Schlagwort-Archive: Warnemünde

„Der große Fang“ – Bildhauer Wolfgang Friedrich hat im Ortsbeirat Warnemünde seinen Entwurf für einen Brunnen auf dem Kirchenplatz vorgestellt

„Ein Brunnen darf einen spielerischen Aspekt haben, er darf auch grotesk und bissig sein“, stellt Bildhauer Wolfgang Friedrich klar, als er dem Ortsbeirat Warnemünde seinen Entwurf für einen Brunnen auf dem Kirchenplatz präsentiert. Etwas grotesk mutet der Entwurf tatsächlich an: Ein großer Dorsch in der Mitte, ringsum am Brunnenrand kleine Menschen. Ein wenig erinnert die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Der große Fang“ – Bildhauer Wolfgang Friedrich hat im Ortsbeirat Warnemünde seinen Entwurf für einen Brunnen auf dem Kirchenplatz vorgestellt

Das russische Segelschulschiff „Mir“ macht vom 8. bis zum 17. November 2019 am Warnemünder Passagierkai fest und bietet täglich Open-Ship an

Die „Mir“ aus Russland macht am 8. November am Warnemünder Passagierkai fest und bietet bis zum 17. November täglich Open-Ship an. Nach seinem Besuch der 29. Hanse Sail im zurückliegenden August kommt der russische Windjammer zum Jahresende noch einmal nach Rostock und verbreitet maritimes Flair in der Hanse- und Universitätsstadt. Das 109 Meter lange Vollschiff […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das russische Segelschulschiff „Mir“ macht vom 8. bis zum 17. November 2019 am Warnemünder Passagierkai fest und bietet täglich Open-Ship an

Die Rohbauarbeiten im Alt- und Neubau der Warnemünder Heinrich-Heine-Grundschule sind abgeschlossen, nach den Sommerferien 2020 soll die Schule wieder genutzt werden

Wie in einem Dornröschenschlaf versunken, steht sie da, zeigt ihre stille Schönheit, majestätisch und poetisch zugleich – wie die Texte des Schriftstellers, dessen Namen sie trägt. Doch hinter den eingestaubten Fenstern und verschlossenen Türen der Grundschule „Heinrich Heine“ bewegt sich etwas: Wo vor einem Jahr noch Kinderstimmen durch die Flure hallten, stimmen Baumaschinen das Lied […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Rohbauarbeiten im Alt- und Neubau der Warnemünder Heinrich-Heine-Grundschule sind abgeschlossen, nach den Sommerferien 2020 soll die Schule wieder genutzt werden

45,9 Millionen Euro Umsatz hat der Kreuzfahrttourismus dem Land M-V 2018 eingebracht, allein Passagiere und Besatzungen gaben rund 29 Millionen Euro aus

Insgesamt 45,9 Millionen Euro Umsatz generierte die Kreuzschifffahrt in Rostock-Warnemünde im Jahr 2018 in Mecklenburg-Vorpommern, den Großteil davon (41,5 Mio. Euro) direkt in der Hansestadt. Dies ist das Ergebnis einer Studie, die das Kieler Institut für Tourismus- und Bäderforschung in Nordeuropa (NIT) im Auftrag des Hafenbetreibers Rostock Port erstellt hat. Passagiere und Besatzungen geben 29 […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 45,9 Millionen Euro Umsatz hat der Kreuzfahrttourismus dem Land M-V 2018 eingebracht, allein Passagiere und Besatzungen gaben rund 29 Millionen Euro aus

Am Strand von Warnemünde wurde heute Vormittag eine im Wasser treibende Leiche aufgefunden – Todesursache und Identität des Mannes sind noch unbekannt

Durch Spaziergänger wurde am Sonntagvormittag gegen 08:50 Uhr am Strand von Warnemünde eine Leiche im Wasser treibend aufgefunden. Die Identität des ca. 50 bis 60 Jahre alten Mannes ist noch unbekannt. Der Leichnam war vollständig bekleidet und wies keine offenkundigen Verletzungen auf. Der Kriminaldauerdienst Rostock hat die Ermittlungen zur Identität und zur Todesursache des Mannes […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am Strand von Warnemünde wurde heute Vormittag eine im Wasser treibende Leiche aufgefunden – Todesursache und Identität des Mannes sind noch unbekannt

Die „AIDAaura“ beschließt morgen die Kreuzfahrt-Hauptsaison 2019 in Rostock-Warnemünde mit insgesamt 196 Anläufen von 40 Kreuzfahrtschiffen

Gegen 8 Uhr wird das Kreuzfahrtschiff AIDAaura am 17. Oktober am Liegeplatz P7 in Warnemünde festmachen und die diesjährige Hauptsaison der Kreuzschifffahrt beschließen. Ein weiterer und damit letzter planmäßiger Anlauf in diesem Jahr wird in Warnemünde noch am 4. Dezember vom Kreuzfahrtschiff Balmoral der englischen Reederei Fred Olsen Cruise Lines erwartet. Insgesamt werden dann 906.000 […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die „AIDAaura“ beschließt morgen die Kreuzfahrt-Hauptsaison 2019 in Rostock-Warnemünde mit insgesamt 196 Anläufen von 40 Kreuzfahrtschiffen

Heute wurde das zweite LNG-Kreuzfahrtschiff von AIDA Cruises auf der Neptun Werft in Rostock auf Kiel gelegt – die AIDAcosma wird im Sommer 2021 ab Kiel Norwegen und die Ostsee bereisen

Am 15. Oktober 2019 wurde der erste Baublock für das zweite LNG-Kreuzfahrtschiff von AIDA Cruises auf der Neptun Werft in Rostock auf Kiel gelegt. Die beiden Auszubildenden Charleen Hoffmann (AIDA Cruises) und Kenny Schaft (Meyer Werft) legten die traditionelle Glücksmünze unter den ersten von insgesamt 90 Blöcken. Anlässlich der Kiellegung wurde der Name und die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Heute wurde das zweite LNG-Kreuzfahrtschiff von AIDA Cruises auf der Neptun Werft in Rostock auf Kiel gelegt – die AIDAcosma wird im Sommer 2021 ab Kiel Norwegen und die Ostsee bereisen

Die Idee eines Bürger-WLAN ist gestorben, neue kostenfrei zugängliche Hotspots soll es in Warnemünde und Rostocks Innenstadt trotzdem geben

Neun kostenfrei zugängliche WLAN-Hotspots hat Stadtsprecher Ulrich Kunze in Warnemünde gezählt. Zwei davon betreibt die Tourismuszentrale – einen an der Tourist-Info in der Kirchenstraße, den anderen am neuen WC-Häuschen an der Promenade, mit dem auch die Abdeckung am Strand getestet werden soll. Das vom Ortsbeirat gewünschte kostenfreie WLAN in ganz Warnemünde dürfte es so schnell […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Idee eines Bürger-WLAN ist gestorben, neue kostenfrei zugängliche Hotspots soll es in Warnemünde und Rostocks Innenstadt trotzdem geben

Für den Neubau des Radwegs in der Warnemünder Parkstraße sollen 110 Bäume gefällt werden, der Großteil im Küstenschutzwald – Nadelöhre und Gefahrenstellen bleiben trotzdem

Seit Jahren sorgt der Radweg in der Warnemünder Parkstraße für Diskussionen. Jetzt möchte das Amt für Verkehrsanlagen einen Teilbereich neu gestalten. Doch die im Ortsbeirat vorgestellte Lösung stößt auf Kritik. Ein richtiger Radweg existiert in der Parkstraße Warnemünde bislang nicht. Stadteinwärts gibt es einen schmalen Streifen auf der Fahrbahn, stadtauswärts ist der Fußweg lediglich für […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Für den Neubau des Radwegs in der Warnemünder Parkstraße sollen 110 Bäume gefällt werden, der Großteil im Küstenschutzwald – Nadelöhre und Gefahrenstellen bleiben trotzdem

Heute beginnt in Warnemünde die grundhafte Erneuerung der Georginenstraße und des Georginenplatzes – der Bereich wird künftig zur Fußgängerzone

Seit heute werden die Georginenstraße und der Georginenplatz in Warnemünde grundhaft erneuert, teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit. Die Hanse- und Universitätsstadt Rostock führt das Projekt gemeinsam mit dem Warnow-Wasser- und Abwasserverband (WWAV) und der Nordwasser GmbH durch. Mit den Arbeiten wurde die Firma ASA-Bau GmbH aus Neubukow beauftragt. Das Auftragsvolumen für die Verkehrsanlagen beläuft […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Heute beginnt in Warnemünde die grundhafte Erneuerung der Georginenstraße und des Georginenplatzes – der Bereich wird künftig zur Fußgängerzone

Kurz vor dem Ende der Leuchtturm-Saison wurde der 80.000. Besucher auf dem Warnemünder Wahrzeichen begrüßt – ein neuer Rekord für den Förderverein

Für die Warnemünder Leuchtturmmänner gab es heute einen neuen Rekord zu verbuchen: Der 80.000. Gast der laufenden Saison wurde am Nachmittag auf dem Warnemünder Wahrzeichen empfangen. Für Monika Tuchen aus Schermen in der Nähe von Magdeburg gab es neben Urkunde und Blumenstrauß auch einen Restaurantgutschein. Die 80.000. Besucherin wollte zusammen mit ihrer zwölfjährigen Tochter Vivien […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Kurz vor dem Ende der Leuchtturm-Saison wurde der 80.000. Besucher auf dem Warnemünder Wahrzeichen begrüßt – ein neuer Rekord für den Förderverein

Außerplanmäßiger Erstanlauf: Das Kreuzfahrtschiff AIDAprima soll morgen Rostock-Warnemünde angelaufen, nachdem der Landgang in Nynäshamn wetterbedingt entfallen musste

Überraschungsgast im Seebad Warnemünde: Das Passagierschiff AIDAprima von Aida Cruises soll morgen früh gegen 8 Uhr erstmals im Kreuzfahrthafen unserer Hansestadt festmachen. Es ist das größte Aida-Schiff, das Rostock bislang angelaufen hat. Die AIDAprima befindet sich zurzeit auf einer Ostsee-Kreuzfahrt mit Start-/Zielhafen Kiel. Eigentlich war für gestern ein Landgang im schwedischen Nynäshamn (Stockholm) geplant. Aufgrund […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Außerplanmäßiger Erstanlauf: Das Kreuzfahrtschiff AIDAprima soll morgen Rostock-Warnemünde angelaufen, nachdem der Landgang in Nynäshamn wetterbedingt entfallen musste

MV Werften in Rostock-Warnemünde lädt am 13. Oktober zum Tag der offenen Tür aufs ein – Dock- und Schiffbauhalle öffnen ihre Tore und gewähren Einblicke in die Produktion

MV Werften in Rostock-Warnemünde öffnet am Sonntag, den 13. Oktober, von 12 bis 17 Uhr das Werfttor für Gäste. „Wir laden alle Interessierten herzlich ein, diese exklusive Chance zu nutzen, unsere Werft zu besuchen und das Mittschiff des größten jemals in Deutschland gebauten Passagierschiffes aus nächster Nähe zu sehen“, so Stefan Sprunk, Leiter Marketing und […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für MV Werften in Rostock-Warnemünde lädt am 13. Oktober zum Tag der offenen Tür aufs ein – Dock- und Schiffbauhalle öffnen ihre Tore und gewähren Einblicke in die Produktion

Mehr als 200 Rettungsschwimmer überwachten 2019 den Badebetrieb in Warnemünde und Markgrafenheide – 336 Mal wurde Erste Hilfe geleistet, elf Mal Menschen aus dem Wasser gerettet

Die Bojen wurden eingeholt und die Rettungstürme befinden sich im Winterquartier. Damit ist die Saison der DRK Wasserwacht Rostock beendet. Von Mai bis September überwachten über 200 Rettungsschwimmer den Badebetrieb auf 12 Türmen in Rostock-Warnemünde und -Markgrafenheide. Unterstützung erhielten die Rostocker von Kollegen aus ganz Deutschland – aus Bayern, NRW, Sachsen, Berlin, Brandenburg und Thüringen. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mehr als 200 Rettungsschwimmer überwachten 2019 den Badebetrieb in Warnemünde und Markgrafenheide – 336 Mal wurde Erste Hilfe geleistet, elf Mal Menschen aus dem Wasser gerettet

Ohne Versicherung, dafür mit 2,79 Promille Atemalkohol wurde ein E-Scooter-Fahrer am Freitag in Warnemünde von der Polizei aus dem Verkehr gezogen

Bereits am Freitag konnten Beamte des Polizeirevieres Rostock-Lichtenhagen in Warnemünde einen 40-jährigen E-Scooter-Fahrer antreffen, der augenscheinlich nicht mehr in der Lage war seinen E-Scooter ordnungsgemäß zu benutzen. Als die Beamten gegen ca. 21:15 Uhr den 40-Jährigen auf Grund seiner auffälligen Fahrweise kontrollierten, stellten sie starken Alkoholgeruch in der Luft fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte dann […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ohne Versicherung, dafür mit 2,79 Promille Atemalkohol wurde ein E-Scooter-Fahrer am Freitag in Warnemünde von der Polizei aus dem Verkehr gezogen

Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen möchte einen kompletten Neustart für die Planungen zur künftigen Nutzung der Warnemünder Mittelmole

Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen möchte einen Neustart für die Planungen zur künftigen Nutzung der Warnemünder Mittelmole: „Ich habe angeregt, dass wir den Prozess zur Planung der Bebauung der Mittelmole noch einmal neu starten. Es ist fast zehn Jahre her, dass die Planungen begonnen haben, aber eine Planung, die von einer Mehrheit getragen werden kann, liegt […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen möchte einen kompletten Neustart für die Planungen zur künftigen Nutzung der Warnemünder Mittelmole

Ein 50-jähriges Crewmitglied eines Kreuzfahrtschiffes musste gestern in Warnemünde den Weg in die Justizvollzugsanstalt antreten, um eine Ersatzfreiheitsstrafe von 119 Tagen zu verbüßen

Nachdem die Bundespolizisten am vergangenen Donnerstag und Freitag am Hauptbahnhof sowie im Seehafen zwei Haftbefehle vollstreckten, konnten durch die Bundespolizisten am Wochenende erneut zwei Festnahmen erfolgen. Zunächst war es am Samstag, den 14. September ein 41-Jähriger, der sich zusammen mit seiner Lebensgefährtin auf dem Weg in den Urlaub nach Mallorca befand und am Flughafen Rostock-Laage […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 50-jähriges Crewmitglied eines Kreuzfahrtschiffes musste gestern in Warnemünde den Weg in die Justizvollzugsanstalt antreten, um eine Ersatzfreiheitsstrafe von 119 Tagen zu verbüßen

In der vergangenen Nacht ist der alte Birnbaum im Garten des Edvard-Munch-Hauses in Warnemünde auf ein Nachbarhaus gestürzt

In der vorletzten Woche hat die Presse noch die Vorständler der Rostocker Jahresköste unter dem Birnbaum, den der norwegische Maler Edvard Munch in die Kunstgeschichte gehievt hat, fotografiert, um sie für ihre Spende an das Warnemünder Edvard-Munch-Haus zu würdigen. In der vergangenen Nacht haben es die stürmischen Winde geschafft und den steinalten Baum zu Fall […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für In der vergangenen Nacht ist der alte Birnbaum im Garten des Edvard-Munch-Hauses in Warnemünde auf ein Nachbarhaus gestürzt

Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen hat heute Gertrud Blohm, der ältesten Rostockerin, zum 107. Geburtstag gratuliert und mit Überraschungsgast Jürgen Brähmer über Boxen gefachsimpelt

Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen hat heute Gertrud Blohm zu ihrem 107. Geburtstag gratuliert. „Ich freue mich sehr, Ihnen zu diesem ganz besonderen Anlass auch persönlich gratulieren zu dürfen“, so der Oberbürgermeister bei seinem Besuch in der Wohnung der Jubilarin in Warnemünde. Die gebürtige Bützowerin erreichte das neue Lebensjahr bereits am Sonnabend und ist damit die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen hat heute Gertrud Blohm, der ältesten Rostockerin, zum 107. Geburtstag gratuliert und mit Überraschungsgast Jürgen Brähmer über Boxen gefachsimpelt

Vom 27. September bis zum 16. Mai 2020 wird der Bahnhof Warnemünde modernisiert – es kommt zu Zugausfällen und Ersatzverkehr für die S-Bahn

Die Infrastruktur des Personenbahnhofs Warnemünde wird vom 27. September 2019 bis 16. Mai 2020 modernisiert. Die Personenunterführung wird zurück gebaut und durch einen neuen, barrierefreien Übergang im nördlichen Bereich des Bahnhofs ersetzt. Zusätzlich werden zwei neue Fernverkehrsbahnsteige (Bahnsteig 4 und 5) mit einer Länge von jeweils 370 Metern errichtet. Für den sogenannten Kreuzfahrt-Bahnsteig (Bahnsteig 5) […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vom 27. September bis zum 16. Mai 2020 wird der Bahnhof Warnemünde modernisiert – es kommt zu Zugausfällen und Ersatzverkehr für die S-Bahn