Schlagwort-Archive: Reutershagen

Weiße Briefumschläge ohne Adressat und Absender sorgten gestern in Rostock-Reutershagen für einen Polizeieinsatz – in ihnen befand sich lediglich Wahlwerbung und eine Tüte Gummibärchen

Weiße Briefumschläge ohne Adressat und Absender, in denen sich fühlbar ein Gegenstand befand, zwei Nachbarinnen in Reutershagen hatten kein gutes Gefühl, als sie gestern diese Post aus ihren Briefkästen nahmen. Die beiden Frauen alarmierten die Polizei, die das Rätsel um die Briefumschläge aber schnell auflösen konnte. Darin befand sich Wahlwerbung und eine Tüte Gummibärchen … […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Weiße Briefumschläge ohne Adressat und Absender sorgten gestern in Rostock-Reutershagen für einen Polizeieinsatz – in ihnen befand sich lediglich Wahlwerbung und eine Tüte Gummibärchen

Nachdem mehrere Hakenkreuz- und SS-Symbole auf die Außenfassade einer Turnhalle in der Kuphalstraße aufgetragen wurden, sucht die Polizei Zeugen

Die Polizei bittet die Öffentlichkeit um Hinweise aufgrund einer politisch motivierten Straftat in Rostock-Reutershagen. Vermutlich am gestrigen Abend (10.05.2019) haben unbekannte Täter mit Spraydosen mehrere strafbare Symbole auf der Turnhalle eines Freizeitzentrums angebracht. Auf der Außenfassade der Turnhalle in der Kuphalstraße wurden unter anderem mehrere große Hakenkreuz- und SS-Symbole aufgetragen. Durch die Polizei wurde die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem mehrere Hakenkreuz- und SS-Symbole auf die Außenfassade einer Turnhalle in der Kuphalstraße aufgetragen wurden, sucht die Polizei Zeugen

Durch eine AfD-Demo und geplante Gegenproteste kommt es am Montag, dem 25. März 2019 in Reutershagen zu Verkehrseinschränkungen

Am Montag, 25. März 2019, sind für Reutershagen mehrere Versammlungen und Aufzüge angemeldet, die mit Verkehrseinschränkungen verbunden sein werden. In diesem Zusammenhang werden von 8 bis 24 Uhr in folgenden Straßen Haltverbote angeordnet (Parktaschen sind i.d.R. nicht betroffen, bitte Beschilderungen beachten): Walter-Stoecker-Straße Etkar-André-Straße Liselotte-Hermann-Straße Werner-Seelenbinder-Straße Bonhoefferstraße und Goerdelerstraße Rund um den Markt in Reutershagen ist […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch eine AfD-Demo und geplante Gegenproteste kommt es am Montag, dem 25. März 2019 in Reutershagen zu Verkehrseinschränkungen

Ein siebenjähriger Junge wurde heute Morgen in Rostock-Reutershagen auf dem Weg zur Schule von einem Pkw angefahren – ein Drogenvortest beim Fahrer verlief positiv

Leicht verletzt wurde heute Morgen ein Kind, das von einem Pkw angefahren wurde. Bei dem Autofahrer besteht der Verdacht, unter Einfluss von Betäubungsmitteln gefahren zu sein. Gegen den 32-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Der Unfall ereignete sich gegen 07:30 Uhr in der Innsbrucker Straße in Reutershagen. Dabei wurde ein 7-jähriger Junge auf dem Weg zur […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein siebenjähriger Junge wurde heute Morgen in Rostock-Reutershagen auf dem Weg zur Schule von einem Pkw angefahren – ein Drogenvortest beim Fahrer verlief positiv

In Reutershagen entsteht ein neuer Weg von der Walter-Husemann-Straße ins Gewerbegebiet Goerdelerstraße – dafür müssen in der zweiten Februarhälfte auch einige Bäume gefällt werden

Eine Wegeverbindung vom Wohngebiet an der Walter-Husemann-Straße in das Gewerbegebiet Goerdelerstraße wünschte sich der Ortsbeirat Reuterhagen seit Jahren. 2018 wurden Planungsvarianten für eine Wegeführung durch das grüne Areal bei möglichst geringer Beeinträchtigung des Baumbestandes entwickelt, teilt das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege mit. In Abstimmung mit dem Amt für Verkehrsanlagen ist nun eine Vorzugstrasse […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In Reutershagen entsteht ein neuer Weg von der Walter-Husemann-Straße ins Gewerbegebiet Goerdelerstraße – dafür müssen in der zweiten Februarhälfte auch einige Bäume gefällt werden

Nachdem sich zwei Männer als Reinigungskräfte ausgaben und einem Rentnerehepaar in Rostock-Reutershagen Bargeld und die EC-Karte gestohlen hatten, ermittelt nun die Kriminalpolizei.

Die zwei Männer klingelten bereits am vergangenen Montag zur Mittagszeit bei dem Ehepaar. Sie stellten sich als Reinigungskräfte vor und gaben an, dass die Wohnung dringend gereinigt werden muss. Der 97-jährige Mieter war zu diesem Zeitpunkt allein in der Wohnung und ist ganz offensichtlich von den dreisten Betrügern überrumpelt worden. Während ein Tatverdächtiger bei dem […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem sich zwei Männer als Reinigungskräfte ausgaben und einem Rentnerehepaar in Rostock-Reutershagen Bargeld und die EC-Karte gestohlen hatten, ermittelt nun die Kriminalpolizei.

Ein 57-jähriger Mann wurde am Samstagabend in der Händelstraße durch drei Personen zunächst provoziert und dann auf die Straße geschubst

Am Samstag, 29.12.2018, kam es gegen 20:25 Uhr in der Rostocker Händelstraße, nahe der dortigen Bushaltestelle, zu einer Körperverletzung. Nach ersten Erkenntnissen wurde der 57-jährige Geschädigte durch drei Personen zunächst provoziert und dann auf die Straße geschubst. Der Mann musste mit Verdacht auf Oberschenkelhalsbruch ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Täter beschrieb der Verletzte als junge […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 57-jähriger Mann wurde am Samstagabend in der Händelstraße durch drei Personen zunächst provoziert und dann auf die Straße geschubst

Zwei Einbrecher wurden am Dienstagabend am Recyclinghof in Rostock-Reutershagen von der Polizei gestellt – sie wollten vermutlich Elektrogeräte entwenden

Am 25.09.2018 gegen 18:49 Uhr wurden der Polizei zwei potenzielle Einbrecher auf dem Recyclinghof in der Etkar-Andre-Straße in Rostock gemeldet. Die Tatverdächtigen trennten mittels eines unbekannten Werkzeugs den Maschendrahtzaun zum Recyclinghof auf. Anschließend gelangten sie auf das Grundstück, um vermutlich Elektrogeräte zu entwenden. Hierbei wurden sie jedoch von Zeugen beobachtet, welche die Polizei alarmierten. Als […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei Einbrecher wurden am Dienstagabend am Recyclinghof in Rostock-Reutershagen von der Polizei gestellt – sie wollten vermutlich Elektrogeräte entwenden

Nachdem er von einem Detektiv auf frischer Tat ertappt wurde, griff ein Ladendieb einen Polizisten an und verletzte diesen

Am 27.8.2018 kurz nach 15 Uhr wurden zwei Polizeibeamte zum Rewe-Markt in der Goerdelerstraße in Rostock von einem Ladendetektiv gerufen. Dieser hatte zuvor einen 38-jährigen Mann beim Ladendiebstahl auf frischer Tat ertappt. Während der Klärung im Büro des Detektivs wurde der Tatverdächtige zunehmend aggressiver und griff plötzlich einen der Polizeibeamten körperlich an. Erst durch die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem er von einem Detektiv auf frischer Tat ertappt wurde, griff ein Ladendieb einen Polizisten an und verletzte diesen

Nachdem vergangene Nacht ein Pkw in der Straße „An der Jägerbäk“ in Rostock-Reutershagen brannte, ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Brandstiftung und sucht Zeugen

Am 02.08.2018 um ca. 02:15 Uhr kamen Feuerwehr und Polizei in der Straße „An der Jägerbäk“ in Rostock aufgrund eines Feuers zum Einsatz. Dort brannte ein PKW Renault im Frontbereich. Das Fahrzeug konnte gelöscht werden. Der Sachschaden wird auf ca. 15.000 EUR geschätzt. Die Polizei nahm die Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung auf. Zeugen, […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem vergangene Nacht ein Pkw in der Straße „An der Jägerbäk“ in Rostock-Reutershagen brannte, ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Brandstiftung und sucht Zeugen

Zwei Polizisten wurden verletzt, als sie einen Betrunkenen, der seit Stunden Personal und Passanten anpöbelte, aus der Reuterpassage in Rostock-Reutershagen verweisen wollten

Am 22. Juni 2018 gegen 17:30 Uhr wandten sich besorgte Mitarbeiter und Kunden der Reuterpassage in Rostock-Reutershagen über Notruf an die Einsatzleitstelle, da eine stark alkoholisierte männliche Person in mehreren Geschäften den Ablauf störte. Diese pöbelte seit Stunden Personal und Passanten an und machte keine Anstalten, die Örtlichkeit zu verlassen. Die zwei eingesetzten Polizeibeamten sprachen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei Polizisten wurden verletzt, als sie einen Betrunkenen, der seit Stunden Personal und Passanten anpöbelte, aus der Reuterpassage in Rostock-Reutershagen verweisen wollten

Ein Trickbetrüger, der sich als alter Bekannter ausgab, stahl einem 83-jährigen Rentner Goldschmuck sowie die kompletten Ersparnisse aus seiner Wohnung

Ein Unbekannter, der sich als alter Bekannter ausgab, hat am Mittwoch (23.05.2018) einen 83-Jährigen in seiner Wohnung bestohlen und dabei die kompletten Ersparnisse des Rentners sowie Goldschmuck entwendet. Der Betrüger täuschte dem Rentner mit den Worten „Hey wie geht’s dir? Wir kennen uns doch von früher …“ vor, ihn von der gemeinsamen Zeit aus dem […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Trickbetrüger, der sich als alter Bekannter ausgab, stahl einem 83-jährigen Rentner Goldschmuck sowie die kompletten Ersparnisse aus seiner Wohnung

In der Küche einer Wohnung in der Bonhoefferstraße in Rostock-Reutershagen brach heute Nachmittag ein Brand aus, bei dem ein Mann durch eine Rauchgasintoxikation verletzt wurde

In der Bonhoefferstr. kam es aus bislang unbekannter Ursache gegen 14:50 Uhr zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus. Dieser war offenbar im Bereich der Küche ausgebrochen. Der Mieter versuchte zunächst den Brand selbstständig zu löschen. Ein weiterer Mann, der sich in der Wohnung befand, wurde in der Wohnung mit einer Rauchgasintoxikation gefunden und mit einem […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In der Küche einer Wohnung in der Bonhoefferstraße in Rostock-Reutershagen brach heute Nachmittag ein Brand aus, bei dem ein Mann durch eine Rauchgasintoxikation verletzt wurde

Nachdem die beiden lebensgroßen Skulpturen „Großer Stehender“ und „Eselreiter“ aus dem Skulpturenpark am Rostocker Schwanenteich gestohlen wurden, sucht die Polizei nach Hinweisen

Der Diebstahl von zwei Bronzefiguren aus dem Skulpturenpark am Schwanenteich beschäftigt aktuell die Rostocker Kriminalpolizei. Dabei handelt es sich um die beiden lebensgroßen Skulpturen „Großer Stehender“ und „Eselreiter“. Am 27.04.2018 hatte ein Spaziergänger zunächst das Fehlen des eselreitenden Jungen bemerkt und angezeigt. Bei der anschließenden Kontrolle des Skulpturenparks an der Kunsthalle wurde dann auch der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem die beiden lebensgroßen Skulpturen „Großer Stehender“ und „Eselreiter“ aus dem Skulpturenpark am Rostocker Schwanenteich gestohlen wurden, sucht die Polizei nach Hinweisen

In einer Rostocker Straßenbahn kam es am Donnerstagabend zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Fahrgästen, bei dem ein Mann mit einem Messer bedroht wurde

Am Donnerstag, den 26.04.2018, kam es gegen 19:00 Uhr in einer Rostocker Straßenbahn zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei männlichen Fahrgästen. Ein 31-jähriger polnischer Fahrgast fragte zunächst zwei Männer nach einer Zigarette. Als diese verneinten, wandte er sich an einen weiteren Fahrgast. Zwischen beiden entwickelte sich daraufhin ein Streit, in dessen Folge der 31-Jährige ein Küchenmesser […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für In einer Rostocker Straßenbahn kam es am Donnerstagabend zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Fahrgästen, bei dem ein Mann mit einem Messer bedroht wurde

Nachdem eine 35-Jährige in Rostock-Reutershagen eingeschlafen war und dabei ihr Essen im eingeschalteten Backofen vergessen hatte, ermittelt nun die Kriminalpolizei

Am Mittwochmorgen gegen 03:30 Uhr bemerkte ein Zeuge starke Rauchentwicklung in einer Wohnung im Mehrfamilienhaus gegenüber und informierte die Polizei. Die Mieterin der Wohnung im Stadtteil Reutershagen hatte diese bereits verlassen und wurde von den Rettungskräften im Hausflur angetroffen. Durch die Feuerwehr konnte der Brand in der Küche schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die betroffene […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem eine 35-Jährige in Rostock-Reutershagen eingeschlafen war und dabei ihr Essen im eingeschalteten Backofen vergessen hatte, ermittelt nun die Kriminalpolizei

Eine defekte Wasserzuleitung für eine Cannabisplantage sorgte in Rostock-Reutershagen für einen Wasserschaden, die Polizei fand in der Wohnung eine professionelle Aufzuchtanlage

Ein Wasserschaden in einem Mehrfamilienhaus in Reutershagen hat am Wochenende die Polizei auf den Plan gerufen Nachdem durchtropfendes Wasser in zwei Wohnungen bereits einen Schaden von mehreren Tausend Euro verursacht hatte, musste die darüberliegende Wohnung notgeöffnet werden. Dort wurde allerdings kein Wasserrohrbruch, sondern eine defekte Wasserzuleitung für eine Cannabisplantage gefunden, die der 31-jährige Mieter in […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine defekte Wasserzuleitung für eine Cannabisplantage sorgte in Rostock-Reutershagen für einen Wasserschaden, die Polizei fand in der Wohnung eine professionelle Aufzuchtanlage

Ein 36-jähriger Rostocker versuchte, sein Bild mit verfassungsfeindlichen Symbolen für eine Hobby-Ausstellung in der Kunsthalle abzugeben und schrie anschließend verfassungsfeindliche Parolen

Am heutigen Mittwochnachmittag kam es zu einem Polizeieinsatz an der Rostocker Kunsthalle. Ein 36 Jahre alter Mann aus Rostock versuchte, ein von ihm erstelltes Kunstwerk für eine Ausstellung von Hobbykünstlern abzugeben. Auf dem Bild waren diverse verfassungsfeindliche Symbole abgebildet, sodass die Mitarbeiter der Ausstellung den Mann zunächst abwiesen. Frustriert und zudem stark alkoholisiert tat er […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 36-jähriger Rostocker versuchte, sein Bild mit verfassungsfeindlichen Symbolen für eine Hobby-Ausstellung in der Kunsthalle abzugeben und schrie anschließend verfassungsfeindliche Parolen

Seit Donnerstagabend wird der 78-jährige, orientierungslose Werner Lüth aus Rostock-Reutershagen vermisst – die Polizei bittet um Unterstützung bei der Suche

Die Polizei Rostock bittet um Unterstützung bei der Suche nach dem 78-jährigen Werner Lüth aus Rostock Reutershagen. Herr Lüth verließ am Donnerstagabend gegen 18:45 Uhr seine Wohnung. Er ist orientierungslos und bedarf medizinischer Betreuung. Folgende Beschreibung liegt zu Herrn Lüth vor: ca. 175 cm groß schmale Gestalt schwarze Lederjacke dunkle Jeans dunkle Stiefel Mütze Hinweise […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Seit Donnerstagabend wird der 78-jährige, orientierungslose Werner Lüth aus Rostock-Reutershagen vermisst – die Polizei bittet um Unterstützung bei der Suche

Beim Einbruch in eine Postfiliale in Rostock-Reutershagen wurden vergangene Nacht Postwertzeichen im Wert von mehreren Hundert Euro entwendet

Kurz vor Mitternacht brachen unbekannte Täter in eine Postfiliale in der Bonhoefferstraße in 18069 Rostock ein und entwendeten Postwertzeichen im Wert von mehreren hundert Euro. Zu einem weiteren Einbruch kam es in den Morgenstunden des 18.3.2018 in eine Postfiliale in 18059 Niendorf. Die Täter erbeuteten Postwertzeichen im Wert von mehreren tausend Euro. Personen, die Hinweise […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Beim Einbruch in eine Postfiliale in Rostock-Reutershagen wurden vergangene Nacht Postwertzeichen im Wert von mehreren Hundert Euro entwendet