Schlagwort-Archive: Verkehr

Aufgrund einer Baustelle kommt es ab morgen zu Verkehrsbehinderungen auf der Warnowallee in Fahrtrichtung Warnowtunnel – betroffen sind auch die Buslinien X41, 45 und 49

Wegen Straßenbauarbeiten kommt es von Freitag, 21. Juni 2019, 14 Uhr, bis Montag, 24. Juni 2019, 18 Uhr, zu Verkehrsbehinderungen auf der Warnowallee in Fahrtrichtung Warnowtunnel im Bereich der Auffahrt Groß Klein-Schmarler Bach bzw. Auffahrt Schmarler Damm, teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit. Mehrere Umleitungen sind ausgeschildert. Verkehrsteilnehmende auf der Stadtautobahn aus Richtung Stadtzentrum in […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aufgrund einer Baustelle kommt es ab morgen zu Verkehrsbehinderungen auf der Warnowallee in Fahrtrichtung Warnowtunnel – betroffen sind auch die Buslinien X41, 45 und 49

Für die An- und Abreise zum Rammstein-Konzert im Ostseestadion Rostock am 16. Juni 2019 stellen RSAG und DB Regio zusätzliche Busse, Straßen- und S-Bahnen zur Verfügung

Am Sonntag, 16. Juni 2019, stellt die RSAG zusätzliche Busse und Straßenbahnen für die An- und Abreise zum Rammstein-Konzert im Ostseestadion zur Verfügung. Die Eintrittskarte gilt am 16. Juni 2019 von 12:00 Uhr bis 01:00 Uhr des Folgetages als Fahrausweis. Bus Ab 15:30 Uhr verkehren zusätzliche Busse vom Westfriedhof/ Parkplatz Groß Schwaßer Weg und vom […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Für die An- und Abreise zum Rammstein-Konzert im Ostseestadion Rostock am 16. Juni 2019 stellen RSAG und DB Regio zusätzliche Busse, Straßen- und S-Bahnen zur Verfügung

Um Platz für Rettungs- und Entsorgungsfahrzeuge zu schaffen, soll in der Warnemünder Friedrich-Franz-Straße ein halbseitiges Halteverbot kommen

Das Problem ist nicht neu und tritt in einer ganzen Reihe von engen Straßen in Rostock auf. In der Warnemünder Friedrich-Franz-Straße gebe es inzwischen massive Probleme.  Der zuständige Ortsbeirat sprach sich deshalb auf seiner gestrigen Sitzung dafür aus, dass eine Lösung dringend in Angriff genommen werden soll. Es geht um die Straßenbreite, die mit auf […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Um Platz für Rettungs- und Entsorgungsfahrzeuge zu schaffen, soll in der Warnemünder Friedrich-Franz-Straße ein halbseitiges Halteverbot kommen

Für mehr Verkehrssicherheit lassen RSAG, Stadtentsorgung und andere Betriebe der Stadt Abbiegeassistenzsysteme in ihren Großfahrzeugen einbauen

Die Gefahr des toten Winkels ist bekannt. Will ein Kraftfahrer abbiegen, sind Fußgänger und Radfahrer gefährdet, die sich in dem schwer einsehbaren Bereich neben dem Fahrzeug befinden. Erst im März war in Lütten Klein ein Radfahrer im toten Winkel ums Leben gekommen. Seit 2011 wurden in Rostock weitere elf leicht- und schwerverletzte Personen, vorwiegend Radfahrer, […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Für mehr Verkehrssicherheit lassen RSAG, Stadtentsorgung und andere Betriebe der Stadt Abbiegeassistenzsysteme in ihren Großfahrzeugen einbauen

Am Südstadtcampus wird ab Sommer der erste Radschnellweg im Mecklenburg-Vorpommern gebaut

Vorbild ist Kopenhagen. Die dänische Hauptstadt gilt als eine der fahrradfreundlichsten Städte der Welt. Bis zu 50 Prozent der Wege werden hier mit dem Drahtesel zurückgelegt. Dazu trägt auch ein gut ausgebautes Radschnellwegenetz bei. Mit hoher Geschwindigkeit und ohne viele lästige Zwischenstopps an Ampeln kommen Radfahrer auf vom übrigen Verkehr abgetrennten Bahnen von A nach […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am Südstadtcampus wird ab Sommer der erste Radschnellweg im Mecklenburg-Vorpommern gebaut

Imagefilm zur neuen Dachmarke „Rostock mobil“ will Alternativen zum Auto aufzeigen

Im Rahmen eines Gemeinschaftsprojektes wurde ein Filmspot mit dem Motto: „Rostock mobil – die Challenge“ entwickelt. Der Kurzfilm hebt die Mobilitätsalternativen und ihre jeweiligen Stärken hervor. Er transportiert die Botschaft „Sei clever mobil“. Denn der bewusste Einsatz des passenden Transportmittels verschafft nicht nur Zeit- sondern auch Geldvorteile. Die beteiligten Partner: die Hanse- und Universitätsstadt Rostock, […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Imagefilm zur neuen Dachmarke „Rostock mobil“ will Alternativen zum Auto aufzeigen

Mit dem Abflug der LH2759 wurde die Geschäftsreiseverbindung der Deutschen Lufthansa vom Flughafen Rostock-Laage nach München heute Morgen offiziell eröffnet.

Mit dem heutigen Abflug der LH2759 wurde die Geschäftsreiseverbindung der Deutschen Lufthansa durch den Direktor Vertrieb der Deutschen Lufthansa AG Alexander Tolweth und die Geschäftsführerin des Flughafens Rostock-Laage Dörthe Hausmann offiziell eröffnet. Am frühen Morgen landete die Lufthansa Maschine vom Typ CRJ900 mit 90 Sitzen auf Mecklenburg-Vorpommerns größtem Verkehrsflughafen. Begrüßt wurde die Maschine traditionell mit […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit dem Abflug der LH2759 wurde die Geschäftsreiseverbindung der Deutschen Lufthansa vom Flughafen Rostock-Laage nach München heute Morgen offiziell eröffnet.

Am Fähr-Parkplatz in Hohe Düne gibt es eine neue Bike & Ride-Anlage – die überdachte Abstellfläche ist frei zugänglich, ein Platz in den abschließbaren Fahrradboxen kostet zehn Euro monatlich

Eine neue Bike & Ride-Anlage wird am Freitag (26. April 2019) in Hohe Düne am Parkplatz an der Fähre eröffnet, teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit. Das gepflasterte Areal umfasst zwei abschließbare Fahrradboxen mit je fünf Fahrradaufhängekonsolen und einer frei zugänglichen überdachten Abstellfläche mit 16 Anlehnbügeln. Der Bau der rund 53.600 Euro teuren Fahrradabstellanlage wurde […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am Fähr-Parkplatz in Hohe Düne gibt es eine neue Bike & Ride-Anlage – die überdachte Abstellfläche ist frei zugänglich, ein Platz in den abschließbaren Fahrradboxen kostet zehn Euro monatlich

Die Bahn baut auf der Strecke Rostock-Graal-Müritz eine neue Haltestation in Rövershagen

„Nächster Halt Rövershagen Karls Erlebnis-Dorf“ – so könnte es bald in der Regionalbahn zwischen Rostock und Graal-Müritz angesagt werden. In den nächsten Jahren will die Bahn nämlich auf dieser Strecke eine neue Haltestelle bauen. In 17 bis 20 Minuten können Besucher dann einmal stündlich vom Rostocker Hauptbahnhof zu einem der größten Touristenattraktionen Mecklenburg-Vorpommerns reisen: Karls […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Bahn baut auf der Strecke Rostock-Graal-Müritz eine neue Haltestation in Rövershagen

Durch das Fußballspiel zwischen Hansa Rostock und dem FC Carl Zeiss Jena kommt es am Samstag, dem 13. April 2019, insbesondere im Bereich ums Ostseestadion zu Verkehrseinschränkungen

Am Sonnabend, 13.04.2019, kommt es aufgrund des Fußballspiels zwischen dem F.C. Hansa Rostock und FC Carl Zeiss Jena insbesondere im Bereich um das Ostseestadion zu Verkehrseinschränkungen. Ab 10:00 Uhr werden folgende Straßenabschnitte für den Fahrzeugverkehr gesperrt: Schillingallee ab Dürerplatz bis einschließlich Platz der Jugend E.-Heydemann-Straße Es ist zu beachten, dass in diesem Bereich auch das […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch das Fußballspiel zwischen Hansa Rostock und dem FC Carl Zeiss Jena kommt es am Samstag, dem 13. April 2019, insbesondere im Bereich ums Ostseestadion zu Verkehrseinschränkungen

Ab morgen wird mit der Umsetzung der neuen Parkgebührensatzung in Rostock begonnen, besonders in Warnemünde steigen die Parkgebühren deutlich

Ab morgen (9. April 2019) wird in Warnemünde, Hohe Düne und Diedrichshagen mit der Umsetzung der neuen Parkgebührenordnung begonnen, teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit. Bei der Neuprogrammierung der Parkscheinautomaten kann es zeitweise zu Ausfällen an den Automaten kommen, in diesem Fall ist die Parkscheibe zum Parken zu benutzen. Damit wird das Parken in Rostock […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ab morgen wird mit der Umsetzung der neuen Parkgebührensatzung in Rostock begonnen, besonders in Warnemünde steigen die Parkgebühren deutlich

Durch das Fußballspiel zwischen Hansa Rostock und dem FSV Zwickau kommt es am Samstag, dem 30. März 2019, insbesondere im Bereich ums Ostseestadion zu Verkehrseinschränkungen

Am Sonnabend,30.03.2019, kommt es aufgrund des Fußballspiels zwischen dem F.C. Hansa Rostock und dem FSV Zwickau insbesondere im Bereich um das Ostseestadion zu Verkehrseinschränkungen. Ab 10:00 Uhr werden folgende Straßenabschnitte für den Fahrzeugverkehr gesperrt: Schillingallee ab Dürerplatz bis einschließlich Platz der Jugend E.-Heydemann-Straße Es ist zu beachten, dass in diesem Bereich auch das Parken verboten […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch das Fußballspiel zwischen Hansa Rostock und dem FSV Zwickau kommt es am Samstag, dem 30. März 2019, insbesondere im Bereich ums Ostseestadion zu Verkehrseinschränkungen

Durch das Fußballspiel zwischen Hansa Rostock und dem Halleschen FC kommt es am Montag, dem 18. März 2019, insbesondere im Bereich ums Ostseestadion zu Verkehrseinschränkungen

Am Montag, den 18.03.2019, kommt es aufgrund des Fußballspiels zwischen dem F.C. Hansa Rostock und dem Halleschen FC insbesondere im Bereich um das Ostseestadion zu Verkehrseinschränkungen. Ab 16:00 Uhr werden folgende Straßenabschnitte für den Fahrzeugverkehr gesperrt: Schillingallee bis einschließlich Platz der Jugend E.-Heydemann-Straße Es ist zu beachten, dass in diesem Bereich auch das Parken verboten […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch das Fußballspiel zwischen Hansa Rostock und dem Halleschen FC kommt es am Montag, dem 18. März 2019, insbesondere im Bereich ums Ostseestadion zu Verkehrseinschränkungen

Ab dem 1. Mai 2019 bietet die Deutsche Lufthansa Flugverbindungen von Rostock-Laage nach München an – die Strecke wird mit Flugzeugen vom Typ CRJ900 mit 90 Plätzen bedient

Bereits ab dem 1. Mai 2019  bietet die Deutsche Lufthansa tägliche Flugverbindungen von München nach Rostock an. Die Strecke wird von modernen Flugzeugen vom Typ CRJ900 mit 90 Plätzen jeweils 10 Mal pro Woche bedient. Damit wird die Kapazität auf der Strecke verdoppelt. Beim Flugplan wurden die Bedürfnisse von Geschäftsreisenden ebenso wie von Pendlern berücksichtigt. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ab dem 1. Mai 2019 bietet die Deutsche Lufthansa Flugverbindungen von Rostock-Laage nach München an – die Strecke wird mit Flugzeugen vom Typ CRJ900 mit 90 Plätzen bedient

Laudamotion fliegt vom 13. Juni bis zum 26. Oktober 2019 drei Mal wöchentlich vom Ostseeflughafen Rostock-Laage nach Palma de Mallorca

Mallorca, die beliebteste spanische Ferieninsel, ist in diesem Sommer mit drei wöchentlichen Verbindungen ab Rostock-Laage ideal erreichbar. Die österreichische Fluggesellschaft Laudamotion wird den Flughafen Rostock-Laage ab 13. Juni nach Palma de Mallorca bedienen. Die Flüge finden dienstags, donnerstags und samstags statt. Damit sind auch Kombinationen wie Kurzreisen oder Zehn-Tage-Reisen möglich. Die Flüge von Laudamotion sind […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Laudamotion fliegt vom 13. Juni bis zum 26. Oktober 2019 drei Mal wöchentlich vom Ostseeflughafen Rostock-Laage nach Palma de Mallorca

Nach der Germania-Insolvenz fliegt die Charterfluggesellschaft Corendon Airlines ab dem 14. April bis Ende Oktober immer dienstags und sonntags von Rostock-Laage aus ins türkische Antalya

Der Flughafen Rostock-Laage heißt die Fluggesellschaft Corendon Airlines herzlich willkommen. Die Fluggesellschaft fliegt ab dem 14. April bis Ende Oktober immer dienstags und sonntags in das beliebte Ferienziel Antalya. Die zur niederländisch-türkischen Corendon Touristic Gruppe gehörende Charterfluggesellschaft Corendon Airlines wird bereits ab dem 14. April jeden Dienstag und Sonntag um 19.45 Uhr ab Rostock starten […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach der Germania-Insolvenz fliegt die Charterfluggesellschaft Corendon Airlines ab dem 14. April bis Ende Oktober immer dienstags und sonntags von Rostock-Laage aus ins türkische Antalya

Nach der Insolvenz der Fluggesellschaften Germania und Flybmi bekennen sich die Gesellschafter zum Flughafen Rostock-Laage, fordern aber eine stärkere Unterstützung des Landes

Die Gesellschafter der Flughafen Rostock-Laage-Güstrow GmbH haben am Montag über die aktuelle Lage des Unternehmens beraten. Die Rostocker Versorgungs- und Verkehrs-Holding GmbH, der Landkreis Rostock und die Stadt Laage haben dabei das weitere Vorgehen festgelegt. Der Flughafenbetrieb mit den verbliebenen Geschäftsfeldern geht weiter. Insbesondere die Unterstützung der Flughafenmitarbeiter und Gespräche mit dem Land über das […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach der Insolvenz der Fluggesellschaften Germania und Flybmi bekennen sich die Gesellschafter zum Flughafen Rostock-Laage, fordern aber eine stärkere Unterstützung des Landes

Nach der Germania-Pleite stellt nun auch die britische Fluggesellschaft Fly BMI ihren Betrieb ein – damit entfällt die letzte Linienverbindung von Rostock nach München

Nachdem die Berliner Fluggesellschaft Germania vor knapp zwei Wochen Insolvenz beantragt und ihren Flugbetrieb eingestellt hat, trifft es nun die britische Regional-Airline Fly BMI (vormals BMI Regional). Wie am Abend bekannt wurde, hat die Fluggesellschaft ihren Betrieb mit sofortiger Wirkung eingestellt und wird Insolvenz beantragen. „Schweren Herzens habe wir diese unvermeidbare Ankündigung heute gemacht“, erklärte […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach der Germania-Pleite stellt nun auch die britische Fluggesellschaft Fly BMI ihren Betrieb ein – damit entfällt die letzte Linienverbindung von Rostock nach München

Das kostenlose Schülerticket kann in Rostock schon zu Beginn des Schuljahres 2019/2020 eingeführt werden, sofern Bürgerschaft, Verkehrsunternehmen und Land zustimmen

Die von der Bürgerschaft am 17. Oktober 2018 beschlossene Einführung eines kostenlosen Schülertickets wird schon zu Beginn des Schuljahres 2019/2020 möglich. Das hat eine intensive Prüfung der finanziellen und rechtlichen Rahmenbedingungen durch die Stadtverwaltung ergeben. Voraussetzungen dafür sind, dass die Bürgerschaft einer überplanmäßigen Aufwendung in Höhe von über 1,1 Mio. Euro zustimmt, und dass Genehmigungen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das kostenlose Schülerticket kann in Rostock schon zu Beginn des Schuljahres 2019/2020 eingeführt werden, sofern Bürgerschaft, Verkehrsunternehmen und Land zustimmen

Fast jeder zweite Passagier am Flughafen Rostock-Laage (RLG) flog 2018 mit Germania – die Insolvenz der Fluggesellschaft trifft dem Airport hart

Die Germania Fluggesellschaft hat gestern beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg Insolvenz beantragt und ihren Flugbetrieb vergangene Nacht eingestellt. Von dieser Entwicklung wird auch der Flughafen Rostock-Laage stark getroffen. Rund 136.000 Passagiere und damit etwa 46 Prozent des gesamten Passagieraufkommens (296.027) entfielen im Jahr 2018 auf die Berliner Fluggesellschaft. Der Urlaubs-Carrier flog vom Landesflughafen Mecklenburg-Vorpommern vorrangig beliebte Urlaubsziele […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fast jeder zweite Passagier am Flughafen Rostock-Laage (RLG) flog 2018 mit Germania – die Insolvenz der Fluggesellschaft trifft dem Airport hart