Schlagwort-Archive: Demonstration

Etwa 1.000 Menschen versammelten sich Sonntagmittag auf dem Neuen Markt in Rostock, um gegen Putin und seinen Krieg in der Ukraine zu demonstrieren

Rund 1.000 Menschen demonstrierten heute Mittag auf dem Neuen Markt in Rostock friedlich gegen den Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine. Auf zahlreichen Transparenten wurde für Solidarität mit der Ukraine geworben und ein Ende des Kriegs gefordert. Die Wut zahlreicher Demonstranten – darunter viele in Rostock lebende Ukrainer, die ihre Tränen nicht zurückhalten konnten – richtete […]

The post Etwa 1.000 Menschen versammelten sich Sonntagmittag auf dem Neuen Markt in Rostock, um gegen Putin und seinen Krieg in der Ukraine zu demonstrieren first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Etwa 1.000 Menschen versammelten sich Sonntagmittag auf dem Neuen Markt in Rostock, um gegen Putin und seinen Krieg in der Ukraine zu demonstrieren

Am Mittwochabend wurde in Rostock-Warnemünde erneut unangemeldet gegen die Corona-Beschränkungen bzw. gegen eine mögliche Impfpflicht demonstriert

Am Mittwochabend wurde in Rostock erneut unangemeldet gegen die derzeit geltenden Corona-Beschränkungen bzw. gegen eine mögliche Impfpflicht demonstriert. Rund 50 Personen nahmen an einer nicht angemeldeten Versammlung in Rostock-Warnemünde teil. Wie auch schon in den Vorwochen versammelte sich eine Personengruppe gegen 19:00 Uhr auf dem Kirchenplatz in Warnemünde, um von dort einen Aufzug durch das […]

The post Am Mittwochabend wurde in Rostock-Warnemünde erneut unangemeldet gegen die Corona-Beschränkungen bzw. gegen eine mögliche Impfpflicht demonstriert first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am Mittwochabend wurde in Rostock-Warnemünde erneut unangemeldet gegen die Corona-Beschränkungen bzw. gegen eine mögliche Impfpflicht demonstriert

Obwohl mehrere Versammlungen nur im Stadthafen Rostock genehmigt waren, kamen lt. Polizei bis zu 600 Personen zwischen Kröpeliner Tor und Universitätsplatz zusammen

Auch an diesem Montag haben in Rostock wieder Versammlungen stattgefunden. Auf dem Neuen Markt, am Universitäts- sowie am Gertrudenplatz kamen bis zu 125 Personen zusammen, um friedlich und unter dem Tenor „Solidarisch durch die Pandemie“ zu protestieren. Zudem wurden für den heutigen Abend erneut mehrere Versammlungen angemeldet, die sich gegen die aktuell geltenden Bestimmungen zur […]

The post Obwohl mehrere Versammlungen nur im Stadthafen Rostock genehmigt waren, kamen lt. Polizei bis zu 600 Personen zwischen Kröpeliner Tor und Universitätsplatz zusammen first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Obwohl mehrere Versammlungen nur im Stadthafen Rostock genehmigt waren, kamen lt. Polizei bis zu 600 Personen zwischen Kröpeliner Tor und Universitätsplatz zusammen

Für den 7. Februar 2022 sind wieder mehrere Versammlungen bzgl. der Corona-Maßnahmen angemeldet – in der Innenstadt und am Stadthafen ist mit Einschränkungen zu rechnen

Auch für heute, Montag, 7. Februar 2022, sind wieder mehrere Versammlungen angemeldet. Darüber informieren die Stadtverwaltung als Versammlungsbehörde und die Polizeiinspektion Rostock. Mit zeitweiligen Einschränkungen bzw. Vollsperrungen ist ab ca. 17 bis ca. 21 Uhr in der Rostocker Innenstadt, im Stadthafen Bereich Haedgehalbinsel zu rechnen. Sechs kurzfristig angemeldete Veranstaltungen/Aufzüge wurden auf die Haedgehalbinsel verlagert. Verkehrsteilnehmenden […]

The post Für den 7. Februar 2022 sind wieder mehrere Versammlungen bzgl. der Corona-Maßnahmen angemeldet – in der Innenstadt und am Stadthafen ist mit Einschränkungen zu rechnen first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Für den 7. Februar 2022 sind wieder mehrere Versammlungen bzgl. der Corona-Maßnahmen angemeldet – in der Innenstadt und am Stadthafen ist mit Einschränkungen zu rechnen

Etwa 250 Personen zogen heute Abend bei einer nicht angemeldeten Versammlung gegen die Corona-Maßnahmen durch die Rostocker Innenstadt

Am Freitagabend gegen 18:13 Uhr teilten mehrere Anrufer über den Notruf 150 Personen in der Kröpeliner Straße, Höhe Uniplatz, mit. Die eingesetzten Polizeibeamten konnten die Personengruppe feststellen. Sie bewegten sich in Form eines Aufzuges geschlossen durch die Rostocker Innenstadt (Neuer Markt/Kröpeliner Straße/Kröpeliner Tor). Die Veranstaltungsteilnehmer skandierten lautstark: „Friede, Freiheit, Selbstbestimmung“ und verliehen ihren Worten mit […]

The post Etwa 250 Personen zogen heute Abend bei einer nicht angemeldeten Versammlung gegen die Corona-Maßnahmen durch die Rostocker Innenstadt first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Etwa 250 Personen zogen heute Abend bei einer nicht angemeldeten Versammlung gegen die Corona-Maßnahmen durch die Rostocker Innenstadt

Obwohl Aufzug und Kundgebung gegen die Corona-Beschränkungen verboten wurden, kamen im Umfeld Hunderte Personen zusammen – die Polizei nahm mehrere Strafanzeigen auf

Auch an diesem Montag haben in Rostock wieder Versammlungen stattgefunden. Am Neuen Markt und am Gertrudenplatz kamen um die 200 Personen zusammen, um friedlich und unter dem Tenor „Solidarisch durch die Pandemie“ zu protestieren. Am Margaretenplatz versammelten sich knapp 50 Personen, um auf die derzeitigen Probleme in der Kulturszene aufmerksam zu machen. Zudem wurden für […]

The post Obwohl Aufzug und Kundgebung gegen die Corona-Beschränkungen verboten wurden, kamen im Umfeld Hunderte Personen zusammen – die Polizei nahm mehrere Strafanzeigen auf first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Obwohl Aufzug und Kundgebung gegen die Corona-Beschränkungen verboten wurden, kamen im Umfeld Hunderte Personen zusammen – die Polizei nahm mehrere Strafanzeigen auf

Nachdem sich Teilnehmer in den vergangenen Wochen nicht an geltende Auflagen gehalten, hat die Stadtverwaltung Rostock die für Montag, 31. Januar 2022 angemeldete Versammlung verboten

Die für Montag, 31. Januar 2022, ab 17 Uhr unter dem Motto „Es lebe die Deeskalation! Es lebe Rostock!“ angemeldete Versammlung musste heute von der Stadtverwaltung als Versammlungsbehörde verboten werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten sich in den vergangenen Wochen weit überwiegend nicht an geltende Auflagen gehalten und waren dazu auch nicht zu bewegen. Auch […]

The post Nachdem sich Teilnehmer in den vergangenen Wochen nicht an geltende Auflagen gehalten, hat die Stadtverwaltung Rostock die für Montag, 31. Januar 2022 angemeldete Versammlung verboten first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem sich Teilnehmer in den vergangenen Wochen nicht an geltende Auflagen gehalten, hat die Stadtverwaltung Rostock die für Montag, 31. Januar 2022 angemeldete Versammlung verboten

In Warnemünde und Dierkow wurde am Mittwoch unangemeldet gegen Corona-Beschränkungen bzw. gegen eine mögliche Impfpflicht demonstriert

Am Mittwochabend wurde in Rostock erneut unangemeldet gegen die derzeit geltenden Corona-Beschränkungen bzw. gegen eine mögliche Impfpflicht demonstriert. Rund 250 Personen nahmen an einer nicht angemeldeten Versammlung in Warnemünde teil. Zunächst versammelte sich die Personengruppe gegen 19:00 Uhr auf dem Warnemünder Kirchplatz, um von dort einen Aufzug in Richtung Fritz-Reuter-Straße/John-Brinckman-Straße zu starten. Durch Polizeikräfte wurde […]

The post In Warnemünde und Dierkow wurde am Mittwoch unangemeldet gegen Corona-Beschränkungen bzw. gegen eine mögliche Impfpflicht demonstriert first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In Warnemünde und Dierkow wurde am Mittwoch unangemeldet gegen Corona-Beschränkungen bzw. gegen eine mögliche Impfpflicht demonstriert

Erneut hat es in der Hansestadt Rostock Versammlungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie gegeben – es kam zu Festnahmen und Platzverweisen, sechs Beamte wurden verletzt

Die für den Bereich der Haedge-Halbinsel angemeldete stationäre Versammlung, die sich gegen die aktuellen Corona-Beschränkungen richtete, wurde seitens des Versammlungsleiters gar nicht erst eröffnet, da er sowohl die Versammlungsfläche, als auch die erteilten Auflagen der Versammlungsbehörde ablehnte. Daraufhin verließen die circa 300 anwesenden Personen den Versammlungsbereich und verteilten sich in Gruppen unterschiedlicher Größe im Bereich […]

The post Erneut hat es in der Hansestadt Rostock Versammlungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie gegeben – es kam zu Festnahmen und Platzverweisen, sechs Beamte wurden verletzt first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Erneut hat es in der Hansestadt Rostock Versammlungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie gegeben – es kam zu Festnahmen und Platzverweisen, sechs Beamte wurden verletzt

Aufgrund mehrerer angemeldeter Corona-Versammlungen sind am Montag, 24. Januar 2022, im Stadthafen sowie der Rostocker Innenstadt zeitweilige Einschränkungen zu erwarten

Auch für heute, Montag, 24. Januar 2022, sind wieder mehrere Versammlungen angemeldet. Darüber informieren die Stadtverwaltung als Versammlungsbehörde und die Polizeiinspektion Rostock. Aufgrund der Versammlungen müssen der Stadthafen im Bereich der Haedgehalbinsel und Teile der Hermannstraße zwischen etwa 15 und etwa 21 Uhr voll gesperrt werden. Außerdem sind zeitweilige Einschränkungen im gesamten Bereich der Rostocker […]

The post Aufgrund mehrerer angemeldeter Corona-Versammlungen sind am Montag, 24. Januar 2022, im Stadthafen sowie der Rostocker Innenstadt zeitweilige Einschränkungen zu erwarten first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aufgrund mehrerer angemeldeter Corona-Versammlungen sind am Montag, 24. Januar 2022, im Stadthafen sowie der Rostocker Innenstadt zeitweilige Einschränkungen zu erwarten

Bis zu 300 Personen protestierten Mittwochabend bei einer nicht angemeldeten Versammlung in Warnemünde gegen Corona-Beschränkungen und eine mögliche Impfpflicht

Am 19.01.2022 versammelten sich ab 19 Uhr unangemeldet bis zu 300 Personen auf dem Kirchenplatz in Rostock-Warnemünde. Unter Begleitung anwesender Einsatzkräfte protestierten die Teilnehmer:innen lautstark gegen die derzeit geltenden Corona-Beschränkungen und eine mögliche Impfpflicht. Nach knapp eineinhalb Stunden erreichte der Aufzug seinen Ausgangspunkt und löste sich auf. Zu Störungen kam es nicht. Quelle: Polizeipräsidium Rostock

The post Bis zu 300 Personen protestierten Mittwochabend bei einer nicht angemeldeten Versammlung in Warnemünde gegen Corona-Beschränkungen und eine mögliche Impfpflicht first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bis zu 300 Personen protestierten Mittwochabend bei einer nicht angemeldeten Versammlung in Warnemünde gegen Corona-Beschränkungen und eine mögliche Impfpflicht

Nach Flaschen- und Böllerwürfen auf Einsatzkräfte wurden beim Versammlungszug gegen die Corona-Maßnahmen elf Personen in Gewahrsam genommen und zahlreiche Anzeigen aufgenommen

Erneuter Startpunkt eines Versammlungszuges war die August-Bebel-Straße in der Rostocker Innenstadt. Immer wieder wurde seitens der Polizei auf die Auflage einer vorgeschriebenen Mund-Nasen-Bedeckung hingewiesen. Noch bevor sich der Zug in Bewegung setzen konnte, wurde die Versammlung von der Versammlungsleiterin für beendet erklärt. „Ich bedaure, dass es der Versammlungsleitung wieder nicht gelungen ist, einen auflagenkonformen Aufzug […]

The post Nach Flaschen- und Böllerwürfen auf Einsatzkräfte wurden beim Versammlungszug gegen die Corona-Maßnahmen elf Personen in Gewahrsam genommen und zahlreiche Anzeigen aufgenommen first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach Flaschen- und Böllerwürfen auf Einsatzkräfte wurden beim Versammlungszug gegen die Corona-Maßnahmen elf Personen in Gewahrsam genommen und zahlreiche Anzeigen aufgenommen

Aufgrund mehrerer angemeldeter Corona-Versammlungen sind am Montag, 17. Januar 2022, erneut im gesamten Bereich der Rostocker Innenstadt zeitweilige Einschränkungen zu erwarten

Auch für Montag, 17. Januar 2022, sind wieder mehrere Versammlungen angemeldet. Darüber informieren die Stadtverwaltung als Versammlungsbehörde und die Polizeiinspektion Rostock. Das Grundrecht auf Versammlungsfreiheit ist ein hohes Gut der freiheitlich-demokratischen Grundordnung. Das gilt aber auch für Leben und Gesundheit aller Menschen. Die Rostocker Polizei setzt nach wie vor auf einen kommunikativen Ansatz und wird […]

The post Aufgrund mehrerer angemeldeter Corona-Versammlungen sind am Montag, 17. Januar 2022, erneut im gesamten Bereich der Rostocker Innenstadt zeitweilige Einschränkungen zu erwarten first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aufgrund mehrerer angemeldeter Corona-Versammlungen sind am Montag, 17. Januar 2022, erneut im gesamten Bereich der Rostocker Innenstadt zeitweilige Einschränkungen zu erwarten

Bei einem Aufzug gegen die Corona-Maßnahmen registrierte die Rostocker Polizei zahlreiche Widerstandshandlungen, vor allem aus dem rechten Spektrum und der gewaltbereiten Fußball-Szene

In Rostock haben am heutigen Montagabend insgesamt vier Versammlungen stattgefunden. Zwei von ihnen richteten sich gegen die aktuellen Corona-Beschränkungen. Bei einem Aufzug durch die Rostocker Innenstadt sowie die Kröpeliner-Tor-Vorstadt kamen zwischen 3000 und 4000 Personen zusammen. Bei zwei Gegendemonstrationen, die ohne Störungen verliefen,versammelten sich insgesamt 300 Personen. Erneuter Startpunkt des Versammlungszuges war die August-Bebel-Straße. Bereits […]

The post Bei einem Aufzug gegen die Corona-Maßnahmen registrierte die Rostocker Polizei zahlreiche Widerstandshandlungen, vor allem aus dem rechten Spektrum und der gewaltbereiten Fußball-Szene first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bei einem Aufzug gegen die Corona-Maßnahmen registrierte die Rostocker Polizei zahlreiche Widerstandshandlungen, vor allem aus dem rechten Spektrum und der gewaltbereiten Fußball-Szene

Aufgrund mehrerer angemeldeter Versammlungen sind am Montag, 10. Januar 2022, im gesamten Bereich der Rostocker Innenstadt zeitweilige Einschränkungen zu erwarten

Auch für Montag, 10. Januar 2022, sind wieder mehrere Versammlungen angemeldet. Darüber informieren die Stadtverwaltung als Versammlungsbehörde und die Polizeiinspektion Rostock. In diesem Zusammenhang müssen die August-Bebel-Straße, die Steinstraße und Teile der Hermannstraße zwischen etwa 15 und etwa 21 Uhr voll gesperrt werden. Außerdem sind zeitweilige Einschränkungen im gesamten Bereich der Rostocker Innenstadt zu erwarten, […]

The post Aufgrund mehrerer angemeldeter Versammlungen sind am Montag, 10. Januar 2022, im gesamten Bereich der Rostocker Innenstadt zeitweilige Einschränkungen zu erwarten first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aufgrund mehrerer angemeldeter Versammlungen sind am Montag, 10. Januar 2022, im gesamten Bereich der Rostocker Innenstadt zeitweilige Einschränkungen zu erwarten

„Montagsspaziergang“ gegen Corona-Beschränkungen in Rostock von der Polizei aufgelöst – mehrere Gegendemos auf Uniplatz und Neuem Markt

Am Montagabend, dem 25. Mai 2020, gab es in der Rostocker Innenstadt mehrere Versammlungen. Diese konzentrierten sich um den Bereich am Neuen Markt. Das Versammlungsgeschehen begann 17 Uhr und endete 21 Uhr. Auf dem Neuen Markt gab es zwei angemeldete Demonstrationen: von “Bunt statt braun e.V.” und vom Deutschen Gewerkschaftsbund. Hier nahmen ca. 130 Menschen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Montagsspaziergang“ gegen Corona-Beschränkungen in Rostock von der Polizei aufgelöst – mehrere Gegendemos auf Uniplatz und Neuem Markt

Zwei Versammlungen zum Thema Corona und Schutzverordnungen fanden am Montagabend in Rostock statt – etwa 600 Teilnehmer waren vor Ort

Am Montagabend, dem 18. Mai 2020, fanden ausgehend von dem Rostocker Neuen Markt zwei Versammlungen statt, beginnend um 18 Uhr. Erneut stand das Thema Corona und die bestehenden Schutzverordnungen im Zentrum. Insgesamt waren ca. 600 Teilnehmer vor Ort. Diese hatten unterschiedlichste politische Orientierungen. Die Gruppen liefen durch die Rostocker Innenstadt: vom Neuen Markt über den […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei Versammlungen zum Thema Corona und Schutzverordnungen fanden am Montagabend in Rostock statt – etwa 600 Teilnehmer waren vor Ort

Etwa 320 Menschen aus den unterschiedlichsten gesellschaftspolitischen Lagern nahmen lt. Polizei am Montagabend an Versammlungen zum Thema Corona und Schutzverordnung teil

Am Abend des 11. Mai 2020 fanden auf dem Neuen Markt in der Rostocker Innenstadt zwei Versammlungen statt. Die Gruppierungen diskutierten das Thema Corona und die bestehenden Corona-Schutzverordnung. Insgesamt waren ca. 320 Teilnehmer vor Ort. Es handelte sich um Menschen aus den unterschiedlichsten gesellschaftspolitischen Lagern. Um 18:00 Uhr versammelte sich die erste Gruppe auf dem […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Etwa 320 Menschen aus den unterschiedlichsten gesellschaftspolitischen Lagern nahmen lt. Polizei am Montagabend an Versammlungen zum Thema Corona und Schutzverordnung teil

Etwa 200 Teilnehmer zählte die Polizei bei einer AfD-Versammlung auf dem Neuen Markt in Rostock – gleichzeitig gab es mehrere Proteste mit ca. 200 Gegendemonstranten

Der AfD-Kreisverband Rostock führte am Nachmittag des 9. Mai 2020 auf dem Neuen Markt in Rostock eine Versammlung unter dem Motto „Wir sind das Volk“ mit ca. 20 Teilnehmern durch. Nachdem die angemeldete Versammlung zunächst von der Stadt Rostock verboten und dies vom Verwaltungsgericht Schwerin bestätigt wurde, änderte das Oberverwaltungsgericht Mecklenburg-Vorpommern den Beschluss des Verwaltungsgerichts […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Etwa 200 Teilnehmer zählte die Polizei bei einer AfD-Versammlung auf dem Neuen Markt in Rostock – gleichzeitig gab es mehrere Proteste mit ca. 200 Gegendemonstranten

Statt lautstark auf der Straße hat „Fridays for Future“ heute aufgrund der Corona-Krise zum digitalen Netzstreik fürs Klima aufgerufen – in Rostock gibt es zusätzlich eine Plakat-Installation

Noch vor wenigen Monaten traten – vorwiegend junge – Menschen am Freitag in Rostock in den Klimastreik. Auf der ganzen Welt demonstrierten Hunderttausende mit lautstarken Protesten gegen die Klimakrise und für einen besseren Klimaschutz. In Zeiten von Corona jedoch ist alles anders. Demonstrationen sind mit Mindestabstand und Kontaktverbot kaum möglich, größere Versammlungen wurden verboten. Dies […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Statt lautstark auf der Straße hat „Fridays for Future“ heute aufgrund der Corona-Krise zum digitalen Netzstreik fürs Klima aufgerufen – in Rostock gibt es zusätzlich eine Plakat-Installation