Authoren Archiv von: Rostock-Heute.de

Zum Artikel Nach einer verbalen Attacke wurde ein 22-Jähriger in der Kröpeliner Tor Vorstadt geschlagen und seiner Hose beraubt, auf der das Logo eines Fußballvereins zu sehen war - Preview by Thumbshots.com

Über Rostock-Heute.de

Name:
Rostock-Heute.de
Website:
http://www.rostock-heute.de
Anzahl der Beiträge:
8151
Der Autor über sich:

Nach einer verbalen Attacke wurde ein 22-Jähriger in der Kröpeliner Tor Vorstadt geschlagen und seiner Hose beraubt, auf der das Logo eines Fußballvereins zu sehen war

Am 25. Juni um 23 Uhr kam es in der Rostocker Kröpeliner Tor Vorstadt zu einer Raubstraftat, bei dem einem 22-Jährigen seine Hose entwendet wurde. Der 22-jährige Deutsche traf am gestrigen Abend in der Fitz-Reuter-Straße auf eine Gruppe von zehn Personen, die ihn verbal angriffen. Die Äußerungen der Personen bezogen sich laut Aussage des Geschädigten […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach einer verbalen Attacke wurde ein 22-Jähriger in der Kröpeliner Tor Vorstadt geschlagen und seiner Hose beraubt, auf der das Logo eines Fußballvereins zu sehen war

Das Klinikum Südstadt Rostock hat das Wirtschaftsjahr 2019 mit einem Ergebnis von 8,56 Millionen Euro abgeschlossen und will in die Zukunft investieren

Das Klinikum Südstadt Rostock schließt auch das Wirtschaftsjahr 2019 mit einem positiven Ergebnis in Höhe von 8,56 Millionen Euro ab (2018: 11,62 Mio. Euro). Insgesamt 36.200 Patienten (2018: 35.600) vertrauten im vergangenen Jahr den Ärzten und Fachpflegekräften an der größten kommunalen Klinik des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Im Durchschnitt verbrachten die stationären Patienten 5,87 Tage in dem […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Klinikum Südstadt Rostock hat das Wirtschaftsjahr 2019 mit einem Ergebnis von 8,56 Millionen Euro abgeschlossen und will in die Zukunft investieren

Am 1. Juli beginnen die angekündigten Baumaßnahmen in der Satower Straße zwischen Kiefernweg und Rennbahnallee

Der Start der angekündigten, gemeinsamen Baumaßnahmen in der Satower Straße von Nordwasser, dem Warnow-Wasser- und Abwasserverband, der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, den Stadtwerken Rostock und der Wiro stehen unmittelbar bevor. Am 1. Juli beginnen die Arbeiten zwischen Kiefernweg und Rennbahnallee. Dieser erste Bauabschnitt ist in sieben Teilabschnitte gegliedert, die nacheinander umgesetzt und voraussichtlich im Juni […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am 1. Juli beginnen die angekündigten Baumaßnahmen in der Satower Straße zwischen Kiefernweg und Rennbahnallee

Eine Entenfamilie sorgte heute auf dem Westzubringer zur A20 (B103n) zwischen Zoo und Schutower Kreuz für zwei Auffahrunfälle

Zwei Verkehrsunfälle auf der B 103n sorgten im nachmittäglichen Berufverkehr für teils erhebliche Behinderungen in Richtung Warnemünde. Zwischen Zoo und Schutower Kreuz querte eine Entenfamilie die Bundesstraße. Das veranlasste einen PKW-Fahrer anzuhalten. In der nachfolgenden Kolonne bemerkte ein nachfolgender Fahrzeugführer das Geschehen zu spät, fuhr auf den vor ihm befindlichen PKW Opel auf, der wiederum […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Eine Entenfamilie sorgte heute auf dem Westzubringer zur A20 (B103n) zwischen Zoo und Schutower Kreuz für zwei Auffahrunfälle

Während Umweltschützer auf dem Neuen Markt für einen schnellen Kohleausstieg demonstrieren, gründet sich im Rathaus die Projektgruppe „Wärmeplan Rostock 2050“

Während im Rathaus beraten wurde, wie die Wärmeversorgung der Hansestadt Rostock klimaneutral gestaltet werden kann, demonstrierten Umweltschützer heute Mittag vor dem Verwaltungssitz für einen schnellen Kohleausstieg. „Ich würde mir wünschen, dass es morgen ausgestellt wird“, bekennt Umweltsenator Holger Matthäus (Grüne) mit Blick auf das Steinkohlekraftwerk im Rostocker Überseehafen. Den gut angebundenen Standort würde er jedoch […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Während Umweltschützer auf dem Neuen Markt für einen schnellen Kohleausstieg demonstrieren, gründet sich im Rathaus die Projektgruppe „Wärmeplan Rostock 2050“

Seit heute dreht das Riesenrad „Ostseestern“ im Stadthafen Rostock seine Runden – seit Beginn der Corona-Krise ist es das erste Fahrgeschäft in der Hansestadt

Seit langem gibt es wieder ein Fahrgeschäft in Rostock: Seit heute Mittag dreht das 35 Meter hohe Riesenrad „Ostseestern“ im Stadthafen Rostock auf Höhe der Schnickmannstraße seine Runden. Nachdem er von der Großmarkt GmbH gefragt wurde, ging alles ganz schnell, erzählt Schausteller Robert Gormanns. Gestern wurde aufgebaut, heute war um 13:30 Uhr war die technische […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Seit heute dreht das Riesenrad „Ostseestern“ im Stadthafen Rostock seine Runden – seit Beginn der Corona-Krise ist es das erste Fahrgeschäft in der Hansestadt

Mehrere Kilogramm Marihuana, Amphetamine sowie Kokain wurden heute Morgen bei Durchsuchungen in Rostock-Lichtenhagen sichergestellt, zwei Männer wurden der Haftrichterin vorgeführt

In Rostock sind am Mittwoch zwei Männer der Haftrichterin am Amtsgericht vorgeführt worden. Sie werden beschuldigt, mit Betäubungsmittel im Kilogrammbereich gehandelt zu haben. In den Wohnungen der 33 und 35 Jahre alten deutschen Männer im Stadtteil Lichtenhagen wurden bei Durchsuchungen am heutigen Morgen mehrere Kilogramm Marihuana, Amphetamine sowie Kokain entdeckt. Auch eine Schreckschusswaffe und eine […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mehrere Kilogramm Marihuana, Amphetamine sowie Kokain wurden heute Morgen bei Durchsuchungen in Rostock-Lichtenhagen sichergestellt, zwei Männer wurden der Haftrichterin vorgeführt

Ein betrunkener E-Scooter-Fahrer stieß gestern Abend in der KTV gegen zwei parkende Fahrzeuge und beging anschließend Fahrerflucht

In den Abendstunden des 23. Juni 2020 fuhren zwei augenscheinlich betrunkene Personen mit ihren E-Scooter auf einer Straße durch den Rostocker Stadtteil Kröpeliner-Tor-Vorstadt. Dabei kam einer der Beiden zweimal hintereinander nach links ab und stieß jeweils gegen zwei am Fahrbahnrand parkende Fahrzeuge. An den Autos entstand Sachschaden. Die Fahrer der E-Scooter setzten trotz der Verkehrsunfälle […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein betrunkener E-Scooter-Fahrer stieß gestern Abend in der KTV gegen zwei parkende Fahrzeuge und beging anschließend Fahrerflucht

Hansa Rostock muss sich im Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern mit einem 1:1 (0:1) begnügen

Hansa Rostock lässt im Aufstiegskampf Punkte liegen. Gegen den 1. FC Kaiserslautern müssen sich die Rostocker am Dienstagabend mit einem 1:1 (0:1) zufriedengeben. Mohamed Morabet brachte die Gäste in der 39. Minute in Führung, Maximilian Ahlschwede sorgte in der 74. Minute per Foulelfmeter für den Ausgleich. Im Vergleich zum torlosen Remis beim MSV Duisburg nimmt […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Hansa Rostock muss sich im Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern mit einem 1:1 (0:1) begnügen

Eine Fahrradfahrerin stürzte heute Morgen in der Breiten Straße in Rostock auf einer mit einer öligen Flüssigkeit verunreinigten Stelle

In den frühen Morgenstunden wurde durch einen Mitarbeiter der Stadtentsorgung in der Breiten Straße in Rostock auf einer Fläche von ca. 10 x 20 Meter eine ölige Flüssigkeit festgestellt, die den dortigen Geh- und Radweg rutschig machte. Nach bisherigen Erkenntnissen könnte es sich um Speiseöl handeln. Neben der Stadtentsorgung erschienen auch Polizei und Umweltamt vor […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine Fahrradfahrerin stürzte heute Morgen in der Breiten Straße in Rostock auf einer mit einer öligen Flüssigkeit verunreinigten Stelle

Um Künstler in der Corona-Zeit zu unterstützen, gibt es Nutzungsgenehmigungen für Straßenkunst in Rostock ab sofort einfacher und ohne Gebühren

Ab sofort ist es möglich, Nutzungsgenehmigungen für Straßenkunst im öffentlichen Raum kurzfristig zu erhalten. „Auf Grund der prekären wirtschaftlichen Lage vieler Künstlerinnen und Künstler haben wir uns entschieden, Straßenkunst bewusst und schnell zu unterstützen.”, so Holger Matthäus, Senator für Infrastruktur, Umwelt und Bau. Es wird dazu von den üblichen Antrags- und Genehmigungsverfahren abweichend Folgendes festgelegt: […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Um Künstler in der Corona-Zeit zu unterstützen, gibt es Nutzungsgenehmigungen für Straßenkunst in Rostock ab sofort einfacher und ohne Gebühren

Leuchtturm, Hansemesse und Stadthalle Rostock sind heute im Rahmen der bundesweiten Aktion „Night of Light“ rot illuminiert, um auf die Not der Veranstaltungsbranche aufmerksam zu machen.

In Signal-Rot erstrahlt der Warnemünder Leuchtturm heute Nacht. Was auf den ersten Blick schön aussieht, hat einen ernsten Hintergrund – eine ganze Branche sieht rot! Mit der bundesweiten Aktion „Night of Light“ möchte die Veranstaltungswirtschaft zeigen, wie groß ihre Not in der Covid-19-Krise ist. Von einem „Hilferuf an die Politik“ spricht Tom Koperek, Vorstand der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Leuchtturm, Hansemesse und Stadthalle Rostock sind heute im Rahmen der bundesweiten Aktion „Night of Light“ rot illuminiert, um auf die Not der Veranstaltungsbranche aufmerksam zu machen.

Durch eine Kanalsanierung im Kreuzungsbereich L22/Max-Eyth-Straße kommt es ab dem 30. Juni 2020 zu Verkehrseinschränkungen in der Lübecker Straße kurz hinter dem Holbeinplatz

Autofahrer müssen sich ab Dienstag, dem 30. Juni 2020, auf Verkehrseinschränkungen in der Lübecker Straße einstellen. Kurz hinter dem Holbeinplatz wird Rostocks Hauptverkehrsachse zur Baustelle. Die Nordwasser GmbH saniert im Kreuzungsbereich Lübecker Straße/Max-Eyth-Straße einen Mischwasserkanal sowie zwei dazugehörige Schachtbauwerke, wie das Unternehmen heute bekanntgab. Durch die Bauarbeiten kommt es zu erheblichen Verkehrseinschränkungen. Im Kreuzungsbereich Max-Eyth-Straße […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch eine Kanalsanierung im Kreuzungsbereich L22/Max-Eyth-Straße kommt es ab dem 30. Juni 2020 zu Verkehrseinschränkungen in der Lübecker Straße kurz hinter dem Holbeinplatz

Ab dem 22. Juni wird die Rosa-Luxemburg-Straße aufgrund einer Gleiserneuerung voll gesperrt – Straßenbahnlinien verkehren in geänderter Linienführung

In den Sommerferien 2020 erfolgen umfangreiche Bauarbeiten in der Rosa-Luxemburg-Straße: Vom 22. Juni bis voraussichtlich 2. August 2020 erneuert die Rostocker Straßenbahn AG auf einem circa 520 Meter langen Abschnitt zwischen dem Friedrich-Engels-Platz und dem Wilhelm-Külz-Platz beide Straßenbahngleise inklusive Unterbau und Entwässerung. „Die Gleise in diesem Bereich werden bald 30 Jahre in Betrieb sein und […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ab dem 22. Juni wird die Rosa-Luxemburg-Straße aufgrund einer Gleiserneuerung voll gesperrt – Straßenbahnlinien verkehren in geänderter Linienführung

Ein Arbeiter stürzte Sonntagmittag im Seehafen Rostock von einem Gerüst und verstarb noch am Unfallort an seinen Verletzungen

Am 21.06.2020 ereignete sich gegen 11:40 Uhr ein tödlicher Arbeitsunfall im Rostocker Überseehafen. Nach ersten Erkenntnissen führte der Verunfallte Sandstrahlarbeiten in einem Fundamentrohr für Windkraftanlagen durch. Aus bisher unbekannter Ursache stürzte der 49-jährige bulgarische Staatsangehörige von einem Gerüst mehrere Meter tief. Der Verunfallte verstarb noch vor Eintreffen der Rettungskräfte am Unfallort an seinen Verletzungen. Die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Arbeiter stürzte Sonntagmittag im Seehafen Rostock von einem Gerüst und verstarb noch am Unfallort an seinen Verletzungen

Hansa Rostock muss sich beim Aufstiegskonkurrenten MSV Duisburg mit einem torlosen Remis zufriedengeben und steht auf dem 5. Tabellenplatz

Hansa Rostock verpasst den Sprung auf einen Aufstiegsplatz. Beim MSV Duisburg müssen sich die Rostocker am Samstagnachmittag mit einem 0:0 zufriedengeben. Mit 55 Punkten steht die Hansa-Kogge auf dem 5. Tabellenplatz und ist zwei Punkte vom Relegationsplatz entfernt. Im Vergleich zum Heimsieg gegen Carl Zeiss Jena nimmt Hansa-Cheftrainer Jens Härtel vier Änderungen vor. Für Max […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Hansa Rostock muss sich beim Aufstiegskonkurrenten MSV Duisburg mit einem torlosen Remis zufriedengeben und steht auf dem 5. Tabellenplatz

Am Standort des aufgrund erhöhter Schadstoffbelastung abgerissenen „Kinnerhuus Richard Baumann“ in Brinckmansdorf ist eine neue Kita für 122 Kinder entstanden

„Der Umzug war wie ein Nachhausekommen.“ Kita-Leiterin Claudia Heinze lässt den Blick durch ihr Büro schweifen. Ein neues Büro in einem ganz neuen Haus – an einem alten Standort. Im Korl-Beggerow-Weg 39 im Rostocker Stadtteil Brinckmansdorf ist das einstige „Kinnerhuus Richard Baumann“ in den letzten Monaten einem modernen „Kinnerhuus“ gewichen. Hierfür hat der „Eigenbetrieb Kommunale […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am Standort des aufgrund erhöhter Schadstoffbelastung abgerissenen „Kinnerhuus Richard Baumann“ in Brinckmansdorf ist eine neue Kita für 122 Kinder entstanden

In Corona-Zeiten findet die Musikalische Früherziehung am Rostocker Konservatorium bei passendem Wetter unter freiem Himmel in den Wallanlagen statt.

Lustige Flötentöne unter Bäumen konnten dieser Tage Spaziergängerinnen und Spaziergänger in den Wallanlagen erleben. Das Rostocker Konservatorium hatte angesichts der Corona-Regelungen die Musikalische Früherziehung sowie die Eltern-Kind-Kurse kurzerhand ins Freie verlegt. Eingerahmt von blühenden Sträuchern und Vogelgezwitscher musizierten die Mädchen und Jungen im Alter von drei Monaten bis sechs Jahren mit großer Freude und unter […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In Corona-Zeiten findet die Musikalische Früherziehung am Rostocker Konservatorium bei passendem Wetter unter freiem Himmel in den Wallanlagen statt.

Hansa Rostock gewinnt das Heimspiel gegen den FC Carl Zeiss Jena mit 4:0 (3:0) durch und klettert auf den 4. Tabellenplatz

Heimsieg im Ostseestadion: Hansa Rostock setzt sich am Mittwochabend gegen den FC Carl Zeiss Jena mit 4:0 (3:0) durch und fährt den vierten Sieg in Folge ein. Pascal Breier brachte die Gäste mit einem Doppelpack in der 16. und 44. Minute in Führung, Maximilian Ahlschwede traf kurz vor der Pause per Foulelfmeter zum 3:0. Rasmus […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Hansa Rostock gewinnt das Heimspiel gegen den FC Carl Zeiss Jena mit 4:0 (3:0) durch und klettert auf den 4. Tabellenplatz

Ein 78-jähriger Pkw-Fahrer verstarb heute Nachmittag, nachdem er auf der L 12, zwischen Golfplatz und Diedrichshagen, von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte

Am heutigen Tag um 14:50 Uhr kam es auf der L 12, zwischen Golfplatz und Diedrichshagen, zu einem schweren Verkehrsunfall. Der 78-jährige Fahrer des PKW Mercedes kam aus bisher unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte ungebremst gegen einen Baum. Trotz intensiver Rettungsmaßnahmen erlag er noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 78-jähriger Pkw-Fahrer verstarb heute Nachmittag, nachdem er auf der L 12, zwischen Golfplatz und Diedrichshagen, von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte