Schlagwort-Archive: Kreuzfahrthafen

45,9 Millionen Euro Umsatz hat der Kreuzfahrttourismus dem Land M-V 2018 eingebracht, allein Passagiere und Besatzungen gaben rund 29 Millionen Euro aus

Insgesamt 45,9 Millionen Euro Umsatz generierte die Kreuzschifffahrt in Rostock-Warnemünde im Jahr 2018 in Mecklenburg-Vorpommern, den Großteil davon (41,5 Mio. Euro) direkt in der Hansestadt. Dies ist das Ergebnis einer Studie, die das Kieler Institut für Tourismus- und Bäderforschung in Nordeuropa (NIT) im Auftrag des Hafenbetreibers Rostock Port erstellt hat. Passagiere und Besatzungen geben 29 […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 45,9 Millionen Euro Umsatz hat der Kreuzfahrttourismus dem Land M-V 2018 eingebracht, allein Passagiere und Besatzungen gaben rund 29 Millionen Euro aus

Die „AIDAaura“ beschließt morgen die Kreuzfahrt-Hauptsaison 2019 in Rostock-Warnemünde mit insgesamt 196 Anläufen von 40 Kreuzfahrtschiffen

Gegen 8 Uhr wird das Kreuzfahrtschiff AIDAaura am 17. Oktober am Liegeplatz P7 in Warnemünde festmachen und die diesjährige Hauptsaison der Kreuzschifffahrt beschließen. Ein weiterer und damit letzter planmäßiger Anlauf in diesem Jahr wird in Warnemünde noch am 4. Dezember vom Kreuzfahrtschiff Balmoral der englischen Reederei Fred Olsen Cruise Lines erwartet. Insgesamt werden dann 906.000 […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die „AIDAaura“ beschließt morgen die Kreuzfahrt-Hauptsaison 2019 in Rostock-Warnemünde mit insgesamt 196 Anläufen von 40 Kreuzfahrtschiffen

Der Bund will den Bau von Landstromversorgungsanlagen in den Häfen mit 140 Mio. Euro fördern, die Ökostromumlage für Landstrom soll auf 20 Prozent reduziert werden

In Kiel haben heute der Bundeswirtschaftsminister und die Vertreter der Küstenländer Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern sowie der Hafenstädte Kiel und Rostock eine gemeinsame Absichtserklärung unterzeichnet. Die Länder und die Kommunen wollen gemeinsam mit dem Bund die Rahmenbedingungen für die Nutzung von Landstrom verbessern. Rostock-Warnemünde zählt schon lange zu den bedeutendsten Kreuzfahrthäfen Deutschlands. Die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Bund will den Bau von Landstromversorgungsanlagen in den Häfen mit 140 Mio. Euro fördern, die Ökostromumlage für Landstrom soll auf 20 Prozent reduziert werden

Außerplanmäßiger Erstanlauf: Das Kreuzfahrtschiff AIDAprima soll morgen Rostock-Warnemünde angelaufen, nachdem der Landgang in Nynäshamn wetterbedingt entfallen musste

Überraschungsgast im Seebad Warnemünde: Das Passagierschiff AIDAprima von Aida Cruises soll morgen früh gegen 8 Uhr erstmals im Kreuzfahrthafen unserer Hansestadt festmachen. Es ist das größte Aida-Schiff, das Rostock bislang angelaufen hat. Die AIDAprima befindet sich zurzeit auf einer Ostsee-Kreuzfahrt mit Start-/Zielhafen Kiel. Eigentlich war für gestern ein Landgang im schwedischen Nynäshamn (Stockholm) geplant. Aufgrund […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Außerplanmäßiger Erstanlauf: Das Kreuzfahrtschiff AIDAprima soll morgen Rostock-Warnemünde angelaufen, nachdem der Landgang in Nynäshamn wetterbedingt entfallen musste

Qualität statt Quantität: Rostock Port will mit neuem Terminal und Landstromanlage bis zu 220 Kreuzfahrtschiffe im Jahr nach Warnemünde locken

Warnemünde hat den Spitzenplatz im Wettbewerb um die meisten Kreuzfahrtschiffsanläufe in einem deutschen Hafen an Hamburg abgegeben. Auf der gestrigen Ortsbeiratssitzung gab sich Rostock-Port-Geschäftsführer Jens A. Scharner jedoch unbeeindruckt: „Ich glaube, es ist kein Verlieren als solches. Wir sind der Meinung, dass wir mehr auf die Qualität als auf die Quantität setzen müssen.“ Knapp 200 […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Qualität statt Quantität: Rostock Port will mit neuem Terminal und Landstromanlage bis zu 220 Kreuzfahrtschiffe im Jahr nach Warnemünde locken

Heute Morgen hat das Kreuzfahrtschiff „Nieuw Statendam“ von Holland-America Line erstmals im Kreuzfahrthafen Rostock-Warnemünde festgemacht

Überpünktlich legte das Kreuzfahrtschiff Nieuw Statendam heute Morgen gegen 6:30 Uhr am Liegeplatz P8 im Seebad Warnemünde an. Für das neueste Schiff der Holland-America Line war es der erste Anlauf in Rostock. Kapitän Sybe de Boer schwärmt von seiner Nieuw Statendam, die wie die Koningsdam zur Pinnacle-Klasse gehört, „nur viel schöner ist“. „Wir sind am […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Heute Morgen hat das Kreuzfahrtschiff „Nieuw Statendam“ von Holland-America Line erstmals im Kreuzfahrthafen Rostock-Warnemünde festgemacht

Für eine 30-jährige Kubanerin endete die anstehende Kreuzfahrt in Warnemünde noch vor dem Einchecken – gegen sie lag ein Untersuchungshaftbefehl wegen des Verdachts des Diebstahls vor

Das hatte sich eine 30-jährige Kubanerin sicherlich anders vorgestellt. Noch bevor die junge Dame sich am Abend des 26.04.2019 für ihre anstehende Kreuzfahrt einchecken konnte, wurde sie durch die Beamten der Bundespolizei festgenommen. Gegen sie lag ein Untersuchungshaftbefehl wegen des Verdachts des Diebstahls vor. Zum Tatzeitpunkt im Sommer 2018 befand sich die Kubanerin in einer […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Für eine 30-jährige Kubanerin endete die anstehende Kreuzfahrt in Warnemünde noch vor dem Einchecken – gegen sie lag ein Untersuchungshaftbefehl wegen des Verdachts des Diebstahls vor

Am 19. April beginnt die Kreuzfahrtsaison 2019 im Kreuzfahrthafen Rostock-Warnemünde mit dem Anlauf der „MSC Poesia“ – insgesamt werden 199 Anläufe von 41 Kreuzfahrtschiffen erwartet

Zum Start der Kreuzfahrtsaison 2019 begrüßt Warnemünde am 19. April das Kreuzfahrtschiff MSC Poesia der italienischen Reederei MSC Crociere. Insgesamt werden in diesem Jahr an 117 Tagen insgesamt 199 Anläufe von 41 Kreuzfahrtschiffen erwartet. 188 Mal werden die Schiffe in Warnemünde und elf Mal im Überseehafen anlegen. Sieben Schiffe nehmen erstmals Kurs auf die Warnowmündung: […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am 19. April beginnt die Kreuzfahrtsaison 2019 im Kreuzfahrthafen Rostock-Warnemünde mit dem Anlauf der „MSC Poesia“ – insgesamt werden 199 Anläufe von 41 Kreuzfahrtschiffen erwartet

Mit 25,6 Millionen Tonnen verzeichnet der Rostocker Seehafen 2018 einen Rückgang um vier Prozent – der Fähr- und RoRo-Bereich wuchs erneut, bei den Passagieren gab es einen neuen Rekord

Im Jahr 2018 sind im Überseehafen Rostock insgesamt 25,6 Millionen Tonnen Güter umgeschlagen worden. Das entspricht einem marktbedingten Rückgang von knapp vier Prozent gegenüber dem hohen Vorjahresergebnis (2017: 26,9 Mio. Tonnen). Vor allem im Bereich Massengut blieben die Umschlagsmengen unter den Vorjahren. Hingegen konnte im RoRo- und Fährverkehr mit einem Plus von vier Prozent gegenüber […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit 25,6 Millionen Tonnen verzeichnet der Rostocker Seehafen 2018 einen Rückgang um vier Prozent – der Fähr- und RoRo-Bereich wuchs erneut, bei den Passagieren gab es einen neuen Rekord

Das Kreuzfahrtschiff „Albatros“ beendet heute die Kreuzfahrtsaison 2018 in Rostock-Warnemünde – insgesamt gab es 206 Anläufe von 45 Kreuzlinern

Das Kreuzfahrtschiff Albatros, bekannt als „Weiße Lady“ aus der TV-Serie „Verrückt nach Meer“, hat heute als letztes Schiff der Saison 2018 den Kreuzfahrthafen Warnemünde angelaufen. Aus Kopenhagen kommend wird der Kreuzliner von Phoenix Reisen das Ostseebad morgen früh in Richtung Wismar verlassen. Insgesamt gab es in diesem Jahr 206 Besuche von 45 verschiedenen Kreuzfahrtschiffen in […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Kreuzfahrtschiff „Albatros“ beendet heute die Kreuzfahrtsaison 2018 in Rostock-Warnemünde – insgesamt gab es 206 Anläufe von 45 Kreuzlinern

Das Kreuzfahrtschiff „Balmoral“ hat wegen starken Windes seinen Anlauf in Rostock-Warnemünde abgesagt – mit den drei Anläufen der „Albatros“ im Dezember werden es 2018 insgesamt 206 sein

Gegen 8 Uhr sollte das Kreuzfahrtschiff Balmoral am 25. Oktober an Liegeplatz P7 festmachen und die Hauptsaison der Passagierschifffahrt in Rostocks Ostseebad beschließen. Wegen starken Windes nimmt das Schiff nicht Kurs Rostock, so dass dieser Anlauf abgesagt wurde. Im Dezember dieses Jahres werden noch drei weitere Schiffsanläufe in Warnemünde erwartet: das Kreuzfahrtschiff „Albatros“ des Veranstalters […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Kreuzfahrtschiff „Balmoral“ hat wegen starken Windes seinen Anlauf in Rostock-Warnemünde abgesagt – mit den drei Anläufen der „Albatros“ im Dezember werden es 2018 insgesamt 206 sein

Aida, Rostock Port, Stadt und Land wollen den Kreuzfahrttourismus umweltfreundlicher machen und bis 2020 eine Landstromanlage in Rostock-Warnemünde aufbauen

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, der Oberbürgermeister der Hanse- und Universitätsstadt Rostock Roland Methling, der Präsident von Aida Cruises Felix Eichhorn und der Geschäftsführer von Rostock Port Jens A. Scharner haben heute in Rostock-Warnemünde eine Absichtserklärung zur gemeinsamen Förderung einer umweltfreundlichen und nachhaltigen Kreuzschifffahrt am Standort Rostock unterzeichnet. Kernpunkt der Vereinbarung ist der Aufbau einer Landstromanlage in […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aida, Rostock Port, Stadt und Land wollen den Kreuzfahrttourismus umweltfreundlicher machen und bis 2020 eine Landstromanlage in Rostock-Warnemünde aufbauen

Fast 1.700 Euro musste ein dänischer Kreuzfahrtpassagier zahlen, der wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz mit einem Vollstreckungshaftbefehl gesucht wurde

Für einen 23-jährigen dänischen Staatsangehörigen wurde seine Kreuzfahrt deutlich teurer als geplant. Beim Einlaufen des Schiffes am Freitag, den 13.07.2018, erwarteten ihn schon die Beamten der Bundespolizei. Sie konnten im Vorwege des Anlaufens ermitteln, dass der junge Mann von der Staatsanwaltschaft Osnabrück mit einem Vollstreckungshaftbefehl aus dem Jahr 2015 wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Fast 1.700 Euro musste ein dänischer Kreuzfahrtpassagier zahlen, der wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz mit einem Vollstreckungshaftbefehl gesucht wurde

Erstmals landete heute Nachmittag ein Dreamliner (Boeing 787) mit Kreuzfahrtpassagieren auf dem Flughafen Rostock-Laage – hierfür musste der Rollweg um drei Meter verbreitert werden

Bereits im vierten Jahr nutzen internationale Kreuzfahrtpassagiere der Reederei Costa Crociere den Flughafen Rostock-Laage zur An- und Abreise zu Ihrem Kreuzfahrtschiff in Rostock-Warnemünde. Diese mit großem Erfolg durchgeführte Kooperation mit dem italienischen Kreuzfahrtunternehmen erlebt in dieser Saison eine Premiere. Am heutigen Nachmittag landeten erstmals Kreuzfahrtpassagiere mit einem Dreamliner (Boeing 787) der Fluggesellschaft NEOS aus Mailand […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Erstmals landete heute Nachmittag ein Dreamliner (Boeing 787) mit Kreuzfahrtpassagieren auf dem Flughafen Rostock-Laage – hierfür musste der Rollweg um drei Meter verbreitert werden

Die Ergebnisse einer Verträglichkeitsuntersuchung zur Kreuzschifffahrt in Rostock-Warnemünde fließen in den Masterplan Seekanal ein

Wenn an einem sonnig-warmen Sommerferienwochenende Warnemünde mal wieder richtig brummt, Straßen, Geschäfte und Restaurants überfüllt erscheinen, Lärm die Ruhe stört und sich lange Warteschlagen im ausverkauften Supermarkt bilden, und dann auch noch die Maschinen von drei Kreuzfahrtschiffen am Passagierkai laufen, ist das Stöhnen über die boomende Kreuzschifffahrtbranche unüberhörbar. „Wir sind durchaus kreuzfahrtfreundlich. Aber wir sagen: […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Ergebnisse einer Verträglichkeitsuntersuchung zur Kreuzschifffahrt in Rostock-Warnemünde fließen in den Masterplan Seekanal ein

Neben der AIDAmar hat heute auch die AIDAbella am Kreuzfahrtterminal in Rostock-Warnemünde festgemacht – Niedrigwasser in Kopenhagen war der Grund

Seltener Anblick in Warnemünde: Gleich zwei Kreuzfahrtschiffe der Kussmund-Reederei haben heute am Passagierkai des Ostseebades angelegt. Neben dem planmäßigen Anlauf der AIDAmar hat um 10 Uhr auch die AIDAbella neben ihrem Schwesternschiff festgemacht. Aus Gdynia kommend sollte sie heute Morgen eigentlich in Kopenhagen festmachen. Starkes Niedrigwasser in der dänischen Hauptstadt ließ den Kapitän jedoch nach […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Neben der AIDAmar hat heute auch die AIDAbella am Kreuzfahrtterminal in Rostock-Warnemünde festgemacht – Niedrigwasser in Kopenhagen war der Grund

3.500 Euro musste ein 48-jähriger österreichischer Kreuzfahrtpassagier gestern in Warnemünde zahlen – er wurde wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis mit Vollstreckungshaftbefehl gesucht

Weil er mit Vollstreckungshaftbefehl gesucht wurde musste ein 48-jähriger Österreicher gestern 3504,35 Euro zahlen, um nicht in der Justizvollzugsanstalt zu landen. Einem Strafbefehl wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis des Amtsgerichtes Laufen vom Februar 2017 zur Zahlung der Geldstrafe war der Mann bisher nicht nachgekommen. Daraufhin wurde durch die Staatsanwaltschaft Traunstein im März 2018 ein Vollstreckungshaftbefehl erlassen. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 3.500 Euro musste ein 48-jähriger österreichischer Kreuzfahrtpassagier gestern in Warnemünde zahlen – er wurde wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis mit Vollstreckungshaftbefehl gesucht

Mit dem Anlauf der AIDAdiva eröffnet AIDA Cruises morgen seine diesjährige Kreuzfahrtsaison in Rostock-Warnemünde, es ist das vierte Kreuzfahrtschiff in diesem Jahr

Mit dem Anlauf von AIDAdiva am Donnerstag, 26. April 2018, eröffnet Aida Cruises seine diesjährige Kreuzfahrtsaison in Rostock. AIDAdiva hat die Wintersaison in der Karibik verbracht und wird am frühen Morgen nach einer Transatlantikreise über die Kanaren ihren Basishafen für den kommenden Sommer erreichen. Das morgige Auslaufen aus Warnemünde wird live ab 17:45 Uhr auf […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit dem Anlauf der AIDAdiva eröffnet AIDA Cruises morgen seine diesjährige Kreuzfahrtsaison in Rostock-Warnemünde, es ist das vierte Kreuzfahrtschiff in diesem Jahr

Am 8. April beginnt die Kreuzfahrtsaison 2018 im Kreuzfahrthafen Rostock-Warnemünde mit dem Anlauf der „Boudicca“ – insgesamt werden in diesem Jahr 205 Anläufe von 43 Kreuzfahrtschiffen erwartet

Die Kreuzfahrtsaison 2018 beginnt im Warnemünder Kreuzfahrthafen am 8. April mit dem Anlauf des Passagierschiffes Boudicca der englischen Reederei Fred Olsen Cruise Lines. „Insgesamt werden in diesem Jahr 205 Anläufe von 43 Kreuzfahrtschiffen erwartet. Das Interesse an Ostseekreuzfahrten ist sowohl im internationalen als auch im nationalen Markt weiter steigend“, sagt Jens A. Scharner, Geschäftsführer der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am 8. April beginnt die Kreuzfahrtsaison 2018 im Kreuzfahrthafen Rostock-Warnemünde mit dem Anlauf der „Boudicca“ – insgesamt werden in diesem Jahr 205 Anläufe von 43 Kreuzfahrtschiffen erwartet

205 Anläufe von 43 Kreuzfahrtschiffen werden 2018 im Kreuzfahrthafen Rostock-Warnemünde erwartet – es gibt neun Erstanläufe von Kreuzlinern, einen Fünffach-, zwei Vierfach- sowie 13 Dreifachanläufe

Die Kreuzfahrtsaison 2018 beginnt im Warnemünder Kreuzfahrthafen am 8. April mit dem Anlauf des Passagierschiffes Boudicca der englischen Reederei Fred Olsen Cruise Lines. Insgesamt werden im kommenden Jahr 205 Anläufe von 43 Kreuzfahrtschiffen erwartet, so viele wie noch nie. 180 Mal werden die Schiffe in Warnemünde und 25 Mal im Überseehafen anlegen. Neun Schiffe nehmen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 205 Anläufe von 43 Kreuzfahrtschiffen werden 2018 im Kreuzfahrthafen Rostock-Warnemünde erwartet – es gibt neun Erstanläufe von Kreuzlinern, einen Fünffach-, zwei Vierfach- sowie 13 Dreifachanläufe