Schlagwort-Archive: wirtschaft

Nach der Germania-Pleite stellt nun auch die britische Fluggesellschaft Fly BMI ihren Betrieb ein – damit entfällt die letzte Linienverbindung von Rostock nach München

Nachdem die Berliner Fluggesellschaft Germania vor knapp zwei Wochen Insolvenz beantragt und ihren Flugbetrieb eingestellt hat, trifft es nun die britische Regional-Airline Fly BMI (vormals BMI Regional). Wie am Abend bekannt wurde, hat die Fluggesellschaft ihren Betrieb mit sofortiger Wirkung eingestellt und wird Insolvenz beantragen. „Schweren Herzens habe wir diese unvermeidbare Ankündigung heute gemacht“, erklärte […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach der Germania-Pleite stellt nun auch die britische Fluggesellschaft Fly BMI ihren Betrieb ein – damit entfällt die letzte Linienverbindung von Rostock nach München

Mehr Platz für Abholmarkt und Zustellhandel soll der Handelshof-Neubau ab 2020 in Brinckmansdorf bieten

Handelshof ist an seinem Standort in Broderstorf am Limit. Größer, moderner und sichtbarer möchte der Großmarkt werden. Deshalb will er ins Gewerbegebiet nach Brinckmansdorf umziehen. Hier wurde heute mit dem symbolischen ersten Spatenstich der Neubau begonnen. „Nach fast neun erfolgreichen Jahren stoßen wir am bisherigen Standort an baulich bedingte Grenzen“, bringt Holger Wulff, Geschäftsleiter von […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mehr Platz für Abholmarkt und Zustellhandel soll der Handelshof-Neubau ab 2020 in Brinckmansdorf bieten

Fast jeder zweite Passagier am Flughafen Rostock-Laage (RLG) flog 2018 mit Germania – die Insolvenz der Fluggesellschaft trifft dem Airport hart

Die Germania Fluggesellschaft hat gestern beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg Insolvenz beantragt und ihren Flugbetrieb vergangene Nacht eingestellt. Von dieser Entwicklung wird auch der Flughafen Rostock-Laage stark getroffen. Rund 136.000 Passagiere und damit etwa 46 Prozent des gesamten Passagieraufkommens (296.027) entfielen im Jahr 2018 auf die Berliner Fluggesellschaft. Der Urlaubs-Carrier flog vom Landesflughafen Mecklenburg-Vorpommern vorrangig beliebte Urlaubsziele […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fast jeder zweite Passagier am Flughafen Rostock-Laage (RLG) flog 2018 mit Germania – die Insolvenz der Fluggesellschaft trifft dem Airport hart

Die MV-Werften-Gruppe übernimmt Neptun Ship Design aus Rostock – Deutschlands größtes Schiffsdesign-Büro soll künftig Konstruktionsleistungen für den Werftenverbund erbringen

Neptun Ship Design in Rostock wird ein eigenständiges Tochterunternehmen der MV-Werften-Gruppe und künftig für den Werftenverbund Konstruktionsleistungen erbringen. Neben den eigenen Konstrukteuren in Wismar, Rostock und Stralsund und einem europaweiten Designer-Netzwerk werden weitere wichtige Engineering-Kapazitäten unter einem Dach vereint. Die Werftengruppe vergrößert sich durch den Kauf um 120 Experten. „Wir freuen uns über den Zugewinn […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die MV-Werften-Gruppe übernimmt Neptun Ship Design aus Rostock – Deutschlands größtes Schiffsdesign-Büro soll künftig Konstruktionsleistungen für den Werftenverbund erbringen

Mit 25,6 Millionen Tonnen verzeichnet der Rostocker Seehafen 2018 einen Rückgang um vier Prozent – der Fähr- und RoRo-Bereich wuchs erneut, bei den Passagieren gab es einen neuen Rekord

Im Jahr 2018 sind im Überseehafen Rostock insgesamt 25,6 Millionen Tonnen Güter umgeschlagen worden. Das entspricht einem marktbedingten Rückgang von knapp vier Prozent gegenüber dem hohen Vorjahresergebnis (2017: 26,9 Mio. Tonnen). Vor allem im Bereich Massengut blieben die Umschlagsmengen unter den Vorjahren. Hingegen konnte im RoRo- und Fährverkehr mit einem Plus von vier Prozent gegenüber […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit 25,6 Millionen Tonnen verzeichnet der Rostocker Seehafen 2018 einen Rückgang um vier Prozent – der Fähr- und RoRo-Bereich wuchs erneut, bei den Passagieren gab es einen neuen Rekord

296.027 Passagiere, knapp zwei Prozent mehr als im Vorjahr, verzeichnete der Flughafen Rostock-Laage 2018 – die München-Verbindung wird weiter zweimal täglich bedient

Der Ostsee-Flughafen Rostock-Laage entwickelte sich positiv. Im Jahr 2018 ist das Passagieraufkommen des Flughafens Rostock-Laage gestiegen. Mit 296.027 Passagieren verzeichnet der Flughafen einen Zuwachs von 1,85 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (290.654 Passagiere). Der Geschäftsreiseverkehr weist ca. 60.000 Passagiere aus. Hier trugen die Rotationen nach München maßgeblich zum positiven Ergebnis bei, ebenso wie die Strecken […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für 296.027 Passagiere, knapp zwei Prozent mehr als im Vorjahr, verzeichnete der Flughafen Rostock-Laage 2018 – die München-Verbindung wird weiter zweimal täglich bedient

Steinbutt am Alten Strom getauft und in Dienst gestellt

Am Alten Strom an der Mittelmole liegt ein neues Schiff. Die „Steinbutt“ ist heute getauft und für die Fischereiaufsicht Warnemünde in Dienst gestellt worden. Sie soll das gleichnamige Vorgängerschiff, das noch daneben liegt, nach 23 Dienstjahren ersetzen und so zur Modernisierung der Flotte des Landesamts für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei (LALLF) beitragen. Getauft wurde das […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Steinbutt am Alten Strom getauft und in Dienst gestellt

Bevölkerung, Wirtschaft, Tourismus, Bildung, Einkommen oder Kultur und Sport – auf fast 400 Seiten deckt das Statistische Jahrbuch 2018 nahezu alle Lebensbereiche der Hansestadt Rostock ab

Seit der ersten Ausgabe des Statistischen Jahrbuches im Jahr 1992 ist diese Veröffentlichungsreihe ein Standardwerk der Kommunalen Statistikstelle der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Den Anspruch der informellen Versorgung mit statistischen Daten gewährleistend werden auch in der Neuauflage des Jahres 2018 Trends und Entwicklungen in einem breiten Themenspektrum aufgezeigt. Auf fast 400 Seiten werden für das […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bevölkerung, Wirtschaft, Tourismus, Bildung, Einkommen oder Kultur und Sport – auf fast 400 Seiten deckt das Statistische Jahrbuch 2018 nahezu alle Lebensbereiche der Hansestadt Rostock ab

Umweltsenator möchte bio-zertifizierte Lebensmittel in Rostock fördern

Wird Rostock nach Fair-Trade-Stadt nun auch Biostadt? 17 sogenannte Biostädte haben sich bereits der Förderung von bio-zertifizierten Lebensmitteln und der ökologischen Landwirtschaft verschrieben. Vor allem Städte im Süden, aber auch Hamburg und Bremen sind dabei. Im nächsten Jahr soll Berlin dazukommen. Wird sich Rostock bald diesem informellen Netzwerk anschließen? „Von der Karte her würde Rostock […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Umweltsenator möchte bio-zertifizierte Lebensmittel in Rostock fördern

MV Werften nahm heute die Laser-Hybrid-Paneellinie in der neuen Halle 11 in Betrieb – ab sofort entstehen hier bis zu 25 x 16 Meter große Paneele für die Kreuzfahrtschiffe der Global Class

Eine der modernsten Schweißanlagen Europas wurde heute am MV-Werften-Standort Rostock in Betrieb genommen. Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe, Vertreter von Genting Hong Kong, von MV Werften, des Anlageninstallateurs Pemamek sowie weitere Projektpartner waren in der neuen Halle 11 zugegen, als die Anlage ihre erste Schweißnaht zog. „Mit der neuen Anlage erhöhen wir die Kapazität unserer Stahlvorfertigung […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für MV Werften nahm heute die Laser-Hybrid-Paneellinie in der neuen Halle 11 in Betrieb – ab sofort entstehen hier bis zu 25 x 16 Meter große Paneele für die Kreuzfahrtschiffe der Global Class

Am Freitag wird die Scandlines-Fähre „Kronprins Frederik“ im Überseehafen Rostock erwartet – Hintergrund ist eine Anpassungsfahrt für ihren alten Liegeplatz 67

Wiedersehen mit einer alten Bekannten: Am Freitag wird das Scandlines-Fährschiff „Kronprins Frederik“ in Rostock erwartet. Hintergrund ist ein Probeanlauf für den Liegeplatz 67 im Überseehafen, damit die „Kronprins“ bei Bedarf auch die Route Rostock-Gedser bedienen kann. Zwischen 1998 und 2007 kam die Auto- und Passagierfähre zusammen mit ihrem Schwesternschiff „Prins Joachim“ auf der Strecke Rostock-Gedser […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am Freitag wird die Scandlines-Fähre „Kronprins Frederik“ im Überseehafen Rostock erwartet – Hintergrund ist eine Anpassungsfahrt für ihren alten Liegeplatz 67

Für erwerbstätige Mieter mit niedrigen Einkommen und mindestens einem Kind friert die Wiro auf Antrag die Kaltmiete in bis zu 800 Wohnungen bei 5,30 Euro ein

Dass Rostocker zu bezahlbaren Mieten wohnen können, ist Selbstverständnis der Wiro. Das kommunale Wohnungsunternehmen vermietet mehr als 35.000 Wohnungen in allen Stadtteilen, es hält Angebote für unterschiedliche Ansprüche bereit – und startet ab sofort eine zusätzliche Initiative für erwerbstätige Familien, Lebensgemeinschaften oder Alleinerziehende mit niedrigem Einkommen und mindestens einem im Haushalt lebenden Kind unter 18 […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Für erwerbstätige Mieter mit niedrigen Einkommen und mindestens einem Kind friert die Wiro auf Antrag die Kaltmiete in bis zu 800 Wohnungen bei 5,30 Euro ein

An der HEM-Tankstelle am Seehafen Rostock wurde heute eine neue Elektroladestation in Betrieb genommen – für Elektroautos steht eine Ladeleistung von bis zu 50 kW zur Verfügung

In Zukunft gehören mehr als 20 HEM-Tankstellen in ganz Deutschland zum Lade-Netz für batteriegetriebene Fahrzeuge. Die HEM-Muttergesellschaft Deutsche Tamoil GmbH lässt aktuell ausgewählte Stationen mit hochmodernen Säulen ausrüsten, die eine Ladeleistung von bis zu 50 kW vorweisen. Sie verkürzen die Ladezeiten erheblich gegenüber gewöhnlicher Ladesäulen. Zwölf HEM-Stationen sind bereits versorgt. Zehn weitere sollen bis Mitte […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für An der HEM-Tankstelle am Seehafen Rostock wurde heute eine neue Elektroladestation in Betrieb genommen – für Elektroautos steht eine Ladeleistung von bis zu 50 kW zur Verfügung

Eine Frachtmaschine Boeing 747-400F der Airline Silk Way landete gestern am Flughafen Rostock-Laage, um 48 Tonnen Frachtgut mit Ziel Mumbai in Indien zu laden

Großkampftag am Donnerstag am Flughafen Rostock-Laage: Neben den normalen Linienflugverbindungen von und nach München und Stuttgart sowie einiger Ferienflieger, zum Beispiel nach Mallorca und Kos, landete eine Boeing 747-400F, eine Frachtmaschine der Airline Silk Way aus Aserbaidschan. Grund war die Verladung von insgesamt 48 Tonnen Frachtgut, das über Baku weiter ins fast 6500 Kilometer entfernte […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Eine Frachtmaschine Boeing 747-400F der Airline Silk Way landete gestern am Flughafen Rostock-Laage, um 48 Tonnen Frachtgut mit Ziel Mumbai in Indien zu laden

MV Werften hat heute in Rostock-Warnemünde die „Global 1“, das erste Schiff der Global-Klasse, auf Kiel gelegt – es wird das größte Kreuzfahrtschiff, das jemals in Deutschland gebaut wurde

Die Kiellegung der ersten Sektion des Dream-Cruises-Flaggschiffes der Global Class fand heute bei MV Werften in Rostock statt. Sie ist 22 Meter lang, über 26 Meter breit, 410 Tonnen schwer – schon die Dimensionen dieser ersten Sektion lassen Großes erahnen: Was bei MV Werften in Rostock auf Kiel gelegt wurde, wird das größte Kreuzfahrtschiff, das […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für MV Werften hat heute in Rostock-Warnemünde die „Global 1“, das erste Schiff der Global-Klasse, auf Kiel gelegt – es wird das größte Kreuzfahrtschiff, das jemals in Deutschland gebaut wurde

Aida, Rostock Port, Stadt und Land wollen den Kreuzfahrttourismus umweltfreundlicher machen und bis 2020 eine Landstromanlage in Rostock-Warnemünde aufbauen

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, der Oberbürgermeister der Hanse- und Universitätsstadt Rostock Roland Methling, der Präsident von Aida Cruises Felix Eichhorn und der Geschäftsführer von Rostock Port Jens A. Scharner haben heute in Rostock-Warnemünde eine Absichtserklärung zur gemeinsamen Förderung einer umweltfreundlichen und nachhaltigen Kreuzschifffahrt am Standort Rostock unterzeichnet. Kernpunkt der Vereinbarung ist der Aufbau einer Landstromanlage in […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aida, Rostock Port, Stadt und Land wollen den Kreuzfahrttourismus umweltfreundlicher machen und bis 2020 eine Landstromanlage in Rostock-Warnemünde aufbauen

Warnemünder fordern weitere Brücke über die Gleise, damit die Kreuzfahrtpassagiere in den Ortskern kommen

Der Ortsbeirat Warnemünde hat Grünes Licht für den Bau eines weiteren Terminals am Passagierkai gegeben. Allerdings mahnte der Warnemünder Bauausschuss, der sich zuvor intensiv mit dem Bauantrag befasst hatte, eine weitere Querung über die Bahngleise an. Auf seine Empfehlung hin wurde das Einvernehmen der Gemeinde für das 5,5 Millionen teure Bauvorhaben von Rostock Port einstimmig […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Warnemünder fordern weitere Brücke über die Gleise, damit die Kreuzfahrtpassagiere in den Ortskern kommen

VLM gibt die Fokker 50 ab und streicht Strecken in Europa – dies betrifft auch die gerade erste gestartete Verbindung Antwerpen-Köln-Rostock-Laage, sie wird nur noch bis 16. September bedient

SHS Aviation B.V., die Muttergesellschaft der Fluggesellschaft VLM, hat beschlossen, ihre Aktivitäten im Linienflugverkehr vorübergehend zu reduzieren und sich auf die Flüge von Antwerpen nach London City Airport und Zürich zu konzentrieren. Johan Maertens, CEO der VLM, ergänzt: „Gleichzeitig wird auch eine Flottenreduzierung umgesetzt. Es ist kein Geheimnis, dass wir schon seit geraumer Zeit damit […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für VLM gibt die Fokker 50 ab und streicht Strecken in Europa – dies betrifft auch die gerade erste gestartete Verbindung Antwerpen-Köln-Rostock-Laage, sie wird nur noch bis 16. September bedient

Nach einem kurzen Aufenthalt in der dänischen Fayard-Werft nimmt die Scandlines-Hybridfähre „Berlin“ heute Abend um 23:45 Uhr ab Rostock wieder ihren Betrieb auf der Ostsee auf

Am frühen Morgen des 17. Juli wurde die Scandlines-Fähre „Berlin“ auf die Fayard-Werft im dänischen Munkebo verbracht. Dort war sie 2016 auch fertiggestellt worden. Hintergrund für den Werftaufenthalt: Während des Betriebs wurden ungewöhnliche Geräusche festgestellt. Zunächst ging man davon aus, dass sich ein Fremdkörper in einem der Thruster, dem Ruder oder der Schiffsschraube verfangen hatte. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach einem kurzen Aufenthalt in der dänischen Fayard-Werft nimmt die Scandlines-Hybridfähre „Berlin“ heute Abend um 23:45 Uhr ab Rostock wieder ihren Betrieb auf der Ostsee auf

Rostock Port und Reedereien blicken auf die Ergebnisse der ersten Jahreshälfte

Starke Entwicklung im Fährverkehr„Im Überseehafen Rostock wurden in den ersten sechs Monaten dieses Jahres 13 Millionen Brutto-Tonnen Fracht umgeschlagen und damit 800.000 Tonnen weniger als im Vorjahreszeitraum. Die rollende Fracht des Fähr- und RoRo-Verkehrs verzeichnete ein Plus von sieben Prozent im Vergleich zum ersten Halbjahr 2017: 8,7 Millionen Tonnen gingen von Januar bis Juni 2018 […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Rostock Port und Reedereien blicken auf die Ergebnisse der ersten Jahreshälfte