Schlagwort-Archive: Warnemünde

Ein 50-jähriges Crewmitglied eines Kreuzfahrtschiffes musste gestern in Warnemünde den Weg in die Justizvollzugsanstalt antreten, um eine Ersatzfreiheitsstrafe von 119 Tagen zu verbüßen

Nachdem die Bundespolizisten am vergangenen Donnerstag und Freitag am Hauptbahnhof sowie im Seehafen zwei Haftbefehle vollstreckten, konnten durch die Bundespolizisten am Wochenende erneut zwei Festnahmen erfolgen. Zunächst war es am Samstag, den 14. September ein 41-Jähriger, der sich zusammen mit seiner Lebensgefährtin auf dem Weg in den Urlaub nach Mallorca befand und am Flughafen Rostock-Laage […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 50-jähriges Crewmitglied eines Kreuzfahrtschiffes musste gestern in Warnemünde den Weg in die Justizvollzugsanstalt antreten, um eine Ersatzfreiheitsstrafe von 119 Tagen zu verbüßen

In der vergangenen Nacht ist der alte Birnbaum im Garten des Edvard-Munch-Hauses in Warnemünde auf ein Nachbarhaus gestürzt

In der vorletzten Woche hat die Presse noch die Vorständler der Rostocker Jahresköste unter dem Birnbaum, den der norwegische Maler Edvard Munch in die Kunstgeschichte gehievt hat, fotografiert, um sie für ihre Spende an das Warnemünder Edvard-Munch-Haus zu würdigen. In der vergangenen Nacht haben es die stürmischen Winde geschafft und den steinalten Baum zu Fall […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für In der vergangenen Nacht ist der alte Birnbaum im Garten des Edvard-Munch-Hauses in Warnemünde auf ein Nachbarhaus gestürzt

Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen hat heute Gertrud Blohm, der ältesten Rostockerin, zum 107. Geburtstag gratuliert und mit Überraschungsgast Jürgen Brähmer über Boxen gefachsimpelt

Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen hat heute Gertrud Blohm zu ihrem 107. Geburtstag gratuliert. „Ich freue mich sehr, Ihnen zu diesem ganz besonderen Anlass auch persönlich gratulieren zu dürfen“, so der Oberbürgermeister bei seinem Besuch in der Wohnung der Jubilarin in Warnemünde. Die gebürtige Bützowerin erreichte das neue Lebensjahr bereits am Sonnabend und ist damit die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen hat heute Gertrud Blohm, der ältesten Rostockerin, zum 107. Geburtstag gratuliert und mit Überraschungsgast Jürgen Brähmer über Boxen gefachsimpelt

Vom 27. September bis zum 16. Mai 2020 wird der Bahnhof Warnemünde modernisiert – es kommt zu Zugausfällen und Ersatzverkehr für die S-Bahn

Die Infrastruktur des Personenbahnhofs Warnemünde wird vom 27. September 2019 bis 16. Mai 2020 modernisiert. Die Personenunterführung wird zurück gebaut und durch einen neuen, barrierefreien Übergang im nördlichen Bereich des Bahnhofs ersetzt. Zusätzlich werden zwei neue Fernverkehrsbahnsteige (Bahnsteig 4 und 5) mit einer Länge von jeweils 370 Metern errichtet. Für den sogenannten Kreuzfahrt-Bahnsteig (Bahnsteig 5) […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vom 27. September bis zum 16. Mai 2020 wird der Bahnhof Warnemünde modernisiert – es kommt zu Zugausfällen und Ersatzverkehr für die S-Bahn

Vom 5. bis 8. September 2019 findet in Warnemünde das 26. Stromfest mit Shantys, Töpfermarkt, Drachenfest und maritimer Bummelmeile statt

Traditionell werden der Anfang und das Ende der Hauptsaison im Seebad Warnemünde gebührend gefeiert. Vom 5. bis 8. September veranstalten der Warnemünde Verein und die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde die 26. Auflage des beliebten maritimen Stromfestes. Alle Besucher erwartet von Donnerstag bis Sonntag ein abwechslungsreiches Programm mit Bummelmeile auf der Promenade und Am Alten Strom […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vom 5. bis 8. September 2019 findet in Warnemünde das 26. Stromfest mit Shantys, Töpfermarkt, Drachenfest und maritimer Bummelmeile statt

Attraktion, notwendiges Übel oder Katastrophe für den Tourismus – das geplante Forschungstestfeld für Offshore-Windenergieanlagen vor Warnemünde spaltet die Gemüter

„Wenn ich am Strand bin, gucke ich entweder zur Sonne, sammle Fossilien oder gucke mir schöne Menschen am FKK-Strand an“, erklärt Holger Matthäus. Das wird sich auch nicht ändern, wenn irgendwo am Horizont etwas herumsteht, befürwortet Rostocks Bau- und Umweltsenator klar das geplante Forschungstestfeld für Offshore-Windenergieanlagen vor Warnemünde. Viele Urlauber und Gäste schätzen jedoch den […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Attraktion, notwendiges Übel oder Katastrophe für den Tourismus – das geplante Forschungstestfeld für Offshore-Windenergieanlagen vor Warnemünde spaltet die Gemüter

Attraktion, notwendiges Übel oder Katastrophe für den Tourismus – das geplante Forschungstestfeld für Offshore-Windenergieanlagen vor Warnemünde spaltet die Gemüter

„Wenn ich am Strand bin, gucke ich entweder zur Sonne, sammle Fossilien oder gucke mir schöne Menschen am FKK-Strand an“, erklärt Holger Matthäus. Das wird sich auch nicht ändern, wenn irgendwo am Horizont etwas herumsteht, befürwortet Rostocks Bau- und Umweltsenator klar das geplante Forschungstestfeld für Offshore-Windenergieanlagen vor Warnemünde. Viele Urlauber und Gäste schätzen jedoch den […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Attraktion, notwendiges Übel oder Katastrophe für den Tourismus – das geplante Forschungstestfeld für Offshore-Windenergieanlagen vor Warnemünde spaltet die Gemüter

Die RSAG testet einen weiteren vollelektrisch angetriebenen Stadtbus – vom 20. bis 22. August ist der Mercedes Benz eCitaro auf der Linie 37 zwischen Warnemünde Werft und Diedrichshagen unterwegs

Die Rostocker Straßenbahn AG testet in dieser Woche einen weiteren vollelektrisch angetriebenen Stadtbus, den Mercedes Benz eCitaro. „Auch beim Bus möchten wir zukünftig auf emissionsfreie Mobilität setzen. Aktuell sind Elektrobusse aber durch die hohen Beschaffungskosten, die begrenzte Reichweite mit einer Akkuladung und die erforderliche Ladeinfrastruktur noch nicht uneingeschränkt für einen großflächigen Betrieb geeignet“, erklärt RSAG-Vorstand […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die RSAG testet einen weiteren vollelektrisch angetriebenen Stadtbus – vom 20. bis 22. August ist der Mercedes Benz eCitaro auf der Linie 37 zwischen Warnemünde Werft und Diedrichshagen unterwegs

Nach einer zunächst verbalen Auseinandersetzung wurde ein 55-jähriger Mann am Bahnhof Warnemünde in die Gleise geschubst und zog sich eine stark blutende Platzwunde am Kopf zu

Das Polizeipräsidium Rostock teilte der zuständigen Bundespolizeiinspektion Rostock am 17.08.2019 gegen 22:00 Uhr fernmündlich mit, dass es zu einer körperlichen Auseinandersetzung am Bahnhof in Warnemünde zwischen mehreren Personen gekommen sei. Nach Eintreffen der Streifen am Einsatzort stellten diese einen am Boden liegenden Mann fest, der eine stark blutende Kopfverletzung aufwies, die durch mehrere Personen im […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach einer zunächst verbalen Auseinandersetzung wurde ein 55-jähriger Mann am Bahnhof Warnemünde in die Gleise geschubst und zog sich eine stark blutende Platzwunde am Kopf zu

170 Teilnehmerschiffe aus 14 Nationen, darunter sechs Segelschulschiffe, waren zur Hanse Sail 2019 in Rostock zu Gast – die Veranstalter ziehen eine durchweg positive Bilanz

„Die 29. Hanse Sail Rostock vom 8. bis 11. August war eine sehr erfolgreiche Veranstaltung, geprägt von großer Internationalität und einem friedlichen Miteinander von Menschen unterschiedlicher Nationen. Wir sind stolz, dass die Rostocker so gute Gastgeber für die Crews der 170 Teilnehmerschiffe sowie unsere Gäste aus ganz Deutschland und der Welt waren“, bilanziert Roland Methling, […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 170 Teilnehmerschiffe aus 14 Nationen, darunter sechs Segelschulschiffe, waren zur Hanse Sail 2019 in Rostock zu Gast – die Veranstalter ziehen eine durchweg positive Bilanz

Aquarelle von der Hanse Sail

Aquarelle von der Hanse Sail Boote und Schiffe sind immer wieder tolle Motive für meine Aquarelle   Morgen wird die Hanse Sail 2019 eröffnet. Gemeinsam mit über einer Million Besuchern freue ich mich auf die Sail. Es ist einfach immer wieder wunderbar die vielen Boote und Schiffe im Stadthafen von Rostock, in Warnemünde oder auf […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aquarelle von der Hanse Sail

Seit heute wird die 81-jährige Marie-Luise Thewes aus Rostock-Lütten Klein vermisst – sie ist dement und möglicherweise in Warnemünde unterwegs

Seit dem heutigen Sonntag, 28.07.2019, 11 Uhr, wird die 81-jährige Marie-Luise Thewes aus Rostock-Lütten Klein vermisst. Frau Thewes ist stark dement und war bereits des Öfteren vermisst. Während der letzten Male konnte sie mehrfach im Bereich Warnemünde aufgegriffen werden. Heute verließ sie gegen 11 Uhr ihre Pflegeeinrichtung in der Binzer Straße in 18107 Rostock. Seither […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Seit heute wird die 81-jährige Marie-Luise Thewes aus Rostock-Lütten Klein vermisst – sie ist dement und möglicherweise in Warnemünde unterwegs

Rostocker Gehwegreinigung sorgt auch am Tag für Sauberkeit an Warnemündes Ostseestrand

Sie fallen den wenigsten auf. Ihre Vorgabe ist es, keinen Strandbesucher in irgendeiner Weise zu belästigen, erzählt Frank Bose, Chef der Rostocker Gehwegreinigung. Wenn die Warnemünder und ihre Gäste sich morgens noch einmal im Bett umdrehen, rücken seine Mitarbeiter im Auftrag der Tourismuszentrale aus, um den Strand großflächig von Müll zu befreien. Durchschnittlich zehn Männer […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rostocker Gehwegreinigung sorgt auch am Tag für Sauberkeit an Warnemündes Ostseestrand

Auf der Wasserstraße im Einfahrtsbereich zum Alten Strom in Warnemünde erfolgen voraussichtlich vom 11. bis 13. Juli 2019 Baggerarbeiten

Zur Gewährleistung der Verkehrssicherheit auf der Wasserstraße im Einfahrtsbereich zum Alten Strom Warnemünde müssen kurzfristig Baggerarbeiten erfolgen. Darüber informiert die Abteilung Hafenbau des Hafen- und Seemannsamts. Die erforderlichen Baggerungen in Höhe der Liegeplätze 30 und 31 erfolgen voraussichtlich vom 11. bis 13. Juli 2019 durch das Baggerschiff M/S Lea Hoej ganztägig jeweils in der Zeit […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Auf der Wasserstraße im Einfahrtsbereich zum Alten Strom in Warnemünde erfolgen voraussichtlich vom 11. bis 13. Juli 2019 Baggerarbeiten

Warnemünder Vereine und Gäste präsentieren sich beim Festumzug durch das Ostseebad

Bälle, Bälle und Kamelle – so könnte das inoffizielle Motto des Festumzugs in Warnemünde gelautet haben, mit dem heute die Warnemünder Woche eröffnet wurde. In die 18. Auflage des Niegen Ümgangs reihten sich besonders viele Sportteams ein. Neben Süßem für die Schaulustigen flogen Tischtennisbälle, Volleybälle, Fußbälle und Handbälle quer über die Straßen des Ostseebades. Der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Warnemünder Vereine und Gäste präsentieren sich beim Festumzug durch das Ostseebad

HAFENRUNDFAHRT IN DEN SONNENUNTERGANG

Jede Ausfahrt ist besonders, aber diese Hafenrundfahrt hatte es in sich: Vom Museumshafen im Rostocker Stadthafen, vorbei am Tranditionsschiff, ging es bei leuchtendem Abendhimmel weit hinaus auf die Ostsee. Das Glück ist auf der Seite der Tüchtigen, sagt man. Stimmt, sagen wir. Nach einigem Hin & Her und einer Portion Aufregung wegen des Einbaus eines […]

The post HAFENRUNDFAHRT IN DEN SONNENUNTERGANG appeared first on ARONA Yachting.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für HAFENRUNDFAHRT IN DEN SONNENUNTERGANG

Vermisst wird der 55-jährige Bethold Vosbeck, der letztmalig gegen 14:15 Uhr am Strand von Warnemünde gesehen wurde, als er zum Schwimmen ins Wasser ging

Seit dem 30.06.2019 wird der 55-jährige Bethold Vosbeck in Rostock Warnemünde vermisst. Letztmalig wurde er am 30.06.2019 gegen 14:15 Uhr am Strand von Warnemünde gesehen, als er vom Strandkorb in der ersten Reihe in der Nähe vom Rettungsturm 1 zum Schwimmen ins Wasser ging. Umfangreiche land- und wasserseitige Suchmaßnahmen haben bisher nicht zum Auffinden des […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vermisst wird der 55-jährige Bethold Vosbeck, der letztmalig gegen 14:15 Uhr am Strand von Warnemünde gesehen wurde, als er zum Schwimmen ins Wasser ging

Am Himmel über Rostock lassen sich derzeit wieder Leuchtende Nachtwolken (NCL) beobachten – vergangene Nacht zeigten sie sich besonders intensiv

In der vergangenen Nacht konnte über Rostock wieder ein seltenes Himmelsphänomen beobachtet werden, die sogenannten Leuchtenden Nachtwolken (engl. noctilucent clouds, kurz NLC). Besonders kräftig erschienen sie um Mitternacht herum am Nordhorizont und waren vom Ostseestrand in Warnemünde aus deutlich zu sehen. Im Gegensatz zu gewöhnlichen Wolken, die sich in maximal 13 Kilometern Höhe befinden, treten […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am Himmel über Rostock lassen sich derzeit wieder Leuchtende Nachtwolken (NCL) beobachten – vergangene Nacht zeigten sie sich besonders intensiv

Um Platz für Rettungs- und Entsorgungsfahrzeuge zu schaffen, soll in der Warnemünder Friedrich-Franz-Straße ein halbseitiges Halteverbot kommen

Das Problem ist nicht neu und tritt in einer ganzen Reihe von engen Straßen in Rostock auf. In der Warnemünder Friedrich-Franz-Straße gebe es inzwischen massive Probleme.  Der zuständige Ortsbeirat sprach sich deshalb auf seiner gestrigen Sitzung dafür aus, dass eine Lösung dringend in Angriff genommen werden soll. Es geht um die Straßenbreite, die mit auf […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Um Platz für Rettungs- und Entsorgungsfahrzeuge zu schaffen, soll in der Warnemünder Friedrich-Franz-Straße ein halbseitiges Halteverbot kommen

Qualität statt Quantität: Rostock Port will mit neuem Terminal und Landstromanlage bis zu 220 Kreuzfahrtschiffe im Jahr nach Warnemünde locken

Warnemünde hat den Spitzenplatz im Wettbewerb um die meisten Kreuzfahrtschiffsanläufe in einem deutschen Hafen an Hamburg abgegeben. Auf der gestrigen Ortsbeiratssitzung gab sich Rostock-Port-Geschäftsführer Jens A. Scharner jedoch unbeeindruckt: „Ich glaube, es ist kein Verlieren als solches. Wir sind der Meinung, dass wir mehr auf die Qualität als auf die Quantität setzen müssen.“ Knapp 200 […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Qualität statt Quantität: Rostock Port will mit neuem Terminal und Landstromanlage bis zu 220 Kreuzfahrtschiffe im Jahr nach Warnemünde locken