Schlagwort-Archive: Innenstadt

Bei mehreren Einbrüchen in Büroräume und Arztpraxen in der Rostocker Innenstadt entstand hoher Sachschaden – die Kriminalpolizei ermittelt

Am Dienstagmorgen erreichten die Rostocker Polizei mehrere Hinweise zu Einbrüchen in Büros und Arztpraxen in der Rostocker Innenstadt. Insgesamt wurden zwei Bürokomplexe angegriffen. In dem ersten Objekt wurden acht Büros gewaltsam geöffnet. Bei dem zweiten Bürohaus wurde sich Zutritt zu vier Arztpraxen verschafft. Es entstand durch das gewaltsame Eindringen in die Büros und Arztpraxen ein […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bei mehreren Einbrüchen in Büroräume und Arztpraxen in der Rostocker Innenstadt entstand hoher Sachschaden – die Kriminalpolizei ermittelt

In der August-Bebel-Straße geriet heute Morgen ein parkendes Fahrzeug in Brand – ob es sich um einen technischen Defekt oder Brandstiftung handelt, ist noch unklar

In den heutigen Morgenstunden kam es zu einem Pkw-Brand in der Hansestadt Rostock. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache bereits aufgenommen. Gegen 06:30 Uhr geriet ein parkendes Fahrzeug in der August-Bebel-Straße in Brand. Der Vorderwagen des betroffenen VW Golfs brannte dabei vollständig aus. Ob das Feuer durch einen technischen Defekt oder Brandstiftung ausgelöst wurde, […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In der August-Bebel-Straße geriet heute Morgen ein parkendes Fahrzeug in Brand – ob es sich um einen technischen Defekt oder Brandstiftung handelt, ist noch unklar

Ein 42-jähriger Mann, der mit einem Messer am Brunnen der Lebensfreude saß, löste gestern Vormittag einen Polizeieinsatz in Rostock aus

Ein stark alkoholisierter Mann war am gestrigen Vormittag Passanten in der Rostocker Innenstadt aufgefallen, als er mit einem Messer in der Hand am Brunnen der Lebensfreude auf einer Bank saß. Der 42-Jährige war offensichtlich so betrunken, dass er Mühe hatte das Messer in der Hand zu halten. Die inzwischen alarmierten Polizeibeamten konnten den Mann noch […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 42-jähriger Mann, der mit einem Messer am Brunnen der Lebensfreude saß, löste gestern Vormittag einen Polizeieinsatz in Rostock aus

Nachdem ein Radfahrer gestern Nachmittag in der Langen Straße einen Fußgänger angefahren hat und anschließend vom Unfallort geflüchtet war, sucht die Polizei nun Zeugen

Nachdem ein bislang unbekannter Radfahrer einen Fußgänger angefahren hat und anschließend vom Unfallort geflüchtet war, sucht die Polizei nun Zeugen. Der Unfall ereignete sich am Montag, dem 15.04.2019 gegen 16:30 Uhr in der Rostocker Innenstadt. Als der 44-Jährige die Lange Straße in Richtung Breite Straße an der dortigen Fußgängerampel bei „grün“ überquerte, wurde er von […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem ein Radfahrer gestern Nachmittag in der Langen Straße einen Fußgänger angefahren hat und anschließend vom Unfallort geflüchtet war, sucht die Polizei nun Zeugen

Ein nackt auf seiner Fensterbank umherschreiender Mann sorgte heute Nachmittag in der Innenstadt von Rostock für einen Einsatz von Feuerwehr und Polizei

Am Nachmittag des 24.03.2019 kam es in der Pädagogienstraße zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei, nachdem durch besorgte Anwohner gemeldet wurde, dass eine nackte männliche Person auf der Fensterbank seiner Wohnung steht und umher schreit. Im Zusammenwirken mit der Feuerwehr gelang es schließlich den 41-jährigen Mann in seiner Wohnung zu überwältigen und im Anschluss […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein nackt auf seiner Fensterbank umherschreiender Mann sorgte heute Nachmittag in der Innenstadt von Rostock für einen Einsatz von Feuerwehr und Polizei

Ab dem 18. März 2019 wird der Große Katthagen in Rostocks Innenstadt saniert – neben einer barrierefreien Nutzung sollen Bänke und Fahrradstellanlagen zum Verweilen einladen

Der Große Katthagen ist eine historische und nach dem Aufbewahrungsort der „Katten“, den Wurfmaschinen, die im Mittelalter zur Verteidigung der Stadt eingesetzt wurden, benannte Straße im Westen der Stadtmitte und Bestandteil des Sanierungsgebietes „Stadtzentrum Rostock“. Sie ist zudem eine wichtige Wegeverbindung zum Klostergarten. Bislang hatte sie aufgrund ihres schlechten baulichen Zustandes mit vielen Bodenunebenheiten und […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ab dem 18. März 2019 wird der Große Katthagen in Rostocks Innenstadt saniert – neben einer barrierefreien Nutzung sollen Bänke und Fahrradstellanlagen zum Verweilen einladen

Die Vögenstraße und die angrenzenden Freiflächen sollen 2020/21 umfassend saniert und neu gestaltet werden – aus der Sackgasse soll eine Fußgängerzone mit Radverkehr werden

Die Hanse- und Universitätsstadt Rostock erhält vom Landesbauministerium Städtebaufördermittel in Höhe von rund 350.000 Euro für die Sanierung der Vögenstraße im Sanierungsgebiet „Stadtzentrum Rostock“. Die Gesamtkosten für das Vorhaben betragen ca. 590.000 Euro. Es ist geplant, in den Jahren 2020 und 2021 die Vögenstraße zu sanieren und die angrenzenden Freiflächen zwischen den Straßen Am Vögenteich, […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Vögenstraße und die angrenzenden Freiflächen sollen 2020/21 umfassend saniert und neu gestaltet werden – aus der Sackgasse soll eine Fußgängerzone mit Radverkehr werden

Nachdem heute Morgen gegen 04:30 Uhr in ein Goldschmiede- und Juweliergeschäft in der Langen Straße eingebrochen wurde, sucht die Polizei Zeugen

Ein Einbruch in ein Juweliergeschäft in der Rostocker Innenstadt beschäftigt aktuell die Kriminalpolizei. Betroffen ist ein Goldschmied- und Juweliergeschäft in der Langen Straße. Heute Morgen gegen 04:30 Uhr haben sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu den Geschäftsräumen verschafft, Schubladen durchsucht und mehrere Stücke aus der Auslage gestohlen. Als der zuständige Wachdienst Minuten später aufgrund der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem heute Morgen gegen 04:30 Uhr in ein Goldschmiede- und Juweliergeschäft in der Langen Straße eingebrochen wurde, sucht die Polizei Zeugen

Mit der Schulnote 1,9 bewerteten Besucher die Innenstadt-Attraktivität in Rostock bei der bundesweiten Studie „Vitale Innenstädte 2018“ – Gastronomie und Ambiente wurden gelobt, die Parksituation kritisiert

Die Rostocker Innenstadt ist für Besucherinnen und Besucher ein attraktives Ziel. Das bestätigt nun auch die bundesweite Studie „Vitale Innenstädte 2018“ der IFH Köln GmbH, an der Rostock gemeinsam mit 115 weiteren Städten teilgenommen hat. Besucherinnen und Besucher bewerteten die Innenstadt-Attraktivität in Rostock mit der Schulnote 1,9, während der Vergleichswert der zehn Städte in der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit der Schulnote 1,9 bewerteten Besucher die Innenstadt-Attraktivität in Rostock bei der bundesweiten Studie „Vitale Innenstädte 2018“ – Gastronomie und Ambiente wurden gelobt, die Parksituation kritisiert

Nach mehreren Bränden von der KTV bis in Rostocks Innenstadt geht die Polizei von Brandstiftung aus und bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung

Nachdem es am heutigen Dienstag in den frühen Morgenstunden in der Rostocker Innenstadt zu mehreren Bränden gekommen war, ermittelt jetzt die Kriminalpolizei. Zunächst geriet gegen 01:30 Uhr in der Doberaner Straße 156 eine Mülltonne in Brand. Dabei wurde u. a. die Hausfassade stark beschädigt. Nur wenige Minuten später wurde die Polizei über einen Brand in […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach mehreren Bränden von der KTV bis in Rostocks Innenstadt geht die Polizei von Brandstiftung aus und bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung

Der Geldautomat vor der Galeria Kaufhof in der Breiten Straße in Rostock ist am Montagmorgen angezündet worden – die Polizei sucht Hinweise

Durch Unbekannte ist am Montagmorgen in der Zeit von 2 Uhr bis 2:30 Uhr der vor der Galeria Kaufhof in der Breiten Straße in Rostock befindliche Geldausgabeautomat angezündet worden. Das Feuer konnte gelöscht werden. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens liegen bisher keine Erkenntnisse vor. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. In diesem Zusammenhang ist besonders […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Geldautomat vor der Galeria Kaufhof in der Breiten Straße in Rostock ist am Montagmorgen angezündet worden – die Polizei sucht Hinweise

Nach zwei Einbrüchen am vergangenen Freitag in Geschäftshäuser in der Rostocker Innenstadt, wurde die Polizei heute früh erneut zu einem Einbruch gerufen, diesmal in eine Arztpraxis

Bei den vorangegangenen Einbrüchen aus der letzten Woche waren unbekannte Täter in der Kröpeliner Straße gewaltsam in ein Geschäftshaus eingedrungen, in dem sich eine Rechtsanwaltskanzlei befindet. Aus den durchsuchten Räumlichkeiten wurden u.a. drei Laptops entwendet. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.300 Euro. Einen zweiten Einbruch gab es in ein Geschäftsgebäude in der Bergstraße. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach zwei Einbrüchen am vergangenen Freitag in Geschäftshäuser in der Rostocker Innenstadt, wurde die Polizei heute früh erneut zu einem Einbruch gerufen, diesmal in eine Arztpraxis

Nachdem sie im Kaufhaus in großem Stil Damenbekleidung entwendet hatten, wurden eine 61-jährige Frau mit ihrer 35-jährigen Tochter und einer 28-jährigen Bekannten in der Rostocker Innenstadt gestellt

Mit Diebesgut im Wert von mehreren Hundert Euro wurden drei Frauen am letzten Wochenende in der Rostocker Innenstadt gestellt. Das Trio – eine 61-Jährige mit ihrer 35-jährigen Tochter und einer 28-jährigen Bekannten – hatte im Kaufhaus in großem Stil Damenbekleidung entwendet. Die Ware wurde in einem Pkw im Parkhaus zwischengelagert. Als die drei Rostockerinnen dann […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem sie im Kaufhaus in großem Stil Damenbekleidung entwendet hatten, wurden eine 61-jährige Frau mit ihrer 35-jährigen Tochter und einer 28-jährigen Bekannten in der Rostocker Innenstadt gestellt

Stadtverwaltung und Stadtentsorgung Rostock wollen neues Papierkorbsystem in der Innenstadt und in Warnemünde testen

Bitte keine Briefe einstecken! Das Aussehen der neuen Papierkörbe ist gewöhnungsbedürftig, erinnert an einen Briefkasten. Es handelt sich aber um einen Abfalleimer. Sechs Stück von drei verschiedenen Herstellern sind gestern auf dem Hof der Rostocker Stadtentsorgung angekommen. In den nächsten Tagen sollen sie in der Innenstadt und in Warnemünde installiert werden. Sie alle können den […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Stadtverwaltung und Stadtentsorgung Rostock wollen neues Papierkorbsystem in der Innenstadt und in Warnemünde testen

Eine polizeibekannte Diebin wurde heute beim Ladendiebstahl in einem Rostocker Kaufhaus gestellt, die 31-jährige Frau trug eine einsatzbereite Schreckschusswaffe bei sich

Am 09.11.2018, um 14:30 Uhr, verfolgten Detektive eines Rostocker Kaufhauses in der Innenstadt eine 31-jährige Frau, die kurz zuvor beim Diebstahl mehrerer Artikel beobachtet wurde. Die Frau war den Detektiven wegen eines vergangenen Ladendiebstahls bereits bekannt, weshalb gegen sie ein Hausverbot vorlag. Beim Festhalten durch die Ladendetektive trat die Tatverdächtige schließlich um sich. Zudem trug […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine polizeibekannte Diebin wurde heute beim Ladendiebstahl in einem Rostocker Kaufhaus gestellt, die 31-jährige Frau trug eine einsatzbereite Schreckschusswaffe bei sich

Nach der Beschädigung einer Werbewand an einer Straßenbahnhaltestelle in der Langen Straße konnte die Polizei einen tatverdächtigen Jugendlichen stellen

Am Freitag, dem 19.10.2018, gegen 21:00 Uhr wurde durch einen Bürgerhinweis bekannt, dass im Bereich der Langen Straße Personen auf die Werbewand einer Straßenbahnhaltestelle einschlagen. Schon kurz nach Bekanntwerden des Sachverhaltes konnte die Personengruppe durch die eingesetzten Polizeibeamten noch am Tatort gestellt werden. Bei der Durchsuchung der Personen konnte bei einem Jugendlichen auch das Tatmittel, […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach der Beschädigung einer Werbewand an einer Straßenbahnhaltestelle in der Langen Straße konnte die Polizei einen tatverdächtigen Jugendlichen stellen

Durch eine AfD-Demo und geplante Gegenproteste kommt es am Samstag, dem 20. Oktober 2018 in der Rostocker Innenstadt zu erheblichen Verkehrseinschränkungen

Am Sonnabend, 20. Oktober 2018, sind für die Rostocker Innenstadt mehrere Versammlungen und Aufzüge angemeldet. Darüber informiert das Stadtamt. Um Ordnung und Sicherheit bei den ab dem Nachmittag geplanten Veranstaltungen zu gewährleisten, werden voraussichtlich erhebliche Verkehrseinschränkungen notwendig sein. Daher werden ab 12 Uhr auf folgenden Straßen Haltverbote angeordnet: Lange Straße Wallstraße, Steinstraße sowie an zahlreichen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch eine AfD-Demo und geplante Gegenproteste kommt es am Samstag, dem 20. Oktober 2018 in der Rostocker Innenstadt zu erheblichen Verkehrseinschränkungen

Nach dem Aufbruch mehrerer Transporter, aus denen u.a. Werkzeug gestohlen wurde, ermittelt jetzt die Rostocker Polizei

Nachdem am gestrigen Tage der Aufbruch von vier Fahrzeugen angezeigt wurde, ermittelt jetzt die Kriminalpolizei. Betroffen sind gleich drei Transporter einer Rostocker Straßenbaufirma, die auf dem Firmengelände in Marienehe parkten. Aus den Fahrzeugen wurden jeweils das Werkzeug u.a. eine Motorflex und ein Stromaggregat entwendet. Der verursachte Schaden liegt deutlich im vierstelligen Bereich. Ebenfalls aufgebrochen wurde […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach dem Aufbruch mehrerer Transporter, aus denen u.a. Werkzeug gestohlen wurde, ermittelt jetzt die Rostocker Polizei

Durch eine AfD-Demo und geplante Gegenproteste kommt es am Samstag, dem 22. September 2018 in der Rostocker Innenstadt zu erheblichen Verkehrseinschränkungen

Am Sonnabend, 22. September 2018, sind für die Rostocker Innenstadt mehrere Versammlungen und Aufzüge angemeldet. Darüber informiert das Stadtamt. Um Ordnung und Sicherheit bei den ab dem Nachmittag geplanten Veranstaltungen zu gewährleisten, werden voraussichtlich erhebliche Verkehrseinschränkungen notwendig sein. Daher werden von 10 bis 24 Uhr auf folgenden Straßen Haltverbote angeordnet: Lange Straße An der Hege […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch eine AfD-Demo und geplante Gegenproteste kommt es am Samstag, dem 22. September 2018 in der Rostocker Innenstadt zu erheblichen Verkehrseinschränkungen

SPD hängt im Vorfeld der AfD-Demo am Samstag provozierende Plakate in der Rostocker Innenstadt auf und möchte damit zum Nachdenken anregen

„Ausländer raus!“ prangt es zentral mit roten Buchstaben auf Plakaten in Rostocks Innenstadt. Vor die bunten Fassaden auf der Kröpeliner Straße und dem Neuen Markt, die für Gäste aus nah und fern beliebtes Fotomotiv sind, hat sich eine unfreundliche Botschaft gedrängt. Diejenigen, die das Plakat bemerken, bleiben mit ungläubigem Blick stehen. Auch in den sozialen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SPD hängt im Vorfeld der AfD-Demo am Samstag provozierende Plakate in der Rostocker Innenstadt auf und möchte damit zum Nachdenken anregen