Schlagwort-Archive: Demonstration

Scientists und Students for Future wollen der Fridays For Future Bewegung in Rostock den Rücken stärken

Wenn morgen ab 13 Uhr am Kröpitor wieder Schülerinnen und Schüler bei Fridays for Future für das Klima streiken, werden sie auch offiziell von Studenten und Wissenschaftlern unterstützt. Schon bei den vergangenen Klimastreiks in Rostock hatten Studenten und Wissenschaftler von Universität und dem Leibnitz Institut für Ostseeforschung in Warnemünde (IOW) an den Demonstrationen teilgenommen und […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Scientists und Students for Future wollen der Fridays For Future Bewegung in Rostock den Rücken stärken

Schüler fordern bei Klimastreik in Rostock Kohleausstieg und Verkehrswende, um die Klimakrise zu stoppen

Sitzblockade auf einer der emissionsreichsten Straßen des Landes. Am frühen Nachmittag – es war noch nicht ganz die Freitag-Ab-ins-Wochenende-Rush-Hour – legten über 1000 Schülerinnen und Schüler aus Rostock und der Region die L22 im Rostocker Stadthafen lahm. Für einige Minuten unterbrachen sie ihren Demonstrationszug der FridaysForFuture-Bewegung, der sie vom Kröpeliner Tor über den Vögenteich zum […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schüler fordern bei Klimastreik in Rostock Kohleausstieg und Verkehrswende, um die Klimakrise zu stoppen

Knapp 1000 Menschen schließen sich unter dem Motto „Interreligiöse Solidarität“ dem Bündnis „Rostock nazifrei“ zur Gegendemo an

Knapp 1000 Menschen zogen heute unter dem Motto „Interreligiöse Solidarität“ vom Holbeinplatz durch das Komponistenviertel in Richtung Markt Reutershagen. Hier hatten sich etwa 250 Menschen versammelt, um gegen einen Moscheebau in Rostock zu demonstrieren. Anlass waren Berichte über die Planung eines Moscheebaus auf einer Grünfläche am Holbeinplatz. „Wir wollen keine Moschee in Rostock,“ rief Steffen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Knapp 1000 Menschen schließen sich unter dem Motto „Interreligiöse Solidarität“ dem Bündnis „Rostock nazifrei“ zur Gegendemo an

Durch eine AfD-Demo und geplante Gegenproteste kommt es am Montag, dem 25. März 2019 in Reutershagen zu Verkehrseinschränkungen

Am Montag, 25. März 2019, sind für Reutershagen mehrere Versammlungen und Aufzüge angemeldet, die mit Verkehrseinschränkungen verbunden sein werden. In diesem Zusammenhang werden von 8 bis 24 Uhr in folgenden Straßen Haltverbote angeordnet (Parktaschen sind i.d.R. nicht betroffen, bitte Beschilderungen beachten): Walter-Stoecker-Straße Etkar-André-Straße Liselotte-Hermann-Straße Werner-Seelenbinder-Straße Bonhoefferstraße und Goerdelerstraße Rund um den Markt in Reutershagen ist […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch eine AfD-Demo und geplante Gegenproteste kommt es am Montag, dem 25. März 2019 in Reutershagen zu Verkehrseinschränkungen

Klimastreik in Rostock: Mehr als eintausend Schüler nehmen an „Fridays For Future“ teil und fordern mehr Einsatz gegen den Klimawandel

Der Uhr nach war es schon längst Wochenende als hunderte Schüler bei ungemütlichem Regenwetter noch immer demonstrierend durch Rostocks Innenstadt zogen. Der weltweite Klimastreik hatte sie aus den Schulen auf die Straße getrieben. 1.700 Teilnehmer zählten die Veranstalter von Fridays For Future Rostock, 1.000 die Polizei. Mehr als erwartet. Die Soundanlage war viel zu leise. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Klimastreik in Rostock: Mehr als eintausend Schüler nehmen an „Fridays For Future“ teil und fordern mehr Einsatz gegen den Klimawandel

Ein 45-jähriger Mann wurde am Samstagabend in einem Supermarkt im Schiffbauerring in Rostock-Groß Klein verletzt

Die Polizei der Hansestadt ermittelt wegen des Verdachtes der gefährlichen Körperverletzung zum Nachteil eines 45-Jährigen am Samstagabend in einem Supermarkt im Schiffbauerring. Nach verbalen Streitigkeiten zwischen dem Geschädigten Mustafa F. und einem unbekannten Mann zog der Unbekannte ein Messer und schlug mit dessen Knauf mehrfach gegen den Kopf des Geschädigten. Der Geschädigte ging zu Boden. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 45-jähriger Mann wurde am Samstagabend in einem Supermarkt im Schiffbauerring in Rostock-Groß Klein verletzt

Durch eine AfD-Demo und geplante Gegenproteste kommt es am Mittwoch, dem 12. Dezember 2018 in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt zu Verkehrseinschränkungen

Am Mittwoch, 12. Dezember 2018, sind für die Kröpeliner-Tor-Vorstadt mehrere Versammlungen angemeldet. Darüber informiert das Stadtamt. Um Sicherheit und Ordnung zu gewährleisten, kann es ab etwa 15 Uhr zu zeitweiligen Verkehrseinschränkungen kommen. Dies betrifft insbesondere den Ulmenmarkt und den Doberaner Platz sowie angrenzende Bereiche. Bereits ab 9 Uhr gelten Halteverbote in mehreren ausgeschilderten Bereichen: Ulmenmarkt, […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch eine AfD-Demo und geplante Gegenproteste kommt es am Mittwoch, dem 12. Dezember 2018 in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt zu Verkehrseinschränkungen

Durch eine AfD-Demo und geplante Gegenproteste kommt es am Freitag, dem 16. November 2018 im Rostocker Hansaviertel zu erheblichen Verkehrseinschränkungen

Am Freitag, 16. November 2018, sind für das Rostocker Hansaviertel mehrere Versammlungen und Aufzüge angemeldet. Darüber informiert das Stadtamt. Um Ordnung und Sicherheit bei den ab dem Nachmittag geplanten Veranstaltungen zu gewährleisten, werden voraussichtlich erhebliche Verkehrseinschränkungen notwendig sein. In diesem Zusammenhang werden von 8 bis 24 Uhr in folgenden Straßen Haltverbote angeordnet (bitte Beschilderungen beachten): […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch eine AfD-Demo und geplante Gegenproteste kommt es am Freitag, dem 16. November 2018 im Rostocker Hansaviertel zu erheblichen Verkehrseinschränkungen

Durch eine AfD-Demo und geplante Gegenproteste kommt es am Samstag, dem 20. Oktober 2018 in der Rostocker Innenstadt zu erheblichen Verkehrseinschränkungen

Am Sonnabend, 20. Oktober 2018, sind für die Rostocker Innenstadt mehrere Versammlungen und Aufzüge angemeldet. Darüber informiert das Stadtamt. Um Ordnung und Sicherheit bei den ab dem Nachmittag geplanten Veranstaltungen zu gewährleisten, werden voraussichtlich erhebliche Verkehrseinschränkungen notwendig sein. Daher werden ab 12 Uhr auf folgenden Straßen Haltverbote angeordnet: Lange Straße Wallstraße, Steinstraße sowie an zahlreichen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch eine AfD-Demo und geplante Gegenproteste kommt es am Samstag, dem 20. Oktober 2018 in der Rostocker Innenstadt zu erheblichen Verkehrseinschränkungen

Björn Höcke redet auf dem Neuen Markt in Rostock, nachdem der AfD-Aufzug seine Route wegen einer Sitzblockade abbrechen musste

4.000 Menschen stellten sich heute Nachmittag einer AfD-Demo entgegen. Wie schon in den letzten Monaten in anderen Rostocker Stadtteilen hatte die Partei „Alternative für Deutschland“ diesmal vor dem Rathaus zu einer Kundgebung im Zentrum der Hansestadt aufgerufen. Nach Polizeiangaben nahmen 700 Menschen daran teil. Ihr geplanter Marsch um die Innenstadt blieb jedoch auf die August-Bebel-Straße […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Björn Höcke redet auf dem Neuen Markt in Rostock, nachdem der AfD-Aufzug seine Route wegen einer Sitzblockade abbrechen musste

Durch eine AfD-Demo und geplante Gegenproteste kommt es am Samstag, dem 22. September 2018 in der Rostocker Innenstadt zu erheblichen Verkehrseinschränkungen

Am Sonnabend, 22. September 2018, sind für die Rostocker Innenstadt mehrere Versammlungen und Aufzüge angemeldet. Darüber informiert das Stadtamt. Um Ordnung und Sicherheit bei den ab dem Nachmittag geplanten Veranstaltungen zu gewährleisten, werden voraussichtlich erhebliche Verkehrseinschränkungen notwendig sein. Daher werden von 10 bis 24 Uhr auf folgenden Straßen Haltverbote angeordnet: Lange Straße An der Hege […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch eine AfD-Demo und geplante Gegenproteste kommt es am Samstag, dem 22. September 2018 in der Rostocker Innenstadt zu erheblichen Verkehrseinschränkungen

SPD hängt im Vorfeld der AfD-Demo am Samstag provozierende Plakate in der Rostocker Innenstadt auf und möchte damit zum Nachdenken anregen

„Ausländer raus!“ prangt es zentral mit roten Buchstaben auf Plakaten in Rostocks Innenstadt. Vor die bunten Fassaden auf der Kröpeliner Straße und dem Neuen Markt, die für Gäste aus nah und fern beliebtes Fotomotiv sind, hat sich eine unfreundliche Botschaft gedrängt. Diejenigen, die das Plakat bemerken, bleiben mit ungläubigem Blick stehen. Auch in den sozialen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SPD hängt im Vorfeld der AfD-Demo am Samstag provozierende Plakate in der Rostocker Innenstadt auf und möchte damit zum Nachdenken anregen

AfD-Kundgebung „Islamisierung stoppen“ und Demo „Rostock für alle“ auf der Promenade

Dort, wo sonst Urlauber am Eis lutschen und mit Badeschlappen zum Strand spazieren, war heute die Promenade für zwei Demonstrationen reserviert. Die AfD hatte zur Kundgebung „Islamisierung stoppen“ aufgerufen, zum fünften Mal in wenigen Wochen. Nach Evershagen und Lütten Klein hatte sie sich heute das Ostseebad Warnemünde ausgesucht. Laut Polizeiangaben versammelten sich etwa 500 Demonstranten […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für AfD-Kundgebung „Islamisierung stoppen“ und Demo „Rostock für alle“ auf der Promenade

Durch einen AfD-Aufzug und geplante Gegenproteste kommt es am Sonntag, dem 5. August 2018 in Warnemünde zu erheblichen Verkehrseinschränkungen

Am Sonntag (5. August 2018) sind für Warnemünde Aufzüge und Versammlungen angemeldet. Darüber informiert das Stadtamt. Durch das Demonstrationsgeschehen kann es zu zeitweiligen erheblichen Verkehrseinschränkungen und Sperrungen kommen, teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit. Im Bereich Friedrich-Franz-Str., Anastasiastraße, Heinrich-Heine-Str. Schulstraße, Hermannstraße, Luisenstraße, Georginenplatz und im Bereich Kirchenplatz (östl. Seite) werden Haltverbote ausgewiesen, die ab 5. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch einen AfD-Aufzug und geplante Gegenproteste kommt es am Sonntag, dem 5. August 2018 in Warnemünde zu erheblichen Verkehrseinschränkungen

16. Rostocker Christopher Street Parade – Tausende demonstrieren für Akzeptanz von Homosexualität

Regenbogenfahnen über Regenbogenfahnen heute in der Innenstadt. In Rostock wurde der Christopher Street Day (CSD) gefeiert. Viele hatten sich mit dem symbolischen Accessoire ausgestattet, das für Frieden und Akzeptanz vielfältiger Lebensformen steht. Auch vor dem Rathaus, der Universität und an anderen Gebäuden waren die bunten Flaggen zu sehen. „Akzeptanz beginnt im Kopf – Kein Schritt […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 16. Rostocker Christopher Street Parade – Tausende demonstrieren für Akzeptanz von Homosexualität

Durch einen AfD-Aufzug und geplante Gegenproteste von „Rostock nazifrei“ kommt es am Montag, dem 11. Juni 2018 in Rostock-Lütten Klein zu Verkehrseinschränkungen

Am Montag, 11. Juni 2018, sind für den Rostocker Stadtteil Lütten Klein mehrere Aufzüge und Versammlungen angemeldet. Darüber informiert das Stadtamt. Durch das Demonstrationsgeschehen kann es in den Abendstunden ab etwa 17 Uhr zu zeitweiligen erheblichen Verkehrseinschränkungen kommen. Dies betrifft insbesondere die Strecke der Aufzugrouten in den Bereichen der Helsinkier Straße, Kopenhagener Straße, Stockholmer Straße, […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch einen AfD-Aufzug und geplante Gegenproteste von „Rostock nazifrei“ kommt es am Montag, dem 11. Juni 2018 in Rostock-Lütten Klein zu Verkehrseinschränkungen

Etwa 500 Teilnehmer zählte die Polizei heute Abend beim AFD-Aufzug in Rostock-Lütten Klein, ca. 600 Gegendemonstranten standen ihnen zumeist friedlich gegenüber

Der heutige Polizeieinsatz im Zusammenhang mit dem angemeldeten Aufzug und mehreren Gegendemonstrationen ist beendet. Insgesamt waren 520 Polizeibeamte aus Mecklenburg-Vorpommern, Bremen, Niedersachsen und Baden-Württemberg im Einsatz. Gegen 21:25 Uhr endete der zumeist friedliche Demonstrationsabend im Rostocker Nordwesten. Nach Ende der AFD-Demonstration wurde von Teilnehmern und Gegendemonstranten offensiv die Konfrontation gesucht. Ein direktes Aufeinandertreffen beider Lager […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Etwa 500 Teilnehmer zählte die Polizei heute Abend beim AFD-Aufzug in Rostock-Lütten Klein, ca. 600 Gegendemonstranten standen ihnen zumeist friedlich gegenüber

Durch einen AfD-Aufzug und geplante Gegenproteste von „Rostock nazifrei“ kommt es am Montag, dem 14. Mai 2018 in Rostock-Lütten Klein zu Verkehrseinschränkungen

Am Montag, 14. Mai 2018, sind für den Rostocker Stadtteil Lütten Klein mehrere Aufzüge und Versammlungen angemeldet. Darüber informiert das Stadtamt. Durch das Demonstrationsgeschehen kann es in den Abendstunden ab etwa 17 Uhr zu zeitweiligen erheblichen Verkehrseinschränkungen kommen. Dies betrifft insbesondere die Strecke der Aufzugrouten in den Bereichen der Helsinkier Straße, Stockholmer Straße, Osloer Straße, […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch einen AfD-Aufzug und geplante Gegenproteste von „Rostock nazifrei“ kommt es am Montag, dem 14. Mai 2018 in Rostock-Lütten Klein zu Verkehrseinschränkungen

Durch einen erneuten AfD-Aufzug und geplante Gegenproteste von „Rostock nazifrei“ kommt es am Montag, dem 09. April 2018 zu Verkehrseinschränkungen in Rostock-Evershagen

Am Montag, 9. April 2018, sind für den Rostocker Stadtteil Evershagen erneut mehrere Aufzüge und Versammlungen angemeldet. Darüber informiert das Stadtamt. Durch das Demonstrationsgeschehen kann es in den Abendstunden ab etwa 17 Uhr zu zeitweiligen erheblichen Verkehrseinschränkungen kommen. Dies betrifft insbesondere die Strecke von der Maxim-Gorki-Straße über die Thomas-Morus-Straße, die Willi-Bredel-Straße, die Ehm-Welk-Straße, die Bertolt-Brecht-Straße […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch einen erneuten AfD-Aufzug und geplante Gegenproteste von „Rostock nazifrei“ kommt es am Montag, dem 09. April 2018 zu Verkehrseinschränkungen in Rostock-Evershagen

Durch einen AfD-Aufzug und geplante Gegenproteste von „Rostock nazifrei“ kommt es am Montag, dem 12. März 2018 in Rostock-Evershagen zu Verkehrseinschränkungen

Am Montag, 12. März 2018, sind für den Rostocker Stadtteil Evershagen ein Aufzug und mehrere Versammlungen angemeldet. Darüber informiert das Stadtamt. Durch das Demonstrationsgeschehen kann es in den Abendstunden ab etwa 17 Uhr zu zeitweiligen erheblichen Verkehrseinschränkungen kommen. Dies betrifft insbesondere die Aufzugroute von der Maxim-Gorki-Straße über die Thomas-Morus-Straße, die Willi-Bredel-Straße, die Ehm-Welk-Straße, die Bertolt-Brecht-Straße […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch einen AfD-Aufzug und geplante Gegenproteste von „Rostock nazifrei“ kommt es am Montag, dem 12. März 2018 in Rostock-Evershagen zu Verkehrseinschränkungen