Schlagwort-Archive: Verkehr

Rostock bekommt 28 neue Straßenbahntriebwagen vom Typ TINA des Schweizer Herstellers Stadler–2025 sollen die ersten Bahnen durch Rostock rollen, die Kosten liegen bei 98,2 Mio. Euro.

Die Entscheidung in der Ausschreibung über die neue Straßenbahngeneration für Rostock ist gefallen: Die Rostocker Straßenbahn AG und der Schweizer Schienenfahrzeughersteller Stadler haben am Freitag, 24. Juni 2022, den Vertrag über die Lieferung von 28 Straßenbahntriebwagen des Typs Tina abgeschlossen. Tina steht für «Total Integrierter Niederflur-Antrieb». Laut Vertrag erfolgt die Lieferung des ersten Fahrzeugs Ende […]

The post Rostock bekommt 28 neue Straßenbahntriebwagen vom Typ TINA des Schweizer Herstellers Stadler–2025 sollen die ersten Bahnen durch Rostock rollen, die Kosten liegen bei 98,2 Mio. Euro. first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rostock bekommt 28 neue Straßenbahntriebwagen vom Typ TINA des Schweizer Herstellers Stadler–2025 sollen die ersten Bahnen durch Rostock rollen, die Kosten liegen bei 98,2 Mio. Euro.

Durch den Abriss des nördlichen Teils der Goetheplatzbrücke muss der Südring in den nächsten beiden Wochen voll gesperrt werden, Straßenbahnen werden bis April 2023 umgeleitet

Zwischen Rostocks Innenstadt und der Südstadt kommt es in den nächsten beiden Wochen zu erheblichen Verkehrseinschränkungen. Im Rahmen des Ersatzneubaus für die Eisenbahnüberführung Goetheplatzbrücke wird der nördliche Brückenteil abgerissen. Dafür muss der Südring in diesem Bereich voll gesperrt werden. Betroffen sind Fußgänger, Radfahrer, Kraftfahrzeuge sowie der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV). Vollsperrung des Südrings vom 13. bis […]

The post Durch den Abriss des nördlichen Teils der Goetheplatzbrücke muss der Südring in den nächsten beiden Wochen voll gesperrt werden, Straßenbahnen werden bis April 2023 umgeleitet first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch den Abriss des nördlichen Teils der Goetheplatzbrücke muss der Südring in den nächsten beiden Wochen voll gesperrt werden, Straßenbahnen werden bis April 2023 umgeleitet

Die Rostocker Straßenbahn AG verstärkt am Wochenende die Linien 5 und 36 – innerhalb des Verkehrsverbunds Warnow wurden bislang rund 49.000 9-Euro-Tickets verkauft.

Der Start des 9-Euro-Tickets verlief bei der Rostocker Straßenbahn AG an den ersten Tagen problemlos. In den Bussen und Straßenbahnen wurden werktags etwa 143.000 Fahrgäste befördert, das sind rund neun Prozent mehr als sonst. Das vergangene Pfingstwochenende war mit Blick auf die Auslastung der Fahrzeuge nun wie erwartet die erste Bewährungsprobe: Am Pfingstsamstag waren gut […]

The post Die Rostocker Straßenbahn AG verstärkt am Wochenende die Linien 5 und 36 – innerhalb des Verkehrsverbunds Warnow wurden bislang rund 49.000 9-Euro-Tickets verkauft. first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Rostocker Straßenbahn AG verstärkt am Wochenende die Linien 5 und 36 – innerhalb des Verkehrsverbunds Warnow wurden bislang rund 49.000 9-Euro-Tickets verkauft.

Ab sofort ist die Lange Straße im Rostocker Stadtzentrum offiziell eine Fahrradstraße – der Verkehrsversuch ist zunächst auf ein Jahr begrenzt, der Vogelsang bleibt vorerst offen

Die Lange Straße ist jetzt offiziell eine Fahrradstraße. „Wir wollen Rostock sicherer machen“, betonte Holger Matthäus (Grüne) heute Mittag bei der Einweihung der Fahrradstraße in Rostocks Zentrum. Jeder kann weiterhin mit jedem Verkehrsmittel in die Lange Straße fahren, bekräftigt der Senator für Infrastruktur, Umwelt und Bau, nachdem es Kritik von ansässigen Gewerbetreibenden gab. „Es wird […]

The post Ab sofort ist die Lange Straße im Rostocker Stadtzentrum offiziell eine Fahrradstraße – der Verkehrsversuch ist zunächst auf ein Jahr begrenzt, der Vogelsang bleibt vorerst offen first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ab sofort ist die Lange Straße im Rostocker Stadtzentrum offiziell eine Fahrradstraße – der Verkehrsversuch ist zunächst auf ein Jahr begrenzt, der Vogelsang bleibt vorerst offen

Wegen Brücken- und Gleisbauarbeiten fallen bis zum 28. Mai 2022 S-Bahnen zwischen dem Hauptbahnhof und Rostock-Bramow zeitweise aus, auch der Fernverkehr ist betroffen

Vom 14. bis 28. Mai 2022 kommt es auf den S-Bahn-Linien S1, S2 und S3 zu Einschränkungen, teilt die Deutsche Bahn mit. Zwischen dem Hauptbahnhof und Rostock-Bramow fallen die S-Bahnen zeitweise aus, zwischen Bramow und Warnemünde pendeln die Züge im 15- bzw. 20-Minuten-Takt. Grund für die Ausfälle sind Brücken- und Gleisbauarbeiten in diesem Bereich. Nördlich […]

The post Wegen Brücken- und Gleisbauarbeiten fallen bis zum 28. Mai 2022 S-Bahnen zwischen dem Hauptbahnhof und Rostock-Bramow zeitweise aus, auch der Fernverkehr ist betroffen first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wegen Brücken- und Gleisbauarbeiten fallen bis zum 28. Mai 2022 S-Bahnen zwischen dem Hauptbahnhof und Rostock-Bramow zeitweise aus, auch der Fernverkehr ist betroffen

Heute hat die Deutsche Bahn den Ersatzneubau für die Eisenbahnüberführung Goetheplatzbrücke in Rostock offiziell gestartet – die Bauarbeiten sollen bis Ende 2024 dauern

Die Arbeiten an der Goetheplatzbrücke gehen in die heiße Phase. Heute hat die Deutsche Bahn offiziell mit dem Ersatzneubau der Eisenbahnbrücke über den vierspurigen Südring begonnen. Die Hauptverkehrsstraße verbindet das Rostocker Zentrum mit der Südstadt. Die bestehende Brücke ist über 50 Jahre alt. 1966 wurde sie als zweifeldriges Spannbetonwerk in Fertigbauweise errichtet. Bei planmäßigen Begutachtungen […]

The post Heute hat die Deutsche Bahn den Ersatzneubau für die Eisenbahnüberführung Goetheplatzbrücke in Rostock offiziell gestartet – die Bauarbeiten sollen bis Ende 2024 dauern first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Heute hat die Deutsche Bahn den Ersatzneubau für die Eisenbahnüberführung Goetheplatzbrücke in Rostock offiziell gestartet – die Bauarbeiten sollen bis Ende 2024 dauern

Stadt, Land und Bund investieren in den Neubau und die Sanierung von Straßen im Großraum Rostock – dabei kommt es zu Verkehrseinschränkungen und Vollsperrungen

166 Einzelvorhaben (inkl. Erschließungen) mit einer Gesamtinvestitionssumme von fast 18 Mio. Euro plant Rostock 2022, erläutert Heiko Tiburtius, Leiter des Tiefbauamts der Hansestadt. Neben Straßenbau, Brücken oder Radwegen gehört dazu auch die Ausstattung mit Beleuchtung, Verkehrszeichen oder Pflanzen. Im nächsten Jahr plant Rostock mit 25 Mio. Euro. Vorausgesetzt der Doppelhaushalt wird im Mai von der […]

The post Stadt, Land und Bund investieren in den Neubau und die Sanierung von Straßen im Großraum Rostock – dabei kommt es zu Verkehrseinschränkungen und Vollsperrungen first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Stadt, Land und Bund investieren in den Neubau und die Sanierung von Straßen im Großraum Rostock – dabei kommt es zu Verkehrseinschränkungen und Vollsperrungen

An den beiden Wochenenden vor und nach Ostern wird die August-Bebel-Straße zur Baustelle – von Freitagvormittag bis Dienstagmorgen kommt es zur Vollsperrung

„Es war niemals geplant, die Straße über acht Wochen oder noch länger voll zu sperren“, rückt Lutz Martens vom Tiefbauamt Rostock den Artikel einer Tageszeitung aus dem Januar gerade. Die vielbefahrene August-Bebel-Straße ist neben der Straße „Am Strande“ die wichtigste Ost-West-Verbindung in Rostock. Ursprünglich war geplant, die Maßnahme in vier Bauabschnitten auszuführen, jeweils an einem […]

The post An den beiden Wochenenden vor und nach Ostern wird die August-Bebel-Straße zur Baustelle – von Freitagvormittag bis Dienstagmorgen kommt es zur Vollsperrung first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für An den beiden Wochenenden vor und nach Ostern wird die August-Bebel-Straße zur Baustelle – von Freitagvormittag bis Dienstagmorgen kommt es zur Vollsperrung

In einem Modellprojekt wird die Lange Straße im Rostocker Stadtzentrum ab Mai zur Fahrradstraße – der Vogelsang wird für den Kfz-Verkehr komplett abgehängt

In einem einjährigem Modellversuch wird die Lange Straße ab Mai 2022 zur Fahrradstraße umgestaltet. Heute Abend wurden die Pläne im Fahrradforum vorgestellt. Neu ist, dass der Vogelsang für den Kfz-Verkehr komplett abgehängt wird. Am Ostende kann künftig nur noch gewendet werden. Kraftfahrzeuge können die Lange Straße hier weder befahren noch verlassen. „Wie wissen alle, dass […]

The post In einem Modellprojekt wird die Lange Straße im Rostocker Stadtzentrum ab Mai zur Fahrradstraße – der Vogelsang wird für den Kfz-Verkehr komplett abgehängt first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In einem Modellprojekt wird die Lange Straße im Rostocker Stadtzentrum ab Mai zur Fahrradstraße – der Vogelsang wird für den Kfz-Verkehr komplett abgehängt

Aufgrund mehrerer angemeldeter Corona-Versammlungen sind am Montag, 24. Januar 2022, im Stadthafen sowie der Rostocker Innenstadt zeitweilige Einschränkungen zu erwarten

Auch für heute, Montag, 24. Januar 2022, sind wieder mehrere Versammlungen angemeldet. Darüber informieren die Stadtverwaltung als Versammlungsbehörde und die Polizeiinspektion Rostock. Aufgrund der Versammlungen müssen der Stadthafen im Bereich der Haedgehalbinsel und Teile der Hermannstraße zwischen etwa 15 und etwa 21 Uhr voll gesperrt werden. Außerdem sind zeitweilige Einschränkungen im gesamten Bereich der Rostocker […]

The post Aufgrund mehrerer angemeldeter Corona-Versammlungen sind am Montag, 24. Januar 2022, im Stadthafen sowie der Rostocker Innenstadt zeitweilige Einschränkungen zu erwarten first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aufgrund mehrerer angemeldeter Corona-Versammlungen sind am Montag, 24. Januar 2022, im Stadthafen sowie der Rostocker Innenstadt zeitweilige Einschränkungen zu erwarten

Abgefahren

Gestern Abend am Doberaner Platz.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Abgefahren

Aufgrund mehrerer angemeldeter Corona-Versammlungen sind am Montag, 17. Januar 2022, erneut im gesamten Bereich der Rostocker Innenstadt zeitweilige Einschränkungen zu erwarten

Auch für Montag, 17. Januar 2022, sind wieder mehrere Versammlungen angemeldet. Darüber informieren die Stadtverwaltung als Versammlungsbehörde und die Polizeiinspektion Rostock. Das Grundrecht auf Versammlungsfreiheit ist ein hohes Gut der freiheitlich-demokratischen Grundordnung. Das gilt aber auch für Leben und Gesundheit aller Menschen. Die Rostocker Polizei setzt nach wie vor auf einen kommunikativen Ansatz und wird […]

The post Aufgrund mehrerer angemeldeter Corona-Versammlungen sind am Montag, 17. Januar 2022, erneut im gesamten Bereich der Rostocker Innenstadt zeitweilige Einschränkungen zu erwarten first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aufgrund mehrerer angemeldeter Corona-Versammlungen sind am Montag, 17. Januar 2022, erneut im gesamten Bereich der Rostocker Innenstadt zeitweilige Einschränkungen zu erwarten

28,68 Millionen Tonnen wurden 2021 im Überseehafen Rostock umgeschlagen – ein neuer Rekord; der Passagierverkehr wuchs, lag aber weiter unter dem Niveau vor der Corona-Pandemie

Der Löwenanteil wurde mit 28,68 Millionen Tonnen im Überseehafen Rostock umgeschlagen, wo ein Zuwachs von 14 Prozent bzw. 3,58 Millionen Tonnen im Vergleich zum Jahr 2020 und damit ebenfalls ein neuer Rekord verzeichnet werden konnte. „Bemerkenswert am Ergebnis ist zum einen, dass alle vier Umschlagsgruppen zum Wachstum beitrugen, zum anderen, dass auch im Vergleich zum […]

The post 28,68 Millionen Tonnen wurden 2021 im Überseehafen Rostock umgeschlagen – ein neuer Rekord; der Passagierverkehr wuchs, lag aber weiter unter dem Niveau vor der Corona-Pandemie first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 28,68 Millionen Tonnen wurden 2021 im Überseehafen Rostock umgeschlagen – ein neuer Rekord; der Passagierverkehr wuchs, lag aber weiter unter dem Niveau vor der Corona-Pandemie

Aufgrund mehrerer angemeldeter Versammlungen sind am Montag, 10. Januar 2022, im gesamten Bereich der Rostocker Innenstadt zeitweilige Einschränkungen zu erwarten

Auch für Montag, 10. Januar 2022, sind wieder mehrere Versammlungen angemeldet. Darüber informieren die Stadtverwaltung als Versammlungsbehörde und die Polizeiinspektion Rostock. In diesem Zusammenhang müssen die August-Bebel-Straße, die Steinstraße und Teile der Hermannstraße zwischen etwa 15 und etwa 21 Uhr voll gesperrt werden. Außerdem sind zeitweilige Einschränkungen im gesamten Bereich der Rostocker Innenstadt zu erwarten, […]

The post Aufgrund mehrerer angemeldeter Versammlungen sind am Montag, 10. Januar 2022, im gesamten Bereich der Rostocker Innenstadt zeitweilige Einschränkungen zu erwarten first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aufgrund mehrerer angemeldeter Versammlungen sind am Montag, 10. Januar 2022, im gesamten Bereich der Rostocker Innenstadt zeitweilige Einschränkungen zu erwarten

Ein Polizist wurde bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der Rövershäger Chaussee in Rostock von einem mutmaßlichen Reichsbürger angefahren und leicht verletzt

Beamte des Polizeihauptreviers Reutershagen führten am Mittwochvormittag eine Geschwindigkeitskontrolle auf der Rövershäger Chaussee durch. Gegen 10:45 Uhr geriet der 64-Jährige mit seinem BMW in den Fokus der Beamten, da bei einer Geschwindigkeitsmessung 73 statt erlaubter 50 km/h festgestellt wurden. Die Beamten winkten den Fahrer in Richtung einer eingerichteten Kontrollstelle aus dem Verkehr. Der Deutsche verlangsamte […]

The post Ein Polizist wurde bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der Rövershäger Chaussee in Rostock von einem mutmaßlichen Reichsbürger angefahren und leicht verletzt first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Polizist wurde bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der Rövershäger Chaussee in Rostock von einem mutmaßlichen Reichsbürger angefahren und leicht verletzt

Digital wurden heute die Pläne für die Sanierung der Fritz-Reuter-Straße in der KTV vorgestellt – breitere Wege, mehr Aufenthaltsqualität, aber weniger Bäume und Stellplätze

Rostocks Stadtverwaltung macht auf cool! Für die anstehende Sanierung der Fritz-Reuter-Straße hat sie das flotte Motto „Fritz schafft Platz“ kreiert und die neu geschaffene Koordinierungsstelle Bürgerbeteiligung sendet per Live-Stream aus einem schicken, kleinen Studio – (fast) ohne die sonst üblichen technischen Probleme. Dass von der angekündigten Bürgerbeteiligung nicht so viel übrigbleibt, kann da fast untergehen, […]

The post Digital wurden heute die Pläne für die Sanierung der Fritz-Reuter-Straße in der KTV vorgestellt – breitere Wege, mehr Aufenthaltsqualität, aber weniger Bäume und Stellplätze first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Digital wurden heute die Pläne für die Sanierung der Fritz-Reuter-Straße in der KTV vorgestellt – breitere Wege, mehr Aufenthaltsqualität, aber weniger Bäume und Stellplätze

Das Modellprojekt der Sommerstraße „Am Brink“, einer temporären Fußgängerzone im Herzen der Rostocker KTV, könnte in den nächsten Jahren fortgesetzt werden

Ob der Rostocker Brink irgendwann tatsächlich zum „Dorfkern der KTV“ wird, wie es sich Anwohner Jens Carstensen wünscht, ist ungewiss. Immerhin könnte er dann hier ein Tänzchen mit dem Verkehrssenator Holger Matthäus wagen. „Die Tanzlinde kommt“, ist dieser überzeugt. Modellprojekt Sommerstraße „Am Brink“ Vom 2. August bis zum 31. Oktober wurde die Straße „Am Brink“ […]

The post Das Modellprojekt der Sommerstraße „Am Brink“, einer temporären Fußgängerzone im Herzen der Rostocker KTV, könnte in den nächsten Jahren fortgesetzt werden first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Modellprojekt der Sommerstraße „Am Brink“, einer temporären Fußgängerzone im Herzen der Rostocker KTV, könnte in den nächsten Jahren fortgesetzt werden

Mit Lime ist seit heute der vierte E-Scooter-Vermieter in Rostock aktiv – der Anbieter startet mit einer Flotte von 500 Tretrollern

Elektroschrott für die einen, beliebtes Verkehrsmittel für die anderen – bei E-Scootern gehen die Meinungen weit auseinander. Heute ist in Rostock bereits der vierte E-Scooter-Vermieter an den Start gegangen. Lime bietet in der Hansestadt eine Flotte von 500 Tretrollern an. Der nach eigener Aussage weltweit führende Anbieter von Mikromobilität ist in 65 deutschen Städten mit […]

The post Mit Lime ist seit heute der vierte E-Scooter-Vermieter in Rostock aktiv – der Anbieter startet mit einer Flotte von 500 Tretrollern first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit Lime ist seit heute der vierte E-Scooter-Vermieter in Rostock aktiv – der Anbieter startet mit einer Flotte von 500 Tretrollern

Nur jeder dritte Rostocker hat das Gefühl, sicher mit dem Fahrrad im Straßenverkehr unterwegs zu sein, ergab eine Bürgerumfrage zu den Themen Umwelt und Verkehr

Im Frühjahr 2021 wurde durch die Statistikstelle der Hanse- und Universitätsstadt Rostock die Kommunale Bürgerinnen- und Bürgerumfrage mit den Themenschwerpunkten „Umwelt und Verkehr“ durchgeführt. Nun ist der Bericht erschienen. Rund die Hälfte der Hansestädterinnen und Hansestädter sieht den Gewässerschutz als vorrangige Aufgabe des Umweltschutzes. Es folgen Klimaschutz und Abfallentsorgung. Beim Bodenschutz ist den Befragten vor […]

The post Nur jeder dritte Rostocker hat das Gefühl, sicher mit dem Fahrrad im Straßenverkehr unterwegs zu sein, ergab eine Bürgerumfrage zu den Themen Umwelt und Verkehr first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nur jeder dritte Rostocker hat das Gefühl, sicher mit dem Fahrrad im Straßenverkehr unterwegs zu sein, ergab eine Bürgerumfrage zu den Themen Umwelt und Verkehr

Die Berliner Zeitfracht Gruppe will den zivilen Teil des Flughafen Rostock-Laage-Güstrow übernehmen und zum Logistik-Standort ausbauen

Ausbau zum Logistik-Standort: Die Berliner Zeitfracht Gruppe will den zivilen Teil des Flughafen Rostock-Laage-Güstrow übernehmen. Der teils zivil, teils militärisch genutzte Airport soll komplett privatisiert und anschließend weiterentwickelt werden. Das Berliner Familienunternehmen verhandelt dazu derzeit mit den Gesellschaftervertretern der Flughafen Rostock-Laage-Güstrow GmbH (RLG) über die Beteiligung an dem Airport. Die Verhandlungen stehen kurz vor dem […]

The post Die Berliner Zeitfracht Gruppe will den zivilen Teil des Flughafen Rostock-Laage-Güstrow übernehmen und zum Logistik-Standort ausbauen first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Berliner Zeitfracht Gruppe will den zivilen Teil des Flughafen Rostock-Laage-Güstrow übernehmen und zum Logistik-Standort ausbauen