Schlagwort-Archive: Freizeit

Die Kurabgabe in den Rostocker Seebädern Warnemünde, Diedrichshagen, Hohe Düne und Markgrafenheide soll ab 1. Mai 2021 ganzjährig auf 2,25 Euro steigen

Übernachtungsgäste müssen in den vier Rostocker Seebädern künftig tiefer in die Tasche greifen. Die Kurabgabe soll in Warnemünde, Diedrichshagen, Hohe Düne und Markgrafenheide ganzjährig bei einheitlich 2,25 Euro pro Tag liegen. Damit erhöht sie sich vor allem in der Nebensaison und außerhalb von Warnemünde deutlich. Kurabgabe steigt in der Nebensaison deutlich In der Hauptsaison liegt […]

The post Die Kurabgabe in den Rostocker Seebädern Warnemünde, Diedrichshagen, Hohe Düne und Markgrafenheide soll ab 1. Mai 2021 ganzjährig auf 2,25 Euro steigen first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Kurabgabe in den Rostocker Seebädern Warnemünde, Diedrichshagen, Hohe Düne und Markgrafenheide soll ab 1. Mai 2021 ganzjährig auf 2,25 Euro steigen

Die Planungen für die Hanse Sail 2021 in Rostock laufen trotz Corona-Pandemie auf Hochtouren – künftig möchte sich das Volksfest wieder mehr auf maritime Werte zurückbesinnen

„Wir sind alle optimistisch, wir sind alle guter Hoffnung, dass die Hanse Sail dieses Jahr stattfinden wird“, erklärte Dr. Frank Elsner, Vorsitzender des Hanse Sail Vereins, heute Mittag im Rostocker Rathaus. Elsner setzt darauf, dass beim Impfen national und international „richtig Gas gegeben wird“ und das maritime Volksfest vom 5. bis 8. August 2021 stattfinden […]

The post Die Planungen für die Hanse Sail 2021 in Rostock laufen trotz Corona-Pandemie auf Hochtouren – künftig möchte sich das Volksfest wieder mehr auf maritime Werte zurückbesinnen first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Planungen für die Hanse Sail 2021 in Rostock laufen trotz Corona-Pandemie auf Hochtouren – künftig möchte sich das Volksfest wieder mehr auf maritime Werte zurückbesinnen

Ein Trimm-Dich-Pfad mit Rudertrainer, Sitzfahrrad sowie Oberkörper- und Gleichgewichtstrainer lädt im Warnemünder Kurpark vor allem Senioren zur sportlichen Betätigung ein

Rudertrainer, Sitzfahrrad und Slackline laden seit heute im Seebad Warnemünde zum Sport im Freien ein. Am Vormittag wurde im Kurpark ein neuer Bewegungsparcours eingeweiht, auf dem es auch einen Oberkörper- und Gleichgewichtstrainer sowie eine Micro-Calisthenics-Station gibt. Um Verletzungen vorzubeugen, ist der Untergrund mit einem besonders weichen Kunststoffbelag gepolstert. Gedacht ist die Anlage in erster Linie […]

The post Ein Trimm-Dich-Pfad mit Rudertrainer, Sitzfahrrad sowie Oberkörper- und Gleichgewichtstrainer lädt im Warnemünder Kurpark vor allem Senioren zur sportlichen Betätigung ein first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Trimm-Dich-Pfad mit Rudertrainer, Sitzfahrrad sowie Oberkörper- und Gleichgewichtstrainer lädt im Warnemünder Kurpark vor allem Senioren zur sportlichen Betätigung ein

Die Corona-Pandemie hat den Tourismus in Rostock ausgebremst, die Übernachtungen sind 2020 um 33,5 Prozent zurückgegangen.

Die weltweite Corona-Pandemie hat auch den jahrelangen erfolgreichen Kurs der Rostocker Tourismuswirtschaft stark ausgebremst. Innerhalb eines Jahres sind die Übernachtungszahlen um ein Drittel zurückgegangen. Der zweite Lockdown und die damit einhergehende Schließung der Beherbergungseinrichtungen und der Gastronomie sind ein herber Rückschlag für die touristischen Leistungsträger der Region. Viele Existenzen und Arbeitsplätze sind akut bedroht. „Wir […]

The post Die Corona-Pandemie hat den Tourismus in Rostock ausgebremst, die Übernachtungen sind 2020 um 33,5 Prozent zurückgegangen. first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Corona-Pandemie hat den Tourismus in Rostock ausgebremst, die Übernachtungen sind 2020 um 33,5 Prozent zurückgegangen.

Für das Corona-bedingt abgesagte Warnemünder Turmleuchten 2021 wird es keinen Nachholtermin geben – die Veranstalter richten ihren Blick auf Neujahr 2022

Gemeinsam mit der ausführenden Hanseatischen Eventagentur und dem Leuchtturmverein Warnemünde hat die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde entschieden, keinen Nachholtermin für das Warnemünder Turmleuchten 2021 festzulegen. Das traditionell für den Neujahrstag 2021 geplante Event musste aufgrund der zu dem Zeitpunkt geltenden Verordnungen bereits am 29. Oktober letzten Jahres abgesagt werden. Aufgrund der weiterhin unsicheren und sehr […]

The post Für das Corona-bedingt abgesagte Warnemünder Turmleuchten 2021 wird es keinen Nachholtermin geben – die Veranstalter richten ihren Blick auf Neujahr 2022 first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Für das Corona-bedingt abgesagte Warnemünder Turmleuchten 2021 wird es keinen Nachholtermin geben – die Veranstalter richten ihren Blick auf Neujahr 2022

Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie fällt der vom 26. März bis zum 11. April 2021 geplante Rostocker Ostermarkt aus.

Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie muss leider auch in diesem Jahr der traditionelle Rostocker Ostermarkt, geplant vom 26. März bis 11. April, abgesagt werden. Wir bedauern diese Absage sehr, aber die Gesundheit unserer Kunden, Partner, Gäste und Mitarbeiter steht an erster Stelle. Der Rostocker Ostermarkt war letztes Jahr einer der ersten Veranstaltungen, die aufgrund von Corona […]

The post Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie fällt der vom 26. März bis zum 11. April 2021 geplante Rostocker Ostermarkt aus. first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie fällt der vom 26. März bis zum 11. April 2021 geplante Rostocker Ostermarkt aus.

Lichtinstallationen sorgen im Warnemünder Kurpark noch bis Samstag für eine mystische Stimmung – dazu gibt es kurze Live-Auftritte von Künstlern sowie Walking Acts

Kultur, live und mit Publikum – das gab es in Corona-Zeiten schon lange nicht mehr. Seit heute Abend kann in Warnemünde zumindest wieder Kleinkunst auf der Bühne erlebt werden – unter Einhaltung der Hygieneregeln, versteht sich. Und so kommt kurz vor Beginn um 17 Uhr noch einmal Hektik im Seebad auf. Eilig werden an den […]

The post Lichtinstallationen sorgen im Warnemünder Kurpark noch bis Samstag für eine mystische Stimmung – dazu gibt es kurze Live-Auftritte von Künstlern sowie Walking Acts first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Lichtinstallationen sorgen im Warnemünder Kurpark noch bis Samstag für eine mystische Stimmung – dazu gibt es kurze Live-Auftritte von Künstlern sowie Walking Acts

Lichtinstallationen sorgen im Warnemünder Kurpark noch bis Samstag für eine mystische Stimmung – dazu gibt es kurze Live-Auftritte von Künstlern sowie Walking Acts

Kultur, live und mit Publikum – das gab es in Corona-Zeiten schon lange nicht mehr. Seit heute Abend kann in Warnemünde zumindest wieder Kleinkunst auf der Bühne erlebt werden – unter Einhaltung der Hygieneregeln, versteht sich. Und so kommt kurz vor Beginn um 17 Uhr noch einmal Hektik im Seebad auf. Eilig werden an den […]

The post Lichtinstallationen sorgen im Warnemünder Kurpark noch bis Samstag für eine mystische Stimmung – dazu gibt es kurze Live-Auftritte von Künstlern sowie Walking Acts first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Lichtinstallationen sorgen im Warnemünder Kurpark noch bis Samstag für eine mystische Stimmung – dazu gibt es kurze Live-Auftritte von Künstlern sowie Walking Acts

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Corona-Pandemie wurde die für Anfang März geplante Ostseemesse in Rostock abgesagt

Seit über 30 Jahren findet die größte Einkaufs- und Erlebnismesse Mecklenburg-Vorpommers in Rostock statt. Mehr als 40.000 Besucher feierten Anfang März 2020, kurz vor dem ersten Lockdown, die 30. OstseeMesse in der HanseMesse. Programm, Ausstellung und die Blumenschau waren gezielt auf das Jubiläum abgestimmt. „Wir sind unendlich traurig, dass die 31. OstseeMesse in 2021 nicht […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Corona-Pandemie wurde die für Anfang März geplante Ostseemesse in Rostock abgesagt

Aida Cruises hat wegen Computer-Problemen ihre beiden ab dem Wochenende geplanten Silvester-Kreuzfahrten mit der AIDAperla und der AIDAmar rund um die Kanaren abgesagt

Die Rostocker Kreuzfahrtreederei Aida Cruises hat heute kurzfristig zwei geplante Kreuzfahrten rund um die Kanaren abgesagt, wie das Unternehmen am Nachmittag mitteilte. Betroffen sind die Reisen mit der AIDAperla ab dem 26. Dezember sowie mit der AIDAmar einen Tag später. Als Grund nennt das Kreuzfahrtunternehmen „IT-technische Einschränkungen“, die „insbesondere auch die notwendige Kommunikation zu anreisenden […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aida Cruises hat wegen Computer-Problemen ihre beiden ab dem Wochenende geplanten Silvester-Kreuzfahrten mit der AIDAperla und der AIDAmar rund um die Kanaren abgesagt

Um die Corona-Ausbreitung einzudämmen, wird das öffentliche Leben auch in Mecklenburg-Vorpommern wieder heruntergefahren – was ab dem 2. November erlaubt und verboten ist

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Ministerpräsidenten der Länder haben sich heute in ihrer Videokonferenz auf einen als „Wellenbrecher“ bezeichneten deutschlandweiten Teil-Lockdown geeinigt, der am Montag in Kraft treten soll. Neben strengen Kontaktbeschränkungen wird das öffentliche Leben vor allem im Freizeitbereich weitgehend heruntergefahren. Die beschlossenen Maßnahmen gelten deutschlandweit und sind bis Ende November befristet. Anzahl […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Um die Corona-Ausbreitung einzudämmen, wird das öffentliche Leben auch in Mecklenburg-Vorpommern wieder heruntergefahren – was ab dem 2. November erlaubt und verboten ist

Erstmals gibt es im Rostocker Zoo Nachwuchs bei den Zwergflusspferden – Nimbas Baby geht es gut

Lange hatten die Tierpfleger darauf gehofft und nun ist es da – Zwergflusspferd Nimba hat ihr erstes Jungtier zur Welt gebracht. Das Baby wurde vermutlich in den frühen Morgenstunden am Samstag (24. Oktober) geboren. Die Geburt verlief offenbar problemlos. Es ist der erste Nachwuchs bei Zwergflusspferden im Zoo Rostock. Die Eltern Nimba und Onong sind […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Erstmals gibt es im Rostocker Zoo Nachwuchs bei den Zwergflusspferden – Nimbas Baby geht es gut

Orang-Utan-Mädchen Surya ist aus dem Zoo Rostock in den Tiergarten Schönbrunn in Wien gezogen

Als erster Nachwuchs im neueröffneten Darwineum hat Wirbelwind Surya vor sieben Jahren die Herzen der Zoobesucher und Tierpfleger im Sturm erobert. Umso schwerer fällt jetzt der Abschied. „Es war an der Zeit, dass das Orang-Utan-Mädchen in eine neue Gruppe kommt und sich mit neuen Sozialpartnern weiterentwickeln kann“, sagte Zookuratorin Antje Angeli. In enger Abstimmung mit […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Orang-Utan-Mädchen Surya ist aus dem Zoo Rostock in den Tiergarten Schönbrunn in Wien gezogen

Zum ersten Mal in der Saison 2020 gibt es morgen mit der „MS Europa“ einen regulären Kreuzfahrtschiffanlauf mit Passagieren im Kreuzfahrthafen Rostock-Warnemünde

Gegen 12 Uhr wird morgen das Kreuzfahrtschiff MS Europa zum ersten regulären Anlauf der Saison 2020 im Kreuzfahrthafen Rostock-Warnemünde erwartet. Das knapp 200 Meter lange Passagierschiff von Hapag-Lloyd Cruises kommt aus Danzig und legt gegen 20 Uhr in Richtung Hamburg wieder ab. „Wir sind froh, dass es in diesem Jahr nun doch noch klappt, ein […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zum ersten Mal in der Saison 2020 gibt es morgen mit der „MS Europa“ einen regulären Kreuzfahrtschiffanlauf mit Passagieren im Kreuzfahrthafen Rostock-Warnemünde

Im Rostocker Zoo wurde heute mit der Sichler-Voliere eine neue 650 Quadratmeter große, begehbare Freiluftvoliere für südamerikanische Vögel eröffnet

Zoodirektor Udo Nagel hat heute gemeinsam mit dem Rostocker Zooverein und Vertretern regionaler Firmen sowie weiteren Förderern und Unterstützern des Zoos Rostock eine neue begehbare Freiluftvoliere eröffnet. In der neuen Heimat vieler südamerikanischer Vögel werden mit den Rosalöfflern und Kahnschnäbeln sowie den Herbstpfeifgänsen und Rotschulterenten gleich vier neue Tierarten im Zoo Rostock zu sehen sein. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Im Rostocker Zoo wurde heute mit der Sichler-Voliere eine neue 650 Quadratmeter große, begehbare Freiluftvoliere für südamerikanische Vögel eröffnet

Aufgrund einer fehlenden Freigabe des Flaggenstaates Italien sagt Aida kurzfristig alle bis Mitte August geplanten Kreuzfahrten ab Hamburg und Warnemünde ab

Es sollte der zaghafte Neustart nach dem Corona-Shutdown für die Kussmundflotte werden, doch heute hat die Rostocker Kreuzfahrtreederei kurzfristig alle bis Mitte August geplanten Kurzreisen ab Hamburg und Warnemünde abgesagt. „Entgegen der Erwartung“ stehe die „letzte formale Freigabe“ durch den Flaggenstaat Italien noch aus, heißt es von Aida. Die Kussmund-Schiffe fahren unter italienischer Flagge, Heimathafen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aufgrund einer fehlenden Freigabe des Flaggenstaates Italien sagt Aida kurzfristig alle bis Mitte August geplanten Kreuzfahrten ab Hamburg und Warnemünde ab

Erstmals seit 2005 ist im Zoo Rostock ein Flamingoküken bei den Kubaflamingos geschlüpft

Sie sind ein echter Hingucker im Zoo Rostock: 18 Kubaflamingos machen mit ihrem leuchtenden Gefieder zwischen Huftieren und Rhododendren lautstark auf sich aufmerksam. Die Nachzucht gestaltete sich in den vergangenen Jahren allerdings schwierig. „Unsere Kubaflamingos taten sich bisher mit dem Nestbau immer etwas schwer“, erklärt Vogelkurator Markus Klamt. So wurde mit verschiedenen Lehmsorten herumexperimentiert und […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Erstmals seit 2005 ist im Zoo Rostock ein Flamingoküken bei den Kubaflamingos geschlüpft

Zum ersten Mal in diesem Jahr laufen heute zwei Kreuzfahrtschiffe der Kussmundflotte Rostock an – im Überseehafen sollen AIDAmar und AIDAblu für den Neustart vorbereitet werden

Seltener Anblick im Corona-Jahr in Warnemünde: Gleich zwei Kreuzfahrtschiffe der Rostocker Aida-Reederei nahmen heute Kurs auf die Hansestadt. Kurz nach 11 Uhr passierte die AIDAmar die Molenköpfe im Seebad Warnemünde, gegen 14:30 Uhr soll die AIDAblu folgen. Passagiere haben die beiden Kreuzliner der Kussmundflotte allerdings noch nicht an Bord und sie machen auch nicht am […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zum ersten Mal in diesem Jahr laufen heute zwei Kreuzfahrtschiffe der Kussmundflotte Rostock an – im Überseehafen sollen AIDAmar und AIDAblu für den Neustart vorbereitet werden

Am 22. Juli eröffnet im Stadthafen der erste mobile Freizeitpark in Rostock mit rund 20 Fahrgeschäften sowie Imbiss- und Vergnügungsständen

Rummelfans aufgepasst! Ab dem 22. Juli heißt es endlich wieder Karussell fahren. Auf der Haedgehalbinsel im Rostocker Stadthafen eröffnet der erste mobile Feizeitpark Rostocks. Auf einer Fläche von 5.000 Quadratmetern locken bis zum 23. August rund 20 Fahrgeschäfte für jede Altersklasse sowie Imbiss- und Vergnügungsstände zum Sommervergnügen mit Fahrspaß, Ferienkurzweil und Urlaubsflair. Damit die Corona-bedingten […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am 22. Juli eröffnet im Stadthafen der erste mobile Freizeitpark in Rostock mit rund 20 Fahrgeschäften sowie Imbiss- und Vergnügungsständen

Nach der Corona-Zwangspause startet Aida im August wieder zu Kreuzfahrten ab Warnemünde, Kiel und Hamburg – vorerst mit angepasster Passagierkapazität und ohne Anlauf weiterer Häfen

Im August 2020 heißt es „Leinen los!“ für die ersten drei Kreuzfahrtschiffe von AIDA Cruises zu einem Neustart seit der Reiseunterbrechung. Den Auftakt macht AIDAperla am 5. August 2020 in Hamburg. Danach startet AIDA Cruises am 12. August 2020 mit AIDAmar ab Rostock-Warnemünde und am 16. August 2020 mit AIDAblu ab Kiel in die diesjährige […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach der Corona-Zwangspause startet Aida im August wieder zu Kreuzfahrten ab Warnemünde, Kiel und Hamburg – vorerst mit angepasster Passagierkapazität und ohne Anlauf weiterer Häfen