Authoren Archiv von: Rostock-Heute.de

Zum Artikel Ein PKW geriet Sonntagmittag auf der B105 zwischen Rövershagen und Rostock in den Gegenverkehr und kollidierte mit drei Fahrzeugen – sechs Personen wurden schwer verletzt - Preview by Thumbshots.com

Über Rostock-Heute.de

Name:
Rostock-Heute.de
Website:
http://www.rostock-heute.de
Anzahl der Beiträge:
7594
Der Autor über sich:

Ein PKW geriet Sonntagmittag auf der B105 zwischen Rövershagen und Rostock in den Gegenverkehr und kollidierte mit drei Fahrzeugen – sechs Personen wurden schwer verletzt

Am 16.06.2019 um 13:30 Uhr kam es auf der B105 zwischen Rövershagen und Rostock zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bislang unbekannten Gründen geriet der Unfallverursacher mit seinem PKW in den Gegenverkehr und kollidierte mit drei Fahrzeugen. Insgesamt wurden dadurch sechs Personen schwer und eine Person leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von ca. 45 Tausend […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein PKW geriet Sonntagmittag auf der B105 zwischen Rövershagen und Rostock in den Gegenverkehr und kollidierte mit drei Fahrzeugen – sechs Personen wurden schwer verletzt

In der Stichwahl um das Amt des Oberbürgermeisters von Rostock liegt Claus Ruhe Madsen (Einzelbewerber) nach aktuellem Zwischenstand vor Steffen Bockhahn (Die Linke)

Hinweis: Bislang sind erst 120 der insgesamt 134 allgemeinen und 28 Briefwahlbezirke ausgezählt. Im Kampf um den Stuhl des Oberbürgermeisters der Hanse- und Universitätsstadt Rostock liegt Claus Ruhe Madsen nach aktuellem Zwischenstand in der Stichwahl vor seinem Mitbewerber Steffen Bockhahn. Der von CDU und FDP unterstützte Einzelbewerber Madsen kann 56 Prozent der Stimmen auf sich […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für In der Stichwahl um das Amt des Oberbürgermeisters von Rostock liegt Claus Ruhe Madsen (Einzelbewerber) nach aktuellem Zwischenstand vor Steffen Bockhahn (Die Linke)

Hanseatische Bürgerstiftung sammelt beim Bürgerbrunch auf dem Universitätsplatz spenden für Rostocker Schulen.

1.200 Menschen nahmen heute Vormittag auf dem Universitätsplatz an über 130 Tischen Platz, um für den guten Zweck zu schlemmen. Die Hanseatische Bürgerstiftung hatte zum 7. Bürgerbrunch eingeladen. Das Picknick rund um die Wiese vor dem Universitätshauptgebäude ist eine Wohltätigkeitsveranstaltung, mit der Spenden für Projekte verschiedener Rostocker Schulen gesammelt wurden. Familien, Vereine und vor allem […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hanseatische Bürgerstiftung sammelt beim Bürgerbrunch auf dem Universitätsplatz spenden für Rostocker Schulen.

Seit Donnerstag wird die 13-jährige Annalena Sophie Küster aus Rostock – Groß Klein vermisst, die zuletzt in der Alten Warnemünder Chaussee gesehen wurde

Seit dem 13.06.2019 um 07:00 Uhr wird die 13-jährige Annalena Sophie Küster aus Rostock – Groß Klein vermisst. Letztmalig wurde sie in der Alten Warnemünder Chaussee gesehen. Die Vermisste kann wie folgt beschrieben werden: Personenbeschreibung: 1,76 Meter groß, schlanke Figur, lange blonde Haare Bekleidung: schwarze Leggins, blaue Windjacke pinkfarbene Turnschuhe mit der Aufschrift „Nike“ Die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Seit Donnerstag wird die 13-jährige Annalena Sophie Küster aus Rostock – Groß Klein vermisst, die zuletzt in der Alten Warnemünder Chaussee gesehen wurde

Eine Verkäuferin wurde gestern Abend in ihrem Geschäft in der Timmermannsstrat in Rostock-Brinckmansdorf unter Vorhalt eines Messers zur Herausgabe des Geldes gezwungen

Als am 14.06.2019 gegen 19:10 Uhr die 59-jährige Verkäuferin das Matratzengeschäft in der Timmermannsstrat in Brinckmansdorf verlassen wollte, wurde sie durch einen mit Kapuzenjacke bekleideten Mann in das Geschäft zurückgedrängt und unter Vorhalt eines Messers zur Herausgabe des Geldes aufgefordert. Anschließend floh der Täter in unbekannte Richtung. Das Geld führte er in einem blau-weißen Plastikbeutel […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine Verkäuferin wurde gestern Abend in ihrem Geschäft in der Timmermannsstrat in Rostock-Brinckmansdorf unter Vorhalt eines Messers zur Herausgabe des Geldes gezwungen

Blaue Informationsstelen zum 600. Jubiläum vor dem Hauptgebäude der Universität Rostock

Sechs blaue und drei Meter hohe Infostelen schmücken seit gestern die grüne Wiese vor dem Hauptgebäude der Universität Rostock. Vier weitere kamen heute auf dem Hof vor dem Kulturhistorischen Museum im Kloster zum Heiligen Kreuz dazu. Hier wird am 20. Juni die Sonderausstellung „Menschen – Wissen – Lebenswege“ zum 600-jährigen Uni-Jubiläum eröffnet. Die Stelen verbinden […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Blaue Informationsstelen zum 600. Jubiläum vor dem Hauptgebäude der Universität Rostock

Die Universitätsbibliothek Rostock hat für rund 200.000 Euro die erste Folioausgabe des Mundus Novus, des Briefs über die Neue Welt, von Amerigo Vespucci erworben

Die Universitätsbibliothek Rostock ist es gelungen, mit Hilfe von verschiedenen Förderern die erste Folioausgabe des Mundus Novus, des Briefs über die Neue Welt, von Amerigo Vespucci zu erwerben. „Damit kehrt im Jubiläumsjahr der Universität einer der seltensten und bedeutendsten Drucke nach Rostock zurück, der hier im ersten Jahrhundert der Universität entstanden ist“, freut sich Bibliotheksdirektor […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Universitätsbibliothek Rostock hat für rund 200.000 Euro die erste Folioausgabe des Mundus Novus, des Briefs über die Neue Welt, von Amerigo Vespucci erworben

Nach intensiver Suche konnte vergangene Nacht im Stadthafen Rostock ein 48-jähriger Mann in Gewahrsam genommen werden, der wohl suizidale Absichten hegte

Am 13.06.2019 gegen 23:00 Uhr wurde die Rostocker Polizei darüber informiert, dass sich in Rostock ein psychisch instabiler Mann aufhalten soll, der offensichtlich auch suizidale Absichten hegt. Nach umfangreichen und intensiven Suchmaßnahmen im Stadtgebiet konnte der 48-Jährige schließlich im Bereich des Stadthafens angetroffen werden. Es gab Hinweise darauf, dass der aus dem Raum Sachsen stammende […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Nach intensiver Suche konnte vergangene Nacht im Stadthafen Rostock ein 48-jähriger Mann in Gewahrsam genommen werden, der wohl suizidale Absichten hegte

Zur 21. Klassik-Nacht am 28. Juni gratulieren die Norddeutsche Philharmonie und der australische Stardirigent Nicholas Milton mit Klassikern und Ohrwürmern zum 120. Zoogeburtstag

Wenn am 28. Juni 2019 die 21. Klassik-Nacht im Zoo Rostock wieder rund 3.000 Gäste begeistert, wird ganz in der Nähe auch ein kleiner Schreihals für eine tierische Geräuschkulisse sorgen. Die Musiker stellten heute nicht nur ihre Programmhöhepunkte vor, sondern schauten sich auch den ersten Pelikannachwuchs im Zoo Rostock an. Das Küken wird im Polarium […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zur 21. Klassik-Nacht am 28. Juni gratulieren die Norddeutsche Philharmonie und der australische Stardirigent Nicholas Milton mit Klassikern und Ohrwürmern zum 120. Zoogeburtstag

Für die An- und Abreise zum Rammstein-Konzert im Ostseestadion Rostock am 16. Juni 2019 stellen RSAG und DB Regio zusätzliche Busse, Straßen- und S-Bahnen zur Verfügung

Am Sonntag, 16. Juni 2019, stellt die RSAG zusätzliche Busse und Straßenbahnen für die An- und Abreise zum Rammstein-Konzert im Ostseestadion zur Verfügung. Die Eintrittskarte gilt am 16. Juni 2019 von 12:00 Uhr bis 01:00 Uhr des Folgetages als Fahrausweis. Bus Ab 15:30 Uhr verkehren zusätzliche Busse vom Westfriedhof/ Parkplatz Groß Schwaßer Weg und vom […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Für die An- und Abreise zum Rammstein-Konzert im Ostseestadion Rostock am 16. Juni 2019 stellen RSAG und DB Regio zusätzliche Busse, Straßen- und S-Bahnen zur Verfügung

Ein 42-jähriger Mann, der mit einem Messer am Brunnen der Lebensfreude saß, löste gestern Vormittag einen Polizeieinsatz in Rostock aus

Ein stark alkoholisierter Mann war am gestrigen Vormittag Passanten in der Rostocker Innenstadt aufgefallen, als er mit einem Messer in der Hand am Brunnen der Lebensfreude auf einer Bank saß. Der 42-Jährige war offensichtlich so betrunken, dass er Mühe hatte das Messer in der Hand zu halten. Die inzwischen alarmierten Polizeibeamten konnten den Mann noch […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 42-jähriger Mann, der mit einem Messer am Brunnen der Lebensfreude saß, löste gestern Vormittag einen Polizeieinsatz in Rostock aus

Am Himmel über Rostock lassen sich derzeit wieder Leuchtende Nachtwolken (NCL) beobachten – vergangene Nacht zeigten sie sich besonders intensiv

In der vergangenen Nacht konnte über Rostock wieder ein seltenes Himmelsphänomen beobachtet werden, die sogenannten Leuchtenden Nachtwolken (engl. noctilucent clouds, kurz NLC). Besonders kräftig erschienen sie um Mitternacht herum am Nordhorizont und waren vom Ostseestrand in Warnemünde aus deutlich zu sehen. Im Gegensatz zu gewöhnlichen Wolken, die sich in maximal 13 Kilometern Höhe befinden, treten […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am Himmel über Rostock lassen sich derzeit wieder Leuchtende Nachtwolken (NCL) beobachten – vergangene Nacht zeigten sie sich besonders intensiv

Um Platz für Rettungs- und Entsorgungsfahrzeuge zu schaffen, soll in der Warnemünder Friedrich-Franz-Straße ein halbseitiges Halteverbot kommen

Das Problem ist nicht neu und tritt in einer ganzen Reihe von engen Straßen in Rostock auf. In der Warnemünder Friedrich-Franz-Straße gebe es inzwischen massive Probleme.  Der zuständige Ortsbeirat sprach sich deshalb auf seiner gestrigen Sitzung dafür aus, dass eine Lösung dringend in Angriff genommen werden soll. Es geht um die Straßenbreite, die mit auf […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Um Platz für Rettungs- und Entsorgungsfahrzeuge zu schaffen, soll in der Warnemünder Friedrich-Franz-Straße ein halbseitiges Halteverbot kommen

Qualität statt Quantität: Rostock Port will mit neuem Terminal und Landstromanlage bis zu 220 Kreuzfahrtschiffe im Jahr nach Warnemünde locken

Warnemünde hat den Spitzenplatz im Wettbewerb um die meisten Kreuzfahrtschiffsanläufe in einem deutschen Hafen an Hamburg abgegeben. Auf der gestrigen Ortsbeiratssitzung gab sich Rostock-Port-Geschäftsführer Jens A. Scharner jedoch unbeeindruckt: „Ich glaube, es ist kein Verlieren als solches. Wir sind der Meinung, dass wir mehr auf die Qualität als auf die Quantität setzen müssen.“ Knapp 200 […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Qualität statt Quantität: Rostock Port will mit neuem Terminal und Landstromanlage bis zu 220 Kreuzfahrtschiffe im Jahr nach Warnemünde locken

Unbekannte haben Werkzeug und Kupferkabel im Wert von mehreren Tausend Euro von einer Baustelle in Rostock-Brinckmansdorf gestohlen

Werkzeug im Wert von mehreren Tausend Euro haben Unbekannte von einer Baustelle im Rostocker Stadtteil Brinckmansdorf gestohlen. Die Diebe hatten sich zunächst gewaltsam Zutritt zu mehreren Baucontainern verschafft und daraus teils hochwertiges Werkzeug sowie Kupferkabel entwendet. Mit Arbeitsbeginn am 11.06.2019 wurde der Diebstahl bemerkt und bei der Polizei angezeigt. Am Tatort wurden Spuren gesichert, welche […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Unbekannte haben Werkzeug und Kupferkabel im Wert von mehreren Tausend Euro von einer Baustelle in Rostock-Brinckmansdorf gestohlen

Seit Donnerstagmorgen wird der 79-jährige Friedrich Weinaug aus Rostock vermisst, dessen Pkw zuletzt in Malchow gesehen wurde – die Polizei sucht Hinweise

Seit dem 06.06.2019, gegen 09:00 Uhr, wird der 79-jährige Friedrich Weinaug aus Rostock vermisst. Herr Weinaug hat gegen 09:00 Uhr seine Wohnanschrift mit seinem Pkw, amtliches Kennzeichen HRO-D 791, verlassen. Bei dem Pkw handelt es sich um einen Hyundai GB/i20 Active in grau/silbern. Der Pkw ist zuletzt am 06.06. 2019 gegen 14:00 Uhr in Malchow […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Seit Donnerstagmorgen wird der 79-jährige Friedrich Weinaug aus Rostock vermisst, dessen Pkw zuletzt in Malchow gesehen wurde – die Polizei sucht Hinweise

Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei Rostock haben ein international agierendes Geldwäschenetzwerk aufgedeckt – ein Täter wurde festgenommen, Geldbeträge im sechsstelligen Bereich sichergestellt

Im Rahmen eines umfangreichen Ermittlungsverfahrens ist es der Staatsanwaltschaft Rostock und dem Fachkommissariat 5 der Kriminalpolizeiinspektion in Rostock unter Einsatz von zahlreichen verdeckten polizeilichen Maßnahmen gelungen, ein professionell und international agierendes Geldwäschenetzwerk aufzudecken, über welches alleine im Jahr 2018 mehr als 100 Millionen Euro weitergeleitet wurden. Die Ermittlungen führten zur Identifizierung dreier zentraler Köpfe der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei Rostock haben ein international agierendes Geldwäschenetzwerk aufgedeckt – ein Täter wurde festgenommen, Geldbeträge im sechsstelligen Bereich sichergestellt

In einer Parkanlage in Warnemünde versuchte ein Mann einer 68-jährigen Frau die Handtasche zu rauben – der Täter musste ohne Beute fliehen

Am 06.06.2019 ereignete sich gegen 19:50 Uhr in der Parkanlage auf Höhe des Parkhauses in der Parkstraße Warnemünde ein versuchter Raub. Der Täter näherte sich auf einem Fahrrad der 68-jährigen Geschädigten von hinten und versuchte, ihr die Handtasche aus der Hand zu reißen. Die Geschädigte leistete heftige Gegenwehr, worauf der Täter zu Fall kam und […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für In einer Parkanlage in Warnemünde versuchte ein Mann einer 68-jährigen Frau die Handtasche zu rauben – der Täter musste ohne Beute fliehen

In Reutershagen und dem Hansaviertel wurden Werbeschilder widerrechtlich umgestaltet, es handelt sich mutmaßlich um eine Aktion der „Identitären Bewegung“

Am 06.06.2019 erhielt die Polizei gegen 13:45 Uhr den Hinweis, dass in Rostock Werbeschilder widerrechtlich umgestaltet wurden. Betroffen waren unter anderem Werbetafeln in den Stadtteilen Reutershagen und Hansaviertel. Dabei wurden die Originalplakate aus den Tafeln entfernt und gegen selbstgestaltete Plakate ausgetauscht. Zeugenaussagen ergaben, dass es sich dabei mutmaßlich um eine Aktion der „Identitären Bewegung“ handelt. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In Reutershagen und dem Hansaviertel wurden Werbeschilder widerrechtlich umgestaltet, es handelt sich mutmaßlich um eine Aktion der „Identitären Bewegung“

Ein Mann wurde vergangene Nacht am Bahnhof Warnemünde verletzt – die Bundespolizei ermittelt

In der Nacht, des 06.06.2019 gegen 03:30 Uhr wurde die Bundespolizeiinspektion Rostock über eine Körperverletzung am Bahnhof Warnemünde informiert. Eine Streife der Polizeiinspektion Rostock sowie ein Rettungswagen befanden sich bereits vor Ort. Beim Eintreffen der Bundespolizisten am Tatort befand sich der Geschädigte bereits im Rettungswagen. Er wies eine Verletzung an der Hand auf. Auf Befragung […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Mann wurde vergangene Nacht am Bahnhof Warnemünde verletzt – die Bundespolizei ermittelt