Schlagwort-Archive: Warnemünde

Bei einer Sportbootkontrolle im Seebereich der Ostsee vor Warnemünde wurde ein Rostocker mit Drogen festgestellt – gegen den 20-Jährigen lag zudem ein Haftbefehl vor

Im Rahmen einer Schlauchbootstreife am 17.11.2018 im Seegebiet vor Warnemünde wurde durch Beamte der Wasserschutzpolizeiinspektion Rostock gegen 11:30 Uhr ein vermietetes Sportboot kontrolliert. Grund der Kontrolle war die Tatsache, dass der Bootsführer verbotswidrig Schleppangeln im Abstand unter 1000 Meter zur Küste durchführte. Im Rahmen der polizeilichen Maßnahmen erfolgte die Überprüfung des 20-jährigen Rostocker Bootsführers. Durch […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bei einer Sportbootkontrolle im Seebereich der Ostsee vor Warnemünde wurde ein Rostocker mit Drogen festgestellt – gegen den 20-Jährigen lag zudem ein Haftbefehl vor

Insgesamt 22 Geschwindigkeitsverstöße wurden heute bei einer Kontrolle im Bereich der Grundschule in der Warnemünder Parkstraße festgestellt

Nachdem die Verkehrssituation im Bereich der Grundschule in der Warnemünder Parkstraße bereits Thema auf der Ortsbeiratssitzung Anfang Oktober war, führt das Polizeirevier Rostock-Lichtenhagen dort jetzt regelmäßig Geschwindigkeitskontrollen durch, letztmalig am 30.10.2018. Dabei wurden heute innerhalb von nur zwei Stunden insgesamt 22 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt. Negativer Spitzenreiter war ein Rostocker, der mit 60 km/h statt der erlaubten […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Insgesamt 22 Geschwindigkeitsverstöße wurden heute bei einer Kontrolle im Bereich der Grundschule in der Warnemünder Parkstraße festgestellt

Das Kreuzfahrtschiff „Balmoral“ hat wegen starken Windes seinen Anlauf in Rostock-Warnemünde abgesagt – mit den drei Anläufen der „Albatros“ im Dezember werden es 2018 insgesamt 206 sein

Gegen 8 Uhr sollte das Kreuzfahrtschiff Balmoral am 25. Oktober an Liegeplatz P7 festmachen und die Hauptsaison der Passagierschifffahrt in Rostocks Ostseebad beschließen. Wegen starken Windes nimmt das Schiff nicht Kurs Rostock, so dass dieser Anlauf abgesagt wurde. Im Dezember dieses Jahres werden noch drei weitere Schiffsanläufe in Warnemünde erwartet: das Kreuzfahrtschiff „Albatros“ des Veranstalters […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Kreuzfahrtschiff „Balmoral“ hat wegen starken Windes seinen Anlauf in Rostock-Warnemünde abgesagt – mit den drei Anläufen der „Albatros“ im Dezember werden es 2018 insgesamt 206 sein

Zwei Stallgebäude brannten am Sonntagvormittag in der Kleingartenanlage „Am Moor“ in Rostock-Warnemünde – Ursache waren Arbeiten des Garteninhabers mit einer Lötlampe

Am Sonntagvormittag kam es zum Brand in einer Kleingartenanlage in Rostock-Warnemünde. Kurz nach 10:00 Uhr standen dort zwei Gebäude in der Sparte „Am Moor“ in Flammen. Nach dem aktuellen Ermittlungsstand führte der 78-jährige Garteninhaber mit einer Lötlampe Arbeiten an einem Gebäude aus. Bei der Handhabung des mit offener Flamme betriebenen Gerätes geriet zunächst ein Sack […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei Stallgebäude brannten am Sonntagvormittag in der Kleingartenanlage „Am Moor“ in Rostock-Warnemünde – Ursache waren Arbeiten des Garteninhabers mit einer Lötlampe

Bauingenieure verleihen Titel „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland“ an Warnemünder Wahrzeichen

Kaum eine Postkarte aus Warnemünde kommt ohne ihn aus: den Teepott in Warnemünde. Er gehört zu den weltweit bekanntesten Wahrzeichen Rostocks. Nicht mal die Marienkirche, das Rathaus oder die Lange Straße kommen da mit, obwohl sie eine viel längere Geschichte haben, meint Oberbürgermeister Roland Methling. 1968 hatte die Stadt sich das runde Ausflugslokal mit der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bauingenieure verleihen Titel „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland“ an Warnemünder Wahrzeichen

Die Bahn beginnt am Montag mit vorbereitenden Arbeiten für den Umbau des Bahnhofs Warnemünde – bis 21. November fahren zwischen Warnemünde und Marienehe Busse als S-Bahn-Ersatz

Am kommenden Montag beginnt die Deutsche Bahn mit vorbereitenden Arbeiten für die Modernisierung und den Ausbau des Bahnhofs Warnemünde, ein neues Großprojekt im Norden des Landes. Vom 22. Oktober bis 21. November fahren zwischen Warnemünde und Rostock-Marienehe Busse als Ersatz für die S-Bahn. Bis September nächsten Jahres wird zunächst ein Digitales Stellwerk aufgebaut. Der Fahrdienstleiters […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Bahn beginnt am Montag mit vorbereitenden Arbeiten für den Umbau des Bahnhofs Warnemünde – bis 21. November fahren zwischen Warnemünde und Marienehe Busse als S-Bahn-Ersatz

Am Strandaufgang 10, zwischen Hotel Neptun und Kurhaus Warnemünde, wurde heute eine neue Toilettenanlage eröffnet, zusätzlich gibt es hier künftig kostenfreies WLAN

Am Strandaufgang 10, zwischen dem Hotel Neptun und dem Kurhaus Warnemünde, eröffnete die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde heute feierlich eine neue öffentliche Toilettenanlage. Der Toilettenneubau in Warnemünde ist Teil der Umsetzung der städtischen Bedarfskonzeption für kommunale Sanitäranlagen. „Die Bereitstellung öffentlicher Sanitäranlagen ist ein notwendiger Bestandteil der Infrastruktur der Hansestadt. Gerade in unseren Seebädern mit der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am Strandaufgang 10, zwischen Hotel Neptun und Kurhaus Warnemünde, wurde heute eine neue Toilettenanlage eröffnet, zusätzlich gibt es hier künftig kostenfreies WLAN

Zwei Personen zogen sich Sonntagnachmittag am Strand von Warnemünde nackt aus und zeigten ihr entblößtes Geschlechtsteil vorbeiziehenden Passanten

Nach einem Bürgerhinweis konnten Polizeibeamte am Sonntagnachmittag gegen 15:40 Uhr am Warnemünder Strand zwei Personen im Alter von 17 und 22 Jahren feststellen. Zuvor hatten Zeugen die Polizei darüber informiert, dass eine Gruppe von vier alkoholisierten Männern Passanten belästigen. Zwei Personen der Gruppe zogen sich nackt aus und zeigten ihr entblößtes Geschlechtsteil vorbeiziehenden Passanten. Der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei Personen zogen sich Sonntagnachmittag am Strand von Warnemünde nackt aus und zeigten ihr entblößtes Geschlechtsteil vorbeiziehenden Passanten

Der Teepott in Warnemünde erhält von der Bundesingenieurkammer den Titel „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland“

Der Warnemünde Teepott wird geehrt: Als historisch bedeutendes Ingenieurbauwerk wird die markante Sehenswürdigkeit im Rostocker Ostseebad am 18. Oktober von der Bundesingenieurkammer mit dem Titel „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland“ ausgezeichnet. Im Rahmen eines Festaktes soll um 14 Uhr eine Ehrentafel enthüllt werden. Das 1968 an der Seepromenade errichtete Gebäude gilt zusammen mit dem […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Teepott in Warnemünde erhält von der Bundesingenieurkammer den Titel „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland“

Nachdem zwei Kassenautomaten in einem Parkhaus in Rostock-Warnemünde aufgebrochen wurden, konnte die Polizei das Fluchtfahrzeug mit drei Tatverdächtigen stoppen

Am 16.09.2018 gegen 23:51 Uhr brachen Täter zwei Kassenautomaten des Parkhauses in der Straße „Zum Zollamt“ in Rostock-Warnemünde auf. Nachdem der zuständige Sicherheitsdienst die Polizei verständigte, wurden Fahndungsmaßnahmen eingeleitet. Mit Unterstützung von Kräften der Bundespolizei gelang es das Fluchtfahrzeug der Täter im Bereich Kritzmow anzuhalten und zu kontrollieren. In dem Fahrzeug befanden sich drei Männer […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem zwei Kassenautomaten in einem Parkhaus in Rostock-Warnemünde aufgebrochen wurden, konnte die Polizei das Fluchtfahrzeug mit drei Tatverdächtigen stoppen

Anlässlich des ersten Cruise Festivals in Rostock wurden heute Abend die Kreuzfahrtschiffe AIDAmar, Norwegian Breakaway und Columbus mit einem fulminanten Feuerwerk verabschiedet

Warnemünde hat sein Feuerwerk zurück! Nachdem Einwohner und Gäste des Ostseebades bei den letzten Port Partys und der Hanse Sail aus Sicherheitsgründen aufs Feuerwerk verzichten mussten, konnten sie heute Abend wieder eine beeindruckende Pyro-Show erleben. Im Rahmen des ersten Cruise Festivals in Rostock wurden kurz nach 22 Uhr die Kreuzfahrtschiffe AIDAmar, Norwegian Breakaway und Columbus […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Anlässlich des ersten Cruise Festivals in Rostock wurden heute Abend die Kreuzfahrtschiffe AIDAmar, Norwegian Breakaway und Columbus mit einem fulminanten Feuerwerk verabschiedet

Ein 22-jähriger Mann, der in Warnemünde durch exhibitionistische Handlungen für Aufsehen gesorgt haben soll, wurde von der Polizei gestellt

Am heutigen Tage gegen 16:30 Uhr meldeten sich mehrere Zeugen, welche einen Mann beobachteten, der in Warnemünde durch exhibitionistische Handlungen für Aufsehen sorgte. Durch sofort eingesetzte Beamte des Polizeireviers Lichtenhagen konnte der 22-jährige Tatverdächtige gestellt werden. Dieser wurde erkennungsdienstlich behandelt und nach Zahlung einer Sicherheitsleistung auf freien Fuß gesetzt. Die Kriminalpolizei ermittelt. Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 22-jähriger Mann, der in Warnemünde durch exhibitionistische Handlungen für Aufsehen gesorgt haben soll, wurde von der Polizei gestellt

MV Werften hat heute in Rostock-Warnemünde die „Global 1“, das erste Schiff der Global-Klasse, auf Kiel gelegt – es wird das größte Kreuzfahrtschiff, das jemals in Deutschland gebaut wurde

Die Kiellegung der ersten Sektion des Dream-Cruises-Flaggschiffes der Global Class fand heute bei MV Werften in Rostock statt. Sie ist 22 Meter lang, über 26 Meter breit, 410 Tonnen schwer – schon die Dimensionen dieser ersten Sektion lassen Großes erahnen: Was bei MV Werften in Rostock auf Kiel gelegt wurde, wird das größte Kreuzfahrtschiff, das […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für MV Werften hat heute in Rostock-Warnemünde die „Global 1“, das erste Schiff der Global-Klasse, auf Kiel gelegt – es wird das größte Kreuzfahrtschiff, das jemals in Deutschland gebaut wurde

Aida, Rostock Port, Stadt und Land wollen den Kreuzfahrttourismus umweltfreundlicher machen und bis 2020 eine Landstromanlage in Rostock-Warnemünde aufbauen

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, der Oberbürgermeister der Hanse- und Universitätsstadt Rostock Roland Methling, der Präsident von Aida Cruises Felix Eichhorn und der Geschäftsführer von Rostock Port Jens A. Scharner haben heute in Rostock-Warnemünde eine Absichtserklärung zur gemeinsamen Förderung einer umweltfreundlichen und nachhaltigen Kreuzschifffahrt am Standort Rostock unterzeichnet. Kernpunkt der Vereinbarung ist der Aufbau einer Landstromanlage in […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aida, Rostock Port, Stadt und Land wollen den Kreuzfahrttourismus umweltfreundlicher machen und bis 2020 eine Landstromanlage in Rostock-Warnemünde aufbauen

„Adele“, das ehemalige Tochterboot des Seenotrettungskreuzers „Vormann Steffens“, hat seinen letzten Liegeplatz vor dem Informationszentrum der Seenotretter in Rostock-Warnemünde gefunden

„54 Grad, 10 Minuten Nord und 12 Grad, 5 Minuten Ost“ – kurz nach 21 Uhr meldete Jörg Westphal von den Seenotrettern in Warnemünde die neue und letzte Position der „Adele“ an die Zentrale der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) in Bremen. „Gutes Verweilen an der Position“, schallte es aus dem Lautsprecher zurück, doch […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für „Adele“, das ehemalige Tochterboot des Seenotrettungskreuzers „Vormann Steffens“, hat seinen letzten Liegeplatz vor dem Informationszentrum der Seenotretter in Rostock-Warnemünde gefunden

Nach Ideen von Warnemünder Schülern wurde heute die erneuerte Spiel- und Sportanlage „Wirbelwind“ hinter dem Strand eingeweiht

Rutschen und Klettern – das stand bei den Warnemünder Kindern ganz oben, als sie ihre Ideen für die Erneuerung des Spielplatzes auf der Arankawiese einbrachten. „Wirbelwind“ heißt jetzt die Spiel- und Sportanlage im Park gleich hinter dem Strand, die heute mit einem Kinderfest eingeweiht wurde. „Der Spielplatz ist gut geworden“, urteilt Laurenz, als er zum […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach Ideen von Warnemünder Schülern wurde heute die erneuerte Spiel- und Sportanlage „Wirbelwind“ hinter dem Strand eingeweiht

Live-Musik und große Kreuzfahrtschiff-Auslaufparade mit Feuerwerk – vom 14. bis 16. September 2018 startet das erste Rostock Cruise Festival auf der Mittelmole in Warnemünde

„Wo Schiffe begeistern, geht die Welt an Bord“ ist das ambitionierte Motto zur Premiere des Rostock Cruise Festival vom 14. bis 16. September 2018 in Warnemünde auf der Mittelmole. Von Freitag bis Sonntag dreht sich alles um die faszinierende Welt der Kreuzfahrt. Heute stellten in Schwerin Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe und der Geschäftsführer der Rostocker […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Live-Musik und große Kreuzfahrtschiff-Auslaufparade mit Feuerwerk – vom 14. bis 16. September 2018 startet das erste Rostock Cruise Festival auf der Mittelmole in Warnemünde

Beim Versuch, einen 300 Kilogramm schweren Tresor aus dem Verwaltungsgebäude der Weißen Flotte in Warnemünde zu stehlen, wurden vier Männer auf frischer Tat gestellt

In der Nacht von Sonntag zu Montag konnten Spezialkräfte des LKA M-V vier beschuldigte Männer auf frischer Tat stellen und vorläufig festnehmen. Die Beschuldigten im Alter von 39 bis 46 Jahren hatten versucht, einen 300 Kilogramm schweren Tresor aus dem Verwaltungsgebäude der Weißen Flotte in Warnemünde zu stehlen. Die Beamten stellten diese am Passagierkai kurz […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Beim Versuch, einen 300 Kilogramm schweren Tresor aus dem Verwaltungsgebäude der Weißen Flotte in Warnemünde zu stehlen, wurden vier Männer auf frischer Tat gestellt

Ein 6-jähriger Junge wurde Samstagvormittag beim Überqueren der Parkstraße in Rostock-Warnemünde an einer Ampel angefahren und schwer verletzt

Am Samstag, den 18.08.2018, gegen 10 Uhr, kam es in der Parkstraße in Warnemünde zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind. Ein 6-jähriger Junge wollte mit seiner Oma die Straße an der Ampel bei der Jugendherberge überqueren, die für Fußgänger „grün“ zeigte. Eine mit dem PKW aus Warnemünde kommende 48 Jahre alte Frau achtete nicht […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 6-jähriger Junge wurde Samstagvormittag beim Überqueren der Parkstraße in Rostock-Warnemünde an einer Ampel angefahren und schwer verletzt

Warnemünder fordern weitere Brücke über die Gleise, damit die Kreuzfahrtpassagiere in den Ortskern kommen

Der Ortsbeirat Warnemünde hat Grünes Licht für den Bau eines weiteren Terminals am Passagierkai gegeben. Allerdings mahnte der Warnemünder Bauausschuss, der sich zuvor intensiv mit dem Bauantrag befasst hatte, eine weitere Querung über die Bahngleise an. Auf seine Empfehlung hin wurde das Einvernehmen der Gemeinde für das 5,5 Millionen teure Bauvorhaben von Rostock Port einstimmig […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Warnemünder fordern weitere Brücke über die Gleise, damit die Kreuzfahrtpassagiere in den Ortskern kommen