Schlagwort-Archive: Schiffe im Stadthafen

Im Stadthafen Rostock wurde heute die neue Elektro-Solarfähre „Warnowstromer“ getauft – ab Montag verkehrt sie emissionsfrei im Linienverkehr zwischen Kabutzenhof und Gehlsdorf

„Ich taufe dieses Schiff auf den Namen ‚Warnowstromer‘ und grüße sie mit einem dreimaligen Hipp – Hipp – Hurra!“. Nach ihrer Rede zog Taufpatin Stefanie Zernikow beherzt am Seil und ließ eine Flasche Sekt am Rumpf der neuen Elektrofähre zerschellen. Der Name wurde nach einem Aufruf von Stadtverwaltung und Ostseezeitung vorgeschlagen. Und es heißt die […]

The post Im Stadthafen Rostock wurde heute die neue Elektro-Solarfähre „Warnowstromer“ getauft – ab Montag verkehrt sie emissionsfrei im Linienverkehr zwischen Kabutzenhof und Gehlsdorf first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Im Stadthafen Rostock wurde heute die neue Elektro-Solarfähre „Warnowstromer“ getauft – ab Montag verkehrt sie emissionsfrei im Linienverkehr zwischen Kabutzenhof und Gehlsdorf

Der Rumpf des Seebäderschiffs „Undine“ (ex Kronprinz) wird weitgehend verschrottet – nur ein kleiner, markanter Teil bleibt erhalten und wird an Land ausgestellt

150 Tonnen Schrott oder ein wertvolles maritimes Denkmal? Beim Rumpf des Seebäderschiffs „Undine“, der seit 2014 im Stadthafen Rostock vor sich hin rostet, gehen die Meinungen auseinander. Jetzt hat die Bürgerschaft entschieden, wie es in mit der betagten Schiffsschale weitergeht. Der größte Teil des Schiffsrumpfes soll verschrottet werden. Lediglich ein kleines Stück – voraussichtlich Heck […]

The post Der Rumpf des Seebäderschiffs „Undine“ (ex Kronprinz) wird weitgehend verschrottet – nur ein kleiner, markanter Teil bleibt erhalten und wird an Land ausgestellt first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Rumpf des Seebäderschiffs „Undine“ (ex Kronprinz) wird weitgehend verschrottet – nur ein kleiner, markanter Teil bleibt erhalten und wird an Land ausgestellt

Im Stadthafen Rostock ist ein an einem Verkaufsschiff längsseits liegender 17-Meter Holzkutter gesunken – die Feuerwehr hat zur Gefahrenabwehr Ölschlängel verlegt

Am 06.05.2021 erhielt die Wasserschutzpolizeiinspektion Rostock gegen 06:30 Uhr Kenntnis zum Untergang eines Fahrzeugs im Stadthafen Rostock. Die eingesetzten Beamten stellten am Liegplatz 85 einen gesunkenen 17-Meter Kutter fest. Von dem Fahrzeug ragen nur noch die Mastaufbauten aus dem Wasser. Der Kutter befand sich zum Zeitpunkt des Untergangs längsseits eines dort liegenden Verkaufsschiffes und war […]

The post Im Stadthafen Rostock ist ein an einem Verkaufsschiff längsseits liegender 17-Meter Holzkutter gesunken – die Feuerwehr hat zur Gefahrenabwehr Ölschlängel verlegt first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Im Stadthafen Rostock ist ein an einem Verkaufsschiff längsseits liegender 17-Meter Holzkutter gesunken – die Feuerwehr hat zur Gefahrenabwehr Ölschlängel verlegt

Für den Einsatz der neuen Elektrofähre im Rostocker Stadthafen werden die Anleger am Kabutzenhof und in Gehlsdorf umgebaut – es kommt teilweise zu Einschränkungen

Für den Einsatz der neuen Elektrofähre im Rostocker Stadthafen ist die Neugestaltung der Anleger am Kabutzenhof sowie auf der Gehlsdorfer Seite erforderlich. Dazu der zuständige Senator Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski: „Wir freuen uns sehr, dass die neue E-Fähre für den Stadthafen jetzt langsam in Sichtweite kommt. Schon im März werden unsere Vorbereitungen sicht- und […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Für den Einsatz der neuen Elektrofähre im Rostocker Stadthafen werden die Anleger am Kabutzenhof und in Gehlsdorf umgebaut – es kommt teilweise zu Einschränkungen

Bei Ostseestaal in Stralsund fand heute die Kiellegung für einen emissionsfreien Katamaran statt, der ab Mitte 2021 im Stadthafen Rostock zwischen Kabutzenhof und Gehlsdorf pendeln soll

Im Spezialunternehmen Ostseestaal GmbH & Co. KG in Stralsund wurde am Freitag, dem 25.09.2020, eine neue hochmoderne Elektro-Solar-Personenfähre auf Kiel gelegt. Auftraggeber für den Bau des 21 Meter langen vollelektrischen Katamarans ist die Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Die Elektro-Solar-Personenfähre wird von Ostseestaal und Ampereship gebaut und Mitte 2021 abgeliefert. „Als regional ansässiger Produzent ist es […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bei Ostseestaal in Stralsund fand heute die Kiellegung für einen emissionsfreien Katamaran statt, der ab Mitte 2021 im Stadthafen Rostock zwischen Kabutzenhof und Gehlsdorf pendeln soll

Nach dem Ausfall der Hauptmaschine halfen Wasserschutzpolizei und der Zollkreuzer „Hiddensee“ der Warnowfähre „Gehlsdorf“ beim Anlegen am Fähranleger Kabutzenhof

Die Warnowfähre „Gehlsdorf“ meldete am 25.08.2020 um 20:05 Uhr im Rostocker Stadthafen über Seefunk/Revierkanal 73 den Ausfall der Hauptmaschine während des Anlegemanövers am Fähranleger Kabutzenhof. Durch das Fährpersonal konnte mit einer Festmacherleine eine Verbindung zum Land hergestellt werden. Aufgrund des ablandigen Windes und der Strömung konnte die Fähre aber nicht mit eigener Kraft vollständig festmachen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach dem Ausfall der Hauptmaschine halfen Wasserschutzpolizei und der Zollkreuzer „Hiddensee“ der Warnowfähre „Gehlsdorf“ beim Anlegen am Fähranleger Kabutzenhof

Nachdem Warnemünder Woche und Hanse Sail Corona-bedingt abgesagt wurden, gab es mit der Verholung der „Santa Barbara Anna“ doch noch etwas maritimes Flair im Stadthafen

Eigentlich sollte morgen am Passagierkai in Warnemünde die zweite Port Party des Jahres stattfinden, doch in Corona-Zeiten ist alles anders: Kreuzfahrtschiffe haben Rostock 2020 – von einer Ausnahme abgesehen – noch nicht angelaufen und für Veranstalter gelten derzeit strenge Auflagen. Erwischt hat es in diesem Jahr auch die maritimen Höhepunkte der Hansestadt: Warnemünder Woche und […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem Warnemünder Woche und Hanse Sail Corona-bedingt abgesagt wurden, gab es mit der Verholung der „Santa Barbara Anna“ doch noch etwas maritimes Flair im Stadthafen

Aufgrund eines planmäßigen Werftaufenthaltes entfällt vom 23. bis zum 27. September 2019 der Fährverkehr auf der Linie Kabutzenhof – Gehlsdorf

In der Zeit von Montag, 23. September, bis voraussichtlich einschließlich Freitag, 27. September 2019, fällt der Fährverkehr auf der Linie Kabutzenhof – Gehlsdorf aufgrund eines planmäßigen Werftaufenthaltes aus. Fahrgäste können ersatzweise ab Haltestelle Fährstraße/Michaelshof mit der Buslinie 45 zum Dierkower Kreuz fahren und dort in die Straßenbahnlinien 1, 2, 3 oder 4 umsteigen. Die Fahrgäste […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aufgrund eines planmäßigen Werftaufenthaltes entfällt vom 23. bis zum 27. September 2019 der Fährverkehr auf der Linie Kabutzenhof – Gehlsdorf

Aufgrund eines planmäßigen Werftaufenthaltes fällt der Fährverkehr auf der Linie Kabutzenhof – Gehlsdorf vom 17. bis 21. September 2018 aus

In der Zeit von Montag, 17. September, bis voraussichtlich einschließlich Freitag, 21. September 2018, fällt der Fährverkehr auf der Linie Kabutzenhof – Gehlsdorf aufgrund eines planmäßigen Werftaufenthaltes aus. Fahrgäste können ersatzweise ab Haltestelle Fährstraße/Michaelshof mit der Buslinie 45 zum Dierkower Kreuz fahren und dort in die Straßenbahnlinien 1, 2 oder 3 umsteigen. Die Fahrgäste werden […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aufgrund eines planmäßigen Werftaufenthaltes fällt der Fährverkehr auf der Linie Kabutzenhof – Gehlsdorf vom 17. bis 21. September 2018 aus

Open Ship und Diskussionen mit Ostseeforschern – am 30. August 2018 findet im Rostocker Stadthafen der Ostseetag statt

Wer Expertenwissen zum Zustand der Ostsee und ihrer Bewohner braucht, ist in Mecklenburg-Vorpommern genau richtig: Mit dem Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde, dem Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie Rostock, dem Deutschen Meeresmuseum Stralsund sowie dem Thünen-Institut für Ostseefischerei findet man hier vier führende Forschungseinrichtungen zum Meer „vor unserer Haustür“. Um diese gebündelte Expertise der Öffentlichkeit vorzustellen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Open Ship und Diskussionen mit Ostseeforschern – am 30. August 2018 findet im Rostocker Stadthafen der Ostseetag statt

Rettungs- und Bergungseinsätzen auf der Warnow dient ein neues 60 km/h schnelles Mehrzweckboot der Rostocker Berufsfeuerwehr, das heute im Stadthafen zu Wasser gelassen wurde

Ein neues Mehrzweckboot der Rostocker Berufsfeuerwehr ist heute im Stadthafen zu Wasser gelassen worden. „Rettungs- und Bergungseinsätze auf der Warnow werden damit für unsere Feuerwehrleute leichter”, erläutert Dr. Chris Müller, Senator für Finanzen, Verwaltung und Ordnung. „Der Katamaran wird bei Tauchereinsätzen, bei der Bekämpfung von Bränden und bei Verunreinigungen der Warnow durch Öl und Treibstoffe […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rettungs- und Bergungseinsätzen auf der Warnow dient ein neues 60 km/h schnelles Mehrzweckboot der Rostocker Berufsfeuerwehr, das heute im Stadthafen zu Wasser gelassen wurde

Der Rumpf des denkmalgeschützten Seebäderschiffs „Undine“ (ex Kronprinz) ist vor fast zwei Jahren im Rostocker Stadthafen angekommen, ein Standort wird immer noch gesucht

Standort für MS Undine (ex Kronprinz) wird gesucht Die MS Undine, als Seebäderschiff „Kronprinz“ 1910 auf der Rostocker Neptunwerft erbaut, hat alle Wechselfälle des 20. Jahrhunderts miterlebt, vom Vergnügungsdampfer zum Kriegshilfsschiff; durch Bombentreffer ausgebrannt und dann als Fahrgastschiff wieder in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Rumpf des denkmalgeschützten Seebäderschiffs „Undine“ (ex Kronprinz) ist vor fast zwei Jahren im Rostocker Stadthafen angekommen, ein Standort wird immer noch gesucht

Ostseeforschung zum Anfassen & Open Ship auf den Forschungsschiffen „Deneb“, „Elisabeth Mann Borgese“ und „Solea” – am 8. Juni 2016 beim 2. Ostseetag im Rostocker Stadthafen

Am 8. Juni 2016 können die Forschungsschiffe „Deneb“, „Solea” und „Elisabeth Mann Borgese“ im Rostocker Stadthafen besichtigt werden (Foto: IOW/D. Amm) Wer Expertenwissen zum Zustand der Ostsee und ihrer Bewohner braucht, ist in Mecklenburg-Vorpommern genau richtig: Mit dem Leibniz-Institut für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ostseeforschung zum Anfassen & Open Ship auf den Forschungsschiffen „Deneb“, „Elisabeth Mann Borgese“ und „Solea” – am 8. Juni 2016 beim 2. Ostseetag im Rostocker Stadthafen

Vom 23. bis zum 27. Mai 2016 verkehrt die Fähre „Gehlsdorf“ aufgrund eines Werftaufenthaltes nicht zwischen den Haltestellen „Kabutzenhof“ und „Fährstraße/Michaelshof“

Ausfall der Fähre zwischen Kabutzenhof und Gehlsdorf (Foto: Archiv) In der Zeit von Montag, 23. Mai 2016 bis einschließlich Freitag, 27. Mai 2016 fällt der Fährverkehr auf der Linie Kabutzenhof – Gehlsdorf aufgrund eines planmäßigen Werftaufenthaltes aus. Fahrgäste können ersatzweise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vom 23. bis zum 27. Mai 2016 verkehrt die Fähre „Gehlsdorf“ aufgrund eines Werftaufenthaltes nicht zwischen den Haltestellen „Kabutzenhof“ und „Fährstraße/Michaelshof“

Der Rumpf des denkmalgeschützten Seebäderschiffs Undine (ex Kronprinz) ist heute aus Dresden im Rostocker Stadthafen angekommen

Etwas unsanft schlägt der Metallrumpf zweimal gegen die Kaimauer an der Silohalbinsel. Der Schlepper „Noorcat“ braucht mehrere Anläufe um die betagte weinrote Schiffsschale in ihre Parkposition zu bringen und wirbelt dabei mächtig schwarzen Schlamm auf. Die Warnow ist an dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentieren

Die Eisenbahnfähre Trelleborg der Reederei Stena Line, bis vor kurzem noch auf der Route Sassnitz-Trelleborg unterwegs, pausiert im Stadthafen Rostock

Ein weißer Koloss hat sich in die Skyline des Rostocker Stadthafens gedrängt. Die Eisenbahnfähre „Trelleborg“ der schwedischen Reederei Stena Line hat heute Vormittag an der Haedgehalbinsel neben dem blauen Brückenkran festgemacht. Dort wird das über 170 Meter lange Schiff betriebsbereit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentieren

Mehrere Männer versuchten Freitagnacht am Liegeplatz eines Schiffes des NATO-Flottenverbandes Parolen mit Sprühkreide auf die Kaikante aufzubringen

Beamte der Polizeiinspektion Rostock stellten am Freitag gegen 22:00 Uhr eine Gruppe junger Männer auf der Haedgehalbinsel fest. Sie begannen am Liegeplatz eines Schiffes des NATO-Flottenverbandes mehrere Parolen mit Sprühkreide auf die Kaikante aufzubringen. Die eingesetzten Polizisten konnten fünf Tatverdächtige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentieren

Sieben Marine-Schiffe aus sieben Nationen machen Halt im Rostocker Stadthafen und laden Besucher am Wochenende zum „Open Ship“ ein

Blauer Himmel und strahlender Sonnenschein hießen heute am frühen Morgen die Einheiten aus dem Ständigen Minenabwehrverband der NATO im Rostocker Stadthafen willkommen. Die ungewöhnlichen Besucher blieben bei den vielen Spaziergängern nicht lange unbemerkt. Schon beim Einlaufen des ersten Schiffes, dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentieren

Der ehemalige Eisbrecher „Stephan Jantzen“ liegt seit heute wieder an seinem alten Liegeplatz 83 im Stadthafen Rostock

Die „Stephan Jantzen“ ist zurück im Rostocker Stadthafen. Heute machte der Ende der 1960er erbaute Eisbrecher an seinem alten Liegeplatz 83 im Rostocker Stadthafen fest. Bis zu Wende war Rostock Heimathafen des mehr als 2.000 PS starken Eisbrechers, anschließend war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentieren

Ausfall der Fähre zwischen Kabutzenhof und Gehlsdorf

Aufgrund von Reparaturarbeiten kann die Fähre „Gehlsdorf“ ab 17. März 2014 nicht verkehren. Das Fährschiff erhält eine neue abgasarme Hauptmaschine. Der Wechsel wird am 17.03.2014 beginnen und bis voraussichtlich 26.03.2014 andauern. Am Montag, dem 17.03.2014 endet der Fährverkehr um 10.00 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentieren