Schlagwort-Archive: Evershagen

Nachdem ein Mehrfamilienhaus sowie eine Straßenbahnhaltestelle in Rostock-Evershagen besprüht wurden, konnte die Polizei einen 26-jährigen Tatverdächtigen stellen

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag gegen ca. 00:41 Uhr meldete eine Hinweisgeberin über den Polizeinotruf, dass ein Graffitisprayer in Evershagen ein Mehrfamilienhaus sowie eine Straßenbahnhaltestelle mit weißer Farbe besprüht hatte. Im Rahmen sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen konnte ein 26-jähriger Rostocker im Nahbereich festgestellt werden. Dieser trug schwarze Handschuhe mit passenden Farbanhaftungen bei sich. Weiterhin […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem ein Mehrfamilienhaus sowie eine Straßenbahnhaltestelle in Rostock-Evershagen besprüht wurden, konnte die Polizei einen 26-jährigen Tatverdächtigen stellen

In Rostock-Evershagen kam es heute Mittag zu einem Brand auf einem Herd – der stark alkoholisierte Mieter schlief vermutlich beim Zubereiten des Essens ein

Am heutigen Nachmittag, gegen ca. 14:00 Uhr, wurde der Rostocker Polizei ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in Rostock-Evershagen gemeldet. Nach ersten Erkenntnissen wollte ein 54-jährige Mieter Essen in der Küche zubereiten. Dabei schlief er jedoch stark alkoholisiert ein und es kam zum Brand auf dem Herd. Im Rahmen einer Atemalkoholmessung konnte beim Mieter ein Wert […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In Rostock-Evershagen kam es heute Mittag zu einem Brand auf einem Herd – der stark alkoholisierte Mieter schlief vermutlich beim Zubereiten des Essens ein

Eine 83-jährige Frau wurde heute Morgen in der Thomas-Morus-Straße in Rostock-Evershagen von einem unbekannten Fahrzeug schwer verletzt – die Polizei sucht Zeugen

Am heutigen Morgen, gegen ca. 06:16 Uhr, erreichte die Rostocker Polizei die Mitteilung, dass eine Frau im Rahmen eines Verkehrsunfalls in Evershagen verletzt wurde. Ein vermutlich beteiligtes Kraftfahrzeug hatte den Unfallort ohne Hilfe zu leisten verlassen. Die Geschädigte wurde von Ersthelfern auf der Thomas-Morus-Straße liegend gefunden. Als die Beamten vor Ort eintrafen, befand sich die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine 83-jährige Frau wurde heute Morgen in der Thomas-Morus-Straße in Rostock-Evershagen von einem unbekannten Fahrzeug schwer verletzt – die Polizei sucht Zeugen

Ab Montag wird die Fahrbahndecke auf der Stadtautobahn (B 103) am Verkehrsknotens Evershagen in Richtung A20 erneuert – in der Baustelle steht nur eine Fahrspur zur Verfügung

Im Rahmen des Umbaus des Verkehrsknotens Evershagen im Zuge der Bundesstraße B 103 (Stadtautobahn) kommt es ab Mitte Oktober zu Einschränkungen der Verkehrsführung auf der Strecke. Auf der B 103 wird die Fahrbahndecke in Fahrtrichtung Rostock und zur A20 erneuert. Ab Montag, 21. Oktober 2019, wird die Fahrbahn in dieser Richtung auf eine Fahrspur eingeengt. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ab Montag wird die Fahrbahndecke auf der Stadtautobahn (B 103) am Verkehrsknotens Evershagen in Richtung A20 erneuert – in der Baustelle steht nur eine Fahrspur zur Verfügung

Eine 80-jährige Frau wurde am Montagabend in Rostock-Evershagen überfallen und ihrer Handtasche beraubt – die Kriminalpolizei ermittelt

Am frühen Abend des 07.10.2019 wurde eine 80-jährige Frau durch zwei dunkel gekleidete Männer im Gertrud-Bäumer-Weg (Ortsteil Evershagen-Süd) überfallen. Durch die Tat kam die Frau ins Straucheln. Dies nutzten die Täter aus und entrissen der 80-Jährigen die Handtasche. Die Frau stürzte nicht und blieb bei dem Angriff unverletzt. Die Täter konnten mit der Beute unerkannt […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine 80-jährige Frau wurde am Montagabend in Rostock-Evershagen überfallen und ihrer Handtasche beraubt – die Kriminalpolizei ermittelt

Im Martin-Andersen-Nexö-Ring in Rostock-Evershagen werden in den nächsten beiden Monaten Fahrbahndecke und Gehweg erneuert

Die Hanse- und Universitätsstadt Rostock erneuert in Evershagen die Fahrbahndecke im Martin-Andersen-Nexö-Ring und den Gehweg zwischen Bertolt-Brecht-Straße und Nordahl-Grieg-Straße. Die Bauarbeiten beginnen am Montag (30. September) und enden am 29. November 2019, teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit. Der Beginn der Baustrecke für die Deckenerneuerung befindet sich am Knotenpunkt Bertolt-Brecht-Straße/Thomas-Morus-Straße/Martin-Andersen-Nexö-Ring, das Bauende am Knotenpunkt Bertolt-Brech-Straße […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Im Martin-Andersen-Nexö-Ring in Rostock-Evershagen werden in den nächsten beiden Monaten Fahrbahndecke und Gehweg erneuert

Durch eine AfD-Demo und geplante Gegenproteste kommt es am Montag, dem 23. September 2019 in Evershagen zu Verkehrseinschränkungen

Am Montag, 23. September 2019, sind für Evershagen mehrere Versammlungen und Aufzüge angemeldet, die mit Verkehrseinschränkungen verbunden sein werden. In diesem Zusammenhang werden von 10 bis 24 Uhr in folgenden Straßen Haltverbote angeordnet (bitte Beschilderungen beachten): Maxim-Gorki-Straße 7 bis 66 einschl. 13 – 17 Willi-Bredel-Straße 1 bis 23 Ehm-Welk-Straße 1 bis 20 Anton-Makarenko-Straße 2 bis […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch eine AfD-Demo und geplante Gegenproteste kommt es am Montag, dem 23. September 2019 in Evershagen zu Verkehrseinschränkungen

Ein Kilogramm verschiedene Betäubungsmittel wurden heute Morgen in einer Wohnung in Rostock-Evershagen sichergestellt – der Wohnungsinhaber wurde vorläufig festgenommen

Verschiedene Betäubungsmittel mit einem Gesamtgewicht von einem Kilogramm haben Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion heute Morgen in einer Rostocker Wohnung sichergestellt. Die Beamte hatten im Stadtteil Evershagen die Wohnung eines 30-jährigen Tatverdächtigen durchsucht, dem der Handel mit Betäubungsmitteln vorgeworfen wird. Dabei wurde neben den Drogen (Marihuana, Kokain, Amphetamin und Ecstasy) auch Bargeld in szenetypischer Stückelung aufgefunden und […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Kilogramm verschiedene Betäubungsmittel wurden heute Morgen in einer Wohnung in Rostock-Evershagen sichergestellt – der Wohnungsinhaber wurde vorläufig festgenommen

Im Rahmen des Umbaus des Verkehrsknotens Evershagen kommt es ab Montag auf der Stadtautobahn (B103) zu Einschränkungen in der Verkehrsführung

Im Rahmen des Umbaus des Verkehrsknotens Evershagen im Zuge der Bundesstraße B 103 (Stadtautobahn) kommt es ab Mitte August zu Einschränkungen der Verkehrsführung auf der Strecke. Am Montag, 12. August 2019, erfolgt der Rückbau der sogenannten Verkehrszeichenbrücke (VKZB) im Kreuzungsbereich Evershagen, an der die wegweisenden Verkehrsschilder oberhalb des Straßenverlaufs befestigt sind. Für die anfallenden Arbeiten […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Im Rahmen des Umbaus des Verkehrsknotens Evershagen kommt es ab Montag auf der Stadtautobahn (B103) zu Einschränkungen in der Verkehrsführung

In der Ehm-Welk-Straße in Rostock-Evershagen brannte am Abend eine Wohnung vollständig aus, mehrere Bewohner des Aufgangs erlitten eine Rauchgasintoxikation

Am 23.07.2019, gegen 18:15 Uhr ereignete sich aus bisher ungeklärter Ursache in der Ehm-Welk-Str. 24 in Evershagen ein Wohnungsbrand. Die betroffene Wohnung brannte fast vollständig aus. Die Feuerwehr Rostock konnte verhindern, dass der Brand auf weitere Wohnungen übergreift. Durch die starke Verrußung wurde der gesamte Hausflur betroffen, so dass der komplette Aufgang evakuiert werden musste. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In der Ehm-Welk-Straße in Rostock-Evershagen brannte am Abend eine Wohnung vollständig aus, mehrere Bewohner des Aufgangs erlitten eine Rauchgasintoxikation

Seit heute wird die 55-jährige Simone Lehmann aus Rostock vermisst, sie ist desorientiert und benötigt medizinische Hilfe – die Polizei sucht Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort

Seit dem 22.07.2019 wird die 55 Jahre alte Frau Simone Lehmann aus Rostock vermisst. Frau Lehmann ist desorientiert und benötigt medizinische Hilfe. Als letzter Aufenthaltsort ist die Alexis-Kivi-Straße in Rostock bekannt. Die Vermisste ist 1,64 m groß und von schlanker Figur. Sie hat dunkelblonde Haare. Wer kann Angaben zum derzeitigen Aufenthalt der gesuchten Person machen? […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Seit heute wird die 55-jährige Simone Lehmann aus Rostock vermisst, sie ist desorientiert und benötigt medizinische Hilfe – die Polizei sucht Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort

Seit Samstagabend wird die 77-jährige Dörte Elsner aus Rostock-Evershagen vermisst – ein Ein Fährtenhund konnte eine Spur bis zur Bushaltestelle Neu-Hinrichsdorf aufnehmen

Seit dem 04.05.2019, ca. 21:00 Uhr, wird die 77-jährige Dörte Elsner aus Rostock-Evershagen vermisst. Frau Elsner war mit ihrem Ehemann im Garten in Rostock-Hinrichsdorf und hat sich von dort zu einem Spaziergang aufgemacht. Ein Fährtenhund konnte eine Spur bis zur Bushaltestelle Neu-Hinrichsdorf Fahrtrichtung Nienhagen aufnehmen. Die Vermisste ist ca. 160 cm groß und schlank. Sie […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Seit Samstagabend wird die 77-jährige Dörte Elsner aus Rostock-Evershagen vermisst – ein Ein Fährtenhund konnte eine Spur bis zur Bushaltestelle Neu-Hinrichsdorf aufnehmen

Im Fischerdorf in Rostock-Evershagen kam es heute Vormittag zu einer exhibitionistischen Handlung – die Polizei sucht Zeugen

Heute Morgen gegen 9:30 Uhr kam es im Fischerdorf in Rostock-Evershagen (im Bereich des „Rodelbergs“) zu einer exhibitionistischen Handlung. Der unbekannte männliche Täter wird durch die Geschädigte wie folgt beschrieben: ca. 35 bis 40 Jahre alt ca. 1,75m groß schwarze Haare schwarze Hose orange/gelbe Jacke Zeugen, die Hinweise zum Tathergang oder dem Tatverdächtigen machen können, […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Im Fischerdorf in Rostock-Evershagen kam es heute Vormittag zu einer exhibitionistischen Handlung – die Polizei sucht Zeugen

Seit Mittwochvormittag wird der 82-jährige Fritz Willi Walter Köhn aus Rostock-Evershagen vermisst – die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung

Die Polizei bittet bei der Suche nach dem 82-jährigen Fritz Willi Walter KÖHN aus Rostock-Evershagen um Hinweise aus der Bevölkerung. Herr KÖHN wird seit Mittwoch den 06.03.2019, 10:00 Uhr vermisst. Der Vermisste ist auf die regelmäßige Einnahme von Medikamenten angewiesen und führte diese bei Verlassen seiner Wohnung nicht mit. Personenbeschreibung: schlanke Gestalt ca. 165 cm […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Seit Mittwochvormittag wird der 82-jährige Fritz Willi Walter Köhn aus Rostock-Evershagen vermisst – die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung

Drei polizeibekannte Tatverdächtige konnten jetzt ermittelt werden, nachdem zwei Jugendliche in Rostock-Evershagen überfallen, geschlagen und einem das Bargeld geraubt wurde

Ein Raub, der Anfang Februar verübt wurde, ist aufgeklärt. Zwei 16-Jährige wurden dabei angegriffen und einem Jugendlichen wurde Bargeld geraubt. Tatverdächtig sind ein 18-Jähriger und seine zwei Komplizen (17, 22), die die beiden Rostocker massiv mit Schlägen traktierten. Der Vorfall ereignete sich am 01.02.2019 gegen 22:00 Uhr im Rostocker Stadtteil Evershagen. Ohne Vorwarnung schlug der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Drei polizeibekannte Tatverdächtige konnten jetzt ermittelt werden, nachdem zwei Jugendliche in Rostock-Evershagen überfallen, geschlagen und einem das Bargeld geraubt wurde

Ein geborgtes Handy sorgte am späten Donnerstagabend in Rostock-Evershagen für einen Streit, bei dem ein 21-Jähriger leicht verletzt wurde

In einer Wohnung im Rostocker Stadtteil Evershagen kam es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung. Im Fokus stand dabei ein Handy, welches der 21-Jährige dem Jugendlichen zuvor geborgt hatte. Während des Streits entfernte sich der Tatverdächtige mit dem Handy aus der Wohnung. Der 21-Jährige wollte gemeinsam mit einem Zeugen den Jugendlichen aufhalten. Der mutmaßliche Täter, der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein geborgtes Handy sorgte am späten Donnerstagabend in Rostock-Evershagen für einen Streit, bei dem ein 21-Jähriger leicht verletzt wurde

Die neue Brücke über die Stadtautobahn wurde heute in Richtung Evershagen freigegeben, gleichzeitig wurde die bisherige Abfahrt nach Schmarl gesperrt

Der erste Abschnitt des Kreuzungsbauwerks Evershagen über die Stadtautobahn (B 103) wurde heute für den Verkehr freigegeben. Fahrzeuge aus Richtung Schmarl werden ab sofort über die neue Brücke nach Evershagen geleitet. In der Gegenrichtung soll der Verkehr ab dem 4. Quartal 2019 über die neue Brücke fließen. Vorher muss die Zufahrt in Evershagen ausgebaut werden. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die neue Brücke über die Stadtautobahn wurde heute in Richtung Evershagen freigegeben, gleichzeitig wurde die bisherige Abfahrt nach Schmarl gesperrt

Vergangene Nacht wurden mehrere geparkte Fahrzeuge in der Maxim-Gorki-Straße in Rostock-Evershagen beschädigt – die Polizei sucht Zeugen

In der Nacht von Freitag auf Sonnabend kam es kurz vor Mitternacht in der Maxim-Gorki-Straße in Rostock zu Sachbeschädigungen an mehreren dort geparkten Fahrzeugen. Nach dem aktuellen Ermittlungsstand wurde ein etwa 25 Jahre alter Mann mit schlanker Statur, grauem Kapuzenoberteil und schwarzer Hose zur Tatzeit beobachtet. Dessen mögliche Beteiligung sowie der genaue Tathergang sind Gegenstand […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vergangene Nacht wurden mehrere geparkte Fahrzeuge in der Maxim-Gorki-Straße in Rostock-Evershagen beschädigt – die Polizei sucht Zeugen

Mehrere Kleingärten in Rostock-Evershagen wurden von unbekannten Einbrechern heimgesucht – die Polizei ermittelt

Nachdem bei der Polizei die erste Einbruchsmeldung am heutigen Donnerstag gegen 10:00 Uhr einging, wurden in der Folge sechs weitere Gartenlaubeneinbrüche bekannt. An den Tatorten stellten die Beamten fest, dass die Täter durch Einschlagen von Scheiben bzw. Aufhebeln von Türen in die Lauben gelangt waren. Die Diebe durchsuchten offensichtlich wahllos Schränke und Behältnisse. Die Beamten […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mehrere Kleingärten in Rostock-Evershagen wurden von unbekannten Einbrechern heimgesucht – die Polizei ermittelt

Nach einem Überfall auf einen Straßenmusikanten Anfang Juni 2018 in Rostock-Evershagen konnte nun ein Tatverdächtiger ermittelt werden.

Der Bulgare hatte am Abend des 02.06.2018 in Evershagen vor einem Einkaufsmarkt musiziert, als es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen kam. Diese hatten offensichtlich unterschiedlichen Musikgeschmack und somit war der Musiker zwar nicht am Streit beteiligt, hatte diesen aber ausgelöst. Der 28-Jährige wollte nicht unnötig provozieren und verließ den Ort. Der zunächst […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach einem Überfall auf einen Straßenmusikanten Anfang Juni 2018 in Rostock-Evershagen konnte nun ein Tatverdächtiger ermittelt werden.