Schlagwort-Archive: Bramow

Am S-Bahn-Haltepunkt Bramow wurden zwei Glasscheiben eines Wetterunterstandes zerstört – die Polizei sucht Zeugen

Die Bundespolizeiinspektion Rostock wurde am 15.09.2019 gegen 07:50 Uhr durch die DB AG darüber informiert, dass mehrere Glasscheiben eines Wetterunterstandes am Haltepunkt Bramow zerstört worden seien. Durch eine Streife der Bundespolizei konnte dann festgestellt werden, dass zwei Glasscheiben in den Größen 1,50 m x 2,00 m und 0,50 m x 2,00 m an dem Wetterunterstand […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am S-Bahn-Haltepunkt Bramow wurden zwei Glasscheiben eines Wetterunterstandes zerstört – die Polizei sucht Zeugen

Vandalismus: Kinder und Jugendliche haben die Scheiben von drei Wetterhäuschen am S-Bahn-Haltepunkt Bramow zerstört – acht Tatverdächtige wurden von der Polizei gestellt

Durch einen Bürger ging am gestrigen Abend gegen 21:30 Uhr bei der Polizei ein Hinweis ein, dass am S-Bahn Haltepunkt Bramow eine Gruppe Jugendlicher randaliert. Die sofort eingesetzten Kräfte der Bundes- und Landespolizei konnten vor Ort einen Anblick der Verwüstung feststellen. Durch anwesende Zeugen wurde mitgeteilt, dass die Jugendlichen kurz vor Ankunft der Einsatzkräfte über […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vandalismus: Kinder und Jugendliche haben die Scheiben von drei Wetterhäuschen am S-Bahn-Haltepunkt Bramow zerstört – acht Tatverdächtige wurden von der Polizei gestellt

Unbekannte Täter haben die Scheiben des Wetterunterstandes am S-Bahn-Haltepunkt Bramow zerstört – die Polizei sucht Zeugen

Die Deutsche Bahn AG informierte die Bundespolizeiinspektion Rostock am Abend des 07. Dezember 2018 darüber, dass die Scheiben des Wetterunterstandes am S-Bahn-Haltepunkt Bramow komplett durch unbekannte Täter zerstört wurden. Die Bundespolizei hat eine Anzeige wegen Sachbeschädigung gegen den oder die unbekannten Täter aufgenommen. Zum Tatzeitraum und zur Schadenshöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden. In […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Unbekannte Täter haben die Scheiben des Wetterunterstandes am S-Bahn-Haltepunkt Bramow zerstört – die Polizei sucht Zeugen

Die Deutsche Bahn plant große Baumaßnahmen für Warnemünde, Bramow und den Seehafen Rostock

Nicht Berlin, nicht München, nicht Stuttgart, nein die S-Bahn in Rostock ist die pünktlichste in ganz Deutschland, stellt Konzernbevollmächtigter Dr. Joachim Trettin in einem Gespräch mit Medienvertretern über Bauvorhaben der Deutschen Bahn fest. Bei 99,3 Prozent liege der Anteil der fahrplanmäßigen Abfahrten und Ankünfte in unserer schönen Hansestadt. Generell konnte die Pünktlichkeit der Züge in […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Deutsche Bahn plant große Baumaßnahmen für Warnemünde, Bramow und den Seehafen Rostock

Ein Großsegler kollidierte heute Vormittag beim Ablegen in der Marina Rostock-Bramow mit einem am Steg festliegenden Sportboot

Segelschiff kollidiert beim Ablegen mit Sportboot Am 15.04.2016 kollidierte, am Vormittag, ein Großsegler beim Ablegen mit einem am Steg festliegenden Sportboot in der Marina Rostock-Bramow. Nach unbestätigter Aussage war eine plötzlich auftretende Windböe Ursache für die Kollision. Am Sportboot entstand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Großsegler kollidierte heute Vormittag beim Ablegen in der Marina Rostock-Bramow mit einem am Steg festliegenden Sportboot

Vom 25. bis 29. April 2016 fallen alle S-Bahnen zwischen Rostock-Bramow und Warnemünde aus – bis zur Station Warnemünde-Werft gibt es Schienenersatzverkehr

Keine S-Bahnen zwischen Bramow und Warnemünde-Werft vom 25. bis 29. April 2016 Zwischen dem 25. und 29. April 2016 fahren zwischen den Haltepunkten Rostock-Bramow und Warnemünde keine S-Bahnen, informiert Hans-Joachim Leddig, Leiter Produktionsdurchführung bei der DB Netz AG. Neben der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vom 25. bis 29. April 2016 fallen alle S-Bahnen zwischen Rostock-Bramow und Warnemünde aus – bis zur Station Warnemünde-Werft gibt es Schienenersatzverkehr

Vom 25. bis 29. April 2016 fallen alle S-Bahnen zwischen Rostock-Bramow und Warnemünde aus – bis zur Station Warnemünde-Werft gibt es Schienenersatzverkehr

Keine S-Bahnen zwischen Bramow und Warnemünde-Werft vom 25. bis 29. April 2016 Zwischen dem 25. und 29. April 2016 fahren zwischen den Haltepunkten Rostock-Bramow und Warnemünde keine S-Bahnen, informiert Hans-Joachim Leddig, Leiter Produktionsdurchführung bei der DB Netz AG. Neben der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vom 25. bis 29. April 2016 fallen alle S-Bahnen zwischen Rostock-Bramow und Warnemünde aus – bis zur Station Warnemünde-Werft gibt es Schienenersatzverkehr

Etwa 4.000 Euro Schaden verursachten Kupferdiebe, die in Bramow Kupferkabel von verschiedenen Baumaschinen abrissen

Von einem Firmengelände im Stadtteil Bramow entwendeten Diebe Kupferkabel und verursachten damit einen Schaden in Höhe von ca. 4.000 Euro. Drei auf dem Gelände in der Schonenfahrerstraße abgestellte Container wurden von den unbekannten Tätern aufgebrochen und anschließend Kupferkabel von verschiedenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentieren

Einbruch in Tischlerei in Bramow

Es gibt keine Wertgegenstände in einer Tischlerei. Zu dieser Erkenntnis kamen vermutlich die unbekannten Täter, die in der Nacht zum 22.04.2013 in die Werkstatt der Firma in Bramow einstiegen. Bei dem Einbruch, der am gestrigen Tage festgestellt und bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentieren

Lagerhalle in Rostock-Bramow ausgebrannt

Aus noch unbekannter Ursache ist in den heutigen Morgenstunden eine Lagerhalle in Rostock-Bramow in Brand geraten. Als Polizei und Feuerwehr am 23.03.2012 gegen 05:15 Uhr am Brandort eintrafen, stand die 30 x 35 Meter große Lagerhalle bereits vollständig in Flammen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentieren