Schlagwort-Archive: Polizei

Am 11. Juli um ca. 20 Uhr kam es in der Rostocker Innenstadt am Kröpeliner Tor Center zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei jugendlichen Personengruppen.

Eine 14-Jährige, eine 15-Jährige und ein 15-Jähriger saßen im Bereich zwischen dem Kröpeliner Tor und den Wallanlagen auf einer Parkbank. Zwei weibliche Tatverdächtige liefen auf die Gruppe zu, griffen sie verbal an und entwendeten den Hut der 14-jährigen Geschädigten. Die beiden Tatverdächtigen verschwanden daraufhin in Richtung des Kröpeliner Tor Centers, kehrten jedoch kurze Zeit später […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am 11. Juli um ca. 20 Uhr kam es in der Rostocker Innenstadt am Kröpeliner Tor Center zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei jugendlichen Personengruppen.

Nach einem Verkehrsunfall auf dem Rostocker Südring sucht die Polizei nach einem silbernen Kleinwagen, der den Unfall durch ein Überholmanöver verursacht haben soll

Heute Vormittag, gegen 10.00 Uhr, ereignete sich auf dem Rostocker Südring ein Verkehrsunfall zwischen zwei beteiligten Fahrzeugen. Der Unfall soll sich wie folgt zugetragen haben: Beide Pkw waren aus Richtung Nobelstraße in Richtung Satower Straße unterwegs. Als der 49-jährige Geschädigte auf der linken Fahrspur die Geschwindigkeit seines grauen Peugeot vor der roten Ampel zur Robert-Koch-Straße […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach einem Verkehrsunfall auf dem Rostocker Südring sucht die Polizei nach einem silbernen Kleinwagen, der den Unfall durch ein Überholmanöver verursacht haben soll

Ein Ladendieb, der bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten war, wurde gestern nach einer Verfolgung durch einen Ladendetektiv in Haft genommen

In den Nachmittagsstunden des 7. Juli 2020 beobachtete ein äußerst aufmerksamer Ladendetektiv in einem Drogeriemarkt im Rostocker Stadtteil Lütten Klein einen Dieb. Nachdem sich der Dieb verschiedene Kosmetika einsteckte und den Ausgang ohne zu bezahlen aufsuchte, folgte ihm der Detektiv sofort nach draußen auf den Parkplatz. Er informierte telefonisch die Polizei und hielt ab hier […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Ladendieb, der bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten war, wurde gestern nach einer Verfolgung durch einen Ladendetektiv in Haft genommen

Nachdem zwei Männer in Rostock mit mehr als einer Promille Atemalkohol auf E-Scootern erwischt wurden, hat die Polizei ihre Führerscheine beschlagnahmt

Kurz vor Mitternacht des 8. Juli 2020 stellten Beamte der Polizeiinspektion Rostock zwei Männer auf E-Scootern fest, die in der Stadtmitte zunächst auf der Straße und anschließend auf dem Gehweg fuhren. Nachdem die Beiden von den E-Scootern abgestiegen waren, wurden sie einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Kontrolle nahmen die Polizeibeamten Alkoholgeruch wahr. Daraufhin wurde bei […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem zwei Männer in Rostock mit mehr als einer Promille Atemalkohol auf E-Scootern erwischt wurden, hat die Polizei ihre Führerscheine beschlagnahmt

Im Kampf gegen Kinderpornographie wurden in Rostock sowie dem Landkreis 18 Durchsuchungsbeschlüsse vollstreckt – die Beschuldigten sind im Alter zwischen 16 und 76 Jahren

Die Kriminalpolizeiinspektion Rostock (KPI) hat in einer konzertierten Aktion 18 Durchsuchungsbeschlüsse des Amtsgerichts Rostock in nur zwei Wochen vollstreckt. Die Staatsanwaltschaft Rostock führt diese Verfahren wegen der Verbreitung, des Erwerbs bzw. des Besitzes kinderpornographischer Schriften gegen Beschuldigte im Alter zwischen 16 und 76 Jahren aus Rostock bzw. dem Landkreis Rostock. Die Aktion war vor allem […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Im Kampf gegen Kinderpornographie wurden in Rostock sowie dem Landkreis 18 Durchsuchungsbeschlüsse vollstreckt – die Beschuldigten sind im Alter zwischen 16 und 76 Jahren

Im Bereich der Warnowstraße in Rostock kam es heute Nachmittag zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn

Am 07.07.2020 ereignete sich gegen ca. 16:55 Uhr im Bereich der Warnowstraße in Rostock ein schwerer Verkehrsunfall. Nach ersten Erkenntnissen kollidierte auf Höhe der Bahngleisquerung „Gerberbruch“ ein Pkw mit einer Straßenbahn der Rostocker Straßenbahn AG. Der 54-jährige Fahrzeugführer übersah vermutlich aus Richtung Mühlendamm kommend die Straßenbahn und bog von der Warnowstraße in den Gerberbruch ab. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Im Bereich der Warnowstraße in Rostock kam es heute Nachmittag zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn

Beim Zusammenstoß eines Pkw mit einem Funkstreifenwagen wurden heute Nachmittag in Rostock-Evershagen fünf Personen leicht verletzt

Am 04.07.2020 kam es gegen 17:40 Uhr in Rostock-Evershagen zu einem Unfall zwischen einem Pkw VW Golf und einem Einsatzfahrzeug der Polizeiinspektion Rostock. Der Funkstreifenwagen fuhr in den Kreuzungsbereich Thomas-Morus-Straße/Bertolt-Brecht-Straße mit Sonder- und Wegerechten ein. Der beteiligte Pkw VW Golf gewährte dem Einsatzwagen der Polizei nicht die Vorfahrt, so dass es zum Zusammenstoß kam. In […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Beim Zusammenstoß eines Pkw mit einem Funkstreifenwagen wurden heute Nachmittag in Rostock-Evershagen fünf Personen leicht verletzt

Nachdem eine Hauswand in der Rostocker KTV mit Farbe besprüht wurde, konnte ein Fährtenhund der Polizei zwei Tatverdächtige aufspüren

Ein Zeuge meldete der Polizei am Morgen des 27. Juni gegen 8:00 Uhr zwei Tatverdächtige, die eine Hauswand in der Rostocker Kröpeliner-Tor-Vorstadt mit Farbe besprühten. Als der Zeuge die beiden Tatverdächtigen entdeckte, flohen diese vom Tatort. Nach einer Nahbereichsfahndung durch die Polizeibeamten konnten die zwei Tatverdächtigen im Alter von 24 und 27 Jahren festgestellt werden. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem eine Hauswand in der Rostocker KTV mit Farbe besprüht wurde, konnte ein Fährtenhund der Polizei zwei Tatverdächtige aufspüren

In Lichtenhagen-Dorf ist gestern Abend ein fast 200 Jahre altes Haus abgebrannt – vermutlich wurde das Reetdach durch einen Blitz in Brand gesetzt

Am 27.06.2020 gegen 18:58 Uhr schlug nach derzeitigen Erkenntnissen während eines Gewitters ein Blitz im Dachstuhl des im Jahre 1822 errichteten Hauses ein. Hierdurch wurde das Reetdach in Brand gesetzt. Das Wohnhaus mit angrenzender Scheune brannte bis auf die Grundmauern nieder. Die einzige Bewohnerin des Hauses konnte dieses eigenständig und rechtzeitig verlassen. Zur Brandbekämpfung kamen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In Lichtenhagen-Dorf ist gestern Abend ein fast 200 Jahre altes Haus abgebrannt – vermutlich wurde das Reetdach durch einen Blitz in Brand gesetzt

Nach einer verbalen Attacke wurde ein 22-Jähriger in der Kröpeliner Tor Vorstadt geschlagen und seiner Hose beraubt, auf der das Logo eines Fußballvereins zu sehen war

Am 25. Juni um 23 Uhr kam es in der Rostocker Kröpeliner Tor Vorstadt zu einer Raubstraftat, bei dem einem 22-Jährigen seine Hose entwendet wurde. Der 22-jährige Deutsche traf am gestrigen Abend in der Fitz-Reuter-Straße auf eine Gruppe von zehn Personen, die ihn verbal angriffen. Die Äußerungen der Personen bezogen sich laut Aussage des Geschädigten […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach einer verbalen Attacke wurde ein 22-Jähriger in der Kröpeliner Tor Vorstadt geschlagen und seiner Hose beraubt, auf der das Logo eines Fußballvereins zu sehen war

Eine Entenfamilie sorgte heute auf dem Westzubringer zur A20 (B103n) zwischen Zoo und Schutower Kreuz für zwei Auffahrunfälle

Zwei Verkehrsunfälle auf der B 103n sorgten im nachmittäglichen Berufverkehr für teils erhebliche Behinderungen in Richtung Warnemünde. Zwischen Zoo und Schutower Kreuz querte eine Entenfamilie die Bundesstraße. Das veranlasste einen PKW-Fahrer anzuhalten. In der nachfolgenden Kolonne bemerkte ein nachfolgender Fahrzeugführer das Geschehen zu spät, fuhr auf den vor ihm befindlichen PKW Opel auf, der wiederum […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Eine Entenfamilie sorgte heute auf dem Westzubringer zur A20 (B103n) zwischen Zoo und Schutower Kreuz für zwei Auffahrunfälle

Mehrere Kilogramm Marihuana, Amphetamine sowie Kokain wurden heute Morgen bei Durchsuchungen in Rostock-Lichtenhagen sichergestellt, zwei Männer wurden der Haftrichterin vorgeführt

In Rostock sind am Mittwoch zwei Männer der Haftrichterin am Amtsgericht vorgeführt worden. Sie werden beschuldigt, mit Betäubungsmittel im Kilogrammbereich gehandelt zu haben. In den Wohnungen der 33 und 35 Jahre alten deutschen Männer im Stadtteil Lichtenhagen wurden bei Durchsuchungen am heutigen Morgen mehrere Kilogramm Marihuana, Amphetamine sowie Kokain entdeckt. Auch eine Schreckschusswaffe und eine […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mehrere Kilogramm Marihuana, Amphetamine sowie Kokain wurden heute Morgen bei Durchsuchungen in Rostock-Lichtenhagen sichergestellt, zwei Männer wurden der Haftrichterin vorgeführt

Ein betrunkener E-Scooter-Fahrer stieß gestern Abend in der KTV gegen zwei parkende Fahrzeuge und beging anschließend Fahrerflucht

In den Abendstunden des 23. Juni 2020 fuhren zwei augenscheinlich betrunkene Personen mit ihren E-Scooter auf einer Straße durch den Rostocker Stadtteil Kröpeliner-Tor-Vorstadt. Dabei kam einer der Beiden zweimal hintereinander nach links ab und stieß jeweils gegen zwei am Fahrbahnrand parkende Fahrzeuge. An den Autos entstand Sachschaden. Die Fahrer der E-Scooter setzten trotz der Verkehrsunfälle […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein betrunkener E-Scooter-Fahrer stieß gestern Abend in der KTV gegen zwei parkende Fahrzeuge und beging anschließend Fahrerflucht

Eine Fahrradfahrerin stürzte heute Morgen in der Breiten Straße in Rostock auf einer mit einer öligen Flüssigkeit verunreinigten Stelle

In den frühen Morgenstunden wurde durch einen Mitarbeiter der Stadtentsorgung in der Breiten Straße in Rostock auf einer Fläche von ca. 10 x 20 Meter eine ölige Flüssigkeit festgestellt, die den dortigen Geh- und Radweg rutschig machte. Nach bisherigen Erkenntnissen könnte es sich um Speiseöl handeln. Neben der Stadtentsorgung erschienen auch Polizei und Umweltamt vor […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine Fahrradfahrerin stürzte heute Morgen in der Breiten Straße in Rostock auf einer mit einer öligen Flüssigkeit verunreinigten Stelle

Ein Arbeiter stürzte Sonntagmittag im Seehafen Rostock von einem Gerüst und verstarb noch am Unfallort an seinen Verletzungen

Am 21.06.2020 ereignete sich gegen 11:40 Uhr ein tödlicher Arbeitsunfall im Rostocker Überseehafen. Nach ersten Erkenntnissen führte der Verunfallte Sandstrahlarbeiten in einem Fundamentrohr für Windkraftanlagen durch. Aus bisher unbekannter Ursache stürzte der 49-jährige bulgarische Staatsangehörige von einem Gerüst mehrere Meter tief. Der Verunfallte verstarb noch vor Eintreffen der Rettungskräfte am Unfallort an seinen Verletzungen. Die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Arbeiter stürzte Sonntagmittag im Seehafen Rostock von einem Gerüst und verstarb noch am Unfallort an seinen Verletzungen

Ein 78-jähriger Pkw-Fahrer verstarb heute Nachmittag, nachdem er auf der L 12, zwischen Golfplatz und Diedrichshagen, von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte

Am heutigen Tag um 14:50 Uhr kam es auf der L 12, zwischen Golfplatz und Diedrichshagen, zu einem schweren Verkehrsunfall. Der 78-jährige Fahrer des PKW Mercedes kam aus bisher unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte ungebremst gegen einen Baum. Trotz intensiver Rettungsmaßnahmen erlag er noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 78-jähriger Pkw-Fahrer verstarb heute Nachmittag, nachdem er auf der L 12, zwischen Golfplatz und Diedrichshagen, von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte

En Radfahrer wurde heute Mittag in der Hamburger Straße beim Zusammenstoß mit einem abbiegenden Pkw schwer verletzt

Am 15. Juni kam es gegen 12 Uhr in Rostocker Reutershagen auf Höhe der Hamburger Straße / Ecke Kuphalstraße zu einem Verkehrsunfall. Daran beteiligt waren ein 29-jähriger Fahrradfahrer sowie eine 34-jährige Autofahrerin. Nach bisherigen Angaben fuhr der Fahrradfahrer zügig entlang der Hamburger Straße in Richtung Innenstadt. Der Pkw befuhr ebenfalls die Hamburger Straße und wollte […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für En Radfahrer wurde heute Mittag in der Hamburger Straße beim Zusammenstoß mit einem abbiegenden Pkw schwer verletzt

Der Bäderdienst der Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern wurde heute in Warnemünde gestartet, u.a. soll die Einhaltung der Corona-Verordnung kontrolliert werden

Die Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern hat heute in Warnemünde offiziell ihren Bäderdienst gestartet. Gut 200 Polizisten sind in den Sommermonaten zusätzlich in den Urlaubsregionen des Landes unterwegs, um Sicherheit und Ordnung zu gewährleisten. Dabei soll auch die Umsetzung der Corona-Verordnung kontrolliert werden, kündigte Innenminister Lorenz Caffier an. Erstmalig sollen in diesem Jahr die Kommunalbehörden unterstützt werden. „Der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Bäderdienst der Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern wurde heute in Warnemünde gestartet, u.a. soll die Einhaltung der Corona-Verordnung kontrolliert werden

Der Bäderdienst der Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern wurde heute in Warnemünde gestartet, u.a. soll die Einhaltung der Corona-Verordnung kontrolliert werden

Die Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern hat heute in Warnemünde offiziell ihren Bäderdienst gestartet. Gut 200 Polizisten sind in den Sommermonaten zusätzlich in den Urlaubsregionen des Landes unterwegs, um Sicherheit und Ordnung zu gewährleisten. Dabei soll auch die Umsetzung der Corona-Verordnung kontrolliert werden, kündigte Innenminister Lorenz Caffier an. Erstmalig sollen in diesem Jahr die Kommunalbehörden unterstützt werden. „Der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Bäderdienst der Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern wurde heute in Warnemünde gestartet, u.a. soll die Einhaltung der Corona-Verordnung kontrolliert werden

Polizei und Kommunaler Ordnungsdienst haben heute in verschiedenen Straßenbahnlinien in Rostock die Einhaltung der Maskenpflicht kontrolliert

Seit nunmehr 50 Tagen muss laut der Corona-Landesverordnung MV jeder Passagier in allen Fahrzeugen des Öffentlichen Personenverkehrs in Mecklenburg-Vorpommern eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Bei der Polizeiinspektion Rostock und beim Kommunalen Ordnungsdienst der Hansestadt Rostock gingen vermehrt Beschwerden ein, dass viele Fahrgäste der Straßenbahnen sich nicht mehr an diese Regelung halten. Vor diesem Hintergrund haben heute Vormittag […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Polizei und Kommunaler Ordnungsdienst haben heute in verschiedenen Straßenbahnlinien in Rostock die Einhaltung der Maskenpflicht kontrolliert