Schlagwort-Archive: Brandstiftung

Vermutlich durch Zündeln kam es am Freitagnachmittag auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses in Rostock-Schmarl zu einem Brand – die Feuerwehr evakuierte das gesamte Wohnhaus

Am Freitag, den 21.06.2019, gegen 15:50 Uhr, erhielten die Polizei und die Rostocker Feuerwehr die Mitteilung, dass in dem Mehrfamilienhaus in der Adam-J.-Krusenstern-Straße 21, 18106 Rostock, ein Balkon brennt. In der dazugehörigen Wohnung hielten sich zum Zeitpunkt des Brandes zwei Kinder, ein Junge und ein Mädchen im Alter von 3 und 9 Jahren allein auf. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vermutlich durch Zündeln kam es am Freitagnachmittag auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses in Rostock-Schmarl zu einem Brand – die Feuerwehr evakuierte das gesamte Wohnhaus

Das Abbrennen von Holz in einer Feuertonne führte vergangene Nacht in einer Kleingartenanlage in Rostock-Reutershagen zum Brand eines Geräteschuppen und der Beschädigung der Nachbarparzelle

In einer Kleingartenanlage im Stadtteil Reutershagen führte das Abbrennen von Holz in einer Feuertonne in der heutigen Nacht zu einem Brand. Dabei wurden ein Geräteschuppen sowie ein Gartenhaus der Nachbarparzelle beschädigt. Nach ersten Erkenntnissen machte eine 54-Jährige Rostockerin gegen 00:30 Uhr in einer Tonne Feuer und ging anschließend zum Telefonieren in ihr Gartenhaus. Erst als […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Abbrennen von Holz in einer Feuertonne führte vergangene Nacht in einer Kleingartenanlage in Rostock-Reutershagen zum Brand eines Geräteschuppen und der Beschädigung der Nachbarparzelle

Auf dem Fischkutter „Zufriedenheit“ am Alten Strom in Warnemünde kam es heute Morgen zu einem Brand – die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der vorsätzlichen Brandstiftung

Am 02.06.2019 gegen 05:45 Uhr kam es zu einem Brand auf dem 24 Meter Fischkutter „Zufriedenheit“ am Liegeplatz im Alten Strom in Warnemünde. Durch den schnellen Einsatz der Berufsfeuerwehr Rostock konnte das brennende Oberdeck zeitnah gelöscht und ein Übergreifen auf andere Schiffe verhindert werden. Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich nicht unerhebliche Mengen Betriebsstoffe, u.a. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Auf dem Fischkutter „Zufriedenheit“ am Alten Strom in Warnemünde kam es heute Morgen zu einem Brand – die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der vorsätzlichen Brandstiftung

Während des Geschäftsbetriebes kam es gestern Abend zum Brand in einem Discounter in Rostock-Schmarl – die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung

Während des laufenden Geschäftsbetriebes kam es gestern Abend zum Brand in einem Discounter im Stadtteil Schmarl. Durch beherztes Eingreifen von Mitarbeitern und Kunden konnten die Feuer schnell gelöscht werden, so dass keine Personen zu Schaden kamen. Gegen 18:45 Uhr war das Feuer an zwei verschiedenen Stellen des Einkaufsmarktes ausgebrochen. Aufgrund der bisherigen Ermittlungen ist davon […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Während des Geschäftsbetriebes kam es gestern Abend zum Brand in einem Discounter in Rostock-Schmarl – die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung

In der Jawaharlal-Nehru-Straße in Rostock-Toitenwinkel wurde eine Wohnungseingangstür in Brand gesetzt – der Mieter konnte das Feuer rechtzeitig löschen

Am Sonntag, d. 26.05.2019 kam es in der Jawaharlal-Nehru-Straße 10 in Rostock-Toitenwinkel zu einer schweren Brandstiftung. Durch unbekannte Täter wurde eine Wohnungseingangstür in Brand gesetzt. Der durch die Rauchentwicklung ausgelöste Wohnungsrauchmelder alarmierte den Wohnungsmieter, der das Feuer rechtzeitig selbstständig löschen konnte. Die Wohnungstür wurde durch die Einwirkung des Feuers beschädigt. Die Schadenshöhe kann noch nicht […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In der Jawaharlal-Nehru-Straße in Rostock-Toitenwinkel wurde eine Wohnungseingangstür in Brand gesetzt – der Mieter konnte das Feuer rechtzeitig löschen

Nach dem Brand eines Pkw vergangene Nacht in der Mecklenburger Allee in Rostock-Lichtenhagen ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Brandstiftung

Nach dem Brand eines Pkw im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen ermittelt jetzt die Kriminalpolizei. Das Fahrzeug, ein Opel Omega älteren Baujahrs, parkte am Fahrbahnrand in der Mecklenburger Allee. Als der Innenraum des Pkws in der vergangenen Nacht brannte, alarmierten Passanten die Feuerwehr. Durch das Feuer wurde das Autos erheblich beschädigt. Personen oder andere Fahrzeuge kamen nicht […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach dem Brand eines Pkw vergangene Nacht in der Mecklenburger Allee in Rostock-Lichtenhagen ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Brandstiftung

Zwei Leichtverletzte und mehrere Tausend Euro Sachschaden forderte ein Kellerbrand in Rostock-Dierkow – die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung

Nach dem Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses im Stadtteil Dierkow ermittelt die Kriminalpolizei jetzt wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung. Infolge starker Rauchentwicklung wurden zwei Personen leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Ein Bewohner des Hauses in der Lorenzstraße hatte gegen 21:00 Uhr Brandgeruch bemerkt und über Notruf die Feuerwehr […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei Leichtverletzte und mehrere Tausend Euro Sachschaden forderte ein Kellerbrand in Rostock-Dierkow – die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung

Nach mehreren Bränden von der KTV bis in Rostocks Innenstadt geht die Polizei von Brandstiftung aus und bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung

Nachdem es am heutigen Dienstag in den frühen Morgenstunden in der Rostocker Innenstadt zu mehreren Bränden gekommen war, ermittelt jetzt die Kriminalpolizei. Zunächst geriet gegen 01:30 Uhr in der Doberaner Straße 156 eine Mülltonne in Brand. Dabei wurde u. a. die Hausfassade stark beschädigt. Nur wenige Minuten später wurde die Polizei über einen Brand in […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach mehreren Bränden von der KTV bis in Rostocks Innenstadt geht die Polizei von Brandstiftung aus und bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung

Der Geldautomat vor der Galeria Kaufhof in der Breiten Straße in Rostock ist am Montagmorgen angezündet worden – die Polizei sucht Hinweise

Durch Unbekannte ist am Montagmorgen in der Zeit von 2 Uhr bis 2:30 Uhr der vor der Galeria Kaufhof in der Breiten Straße in Rostock befindliche Geldausgabeautomat angezündet worden. Das Feuer konnte gelöscht werden. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens liegen bisher keine Erkenntnisse vor. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. In diesem Zusammenhang ist besonders […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Geldautomat vor der Galeria Kaufhof in der Breiten Straße in Rostock ist am Montagmorgen angezündet worden – die Polizei sucht Hinweise

Auf dem Gelände der Deutschen Bahn in Rostock sind vergangene Nacht vier Kleintransporter ausgebrannt – die Polizei sucht Zeugen

In der Nacht zu Dienstag sind auf dem Rostocker Gelände der Deutschen Bahn vier Kleintransporter ausgebrannt. Gegen zwei Uhr ist die Feuerwehr informiert worden. Sie konnte den Brand nach einem zweistündigen Einsatz löschen. An den Fahrzeugen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 100.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zum Sachverhalt […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Auf dem Gelände der Deutschen Bahn in Rostock sind vergangene Nacht vier Kleintransporter ausgebrannt – die Polizei sucht Zeugen

Im Blockmacherring in Rostock-Groß Klein kam es heute Mittag zum Brand im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses – die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Schweren Brandstiftung

Am 26.12.2018 gegen 12:50 Uhr waren die Berufsfeuerwehr Rostock und die Polizei bei einem Brand im Blockmacherring im Einsatz. Unbekannte Täter hatten im Blockmacherring 49 im 5. OG eine Fußmatte oder Kissen entzündet, dies führte zu einem Brandschaden an der Flurtapete sowie zur Verrußung des Treppenhauses. Ein Bewohner, welcher das Haus über das Treppenhaus verlassen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Im Blockmacherring in Rostock-Groß Klein kam es heute Mittag zum Brand im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses – die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Schweren Brandstiftung

Nach dem Brand in einer Pizzeria in der Rostocker Wiggersstraße ermittelt jetzt die Kriminalpolizei wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung

Aus noch unbekannter Ursache brach das Feuer am gestrigen Sonntagabend gegen 23:00 Uhr in der Pizzeria in der Rostocker Wiggersstraße aus. Der Feuerwehr gelang es den Brand unter Kontrolle zu bringen, sodass ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Wohngebäude verhindert werden konnte. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren zehntausend Euro. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach dem Brand in einer Pizzeria in der Rostocker Wiggersstraße ermittelt jetzt die Kriminalpolizei wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung

In einem Mehrfamilienhaus in der Albert-Einstein-Straße in der Rostocker Südstadt wurden Zeitungsreste im Hausflur entzündet – die Feuerwehr konnte den Brand rechtzeitig löschen

In einem Mehrfamilienhaus in der Albert-Einstein-Str. in Rostock entzündeten unbekannte Täter in der Nacht zum Montag gegen 01:25 Uhr im Hausflur liegende Zeitungsreste in der dritten Etage. Der feststellende Bewohner informierte den Notruf der Polizei, da der Rauchmelder in seiner Wohnung ansprang und er zugleich Rauchgeruch wahrnahm. Die neben dem Feuer liegende Fußmatte nahm ebenfalls […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In einem Mehrfamilienhaus in der Albert-Einstein-Straße in der Rostocker Südstadt wurden Zeitungsreste im Hausflur entzündet – die Feuerwehr konnte den Brand rechtzeitig löschen

Unbekannte Brandstifter setzten vergangene Nacht mehrere Mülltonnen in Rostock-Toitenwinkel in Brand – dabei wurden auch zwei Pkw beschädigt

In den frühen Morgenstunden des 19.10.2018 setzten unbekannte Täter mehrere Mülltonnen in Brand. Gegen 01:45 Uhr musste die Feuerwehr in der Olof-Palme-Straße beim Stadtteil- und Begegnungszentrum zwei Mülltonnen in einem Gatter löschen. Hier entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro. Gegen 03:00 Uhr rückte die Feuerwehr erneut aus. Unbekannte entzündeten in der Salvador-Allende-Straße Höhe Nr. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Unbekannte Brandstifter setzten vergangene Nacht mehrere Mülltonnen in Rostock-Toitenwinkel in Brand – dabei wurden auch zwei Pkw beschädigt

Unbekannte Brandstifter setzten vergangene Nacht mehrere Mülltonnen in Rostock-Toitenwinkel in Brand – dabei wurden auch zwei Pkw beschädigt

In den frühen Morgenstunden des 19.10.2018 setzten unbekannte Täter mehrere Mülltonnen in Brand. Gegen 01:45 Uhr musste die Feuerwehr in der Olof-Palme-Straße beim Stadtteil- und Begegnungszentrum zwei Mülltonnen in einem Gatter löschen. Hier entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro. Gegen 03:00 Uhr rückte die Feuerwehr erneut aus. Unbekannte entzündeten in der Salvador-Allende-Straße Höhe Nr. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Unbekannte Brandstifter setzten vergangene Nacht mehrere Mülltonnen in Rostock-Toitenwinkel in Brand – dabei wurden auch zwei Pkw beschädigt

Nach dem Brand eines Sperrmüllhaufens, der auf einen angrenzenden Wohnblock in Rostock-Toitelwinkel übergriff, ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Brandstiftung

Nach dem Brand eines Sperrmüllhaufens, unmittelbar neben einem Mehrfamilienhaus, ermittelt jetzt die Kriminalpolizei wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung. Aus noch unbekannter Ursache brach das Feuer heute früh kurz nach 05:00 Uhr in der Straße Zum Lebensbaum aus. Dabei griffen die Flammen auch auf den angrenzenden Wohnblock über, zehn Fenster des Hauses wurden beschädigt. Durch […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach dem Brand eines Sperrmüllhaufens, der auf einen angrenzenden Wohnblock in Rostock-Toitelwinkel übergriff, ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Brandstiftung

Nach einer Brandserie in einem Mehrfamilienhaus in der Helsinkier Straße in Rostock-Lütten Klein konnte eine 38-jährige Rostockerin als mutmaßliche Täterin ermittelt werden

Brennende Zeitungsstapel, Feuer in den Kellerboxen, angekokelte Pinnwände, sogar ein brennender Rollstuhl – in einem Mehrfamilienhaus in der Helsinkier Straße im Stadtteil Lütten Klein brannte es im Verlauf des letzten Jahres immer wieder. Die Brandserie, der mindestens 13 verschiedene Brände zugeordnet werden, begann im Oktober 2017. Nach dem letzten Brand am vergangenen Freitag konnten Ermittler […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach einer Brandserie in einem Mehrfamilienhaus in der Helsinkier Straße in Rostock-Lütten Klein konnte eine 38-jährige Rostockerin als mutmaßliche Täterin ermittelt werden

Nach dem Brand eines Verteilerkastens in der Straße Am Kabutzenhof sowie eines Abfallcontainers in der Doberaner Straße ermittelt die Rostocker Polizei wegen des Verdachtes der Brandstiftung

Die Polizei der Hansestadt ermittelt wegen des Verdachtes der Brandstiftung und der schweren Brandstiftung. Nach dem aktuellen Ermittlungsstand kam es in der Nacht von Freitag zu Sonnabend jeweils gegen Mitternacht zu zwei Bränden. In der Straße Am Kabutzenhof brannte ein Verteilerkasten in voller Ausdehnung. Durch die Flammen wurde ein in der Nähe geparkter Pkw Mercedes […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach dem Brand eines Verteilerkastens in der Straße Am Kabutzenhof sowie eines Abfallcontainers in der Doberaner Straße ermittelt die Rostocker Polizei wegen des Verdachtes der Brandstiftung

Nachdem vergangene Nacht ein auf einem Parkplatz in der Goorstorfer Straße abgestellter Audi Avant vollständig ausbrannte, ermittelt die Polizei wegen des Verdachtes der Brandstiftung

Die Polizei der Hansestadt ermittelt wegen des Verdachtes der Brandstiftung an einem Pkw. Nach dem aktuellen Ermittlungsstand kam es in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag gegen 02:00 Uhr zum Brand eines Pkw. Der auf einem Parkplatz in der Goorstorfer Straße abgestellte Audi Avant brannte vollständig aus. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Aufgrund der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem vergangene Nacht ein auf einem Parkplatz in der Goorstorfer Straße abgestellter Audi Avant vollständig ausbrannte, ermittelt die Polizei wegen des Verdachtes der Brandstiftung

Unbekannte Täter setzten Samstagabend in der Alten Warnemünder Chaussee in Rostock-Groß Klein Bereiche einer Ödlandfläche in Brand – die Flammen griffen auf die Isolierung einer Sporthalle über

Die Polizei der Hansestadt ermittelt wegen des Verdachtes der Brandstiftung. Nach dem aktuellen Ermittlungsstand kam es am Samstag am frühen Abend gegen 18:00 Uhr zu einer Brandstiftung durch unbekannte Täter. Im Bereich der Alten Warnemünder Chaussee in Rostock setzten diese verschiedene Bereiche einer Ödlandfläche in Brand. Einer dieser Brandherde befand sich direkt an einer dortigen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Unbekannte Täter setzten Samstagabend in der Alten Warnemünder Chaussee in Rostock-Groß Klein Bereiche einer Ödlandfläche in Brand – die Flammen griffen auf die Isolierung einer Sporthalle über