Archiv der Kategorie: Nachrichten aus Rostock

Eine 13-jährige Rostockerin wurde gestern Abend in Rostock durch Helfer und Polizei von einem Suizidversuch abgehalten

Am 03.09.2019, gegen ca. 18:58 Uhr, meldete ein Hinweisgeber per Notruf, dass ein junges Mädchen, vermutlich in suizidaler Absicht, hinter das Geländer einer Brücke (Bahngleise) gestiegen war. Die 13-jährige Rostockerin wurde bis zum Eintreffen der Polizei durch eine weitere Helferin festgehalten, um einen Sprung zu verhindern. Als die Beamten dann vor Ort eintrafen, versuchte das […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Eine 13-jährige Rostockerin wurde gestern Abend in Rostock durch Helfer und Polizei von einem Suizidversuch abgehalten

Unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ werden am 8. September 2019 an 32 Orten in der Hanse- und Universitätsstadt besondere Einblicke in und auf Denkmäler gewährt

Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 8. September 2019, erwartet die Rostockerinnen, Rostocker und Gäste der Stadt ein vielfältiges Programm. Unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ werden an 32 Orten in der Hanse- und Universitätsstadt besondere Einblicke in und auf Denkmäler gewährt. Im benachbarten Landkreis Rostock locken 79 Angebote zum Kennenlernen. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ werden am 8. September 2019 an 32 Orten in der Hanse- und Universitätsstadt besondere Einblicke in und auf Denkmäler gewährt

Vom 27. September bis zum 16. Mai 2020 wird der Bahnhof Warnemünde modernisiert – es kommt zu Zugausfällen und Ersatzverkehr für die S-Bahn

Die Infrastruktur des Personenbahnhofs Warnemünde wird vom 27. September 2019 bis 16. Mai 2020 modernisiert. Die Personenunterführung wird zurück gebaut und durch einen neuen, barrierefreien Übergang im nördlichen Bereich des Bahnhofs ersetzt. Zusätzlich werden zwei neue Fernverkehrsbahnsteige (Bahnsteig 4 und 5) mit einer Länge von jeweils 370 Metern errichtet. Für den sogenannten Kreuzfahrt-Bahnsteig (Bahnsteig 5) […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vom 27. September bis zum 16. Mai 2020 wird der Bahnhof Warnemünde modernisiert – es kommt zu Zugausfällen und Ersatzverkehr für die S-Bahn

Ein 32-Jähriger wurde gestern in Rostock-Brinckmansdorf unter Alkohol- und Drogeneinwirkung, ohne Fahrerlaubnis und mit manipulierter TÜV-Plakette aus dem Verkehr gezogen

Am gestrigen Nachmittag, gegen ca. 15:54 Uhr, führten Kollegen des Polizeirevieres Dierkow eine Verkehrskontrolle im Stadtteil Brinckmansdorf durch. Dabei hielten die Beamten einen 32-jährigen Rostocker an, bei dem mittels Atemalkoholmessung ein Wert von 1,03 Promille ermittelt wurde. Im weiteren Verlauf der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Rostocker nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis war. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 32-Jähriger wurde gestern in Rostock-Brinckmansdorf unter Alkohol- und Drogeneinwirkung, ohne Fahrerlaubnis und mit manipulierter TÜV-Plakette aus dem Verkehr gezogen

Zwei mit Haftbefehl gesuchte Männer wurden am Rostocker Hauptbahnhof durch die Bundespolizei verhaftet

Bei einer Kontrolle am Rostocker Hauptbahnhof am 01.09.2019 gegen 23:30 Uhr wurde ein 37-jähriger Mazedonier durch Bundespolizeibeamte festgestellt, der zur Festnahme durch die Staatsanwaltschaft Berlin ausgeschrieben war. Der Ausschreibung lag ein Haftbefehl des Amtsgerichts Berlin Tiergarten zugrunde, mit dem der Mann gesucht wurde, weil er nicht zu seiner Hauptverhandlung erschienen war. Der Mann ist angeklagt […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei mit Haftbefehl gesuchte Männer wurden am Rostocker Hauptbahnhof durch die Bundespolizei verhaftet

Vom 5. bis 8. September 2019 findet in Warnemünde das 26. Stromfest mit Shantys, Töpfermarkt, Drachenfest und maritimer Bummelmeile statt

Traditionell werden der Anfang und das Ende der Hauptsaison im Seebad Warnemünde gebührend gefeiert. Vom 5. bis 8. September veranstalten der Warnemünde Verein und die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde die 26. Auflage des beliebten maritimen Stromfestes. Alle Besucher erwartet von Donnerstag bis Sonntag ein abwechslungsreiches Programm mit Bummelmeile auf der Promenade und Am Alten Strom […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vom 5. bis 8. September 2019 findet in Warnemünde das 26. Stromfest mit Shantys, Töpfermarkt, Drachenfest und maritimer Bummelmeile statt

Die Vollversammlung der IHK zu Rostock hat heute Abend Klaus-Jürgen Strupp zum neuen IHK-Präsidenten gewählt

Die Vollversammlung der IHK zu Rostock hat heute Abend Klaus-Jürgen Strupp zum neuen IHK-Präsidenten gewählt. Die Wahlperiode endet im März 2022. Der 58-jährige Klaus-Jürgen Strupp ist geschäftsführender Gesellschafter der Hansa Automobile Rostock GmbH in Rostock. Seit 2017 ist der Diplom-Ingenieur Mitglied der Vollversammlung der IHK zu Rostock, er ist Vorsitzender des regionalen Verkehrsausschusses der Region […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Vollversammlung der IHK zu Rostock hat heute Abend Klaus-Jürgen Strupp zum neuen IHK-Präsidenten gewählt

Das Team der DRK Wasserwacht Rostock hat bei der diesjährigen Deutschen Meisterschaft für Rettungsschwimmer den ersten Platz belegt

Am 31. August trafen sich 22 Teams der DRK-Wasserwacht aus ganz Deutschland in Eberswalde, um Deutschlands beste Rettungsschwimmer zu ermitteln. In fünf- bis sechsköpfigen Männer-, Frauen- und Mixed-Teams traten Wasserretter zum 43. Bundeswettbewerb im Rettungsschwimmen an. Das gemischte Team der Wasserwacht Rostock sicherte sich nach dem Vizemeistertitel im letzten Jahr den Titel des Deutschen Meisters […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Team der DRK Wasserwacht Rostock hat bei der diesjährigen Deutschen Meisterschaft für Rettungsschwimmer den ersten Platz belegt

Bei einem Verkehrsunfall wurden vergangene Nacht auf der BAB 20, kurz hinter der Anschlussstelle Tessin in Richtung Lübeck, zwei Personen getötet und eine schwer verletzt

Am 01.09.2019 gegen 23:49 Uhr ereignete sich auf der BAB 20; Richtungsfahrbahn Lübeck, kurz hinter der Anschlussstelle Tessin, ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei getöteten und einer schwerverletzten Person. Nach derzeitigem Erkenntnisstand ist ein polnischer VW Golf ungebremst auf eine vorausfahrende Sattelzugmaschine aufgefahren, wobei der polnischen Fahrer (40 Jahre) und sein Beifahrer (39 Jahre) tödlich verletzt […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bei einem Verkehrsunfall wurden vergangene Nacht auf der BAB 20, kurz hinter der Anschlussstelle Tessin in Richtung Lübeck, zwei Personen getötet und eine schwer verletzt

Seit Samstagvormittag wird die elfjährige Anna-Maria Borgwardt aus Rostock-Groß Klein vermisst – die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Seit dem 31.08.2019 um 10:00 Uhr wird die 11-jährige Anna-Maria Borgwardt aus Rostock Groß Klein vermisst. Letztmalig wurde sie im Gerüstbauerring gesehen. Die Vermisste kann wie folgt beschrieben werden: ca. 1,45 m groß schlanke Figur blonde Haare Bekleidet ist sie: kurze Hose helles T-Shirt Turnschuhe Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer kann Angaben zum Aufenthalt […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Seit Samstagvormittag wird die elfjährige Anna-Maria Borgwardt aus Rostock-Groß Klein vermisst – die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Seit Samstagnachmittag wird der neunjährige Alex Heller aus Rostock-Groß Klein vermisst – die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Seit dem 31.08.2019 um 17:00 Uhr wird der 9-jährige Alex Heller aus Rostock Groß Klein vermisst. Letztmalig wurde er im Gerüstbauerring gesehen. Der Junge kann wie folgt beschrieben werden: 1,47 m groß schlanke Figur dunkelblonde/braune Haare Bekleidet ist er: knielange dunkle Hose schwarzer Kapuzenpullover Turnschuhe Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer kann Angaben zum Aufenthalt […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Seit Samstagnachmittag wird der neunjährige Alex Heller aus Rostock-Groß Klein vermisst – die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Hansa Rostock setzt sich vor heimischem Publikum gegen den SC Preußen Münster mit 1:0 (0:0) durch und klettert auf den 13.Tabellenplatz

Heimsieg im Ostseestadion: Hansa Rostock setzt sich am Samstagnachmittag gegen den SC Preußen Münster mit 1:0 (0:0) durch. Trotz klarem Chancenplus gelang Aaron Opoku erst in der 77. Minute der entscheidende Treffer zum hoch verdienten Sieg. Mit acht Punkten verbessern sich die Rostocker auf den 13. Tabellenplatz. Die 11.373 Zuschauer im Ostseestadion sehen bei hochsommerlichen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Hansa Rostock setzt sich vor heimischem Publikum gegen den SC Preußen Münster mit 1:0 (0:0) durch und klettert auf den 13.Tabellenplatz

Auf dem Uferwanderweg unterhalb der ehemaligen Deponie in Gehlsdorf und Dierkow werden derzeit Sanierungsmaßnahmen am Wegebelag durchgeführt

Zur Wiederherstellung der Verkehrssicherheit für Fußgänger und Radfahrende auf dem Uferwanderweg unterhalb der ehemaligen Deponie in Gehlsdorf und Dierkow werden im Auftrag des Amtes für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege derzeit Sanierungsmaßnahmen am Wegebelag durchgeführt. In mehreren Teilabschnitten wird der vorhandene Weg aufgenommen und durch neues Baumaterial ersetzt. In diesem Zusammenhang testet das Amt Haltbarkeit und […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Auf dem Uferwanderweg unterhalb der ehemaligen Deponie in Gehlsdorf und Dierkow werden derzeit Sanierungsmaßnahmen am Wegebelag durchgeführt

H2AJO, das neue Maskottchen von Nordwasser hat sich heute zum ersten Mal der Öffentlichkeit gezeigt

Bisher kannten ihn nur die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Nordwasser, die auch Namensgeber sind: H2AJO, das neue Maskottchen des Unternehmens. Es ist eigens für Nordwasser entworfen und angefertigt worden. H2AJO – groß, auffällig und erfrischend – hat sich heute zum ersten Mal der Öffentlichkeit gezeigt. Auf der Kröpeliner Straße, beim Kundencenter der Nordwasser, sorgte er […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für H2AJO, das neue Maskottchen von Nordwasser hat sich heute zum ersten Mal der Öffentlichkeit gezeigt

Rund 150 Einsätze wurden gestern Abend durch das Unwetter im Stadtgebiet Rostock registriert – abgerissene Äste, umgestürzte Bäume und Wassermengen sorgten für Verkehrsbehinderungen

Brandschutzrettungsamt Rostock: In der Zeit von ca. 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr wurden rund 150 Einsätze im Stadtgebiet Rostock registriert. Darunter u. a. ausgelöste Brandmeldeanlagen an Schwerpunktobjekten und Heimrauchmeldern. Es kam zu mehreren Verkehrsbehinderungen durch abgerissene Äste, umgestürzte Bäume und entsprechender Wassermengen auf den Straßen. Integrierte Rettungsleitstelle Mittleres Mecklenburg: Das Unwetter erfasste im Zeitraum von […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rund 150 Einsätze wurden gestern Abend durch das Unwetter im Stadtgebiet Rostock registriert – abgerissene Äste, umgestürzte Bäume und Wassermengen sorgten für Verkehrsbehinderungen

Hansa Rostock muss sich beim Tabellenführer FC Ingolstadt 04 durch zwei gegnerische Foulelfmeter mit einem 2:2 (0:1) begnügen

Hansa Rostock dreht nach einem Rückstand die Partie beim Tabellenführer FC Ingolstadt 04, muss sich aber durch einen Foulelfmeter in der Nachspielzeit mit einem 2:2 (0:1) begnügen. Kapitän Stefan Kutschke brachte die Hausherren in der 8. Spielminute durch einen Foulelfmeter in Führung, Aaron Opoku gelang kurz nach dem Seitenwechsel der Ausgleich, bevor Kai Bülow in […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Hansa Rostock muss sich beim Tabellenführer FC Ingolstadt 04 durch zwei gegnerische Foulelfmeter mit einem 2:2 (0:1) begnügen

Die Übergabe des Amtes als Oberbürgermeister an Claus Ruhe Madsen erfolgt mit Wirkung zum September 2019 – in der Bürgerschaftssitzung am 28. August 2019 wird er seinen Amtseid ablegen

Die Übergabe des Amtes als Oberbürgermeister von Roland Methling an Claus Ruhe Madsen erfolgt mit Wirkung zum September 2019. Darüber informiert jetzt das Hauptamt nach Erledigung aller Formalien und Abschluss der notwendigen Prüfungen. Seinen Amtseid wird der künftige Oberbürgermeister bereits im Rahmen der Bürgerschaftssitzung am 28. August 2019 ablegen und dabei die Ernennungsurkunde durch die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Übergabe des Amtes als Oberbürgermeister an Claus Ruhe Madsen erfolgt mit Wirkung zum September 2019 – in der Bürgerschaftssitzung am 28. August 2019 wird er seinen Amtseid ablegen

Da ein 53-jähriger Deutscher seiner Unterhaltspflicht nicht nachkam, wurde er durch Beamte der Bundespolizeiinspektion Rostock am 22.08.2019 in Warnemünde verhaftet.

Bevor das Schiff, aus Dänemark kommend, in Rostock anlegte, hatten die Beamten der Bundespolizei ermittelt, dass der Mann als Crewmitglied dieses Kreuzfahrtschiffes zur Strafvollstreckung durch die Staatsanwaltschaft Hannover ausgeschrieben war. Nach Einlaufen des Schiffes konnte der 53-Jährige dann durch die Bundespolizisten in Empfang genommen werden. Ihm wurde der Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Hannover eröffnet. Dem lag […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Da ein 53-jähriger Deutscher seiner Unterhaltspflicht nicht nachkam, wurde er durch Beamte der Bundespolizeiinspektion Rostock am 22.08.2019 in Warnemünde verhaftet.

Ein Kilogramm verschiedene Betäubungsmittel wurden heute Morgen in einer Wohnung in Rostock-Evershagen sichergestellt – der Wohnungsinhaber wurde vorläufig festgenommen

Verschiedene Betäubungsmittel mit einem Gesamtgewicht von einem Kilogramm haben Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion heute Morgen in einer Rostocker Wohnung sichergestellt. Die Beamte hatten im Stadtteil Evershagen die Wohnung eines 30-jährigen Tatverdächtigen durchsucht, dem der Handel mit Betäubungsmitteln vorgeworfen wird. Dabei wurde neben den Drogen (Marihuana, Kokain, Amphetamin und Ecstasy) auch Bargeld in szenetypischer Stückelung aufgefunden und […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Kilogramm verschiedene Betäubungsmittel wurden heute Morgen in einer Wohnung in Rostock-Evershagen sichergestellt – der Wohnungsinhaber wurde vorläufig festgenommen

Vier Männer brachen gestern Abend in die Postfiliale im Rostocker „Südstadt-Center“ und flüchteten mit einem in der Hufelandstraße abgestellten PKW

Am gestrigen Dienstag, d. 20.08.2019 kam es gegen 21:50 Uhr zu einem Einbruchdiebstahl in die Postfiliale im Rostocker „Südstadt-Center“. Durch einen Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes wurden vier männliche Tatverdächtige auf ihrer Flucht beobachtet. Die Tatverdächtigen werden durch den Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes und weitere Zeugen wie folgt beschrieben: Tatverdächtiger 1: männlich ca. 190 – 195 cm groß […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Vier Männer brachen gestern Abend in die Postfiliale im Rostocker „Südstadt-Center“ und flüchteten mit einem in der Hufelandstraße abgestellten PKW