Schlagwort-Archive: Brand

Im Verlauf der A19 kommt es gegenwärtig zu einem Feuerwehreinsatz, der mit einer erheblichen Rauchentwicklung verbunden ist

In den Stadtteilen Brinckmansdorf, Riekdahl, Dierkow und Toitenwinkel kommt es im Verlauf der Autobahn A19 gegenwärtig zu einem Feuerwehreinsatz, der verbunden ist mit einer erheblichen Rauchentwicklung und Einschränkungen in der Passierbarkeit der Einsatzstelle. Quelle: Innenministerium Mecklenburg-Vorpommern, Lagezentrum

The post Im Verlauf der A19 kommt es gegenwärtig zu einem Feuerwehreinsatz, der mit einer erheblichen Rauchentwicklung verbunden ist first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Im Verlauf der A19 kommt es gegenwärtig zu einem Feuerwehreinsatz, der mit einer erheblichen Rauchentwicklung verbunden ist

Zwischen den Anschlussstellen Laage und Kavelstorf brannte heute Mittag ein Pkw auf der Autobahn A19 – Ursache war ein technischer Defekt

Am 05.06.2021 gegen 12:37 Uhr teilten aufmerksame Bürger einen brennenden PKW, auf der BAB 19, zwischen den Anschlussstellen Laage und Kavelstorf, in Fahrtrichtung Rostock, mit. Bereits auf der Anfahrt zum Einsatzort brannte der PKW Ford in voller Ausdehnung. Die darin befindliche Familie konnte bei der Anfahrt schon außerhalb des Fahrzeuges festgestellt werden. Mit dem Eintreffen […]

The post Zwischen den Anschlussstellen Laage und Kavelstorf brannte heute Mittag ein Pkw auf der Autobahn A19 – Ursache war ein technischer Defekt first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwischen den Anschlussstellen Laage und Kavelstorf brannte heute Mittag ein Pkw auf der Autobahn A19 – Ursache war ein technischer Defekt

Durch einen Brand kommt es am Doberaner Platz zu einer erheblichen Rauchentwicklung – Anwohner werden gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten

Durch einen Brand kommt es am Doberaner Platz derzeit zu einer erheblichen Rauchentwicklung. Passanten werden gebeten, den Platz zu verlassen. Das Brandschutz- und Rettungsamt bittet alle Anwohner, Fenster und Türen geschlossen zu halten.

The post Durch einen Brand kommt es am Doberaner Platz zu einer erheblichen Rauchentwicklung – Anwohner werden gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch einen Brand kommt es am Doberaner Platz zu einer erheblichen Rauchentwicklung – Anwohner werden gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten

Ein brennender Pkw beschädigte auf dem Parkdeck des Rewe-Marktes am Hannes-Meyer-Platz in Rostock-Dierkow zwei weitere Fahrzeuge – die Polizei sucht Zeugen

Am 03. Mai um 18:55 Uhr wurde ein brennender Pkw Mazda auf dem Parkdeck des REWE-Marktes am Hannes-Meyer-Platz gemeldet. Durch die Flammen wurden zwei daneben stehende Pkw in Mitleidenschaft gezogen. Der Brand wurde schließlich durch die Berufsfeuerwehr Rostock gelöscht. Am Mazda und einem Opel entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 17.000 EUR. […]

The post Ein brennender Pkw beschädigte auf dem Parkdeck des Rewe-Marktes am Hannes-Meyer-Platz in Rostock-Dierkow zwei weitere Fahrzeuge – die Polizei sucht Zeugen first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein brennender Pkw beschädigte auf dem Parkdeck des Rewe-Marktes am Hannes-Meyer-Platz in Rostock-Dierkow zwei weitere Fahrzeuge – die Polizei sucht Zeugen

Bei einem Brand in einem Hochhaus in Lütten Klein wurde der 73-jährige Wohnungsinhaber am Samstagmorgen lebensbedrohlich verletzt

Am Samstag, d. 16.01.2021 meldeten Hinweisgeber um 07:59 Uhr Rauchentwicklung und geborstene Fensterscheiben in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Helsinkier Straße in Rostock-Lütten Klein. In der weiteren Folge wurde durch die eingesetzten Feuerwehr- und Polizeikräfte ein Wohnungsbrand im 9. Obergeschoss festgestellt. Aus noch unbekannter Ursache kam es offenbar in der Küche der betroffenen Wohnung […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bei einem Brand in einem Hochhaus in Lütten Klein wurde der 73-jährige Wohnungsinhaber am Samstagmorgen lebensbedrohlich verletzt

Im Christophorus-Gymnasium in Rostock kam es heute Mittag zu einem Schwelbrand – eine Person erlitt eine leichte Rauchgasintoxikation

Heute kam es gegen 12:00 Uhr im Christophorus-Gymnasium in Rostock zu einem Schwelbrand im Chemieraum. Durch einen Hinweisgeber wurde der Brand bemerkt und umgehend gemeldet. Nach ersten Angaben führte ein Lehrer, ein 27-jähriger Deutscher, ein Experiment mit Holzkohle in dem Chemielabor vor. Anschließend schob dieser die genutzten Utensilien, darunter die Holzkohle, in den benachbarten Vorbereitungsraum. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Im Christophorus-Gymnasium in Rostock kam es heute Mittag zu einem Schwelbrand – eine Person erlitt eine leichte Rauchgasintoxikation

Nach mehreren Bränden konnte die Rostocker Polizei in der vergangenen Nacht einen mutmaßlichen Brandstifter vorläufig festnehmen

In der vergangenen Nacht kam es in Rostock erneut zu mehreren Bränden, die von der Feuerwehr gelöscht wurden. Die Polizei Rostock war bei drei Bränden involviert. Gegen 22.20 Uhr waren in der Gärtnerstraße ein Pkw BMW und ein Fahrrad betroffen. Daneben parkende Fahrzeuge und die Hausfassade sind dabei beschädigt worden. Um 23.30 Uhr brannte eine […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach mehreren Bränden konnte die Rostocker Polizei in der vergangenen Nacht einen mutmaßlichen Brandstifter vorläufig festnehmen

Nach einem Brand bei einem Recyclingunternehmen in Parkentin (Landkreis Rostock) ermittelt die Kriminalpolizei wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung

Nach dem Brand auf dem Gelände eines Recyclingunternehmens in Parkentin (Landkreis Rostock) ermittelt die Kriminalpolizei jetzt wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung. Zu dem Brand kam es heute Mittag, als ein Baggerfahrer Metallschrott, darunter auch Spraydosen, aus einem Container beförderte. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte bereits ein etwa 20 x 30 Meter großer Bereich. Feuerwehrleute […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach einem Brand bei einem Recyclingunternehmen in Parkentin (Landkreis Rostock) ermittelt die Kriminalpolizei wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung

In einem Mehrfamilienhauses im Stephan-Jantzen-Ring in Rostock-Schmarl brannten heute Mittag zwei Kinderwagen und ein Fahrradanhänger – die Polizei sucht Zeugen

Am 07.11.2020, gegen 14:30 Uhr, wurde durch die Feuerwehr der Brand von zwei Kinderwagen und eines Fahrradanhängers mit Fahrrad in einem Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses im Stephan-Jantzen-Ring 45 gemeldet. Die Kinderwagen und das Fahrrad und der Fahrradanhänger wurden durch das Feuer beschädigt und es kam zu Verrußungen des Treppenhauses. Personen wurden nicht verletzt. Die Höhe des […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In einem Mehrfamilienhauses im Stephan-Jantzen-Ring in Rostock-Schmarl brannten heute Mittag zwei Kinderwagen und ein Fahrradanhänger – die Polizei sucht Zeugen

In einem Gewahrsamsraum der Polizeiinspektion Rostock kam es am Samstagabend zu einem Brand – ein 41-Jähriger hatte vermutlich eine Decke mit einem unentdeckten Feuerzeug angezündet

Am Samstagabend kam es gegen 18:45 Uhr zur Auslösung eines Rauchmelders in einem Gewahrsamsraum im Zentralgewahrsam der Polizeiinspektion Rostock. Darauf wurden sofort Feuerwehr und Rettungsdienst alarmiert und der betroffene Gewahrsamsraum geöffnet. Dort wurde eine Einwegdecke vorgefunden, die von dem 41-Jährigen angezündet worden sein muss. Diese wurde mittels Feuerlöscher abgelöscht. Ein Einsatz der Feuerwehr zur Brandbekämpfung […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In einem Gewahrsamsraum der Polizeiinspektion Rostock kam es am Samstagabend zu einem Brand – ein 41-Jähriger hatte vermutlich eine Decke mit einem unentdeckten Feuerzeug angezündet

Am frühen Samstagmorgen kam es zu einer Brandstiftung in einem Mehrfamilienhaus in der Adam-J.-Krusenstern-Straße in Rostock-Schmarl – die Polizei sucht Zeugen

Am frühen Samstagmorgen, 19.09.2020, gegen 04:30 Uhr, kam es in dem Mehrfamilienhaus in der Adam-J.-Krusenstern-Straße 27 in Rostock-Schmarl zu einer Brandstiftung. Nach bisherigen Erkenntnissen zündeten unbekannte Täter einen an einer Wohnungstür hängenden Kunststoffkranz an. Dieser fiel daraufhin zu Boden und brannte dort weiter. Dabei entwickelte sich starker Rauch, der zur Auslösung des Brandmelders führte. Noch […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am frühen Samstagmorgen kam es zu einer Brandstiftung in einem Mehrfamilienhaus in der Adam-J.-Krusenstern-Straße in Rostock-Schmarl – die Polizei sucht Zeugen

Im Bereich des Gerberbruchs in Rostock kam es heute Mittag – vermutlich durch Arbeiten an einem Balkon – zu einem Brand, bei dem zwei Mehrfamilienhäuser stark beschädigt wurden.

Am 18.09.2020 kam es gegen ca. 12:39 Uhr im Bereich des Gerberbruches in Rostock zu einem Brand, bei dem zwei Mehrfamilienhäuser stark beschädigt wurden. Nach ersten Erkenntnissen entstand der Brand durch Arbeiten an einem Balkon des linken Mehrfamilienhauses. Dabei entzündete sich die Hausfassade des Nachbarhauses, als Dachpappe angebracht werden sollte. Der Schwelbrand breitete sich zügig […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Im Bereich des Gerberbruchs in Rostock kam es heute Mittag – vermutlich durch Arbeiten an einem Balkon – zu einem Brand, bei dem zwei Mehrfamilienhäuser stark beschädigt wurden.

Bei einem Wohnungsbrand in Rostock-Evershagen mussten mehrere Bewohner des Hauses über eine Drehleiter evakuiert werden – die Polizei nahm eine Strafanzeige wegen schwerer Brandstiftung auf

Am 16. September 2020 brannte kurz vor 03.00 Uhr morgens eine Wohnung in der Rostocker Carl-von-Linne-Straße vollständig aus. Dabei handelt es sich um die Wohnung eines 33-jährigen Deutschen, die sich in der 4. Etage des Mehrfamilienhauses befindet. Der Brand wurde von der Feuerwehr gelöscht. Der 33-jährige Mieter der Wohnung und weitere Anwohner aus Wohnungen der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bei einem Wohnungsbrand in Rostock-Evershagen mussten mehrere Bewohner des Hauses über eine Drehleiter evakuiert werden – die Polizei nahm eine Strafanzeige wegen schwerer Brandstiftung auf

Nachdem es in einem Mehrparteienhaus in der Rostocker Südstadt zu einem Brand mit erheblicher Rauchentwicklung kam, wird wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung ermittelt

Am Mittwoch, den 16.09.2020, gegen 00:41 Uhr, kam es in den Kellerräumlichkeiten des Mehrparteienhauses in der Lomonossowstr. 15 in der Rostocker Südstadt zu einem Brand. Durch das Feuer entstand eine erhebliche Rauchentwicklung im Flur des Mehrparteienhauses. Einige Anwohner konnten ihre Wohnungen über ein Baugerüst verlassen. Zu weiteren Evakuierungsmaßnahmen kam es nicht. Das Feuer konnte durch […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem es in einem Mehrparteienhaus in der Rostocker Südstadt zu einem Brand mit erheblicher Rauchentwicklung kam, wird wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung ermittelt

In der Theodor-Heuss-Straße in Rostock-Dierkow brannte vergangene Nacht ein VW T5, ein nebenstehender Pkw wurde ebenfalls beschädigt – die Polizei sucht Zeugen

Am Mittwoch gegen 0:55 Uhr wurde über den Notruf der Polizei ein brennender PKW in der Theodor-Heuss-Straße in Dierkow gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr stand der VW T5 bereits vollständig in Flammen. An dem Fahrzeug entstand durch das Feuer ein wirtschaftlicher Totalschaden. Ein nebenstehender PKW Renault wurde durch die starke Hitzeentwicklung […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In der Theodor-Heuss-Straße in Rostock-Dierkow brannte vergangene Nacht ein VW T5, ein nebenstehender Pkw wurde ebenfalls beschädigt – die Polizei sucht Zeugen

Auf der Scandlines-Hybridfähre „Berlin“ kam es gestern kurz vor der Hafeneinfahrt Rostock zu einem Brand im Maschinenraum, der mit Bordmitteln gelöscht werden konnte

Am 13.08.2020 kam es ca. 2,5 Seemeilen vor der Hafeneinfahrt Rostock zu einem Brand im Maschinenraum des einlaufenden Fährschiffes „Berlin“. Dieser konnte mit bordeigenen Mitteln gelöscht werden. Das Fährschiff war weiterhin manövrierfähig und konnte die Fahrt zum Liegeplatz im Seehafen Rostock mit E-Antrieb eigenständig fortsetzen. Die Wasserschutzpolizei Rostock und die Bundesstelle für Seeunfalluntersuchung nahmen die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Auf der Scandlines-Hybridfähre „Berlin“ kam es gestern kurz vor der Hafeneinfahrt Rostock zu einem Brand im Maschinenraum, der mit Bordmitteln gelöscht werden konnte

In Lichtenhagen-Dorf ist gestern Abend ein fast 200 Jahre altes Haus abgebrannt – vermutlich wurde das Reetdach durch einen Blitz in Brand gesetzt

Am 27.06.2020 gegen 18:58 Uhr schlug nach derzeitigen Erkenntnissen während eines Gewitters ein Blitz im Dachstuhl des im Jahre 1822 errichteten Hauses ein. Hierdurch wurde das Reetdach in Brand gesetzt. Das Wohnhaus mit angrenzender Scheune brannte bis auf die Grundmauern nieder. Die einzige Bewohnerin des Hauses konnte dieses eigenständig und rechtzeitig verlassen. Zur Brandbekämpfung kamen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In Lichtenhagen-Dorf ist gestern Abend ein fast 200 Jahre altes Haus abgebrannt – vermutlich wurde das Reetdach durch einen Blitz in Brand gesetzt

Nachdem es gestern Mittag in einem Schilfgürtel des Rostocker IGA Parks brannte, konnte die Polizei vier Tatverdächtige im Alter von 12 bis 14 Jahren ermitteln

Am 4. Juni 2020, 13.40 Uhr brannte es in einem Schilfgürtel des Rostocker IGA Parks. Die verschiedenen Brandherde konnten durch die Feuerwehr gelöscht werden. Nach Abschluss der polizeilichen Tatortarbeit wurde im Rahmen der Nahbereichsfahndung nach den Tätern eine Gruppe von Kindern im Alter von 11 bis 13 Jahren ausfindig gemacht. Diese Kinder gaben gegenüber der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem es gestern Mittag in einem Schilfgürtel des Rostocker IGA Parks brannte, konnte die Polizei vier Tatverdächtige im Alter von 12 bis 14 Jahren ermitteln

In einer leerstehenden Kleingartenanlage in der Rostocker Südstadt brannte am Donnerstag eine Gartenlaube nieder – die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der vorsätzlichen Brandstiftung

Als die Einsatzkräfte am 26. März 2020, kurz nach 14.30 Uhr in der Kleingartenanlage Dr. Ernst Heydemann in Rostocks Südstadt eintrafen, stand eine Gartenlaube bereits in vollem Umfang in Flammen. Die Datsche brannte aus und ein dazugehöriger Baum brannte komplett nieder. Die Feuerwehr konnte das Übergreifen auf andere Grundstücke verhindern. Am Nachbargebäude entstanden Hitzeschäden. Die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In einer leerstehenden Kleingartenanlage in der Rostocker Südstadt brannte am Donnerstag eine Gartenlaube nieder – die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der vorsätzlichen Brandstiftung

In der Pressentinstraße in Rostock-Gehlsdorf gerieten heute Morgen ein Pkw-Anhänger und zwei Autos in Brand – das Feuer griff auf mehrere Garagen und eine Gartenlaube über

Aus bisher ungeklärter Ursache gerieten heute Morgen, gegen 07.30 Uhr, in der Pressentinstraße ein Pkw-Anhänger und zwei Autos in Brand, die unter dem Carport eines Einfamilienhauses abgestellt waren. Das Feuer griff auf den Carport und verschiedene gartentypische Gebäude sowie auf mehrere Garagen und eine Gartenlaube eines Nachbargrundstückes über. Durch die Hitzeentwicklung wurden mehrere Fensterscheiben des […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In der Pressentinstraße in Rostock-Gehlsdorf gerieten heute Morgen ein Pkw-Anhänger und zwei Autos in Brand – das Feuer griff auf mehrere Garagen und eine Gartenlaube über