Authoren Archiv von: Rostock-Heute.de

Zum Artikel Für den Einsatz der neuen Elektrofähre im Rostocker Stadthafen werden die Anleger am Kabutzenhof und in Gehlsdorf umgebaut – es kommt teilweise zu Einschränkungen - Preview by Thumbshots.com

Über Rostock-Heute.de

Name:
Rostock-Heute.de
Website:
http://www.rostock-heute.de
Anzahl der Beiträge:
8435
Der Autor über sich:

Für den Einsatz der neuen Elektrofähre im Rostocker Stadthafen werden die Anleger am Kabutzenhof und in Gehlsdorf umgebaut – es kommt teilweise zu Einschränkungen

Für den Einsatz der neuen Elektrofähre im Rostocker Stadthafen ist die Neugestaltung der Anleger am Kabutzenhof sowie auf der Gehlsdorfer Seite erforderlich. Dazu der zuständige Senator Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski: „Wir freuen uns sehr, dass die neue E-Fähre für den Stadthafen jetzt langsam in Sichtweite kommt. Schon im März werden unsere Vorbereitungen sicht- und […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Für den Einsatz der neuen Elektrofähre im Rostocker Stadthafen werden die Anleger am Kabutzenhof und in Gehlsdorf umgebaut – es kommt teilweise zu Einschränkungen

Der Corona-Lockdown wird bis zum 7. März 2021 verlängert, die Öffnung von Kitas und Schulen soll auf Länderebene geregelt werden, Friseure dürfen ab 1. März wieder arbeiten

Der aktuelle Corona-Lockdown wird um drei Wochen bis einschließlich 7. März 2021 verlängert, wie Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) heute Abend nach der Bund-Länder-Videokonferenz mit den Ministerpräsidenten bekannt. Die Zahl der Corona-Neuinfektionen ist seit Beginn der Maßnahmen deutlich gesunken. Bundesweit ist die Sieben-Tage-Inzidenz auf 68,0 (Stand gestern) gefallen. Beim letzten Treffen am 25. Januar lag diese […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Corona-Lockdown wird bis zum 7. März 2021 verlängert, die Öffnung von Kitas und Schulen soll auf Länderebene geregelt werden, Friseure dürfen ab 1. März wieder arbeiten

Der Lake-Effekt hat vergangene Nacht Neuschnee nach Rostock gebracht und die Stadt von Warnemünde bis zum Zentrum mit einer Schneedecke überzogen

Rostock trägt weiß: Kräftige Schneefälle haben die Hansestadt über Nacht in ein Winterwunderland verwandelt. Zu verdanken haben wir die weiße Pracht dem Lake-Effekt (Lake Effect). Dieses meteorologische Phänomen tritt auf, wenn kalte Luftmassen über große, relativ warme Gewässer strömen. Aufgenommener Wasserdampf gefriert und geht an der Küste als Schnee nieder. Seinen Namen verdankt der Effekt […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Lake-Effekt hat vergangene Nacht Neuschnee nach Rostock gebracht und die Stadt von Warnemünde bis zum Zentrum mit einer Schneedecke überzogen

Heimsieg im Ostseestadion: Hansa Rostock dreht das Freitagabendspiel gegen den Sportclub Verl, gewinnt mit 3:2 (0:2) und klettert auf den 2. Tabellenplatz

Heimsieg im Ostseestadion! Hansa Rostock dreht die Freitagabend-Partie gegen Aufsteiger SC Verl und fährt den fünften Sieg in Folge ein. Zlatko Janjic brachte die Gäste in der 4. Spielminute per Foulelfmeter in Führung, Patrick Schikowski erhöhte noch vor der Pause auf 2:0. John Verhoek und Nik Omladic sorgten kurz nach dem Seitenwechsel für den Ausgleich. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Heimsieg im Ostseestadion: Hansa Rostock dreht das Freitagabendspiel gegen den Sportclub Verl, gewinnt mit 3:2 (0:2) und klettert auf den 2. Tabellenplatz

Für die Neugestaltung der Dreiwallbastion wurden zahlreiche Bäume in den Rostocker Wallanlagen gefällt – dabei soll gegen das Bundesnaturschutzgesetz verstoßen worden sein

Wurden in den Rostocker Wallanlagen illegal Bäume gefällt? Seit letzter Woche steht der Vorwurf im Raum, bei den Fällarbeiten auf der Dreiwallbastion sei gegen das Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG) verstoßen worden. Dabei geht es nicht direkt um die gefällten Bäume, sondern um Nester, die Vögel in ihren Kronen gebaut haben. Eine kleine Saatkrähenkolonie hat sich in diesem […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Für die Neugestaltung der Dreiwallbastion wurden zahlreiche Bäume in den Rostocker Wallanlagen gefällt – dabei soll gegen das Bundesnaturschutzgesetz verstoßen worden sein

Ab heute gilt die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung zusätzlich auf dem Doberaner Platz, dem Neuen Markt sowie im Bereich der Haltestellen Steintor/IHK

Die seit dem 11. Dezember in Teilen von Warnemünde und der Rostocker Innenstadt geltende Maskenpflicht wird ab heute ausgeweitet. Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen hat am Freitag eine neue Allgemeinverfügung erlassen, die zusätzlich drei neue Bereiche umfasst und bis einschließlich 14. Februar 2021 gilt. Doberaner Platz, Neuer Markt und Steintor Neben den bereits bekannten Straßen und […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ab heute gilt die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung zusätzlich auf dem Doberaner Platz, dem Neuen Markt sowie im Bereich der Haltestellen Steintor/IHK

Tödlicher Badeunfall: Ein 70-jähriger Mann ist heute Vormittag beim Eisbaden in Rostock-Warnemünde verstorben.

Am Vormittag des 31.01.2021 trafen sich Mitglieder eines Eisbade-Vereins in Rostock/Warnemünde und gingen auf Höhe des Hotel Neptun zum Schwimmen ins Wasser. Aus noch ungeklärter Ursache schaffte es ein 70-jähriger Mann dieser Gruppe nicht mehr alleine zurück ans Ufer. Durch eine Schwimmerin konnte der Mann an Land gebracht werden. Hinzugeeilte Helfer zogen die Person gemeinsam […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Tödlicher Badeunfall: Ein 70-jähriger Mann ist heute Vormittag beim Eisbaden in Rostock-Warnemünde verstorben.

Unter Drogeneinfluss, ohne Fahrerlaubnis und mit gestohlenen Kennzeichen wurde ein Pkw-Fahrer nach einer Verfolgungsjagd auf der A19 von der Polizei gestellt

Am 30.01.2020 sollte gegen 18:00 Uhr auf der BAB 20, Fahrtrichtung Ost (Stettin), auf dem Parkplatz “Quellental” ein PKW Toyota einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der Fahrzeugführer ignorierte die Anhaltesignale des Funkstreifenwagens und entzog sich den Maßnahmen durch Flucht in Richtung BAB 19, Fahrtrichtung Nord (Rostock). Auf Höhe der Abfahrt Rostock-Ost ignorierte er erneut die Anhaltesignale […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Unter Drogeneinfluss, ohne Fahrerlaubnis und mit gestohlenen Kennzeichen wurde ein Pkw-Fahrer nach einer Verfolgungsjagd auf der A19 von der Polizei gestellt

Wie zufrieden sind Autofahrer, Radfahrer, Fußgänger und ÖPNV-Nutzer in Rostock? Bei einer ADAC-Umfrage in 29 mittleren Großstädten landet die Hansestadt auf dem 2. Platz

Wie zufrieden sind Rostocker, Pendler und Besucher mit der Verkehrssituation in Rostock? In einer Online-Umfrage hat der ADAC Menschen in 29 mittleren Großstädten bis 500.000 Einwohner befragt. In der Gesamtwertung landet Rostock hinter Münster auf dem zweiten Platz, beim Öffentlichen Personennahverkehr sogar auf dem Spitzenplatz. Öffentlicher Personennahverkehr Geht es um S-Bahn, Straßenbahn, Bus und Fähren […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wie zufrieden sind Autofahrer, Radfahrer, Fußgänger und ÖPNV-Nutzer in Rostock? Bei einer ADAC-Umfrage in 29 mittleren Großstädten landet die Hansestadt auf dem 2. Platz

Ein ‚Wohnmobil-Hafen‘ mit rund 75 Stellplätzen soll auf dem Parkplatz „Rohrmannsche Koppel“ am westlichen Ortseingang von Warnemünde entstehen

Geplant ist ein Wohnmobilplatz im Seebad Warnemünde schon lange. Bereits 2012 gab es einen Bebauungsplan (B-Plan), der auf der sanierten Deponie am Südende des Weidenwegs 120 Standplätze vorsah. Diskussionen um die Erschließungskosten und ein vom Oberverwaltungsgericht Greifswald monierter Fehler brachten die Planungen zum Erliegen. Mit dem Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan „Rohrmannsche Koppel“ kommt jetzt wieder […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein ‚Wohnmobil-Hafen‘ mit rund 75 Stellplätzen soll auf dem Parkplatz „Rohrmannsche Koppel“ am westlichen Ortseingang von Warnemünde entstehen

Hansa Rostock setzt sich am Mittwochabend zuhause gegen den 1. FC Saarbrücken mit 4:2 (1:1) durch und klettert auf den Relegationsplatz

Heimsieg im Ostseestadion! Hansa Rostock setzt sich am Mittwochabend zuhause gegen den 1. FC Saarbrücken mit 4:2 (1:1) durch und fährt den vierten Sieg in Folge ein. Nicklas Shipnoski brachte die Gäste in der 7. Minute in Führung, John Verhoek traf in der 14. per Foulelfmeter zum Ausgleich. Björn Rother und Nico Neidhart sorgten im […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Hansa Rostock setzt sich am Mittwochabend zuhause gegen den 1. FC Saarbrücken mit 4:2 (1:1) durch und klettert auf den Relegationsplatz

Im Zentrum für Innere Medizin (ZIM) der Universitätsmedizin Rostock wurden 18 Patienten nach ihrer Aufnahme positiv auf Covid-19 getestet, auch zwölf Mitarbeiter sind betroffen

Im Zentrum für Innere Medizin (ZIM) der Universitätsmedizin Rostock steigt die Zahl von Covid-19-positiven Patienten nach stationärer Aufnahme, bei denen der vorgeschriebene erste PCR-Test auf Covid-19 vor der Aufnahme negativ war. Aktuell sind von dieser Situation 18 Patienten und 12 Mitarbeiter im ZIM betroffen. „Wir können das Infektionsgeschehen nicht in allen Fällen nachvollziehen“, erklärt Prof. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Im Zentrum für Innere Medizin (ZIM) der Universitätsmedizin Rostock wurden 18 Patienten nach ihrer Aufnahme positiv auf Covid-19 getestet, auch zwölf Mitarbeiter sind betroffen

Rostocks Finanzbilanz 2020 ist positiv – Corona-Ausgleichszahlungen ermöglichten einen Jahresüberschuss von 8,9 Mio. Euro – Innenministerium genehmigt Haushaltsplan 2021

Das vorläufige Jahresergebnis im Finanzhaushalt der Hansestadt Rostock für 2020 weist nach Tilgung einen Überschuss von 8,9 Mio. Euro aus. „Diese Zahlen sind eine angenehme Überraschung. Das verschafft uns ein kleines Polster, um die in diesem Jahr erwarteten Mindereinnahmen auszugleichen“, freut sich Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen nach Vorlage der ersten, noch vorläufigen Finanzdaten zum Abschluss […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rostocks Finanzbilanz 2020 ist positiv – Corona-Ausgleichszahlungen ermöglichten einen Jahresüberschuss von 8,9 Mio. Euro – Innenministerium genehmigt Haushaltsplan 2021

Zwei Personen wurden Samstagmittag in Warnemünde durch Pfefferspray leicht verletzt – die Tatverdächtige gab panische Angst vor Hunden als Grund für den Einsatz des Tierabwehrsprays an

Am 23.01.2021 kam es gegen 12:20 Uhr am Strand- und Promenadenbereich des Ostseebades Warnemünde durch eine weibliche Person zunächst zu diversen Sprühattacken mittels Pfefferspray gegen Hunde. Im Rahmen eines solchen Angriffs wurden eine 55-jährige Spaziergängerin und ihr zwei Jahre alter Enkel zum Teil gezielt besprüht und leicht verletzt. Die eingesetzten Polizeikräfte konnten die Tatverdächtige vor […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei Personen wurden Samstagmittag in Warnemünde durch Pfefferspray leicht verletzt – die Tatverdächtige gab panische Angst vor Hunden als Grund für den Einsatz des Tierabwehrsprays an

Hansa Rostock setzt sich im ersten Spiel der Rückrunde beim MSV Duisburg mit 2:1 (2:1) durch und steht aktuell auf dem 4. Tabellenplatz

Hansa Rostock startet mit einem Sieg in die Rückrunde. Beim MSV Duisburg setzte sich die Kogge am Samstagnachmittag mit 2:1 (2:1) durch. Manuel Farrona Pulido brachte die Gäste mit einem Doppelpack in Führung, bevor MSV-Kapitän Arne Sicker per Handelfmeter in der 34. Minute der Anschluss gelang. Weitere Tore fielen in der Begegnung nicht. Mit 32 […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Hansa Rostock setzt sich im ersten Spiel der Rückrunde beim MSV Duisburg mit 2:1 (2:1) durch und steht aktuell auf dem 4. Tabellenplatz

Auf der Kreuzung Warnowallee/St.-Petersburger-Straße in Rostock-Lütten Klein stießen am Freitagabend zwei Pkw zusammen – fünf Insassen kamen verletzt in Krankenhäuser

In den Abendstunden des 22.01.2021, gegen 22:35 Uhr, kam eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Lichtenhagen zufällig auf einen Verkehrsunfall hinzu, der sich unmittelbar zuvor auf der Kreuzung Warnowallee, St.-Petersburger-Straße ereignete. Zwei Pkw, ein Toyota und ein Skoda, waren gegeneinandergeprallt, die fünf Insassen beider Fahrzeuge kamen verletzt in die umliegenden Krankenhäuser. Nach ersten Erkenntnissen befuhr der 66 […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Auf der Kreuzung Warnowallee/St.-Petersburger-Straße in Rostock-Lütten Klein stießen am Freitagabend zwei Pkw zusammen – fünf Insassen kamen verletzt in Krankenhäuser

Die aktuellen Corona-Einschränkungen werden bis zum 14. Februar 2021 verlängert, zusätzlich sollen medizinische Masken getragen werden und mehr Menschen im Homeoffice arbeiten

Der Corona-Lockdown wird mindestens bis einschließlich 14. Februar 2021 verlängert. Das gab Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) heute nach der Bund-Länder-Konferenz mit den Ministerpräsidenten bekannt. Zwar ist die Zahl der Corona-Neuinfektionen in den letzten Tagen leicht gesunken, mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von 131,5 ist Deutschland aber noch weit vom Ziel entfernt, deutlich unter 50 Infizierte pro 100.000 […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die aktuellen Corona-Einschränkungen werden bis zum 14. Februar 2021 verlängert, zusätzlich sollen medizinische Masken getragen werden und mehr Menschen im Homeoffice arbeiten

Die Erich-Schlesinger-Straße in der Rostocker Südstadt soll zwischen Kreisverkehr und Radschnellweg grundhaft ausgebaut werden – während der Bauarbeiten kommt es zu einer Vollsperrung

Die Erich-Schlesinger-Straße soll vom neu gebauten Kreisel an der Einsteinstraße bis auf Höhe des Radschnellwegs grundhaft ausgebaut werden. Auf rund 122 Metern werden sowohl die Fahrbahn als auch die Gehwege auf beiden Seiten erneuert, eine Mittelinsel angelegt und Schutzstreifen für Radfahrer markiert. Zusätzlich soll die Fahrbahndecke unter der Bahnbrücke hindurch bis zur Kreuzung Bei der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Erich-Schlesinger-Straße in der Rostocker Südstadt soll zwischen Kreisverkehr und Radschnellweg grundhaft ausgebaut werden – während der Bauarbeiten kommt es zu einer Vollsperrung

Ein Geisterfahrer wurde heute Morgen an der AS Rostock-Süd der BAB 19 von der Polizei gestoppt werden – der 83-Jährige wirkte desorientiert

Am Sonntag, den 17.01.2021 gegen 06:21 Uhr wurde durch einen Verkehrsteilnehmer gemeldet, dass ein PKW die AS Rostock-Nord in entgegengesetzter Richtung befährt und sich nun auf der BAB 19 in Fahrtrichtung Berlin befindet. Daraufhin wurde durch Polizeibeamte des AVPR Dummerstorf die BAB 19 Rfb. Rostock-Überseehafen befahren. Der PKW Kia konnte dann zügig an der AS […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Geisterfahrer wurde heute Morgen an der AS Rostock-Süd der BAB 19 von der Polizei gestoppt werden – der 83-Jährige wirkte desorientiert

Bei einem Brand in einem Hochhaus in Lütten Klein wurde der 73-jährige Wohnungsinhaber am Samstagmorgen lebensbedrohlich verletzt

Am Samstag, d. 16.01.2021 meldeten Hinweisgeber um 07:59 Uhr Rauchentwicklung und geborstene Fensterscheiben in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Helsinkier Straße in Rostock-Lütten Klein. In der weiteren Folge wurde durch die eingesetzten Feuerwehr- und Polizeikräfte ein Wohnungsbrand im 9. Obergeschoss festgestellt. Aus noch unbekannter Ursache kam es offenbar in der Küche der betroffenen Wohnung […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bei einem Brand in einem Hochhaus in Lütten Klein wurde der 73-jährige Wohnungsinhaber am Samstagmorgen lebensbedrohlich verletzt