Archiv der Kategorie: Nachrichten aus Rostock

Aufgrund einer fehlenden Freigabe des Flaggenstaates Italien sagt Aida kurzfristig alle bis Mitte August geplanten Kreuzfahrten ab Hamburg und Warnemünde ab

Es sollte der zaghafte Neustart nach dem Corona-Shutdown für die Kussmundflotte werden, doch heute hat die Rostocker Kreuzfahrtreederei kurzfristig alle bis Mitte August geplanten Kurzreisen ab Hamburg und Warnemünde abgesagt. „Entgegen der Erwartung“ stehe die „letzte formale Freigabe“ durch den Flaggenstaat Italien noch aus, heißt es von Aida. Die Kussmund-Schiffe fahren unter italienischer Flagge, Heimathafen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aufgrund einer fehlenden Freigabe des Flaggenstaates Italien sagt Aida kurzfristig alle bis Mitte August geplanten Kreuzfahrten ab Hamburg und Warnemünde ab

Erstmals seit 2005 ist im Zoo Rostock ein Flamingoküken bei den Kubaflamingos geschlüpft

Sie sind ein echter Hingucker im Zoo Rostock: 18 Kubaflamingos machen mit ihrem leuchtenden Gefieder zwischen Huftieren und Rhododendren lautstark auf sich aufmerksam. Die Nachzucht gestaltete sich in den vergangenen Jahren allerdings schwierig. „Unsere Kubaflamingos taten sich bisher mit dem Nestbau immer etwas schwer“, erklärt Vogelkurator Markus Klamt. So wurde mit verschiedenen Lehmsorten herumexperimentiert und […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Erstmals seit 2005 ist im Zoo Rostock ein Flamingoküken bei den Kubaflamingos geschlüpft

Für 120.000 Euro wurde der Spielplatz Probsteigarten in der Klosteranlage „Kloster zum Heiligen Kreuz“ in Rostock-Stadtmitte neu gestaltet und saniert

Das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege der Hanse- und Universitätsstadt Rostock hat den Gerätespielplatz Probsteigarten in der Klosteranlage „Kloster zum Heiligen Kreuz“ in Rostock Stadtmitte neu gestaltet und saniert. Die Planung stammt aus der Feder des Rostocker Landschaftsarchitekten Thomas Henschel. Die Bauleistungen hat die Firma Rostocker Galabau GmbH ausgeführt. 120.000 Euro wurden hierfür aus […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Für 120.000 Euro wurde der Spielplatz Probsteigarten in der Klosteranlage „Kloster zum Heiligen Kreuz“ in Rostock-Stadtmitte neu gestaltet und saniert

Für 120.000 Euro wurde der Spielplatz Probsteigarten in der Klosteranlage „Kloster zum Heiligen Kreuz“ in Rostock-Stadtmitte neu gestaltet und saniert

Das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege der Hanse- und Universitätsstadt Rostock hat den Gerätespielplatz Probsteigarten in der Klosteranlage „Kloster zum Heiligen Kreuz“ in Rostock Stadtmitte neu gestaltet und saniert. Die Planung stammt aus der Feder des Rostocker Landschaftsarchitekten Thomas Henschel. Die Bauleistungen hat die Firma Rostocker Galabau GmbH ausgeführt. 120.000 Euro wurden hierfür aus […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Für 120.000 Euro wurde der Spielplatz Probsteigarten in der Klosteranlage „Kloster zum Heiligen Kreuz“ in Rostock-Stadtmitte neu gestaltet und saniert

Die RSAG setzt erstmals fünf neue überlange Busse mit modernster Technik im Linienbetrieb ein

Rostock erlebt in Kürze eine Premiere: Fünf neue überlange Diesel-Busse der Marke Mercedes Benz CapaCity verstärken ab sofort den Busfuhrpark der Rostocker Straßenbahn AG. Bei diesem Bus handelt es sich um einen vierachsigen, niederflurigen Gelenkbus mit einer Länge von knapp 20 Metern gegenüber 18 Metern bei herkömmlichen Gelenkbussen. „Mit dieser Busgröße bieten wir auf stark […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die RSAG setzt erstmals fünf neue überlange Busse mit modernster Technik im Linienbetrieb ein

Gut 20.000 Schüler starten nächste Woche in Rostock ins neue Schuljahr – für sie soll es einen zuverlässigen Regelbetrieb unter Corona-Pandemie-Bedingungen geben

Die Schülerzahlen in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock steigen weiter. 20.010 Schüler starten in der kommenden Woche an den allgemeinbildenden Schulen ins neue Schuljahr – 840 mehr als im Vorjahr. Unter ihnen sind 1.819 Schulanfänger in voraussichtlich 88 Klassen. 15.168 Schüler (75,8 Prozent) gehen an die 44 kommunalen Einrichtungen, 4.842 (24,2 Prozent) an die 17 […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gut 20.000 Schüler starten nächste Woche in Rostock ins neue Schuljahr – für sie soll es einen zuverlässigen Regelbetrieb unter Corona-Pandemie-Bedingungen geben

Vier Tatverdächtige sollen am Montagabend mehrere Wechselsitzteile in einer Straßenbahn aus den Verankerungen herausgerissen haben

Am 27. Juli um ca. 20 Uhr kam es zu einer Sachbeschädigung an einer Straßenbahn. Die Straßenbahn fuhr in die Mecklenburger Allee, dem Endhaltepunkt der Linie 5. Hier wurden vier Tatverdächtige durch die Polizei mit Hilfe eines Hinweisgebers festgestellt, die in der Straßenbahn randaliert haben sollen. Die Tatverdächtigen im Alter zwischen 19 und 21 Jahren […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vier Tatverdächtige sollen am Montagabend mehrere Wechselsitzteile in einer Straßenbahn aus den Verankerungen herausgerissen haben

Im Kreuzungsbereich Warnowallee/St. Petersburger Straße in Rostock-Lütten Klein kam es heute Mittag zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw

Am 27. Juli 2020, gegen 13.30 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw im Kreuzungsbereich Warnowallee/St. Petersburger Straße. Als ein 45-Jähriger mit seinem Pkw aus der Warnowallee kommend nach rechts in die St.-Petersburger Straße abbiegen wollte, überholte er linksseitig ein anderes vor ihm verkehrsbedingt wartendes Auto. Allerdings beachtete er beim Fahrstreifenwechsel einen 52-jährigen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Im Kreuzungsbereich Warnowallee/St. Petersburger Straße in Rostock-Lütten Klein kam es heute Mittag zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw

Betrunken und ohne Führerschein stieß ein Pkw-Fahrer gegen eine Garage in der Rostocker Gartenstadt/Stadtweide und beging Fahrerflucht

In der Rostocker Gartenstadt/Stadtweide ereignete sich am vergangenen Sonntag gegen 14:30 Uhr ein Unfall. Ein 41-Jähriger fuhr mit einem Pkw gegen eine Garage. Beim Zusammenstoß entstand ein Schaden an der Garage sowie an der linken Vorderseite des Fahrzeugs. Im Anschluss flohen der Fahrer sowie der 31-jährige Fahrzeughalter, der auf dem Beifahrersitz saß, in dem Fahrzeug […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Betrunken und ohne Führerschein stieß ein Pkw-Fahrer gegen eine Garage in der Rostocker Gartenstadt/Stadtweide und beging Fahrerflucht

Ein Hochzeitskorso mit ca. 20 Fahrzeugen sorgte zwischen Groß Klein und Schmarl für einen Polizeieinsatz, nachdem eine Zeugin Knall- bzw. Schussgeräusche gehört hatte

Am 25.07.2020 gegen 17.00 Uhr kam es im Bereich Groß Klein zu einem größeren Polizeieinsatz mit 15 Beamten. Anlass war ein Hochzeitskorso mit ca. 20 Fahrzeugen, der eine Behinderung des Straßenverkehrs verursachte. Eine Zeugin gab zudem an, sie habe Knall- bzw. Schussgeräusche gehört. Die beteiligten Fahrzeuge wurden gestoppt und zum Teil kontrolliert. Zunächst ergaben sich […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Hochzeitskorso mit ca. 20 Fahrzeugen sorgte zwischen Groß Klein und Schmarl für einen Polizeieinsatz, nachdem eine Zeugin Knall- bzw. Schussgeräusche gehört hatte

Nach einer Raubstraftat mit Gefährlicher Körperverletzung in Rostock-Evershagen wurde gegen zwei Tatverdächtige Haftbefehl durch das Landgericht Rostock erlassen

Im Stadtteil Evershagen kam es am 12. März in den frühen Morgenstunden zu einer Raubstraftat und einer damit einhergehenden Körperverletzung. Jetzt konnten die Ermittler des Rostocker Kriminalkommissariats den Fall erfolgreich aufklären. Um 7 Uhr morgens klingelte eine unbekannte männliche Person bei dem Geschädigten an der Wohnungstür. Als er sie öffnete, drangen vier Tatverdächtige gewaltsam in […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach einer Raubstraftat mit Gefährlicher Körperverletzung in Rostock-Evershagen wurde gegen zwei Tatverdächtige Haftbefehl durch das Landgericht Rostock erlassen

Nach einem versuchten Raub in der Esso-Tankstelle in Rostock-Groß Klein fahndet die Polizei mit Fotos der Überwachungskamera nach dem Tatverdächtigen

Gegen 20:15 Uhr betrat ein Mann die Esso-Tankstelle in der Werftallee und forderte vom Tankstellenpersonal unter Vorhalt eines großen Messers die Herausgabe des Bargeldes. Der Verkäufer konnte den Angriff des Täters zunächst abwehren und sich sodann im „Safe-Room“ in Sicherheit bringen. Trotz nochmaliger Aufforderung des Tatverdächtigen gelang ihm es nicht, Bargeld zu erlangen. Der Tatverdächtige […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach einem versuchten Raub in der Esso-Tankstelle in Rostock-Groß Klein fahndet die Polizei mit Fotos der Überwachungskamera nach dem Tatverdächtigen

Ein Radfahrer wurde heute in der Langen Straße bei einem Verkehrsunfall mit einem Linienbus schwer verletzt

Am späten Vormittag kam es zu einem schweren Verkehrsunfall in Rostock. Dabei fuhr der 21-jährige Somalier mit dem Linienbus auf der Langen Straße. Er kam aus der Straße Beim Grünen Tor. Auf dem Radweg Beim Grünen Tor, welcher in die Lange Straße übergeht, fuhr der 63-jährige Radfahrer. Als der Linienbus über den Radweg in die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Radfahrer wurde heute in der Langen Straße bei einem Verkehrsunfall mit einem Linienbus schwer verletzt

Zehn Crewmitglieder der Kreuzfahrtschiffe AIDAmar und AIDAblu haben sich mit Corona infiziert – die Besatzungen wurden über den Flughafen Rostock-Laage eingeflogen

Zehn Besatzungsmitglieder der beiden im Rostocker Überseehafen liegenden Kreuzfahrtschiffe AIDAmar und AIDAblu wurden positiv auf das Coronavirus getestet. Ein Besatzungsmitglied hat leichte Symptome, die anderen neun sind symptomfrei. „Alle betroffenen Mitarbeiter befinden sich in strenger Isolation“, erklärt Aida-Pressesprecher Hansjörg Kunze. Ein Test zur Verifizierung wurde umgehend durchgeführt – mit den Ergebnissen wird im Laufe des […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zehn Crewmitglieder der Kreuzfahrtschiffe AIDAmar und AIDAblu haben sich mit Corona infiziert – die Besatzungen wurden über den Flughafen Rostock-Laage eingeflogen

Ein Mann bedrohte Mittwochabend den Verkäufer der Esso-Tankstelle in der Werftallee in Groß Klein, blieb jedoch ohne Beute.

Am 22.07.2020 betrat gegen 20:15 Uhr eine unbekannte männliche Person die Esso-Tankstelle in der Werftallee in Groß Klein. Diese bedrohte den dort anwesenden Verkäufer mit einem Messer. Dieser konnte sich in einen gesicherten Raum zurückziehen, so dass der unbekannte Täter die Tankstelle ohne Beute verließ. Der Täter ging in Richtung Groß-Klein, zu den Wohngebäuden gegenüber […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Mann bedrohte Mittwochabend den Verkäufer der Esso-Tankstelle in der Werftallee in Groß Klein, blieb jedoch ohne Beute.

Nachdem ein stark alkoholisierter Mann mit dem 16 Monate alten Kind seiner Lebensgefährtin eine Capri-Sonne gehen wollte, konnten beide durch die Polizei aufgegriffen werden

In den Abendstunden des 22.07.2020 kam es in der Rostocker Albert-Schweitzer-Str. zu einem polizeilichen Einsatz. Eine stark alkoholisierte männliche Person wollte unbedingt mit dem 16 Monate alten Kind seiner Lebensgefährtin eine Capri-Sonne in einer Lokalität trinken gehen. Gegen den Willen der Kindsmutter nahm der 35-jährige Mann das Kleinkind in leicht bekleidetem Zustand an sich und […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem ein stark alkoholisierter Mann mit dem 16 Monate alten Kind seiner Lebensgefährtin eine Capri-Sonne gehen wollte, konnten beide durch die Polizei aufgegriffen werden

Nachdem eine Radfahrerin in der Eutiner Straße in Rostock-Lichtenhagen schwer verletzt wurde und der Unfallverursacher mit seinem Pkw flüchtete, sucht die Polizei Zeugen

Gestern Nachmittag um 17:00 Uhr ereignete sich in Rostock-Lichtenhagen ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fahrrad. Die 35-jährige deutsche Fahrradfahrerin befuhr die Eutiner Straße. In einer Linkskurve in Richtung der Schleswiger Straße wurde die Frau von einem hinter ihr fahrenden unbekannten Pkw auf ihrer linken Seite gestreift. Sie stürzte daraufhin auf die Fahrbahn und […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem eine Radfahrerin in der Eutiner Straße in Rostock-Lichtenhagen schwer verletzt wurde und der Unfallverursacher mit seinem Pkw flüchtete, sucht die Polizei Zeugen

Zwei Fußgänger wurden gestern in Rostock in der Nähe von Bushaltestellen beim Überqueren der Fahrbahn angefahren und verletzt

Der erste Unfall geschah gegen 15.30 Uhr in der Kopernikusstraße an der Haltestelle „Rostock Schwimmhalle“. Eine 24-jährige Deutsche stieg an der Haltestelle aus dem Bus, der Richtung Holbeinplatz unterwegs war. Sie lief sodann an der Front des Busses vorbei und wollte die Fahrbahn überqueren, soll jedoch den Fahrzeugverkehr nicht beachtet haben. Sie stieß mit dem […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei Fußgänger wurden gestern in Rostock in der Nähe von Bushaltestellen beim Überqueren der Fahrbahn angefahren und verletzt

Weniger Parkplätze und mehr Fahrzeuge stellen die Verkehrsüberwacher in Warnemünde vor Probleme, sagt KOD-Chef Andreas Bechmann

„Zurzeit kippt das ein bisschen. Ich habe ganz viele Beschwerden, dass kontrolliert wird – auch aus Warnemünde, in Größenordnungen“, erklärte der Leiter des Kommunalen Ordnungsdienstes (KOD) Andreas Bechmann auf der letzten Sitzung des Ortsbeirats Warnemünde/Diedrichshagen. Auch viele Gewerbetreibende würden sich bitter beschweren, weil sie nicht wissen, wo sie ihr Auto hinstellen sollen, sagt der KOD-Chef, […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Weniger Parkplätze und mehr Fahrzeuge stellen die Verkehrsüberwacher in Warnemünde vor Probleme, sagt KOD-Chef Andreas Bechmann

Nachdem ein Hausmeister in der Rostocker Südstadt einen Mann ansprach, der Briefkästen, Treppengeländer und Hauswand beschmierte, wurde er mit einem Messer bedroht

Am heutigen Dienstagnachmittag kam es im Rostocker Stadtteil Südstadt zu einer Bedrohung mit Messer. Der Hausmeister einer Wohnanlage am Platz der Freundschaft sprach einen Mann an, mit welchem er bereits im Vorfeld Streitigkeiten hatte. Zu der Zeit beschmierte er Briefkästen, das Treppengeländer und eine Hauswand. Der 19 Jahre alte Deutsche beleidigte den Hausmeister und ging […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem ein Hausmeister in der Rostocker Südstadt einen Mann ansprach, der Briefkästen, Treppengeländer und Hauswand beschmierte, wurde er mit einem Messer bedroht