Schlagwort-Archive: Panorama

Stadtverwaltung und Stadtentsorgung Rostock wollen neues Papierkorbsystem in der Innenstadt und in Warnemünde testen

Bitte keine Briefe einstecken! Das Aussehen der neuen Papierkörbe ist gewöhnungsbedürftig, erinnert an einen Briefkasten. Es handelt sich aber um einen Abfalleimer. Sechs Stück von drei verschiedenen Herstellern sind gestern auf dem Hof der Rostocker Stadtentsorgung angekommen. In den nächsten Tagen sollen sie in der Innenstadt und in Warnemünde installiert werden. Sie alle können den […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Stadtverwaltung und Stadtentsorgung Rostock wollen neues Papierkorbsystem in der Innenstadt und in Warnemünde testen

Am Donnerstag, dem 6. Dezember 2018, beginnt wieder der traditionelle Weihnachtsbaumverkauf des Stadtforstamtes Rostock an der Alten Forstbaumschule in Hinrichshagen

Der traditionelle Weihnachtsbaumverkauf in der Rostocker Heide startet am kommenden Donnerstag (6. Dezember 2018), teilt das Rostocker Stadtforstamt mit. Bis zum 21. Dezember werden täglich von 9 bis 16 Uhr außer sonntags Bäume angeboten, solange der Vorrat reicht. Interessenten sind an der Alten Forstbaumschule in Hinrichshagen, Am Jägeracker (Straße Richtung Markgrafenheide, Einfahrt ist ausgeschildert) willkommen. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Am Donnerstag, dem 6. Dezember 2018, beginnt wieder der traditionelle Weihnachtsbaumverkauf des Stadtforstamtes Rostock an der Alten Forstbaumschule in Hinrichshagen

Ab sofort bietet die Bußgeldstelle der Rostocker Stadtverwaltung die Möglichkeit, bei Verkehrsdelikten per „Online-Anhörung“ Anmerkungen zum Tatvorwurf übers Internet zu machen

Sie haben falsch geparkt oder wurden geblitzt? Sie möchten Anmerkungen zum Tatvorwurf machen? Ab sofort bietet die Bußgeldstelle der Rostocker Stadtverwaltung die Möglichkeit an, dies rund um die Uhr vom heimischen Computer aus zu erledigen. Der neue Service heißt „Online-Anhörung“ und ist über die Online-Dienste der Stadtverwaltung oder direkt unter der Internetadresse https://dienste.rostock.de/anhoerung/ zu erreichen. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ab sofort bietet die Bußgeldstelle der Rostocker Stadtverwaltung die Möglichkeit, bei Verkehrsdelikten per „Online-Anhörung“ Anmerkungen zum Tatvorwurf übers Internet zu machen

Der Rostocker Weihnachtsmarkt wird aufgebaut – am 26. November 2018 soll er eröffnet werden

Anfahren, hochziehen, einfädeln, anpassen, festkeilen und sichern – fertig. Der größte Weihnachtsbaum des Rostocker Weihnachtsmarktes 2018 steht. Schwere Krantechnik kam dafür heute Vormittag zum Einsatz. Die Straße war halb gesperrt worden. Polizei hatte zuvor den Transport in die Rostocker Innenstadt begleitet. Die 17 Meter hohe und 4 Tonnen schwere Douglasie stand bis gestern noch in […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Rostocker Weihnachtsmarkt wird aufgebaut – am 26. November 2018 soll er eröffnet werden

Halbzeit bei den Feierlichkeiten zu 800 Jahre Stadtgeburtstag und 600 Jahre Gründung der Universität Rostock

Roland Methling, Oberbürgermeister der 800-jährigen Hansestadt Rostock, übergibt den Staffelstab an Prof. Wolfang Schareck, Rektor der Universität, die im nächsten Jahr ihr 600. Gründungsjubiläum feiert.Die Geburtstagskinder wechseln die Krone. Ließ si… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Halbzeit bei den Feierlichkeiten zu 800 Jahre Stadtgeburtstag und 600 Jahre Gründung der Universität Rostock

Rostock will dem im Juli verstorbenen und als Spielmann-Opa bekannten Straßenmusiker Michael Tryanowski mit einer lebensgroßen Skulptur am Uniplatz ein Denkmal setzen

Eine lebensgroße Skulptur soll künftig am Universitätsplatz an den als „Spielmannopa“ bekannten Rostocker Straßenmusiker Michael Tryanowski erinnern. Mit der Seemannsmütze auf dem Kopf und dem Akkordeon in der Hand spielte er Tag für Tag in der Kröpeliner Straße oder am Alten Strom in Warnemünde seine Lieder. Am 27. Juli 2018 verstarb er im Alter von […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rostock will dem im Juli verstorbenen und als Spielmann-Opa bekannten Straßenmusiker Michael Tryanowski mit einer lebensgroßen Skulptur am Uniplatz ein Denkmal setzen

Drei neue Seenotrettungsboote für die Freiwilligen-Stationen in Norddeich, Horumersiel und Puttgarden wurden heute bei der Werft Tamsen Maritim in Rostock auf Kiel gelegt

Drei neue Seenotrettungsboote hat die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) heute (29. Oktober 2018) bei der Werft Tamsen Maritim in Rostock auf Kiel gelegt. Die gut zehn Meter langen Spezialschiffe gehören zur  größten Bootsklasse der Seenotretter. Sie zeichnen sich besonders durch ihre guten Fahreigenschaften und hohe Seetüchtigkeit aus. Die neuen Boote sind für die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Drei neue Seenotrettungsboote für die Freiwilligen-Stationen in Norddeich, Horumersiel und Puttgarden wurden heute bei der Werft Tamsen Maritim in Rostock auf Kiel gelegt

Das neue Feuerlöschboot „Albert Wegener“ wurde heute offiziell seiner Bestimmung übergeben, es löst das bisherige Löschboot FLB 40-3 ab

Senator Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski hat heute im Beisein von Bürgerschaftspräsident Dr. Wolfgang Nitzsche sowie des Amtsleiters des Brandschutz- und Rettungsamtes Johann Edelmann das Löschboot „Albert Wegener“ seiner neuen Bestimmung übergeben. Das neue Feuerlöschboot ist ein ehemaliger Seenotrettungskreuzer der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS), der im vergangenen Jahr von der Hanse- und Universitätsstadt […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das neue Feuerlöschboot „Albert Wegener“ wurde heute offiziell seiner Bestimmung übergeben, es löst das bisherige Löschboot FLB 40-3 ab

Nach Abschluss der Baumaßnahmen an der Heubastion informiert Stele über Entstehungsgeschichte

Einheimischen Spaziergängern, aber auch Gästen der Stadt wird ab sofort vor Ort Wissenswertes über die Entstehungsgeschichte der Heubastion vermittelt. Dieser Teilbereich der historischen Rostocker Befestigungsanlagen wurde in den letzten zwei Jahren im Rahmen der Städtebauförderung erneuert und neu gestaltet. Den Abschluss dieser Baumaßnahme bildet nun die heutige Enthüllung einer Informationsstele durch Senator Dr. Chris Müller-von […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach Abschluss der Baumaßnahmen an der Heubastion informiert Stele über Entstehungsgeschichte

Ausstellung „Genossenschaftliches Wohnen Am Rosengarten“ in der Rathaushalle Rostock

Wie es auf der jetzigen Brachfläche am Rosengarten bald aussehen könnte, zeigt noch bis zum 30. Oktober die Ausstellung „Genossenschaftliches Wohnen Am Rosengarten“ in der Rathaushalle. Bereits im nächsten Jahr soll hier zwischen dem Gartendenkmal, der August-Bebel-Straße und der Steintorkreuzung mit den Bauarbeiten begonnen. Ende 2022 sollen die Wohnungen bezugsfertig sein, kündigt Roland Blank von […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ausstellung „Genossenschaftliches Wohnen Am Rosengarten“ in der Rathaushalle Rostock

In der Straße Am Kanonsberg wird die Mittelinsel verkürzt, um mehr Platz für die Linksabbieger aus der Straße Am Strande zu schaffen – es kommt zu Verkehrseinschränkungen

Im Auftrag des Amtes für Verkehrsanlagen wird die Mittelinsel in der Straße Am Kanonsberg verkürzt, um ein gefahrloses zweispuriges Einbiegen aus der Straße Am Strande (L22) zu gewährleisten und somit die Verkehrssicherheit zu erhöhen. Im Zuge der Baumaßnahme wird auch die Asphaltdeckschicht im unmittelbaren Kreuzungsbereich erneuert, eine neue Markierung aufgebracht und es werden teilweise Reparaturen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für In der Straße Am Kanonsberg wird die Mittelinsel verkürzt, um mehr Platz für die Linksabbieger aus der Straße Am Strande zu schaffen – es kommt zu Verkehrseinschränkungen

Bauingenieure verleihen Titel „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland“ an Warnemünder Wahrzeichen

Kaum eine Postkarte aus Warnemünde kommt ohne ihn aus: den Teepott in Warnemünde. Er gehört zu den weltweit bekanntesten Wahrzeichen Rostocks. Nicht mal die Marienkirche, das Rathaus oder die Lange Straße kommen da mit, obwohl sie eine viel längere Geschichte haben, meint Oberbürgermeister Roland Methling. 1968 hatte die Stadt sich das runde Ausflugslokal mit der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bauingenieure verleihen Titel „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland“ an Warnemünder Wahrzeichen

Bürgerschaft beschließt neue Parkgebührenordnung

Das Parken in Rostock wird teurer. Erstmals nach zwölf Jahren hat die Bürgerschaft eine neue Parkgebührenordnung und damit höhere Gebühren für öffentliche Parkflächen beschlossen. Nicht nur die ÖPNV-Tickets haben sich in der Zeit deutlich (ca. 40 %) erhöht, auch die Bewirtschaftung der kommunalen Stellplätze sei aufwendiger geworden, heißt es in der Begründung. Viele betroffene Ortsbeiräte […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bürgerschaft beschließt neue Parkgebührenordnung

Die Bahn beginnt am Montag mit vorbereitenden Arbeiten für den Umbau des Bahnhofs Warnemünde – bis 21. November fahren zwischen Warnemünde und Marienehe Busse als S-Bahn-Ersatz

Am kommenden Montag beginnt die Deutsche Bahn mit vorbereitenden Arbeiten für die Modernisierung und den Ausbau des Bahnhofs Warnemünde, ein neues Großprojekt im Norden des Landes. Vom 22. Oktober bis 21. November fahren zwischen Warnemünde und Rostock-Marienehe Busse als Ersatz für die S-Bahn. Bis September nächsten Jahres wird zunächst ein Digitales Stellwerk aufgebaut. Der Fahrdienstleiters […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Bahn beginnt am Montag mit vorbereitenden Arbeiten für den Umbau des Bahnhofs Warnemünde – bis 21. November fahren zwischen Warnemünde und Marienehe Busse als S-Bahn-Ersatz

Die geänderte Verkehrsführung in der Langen Straße sorgt für Konflikte zwischen Auto- und Radfahrern – längerfristig will die Stadt sie umgestalten

Die Situation in der Langen Straße scheint zu eskalieren. Von rabiatem und rücksichtslosem Verhalten ist die Rede. Radfahrer und Autofahrer würden sich gegenseitig provozieren, berichtet Heiko Tiburtius. Vier Wochen ist es her, dass das Amt für Verkehrsanlagen, welches er leitet, die Verkehrsführung in der Langen Straße geändert hat. Die Radwegebenutzungspflicht wurde aufgehoben, die entsprechende Beschilderung […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die geänderte Verkehrsführung in der Langen Straße sorgt für Konflikte zwischen Auto- und Radfahrern – längerfristig will die Stadt sie umgestalten

Bei einer groß angelegten Suchaktion wurde heute ein Besatzungsmitglied einer Fähre etwa 16 Kilometer nördlich von Rostock von einem dänischem Hubschrauber aus der Ostsee gerettet

In eine groß angelegte Suche nach einem vermissten Besatzungsmitglied einer Ostseefähre waren heute, Dienstag, den 16. Oktober 2018, die Seenotrettungskreuzer „Arkona“ und „Theo Fischer“ der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) eingebunden. Der Vermisste (53) konnte am Vormittag von einem dänischen Hubschrauber südlich von Gedser aus dem Wasser geborgen werden. Sein Zustand ist offenbar jedoch […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bei einer groß angelegten Suchaktion wurde heute ein Besatzungsmitglied einer Fähre etwa 16 Kilometer nördlich von Rostock von einem dänischem Hubschrauber aus der Ostsee gerettet

Am Strandaufgang 10, zwischen Hotel Neptun und Kurhaus Warnemünde, wurde heute eine neue Toilettenanlage eröffnet, zusätzlich gibt es hier künftig kostenfreies WLAN

Am Strandaufgang 10, zwischen dem Hotel Neptun und dem Kurhaus Warnemünde, eröffnete die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde heute feierlich eine neue öffentliche Toilettenanlage. Der Toilettenneubau in Warnemünde ist Teil der Umsetzung der städtischen Bedarfskonzeption für kommunale Sanitäranlagen. „Die Bereitstellung öffentlicher Sanitäranlagen ist ein notwendiger Bestandteil der Infrastruktur der Hansestadt. Gerade in unseren Seebädern mit der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am Strandaufgang 10, zwischen Hotel Neptun und Kurhaus Warnemünde, wurde heute eine neue Toilettenanlage eröffnet, zusätzlich gibt es hier künftig kostenfreies WLAN

Bürgerveranstaltung zur Vorbereitung eines neuen Umwelt- und Freiraumkonzeptes für Rostock

Es gehe nicht um Kleingärten und auch nicht um die drei Szenarien des Flächennutzungsplans (FNP), grenzte Marina Dettmann vom Amt für Stadtgrün gleich zu Beginn der Bürgerbeteiligungsveranstaltung in der Rathaushalle das Thema ab. Es geht um die Erarbeitung eines Umwelt- und Freiraumkonzeptes. Dieses sei allerdings eine der vielen Grundlagen, der in die Erneuerung des Flächennutzungsplanes […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bürgerveranstaltung zur Vorbereitung eines neuen Umwelt- und Freiraumkonzeptes für Rostock

Ab sofort können Fahrgäste der RSAG ihre Tickets für den Nahverkehr an den stationären Fahrausweisautomaten auch kontaktlos sowie mit Kreditkarten bezahlen

Die Rostocker Straßenbahn AG treibt die Digitalisierung ihrer Vertriebsprozesse voran und hat ihre stationären Fahrausweisautomaten jetzt mit zwei neuen Zahlungsfunktionen ausgestattet: Fahrgäste können dort ab sofort ihre Tickets auch kontaktlos sowie mit Kreditkarten bezahlen. „Damit wird der Ticketkauf für unsere Kunden noch einfacher und bequemer“, freut sich RSAG-Vorstand Jan Bleis. Immer mehr Girocards und Kreditkarten […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ab sofort können Fahrgäste der RSAG ihre Tickets für den Nahverkehr an den stationären Fahrausweisautomaten auch kontaktlos sowie mit Kreditkarten bezahlen

Neues Wohn- und Geschäftshaus soll zwischen Gruben- und der Großen und Kleinen Wasserstraße in der Östlichen Altstadt von Rostock gebaut werden

Eine überfüllte Mappe mit ganz vielen Projekten hat sich bei Stadtkonservatorin Birgit Mannewitz in den letzten Jahren zur Bebauung der Brachfläche zwischen Gruben- und Großer Wasserstraße angesammelt. Nun liegt ein weiterer Plan für ein Bauvorhaben auf den Tisch, ziemlich konkret, wie der Architekt Christian Klein auf der Ortsbeiratssitzung gestern betonte. Wohn- und Geschäftshäuser sollen hier […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Neues Wohn- und Geschäftshaus soll zwischen Gruben- und der Großen und Kleinen Wasserstraße in der Östlichen Altstadt von Rostock gebaut werden