Schlagwort-Archive: Lichtenhagen

Vier Tatverdächtige sollen am Montagabend mehrere Wechselsitzteile in einer Straßenbahn aus den Verankerungen herausgerissen haben

Am 27. Juli um ca. 20 Uhr kam es zu einer Sachbeschädigung an einer Straßenbahn. Die Straßenbahn fuhr in die Mecklenburger Allee, dem Endhaltepunkt der Linie 5. Hier wurden vier Tatverdächtige durch die Polizei mit Hilfe eines Hinweisgebers festgestellt, die in der Straßenbahn randaliert haben sollen. Die Tatverdächtigen im Alter zwischen 19 und 21 Jahren […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vier Tatverdächtige sollen am Montagabend mehrere Wechselsitzteile in einer Straßenbahn aus den Verankerungen herausgerissen haben

Nachdem eine Radfahrerin in der Eutiner Straße in Rostock-Lichtenhagen schwer verletzt wurde und der Unfallverursacher mit seinem Pkw flüchtete, sucht die Polizei Zeugen

Gestern Nachmittag um 17:00 Uhr ereignete sich in Rostock-Lichtenhagen ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fahrrad. Die 35-jährige deutsche Fahrradfahrerin befuhr die Eutiner Straße. In einer Linkskurve in Richtung der Schleswiger Straße wurde die Frau von einem hinter ihr fahrenden unbekannten Pkw auf ihrer linken Seite gestreift. Sie stürzte daraufhin auf die Fahrbahn und […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem eine Radfahrerin in der Eutiner Straße in Rostock-Lichtenhagen schwer verletzt wurde und der Unfallverursacher mit seinem Pkw flüchtete, sucht die Polizei Zeugen

Mehrere Kilogramm Marihuana, Amphetamine sowie Kokain wurden heute Morgen bei Durchsuchungen in Rostock-Lichtenhagen sichergestellt, zwei Männer wurden der Haftrichterin vorgeführt

In Rostock sind am Mittwoch zwei Männer der Haftrichterin am Amtsgericht vorgeführt worden. Sie werden beschuldigt, mit Betäubungsmittel im Kilogrammbereich gehandelt zu haben. In den Wohnungen der 33 und 35 Jahre alten deutschen Männer im Stadtteil Lichtenhagen wurden bei Durchsuchungen am heutigen Morgen mehrere Kilogramm Marihuana, Amphetamine sowie Kokain entdeckt. Auch eine Schreckschusswaffe und eine […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mehrere Kilogramm Marihuana, Amphetamine sowie Kokain wurden heute Morgen bei Durchsuchungen in Rostock-Lichtenhagen sichergestellt, zwei Männer wurden der Haftrichterin vorgeführt

Eine Person im Gleisbereich des S-Bahn-Haltepunktes Lichtenhagen führte gestern Abend zu Verspätungen und Ausfällen im S-Bahn-Verkehr

Zu einer Gleissperrung im S-Bahnverkehr zwischen den Haltepunkten Bramow und Warnemünde-Werft sowie eines Vorsichtfahrbefehls in der Gegenrichtung kam es gestern Abend gegen 22:00 Uhr. Vorausgegangen waren Hinweise von Reisenden einer S-Bahn, die eine vermutlich leblose Person an/in den Gleisen im Bereich des Haltepunktes Lichtenhagen gesehen haben wollen. Sofort eingesetzte Kräfte der Bundespolizei konnten nach Erreichen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine Person im Gleisbereich des S-Bahn-Haltepunktes Lichtenhagen führte gestern Abend zu Verspätungen und Ausfällen im S-Bahn-Verkehr

Ein Mann hat gestern in Rostock-Lichtenhagen mit einem Gewehr auf eine Möwe geschossen und sie schwer verletzt

In Rostock Lichtenhagen berichteten Zeugen von einem Mann mit einer Waffe vor einem Wohnhaus. Der Tatverdächtige schoss mit dem Gewehr auf eine Möwe und verletzte sie schwer. Am gestrigen Donnerstag um 13:45 Uhr: Eine Hinweisgeberin meldete sich bei der Polizei und äußerte, dass sie einen Knall gehört habe. Zeugen konnten bestätigen, dass ein Mann mit […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Mann hat gestern in Rostock-Lichtenhagen mit einem Gewehr auf eine Möwe geschossen und sie schwer verletzt

Bei einem Auffahrunfall in der Lichtenhäger Chaussee wurde am Samstag eine Person verletzt – an den drei beteiligten Pkw entstand hoher Sachschaden

Am Samstag krachten in Rostock, kurz nach 12.00 Uhr, in der Lichtenhäger Chaussee in Fahrtrichtung Lichtenhagen drei Autos ineinander. Während der Erste anhielt, um nach links auf einen Supermarkt-Parkplatz abzubiegen und den Gegenverkehr durchzulassen, hielt der Zweite verkehrsbedingt hinter ihm an und der Dritte fuhr aus Unachtsamkeit von hinten auf. Bei dem Auffahrenden handelt es […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bei einem Auffahrunfall in der Lichtenhäger Chaussee wurde am Samstag eine Person verletzt – an den drei beteiligten Pkw entstand hoher Sachschaden

Am Freitagabend eskalierte in Rostock-Lichtenhagen ein Beziehungsstreit – ein Mann wurde dabei mit einem Messer verletzt

Am Freitagabend eskalierte kurz vor Mitternacht ein Beziehungsstreit in einer Wohnung in der Sternberger Straße. Aus einem Streitgespräch entwickelte sich letztendlich eine Auseinandersetzung. Nach gegenwärtigem Stand der Ermittlungen, würgte dabei der 45-jährige Mann die 42-jährige Frau, die sich zur Wehr setzte. Dabei fügte sie dem Angreifer mit einem Messer eine nicht lebensbedrohliche Verletzung am Hals […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Am Freitagabend eskalierte in Rostock-Lichtenhagen ein Beziehungsstreit – ein Mann wurde dabei mit einem Messer verletzt

Zwei Jugendliche besprühten in Rostock-Lichtenhagen Straßen, Hauswände und Türen, u.a. mit zwei Hakenkreuzen – der Sachschaden wird auf 15.000 Euro geschätzt

Am 2. November 2019 gegen 23:50 Uhr meldete sich ein aufmerksamer Bewohner der Bützower Straße in Rostock-Lichtenhagen bei der Polizei und teilte mit, dass er soeben zwei dunkel gekleidete Personen beim Besprühen der Straße beobachtete. Aufgrund der sofort durchgeführten Fahndung im dortigen Bereich konnten Beamte des Polizeireviers Lichtenhagen zwei Jugendliche im Alter von 16 und […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei Jugendliche besprühten in Rostock-Lichtenhagen Straßen, Hauswände und Türen, u.a. mit zwei Hakenkreuzen – der Sachschaden wird auf 15.000 Euro geschätzt

Seit heute Nachmittag wird der 68-jährige, hilflose Winfried Lippke aus Rostock-Lichtenhagen vermisst – die Polizei bittet dringend um Mithilfe bei der Suche

Seit Samstag den 26.10.2019 15:45 Uhr wird Herr Winfried Lippke aus Rostock-Lichtenhagen vermisst. Personenbeschreibung: 180 cm groß schlanke Statur graumelierte Haare schwarze Brille (nicht bekannt, ob er diese aktuell trägt) dunkle Jeanshose brauner Pullover Gesundheitsschuhe (Biolatschen) Herr Lippke ist weder räumlich noch zeitlich orientiert und deswegen hilflos. Die Polizei bittet dringend um Mithilfe. Hinweise können […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Seit heute Nachmittag wird der 68-jährige, hilflose Winfried Lippke aus Rostock-Lichtenhagen vermisst – die Polizei bittet dringend um Mithilfe bei der Suche

Seit Dienstag wird der 41-jährige Marcel Starzetz aus Rostock-Lichtenhagen vermisst – er benötigt dringend ärztliche Hilfe, die Polizei sucht Hinweise zum Aufenthaltsort

Seit Dienstag, 17. September 2019, wird der 41 Jahre alte Marcel Starzetz aus Rostock-Lichtenhagen vermisst. Herr Starzetz wurde von seinem Zwillingsbruder letztmalig am Dienstag, gegen 18 Uhr, in der Flensburger Straße in Lichtenhagen gesehen. Möglicherweise ist Marcel Starzetz mit einem silber-blauen Damenfahrrad (26’er) unterwegs. Da der Vermisste dringend ärztliche Hilfe benötigt, bittet die Polizei die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Seit Dienstag wird der 41-jährige Marcel Starzetz aus Rostock-Lichtenhagen vermisst – er benötigt dringend ärztliche Hilfe, die Polizei sucht Hinweise zum Aufenthaltsort

Nachdem ein Radfahrer in Rostock-Lichtenhagen durch seine Fahrweise auffiel und ein Atemalkoholtest 2,40 Promille ergab, leistete der 35-Jährige Widerstand gegen die Polizei

Ein 35-jähriger Rostocker leistete in der letzten Nacht im Rahmen einer Verkehrskontrolle Widerstand gegen die polizeilichen Maßnahmen. Nachdem der Radfahrer durch seine auffällige Fahrweise im Stadtteil Lichtenhagen Beamten des dortigen Polizeirevieres aufgefallen war, hielten diese ihn an, um eine Verkehrskontrolle durchzuführen. Dabei konnten die Polizeibeamten einen starken Alkoholgeruch in der Luft wahrnehmen. Ein anschließender Atemalkoholtest […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem ein Radfahrer in Rostock-Lichtenhagen durch seine Fahrweise auffiel und ein Atemalkoholtest 2,40 Promille ergab, leistete der 35-Jährige Widerstand gegen die Polizei

Nachdem mehrfach Straßenbahnscheiben zwischen Lütten Klein und Lichtenhagen eingeworfen wurden, sucht die Rostocker Polizei Zeugen

Am 09.07.2019 gegen 23:00 Uhr haben bislang Unbekannte zwischen den Haltestellen Rügener Straße und Eutiner Straße mit einem Stein das Seitenfenster einer vorbeifahrenden Straßenbahn eingeworfen. In der Bahn befanden sich mehrere Fahrgäste, die nicht verletzt wurden. Bereits in den vergangenen drei Monaten kam es wiederholt zu mutwilligen Zerstörungen von Straßenbahnscheiben. Ersten Ermittlungen zufolge wurden jeweils […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem mehrfach Straßenbahnscheiben zwischen Lütten Klein und Lichtenhagen eingeworfen wurden, sucht die Rostocker Polizei Zeugen

Seit gestern wird der 13-jährige Leon Jelinski aus Rostock-Lichtenhagen vermisst, der letztmalig Donnerstagnachmittag am Strand von Warnemünde gesehen wurde

Seit dem 28.06.2019 wird der 13-jährige Leon Jelinski aus Rostock Lichtenhagen vermisst. Letztmalig wurde er am 27.06.2019 gegen 15:00 Uhr am Strand von Warnemünde gesehen. Der Vermisste wird wie folgt beschrieben: circa 1,70 m groß schlanke Figur kurze, dunkelblonde Haare Bekleidung: schwarzes T-Shirt weiß gesprenkelt grauer Pullover mit Bildaufdruck einer schwarzen Krone sowie der Aufschrift […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Seit gestern wird der 13-jährige Leon Jelinski aus Rostock-Lichtenhagen vermisst, der letztmalig Donnerstagnachmittag am Strand von Warnemünde gesehen wurde

Ein 24-jähriger betrunkener Dieb hat sich eine Auseinandersetzung mit einem Ladendetektiv geliefert, nachdem er in einem Einkaufsmarkt in Rostock-Lichtenhagen alkoholische Getränke entwendet hatte

Nachdem ein betrunkener Dieb in einem Einkaufsmarkt alkoholische Getränke entwendet hatte und sich anschließend eine Auseinandersetzung mit einem Ladendetektiv geliefert hatte, ermittelt nun die Kriminalpolizei. Der 24-Jährige hatte den Einkaufsmarkt in Rostock-Lichtenhagen mit der gestohlenen Ware bereits verlassen, als der Ladendetektiv auf den Rostocker aufmerksam wurde und ihm folgte. Nur unweit des Einkaufsmarktes hatte sich […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 24-jähriger betrunkener Dieb hat sich eine Auseinandersetzung mit einem Ladendetektiv geliefert, nachdem er in einem Einkaufsmarkt in Rostock-Lichtenhagen alkoholische Getränke entwendet hatte

Nachdem ein nacktes totes Baby auf einer Straße in Rostock-Lichtenhagen gefunden wurde, sucht die Polizei Zeugen und Hinweise zu den Eltern

Am 25.05.2019, gegen 15:00 Uhr teilte eine Fußgängerin der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Rostock telefonisch mit, dass sie ein nacktes totes Baby auf der Straße in Rostock-Lichtenhagen gefunden habe. Die zum Fundort entsandten Einsatzkräfte bestätigten die Angaben. Durch den zeitgleich informierten Notarzt konnte nur noch der Tot des Säuglings festgestellt werden. Angaben zur Todesursache können zum […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem ein nacktes totes Baby auf einer Straße in Rostock-Lichtenhagen gefunden wurde, sucht die Polizei Zeugen und Hinweise zu den Eltern

Nach dem Brand eines Pkw vergangene Nacht in der Mecklenburger Allee in Rostock-Lichtenhagen ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Brandstiftung

Nach dem Brand eines Pkw im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen ermittelt jetzt die Kriminalpolizei. Das Fahrzeug, ein Opel Omega älteren Baujahrs, parkte am Fahrbahnrand in der Mecklenburger Allee. Als der Innenraum des Pkws in der vergangenen Nacht brannte, alarmierten Passanten die Feuerwehr. Durch das Feuer wurde das Autos erheblich beschädigt. Personen oder andere Fahrzeuge kamen nicht […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach dem Brand eines Pkw vergangene Nacht in der Mecklenburger Allee in Rostock-Lichtenhagen ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Brandstiftung

Bereits seit einer Woche wird der 16-jährige Leon Westphal aus Rostock vermisst – die Polizei sucht dringend Hinweise zu seinem Aufenthaltsort

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten 16-jährigen Leon Westphal aus Rostock-Lichtenhagen. Personenbeschreibung: 1,90 m groß und kräftige Gestalt kurze, hellblonde Haare rundliches Gesicht Brillenträger Die Vermisste ist vermutlich wie folgt bekleidet: dunkelblaue Jogginghose mit weißem Bild/Schrift an linken Beinseite schwarze Steppjacke, grüne Sportschuhe mit Tarnflecken dunkler Rucksack mit grünen Streifen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bereits seit einer Woche wird der 16-jährige Leon Westphal aus Rostock vermisst – die Polizei sucht dringend Hinweise zu seinem Aufenthaltsort

Zur Aufklärung eines Raubüberfalls auf drei Jugendliche in Rostock-Lichtenhagen, bei dem ein 16-Jähriger schwer im Gesicht verletzt wurde, bittet die Polizei jetzt um Mithilfe der Bevölkerung

Der Vorfall ereignete sich am 11.03.2019 im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen. Die Jugendlichen im Alter zwischen 16 und 17 Jahren hatten sich auf der Grünfläche zwischen Mecklenburger Allee und Malchiner Straße in einem Pavillon aufgehalten. Gegen 19:30 Uhr soll ein unbekannter, maskierter Mann dazugekommen sein und die Rostocker mit einer Pistole bedroht haben. Anschließend forderte er […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Zur Aufklärung eines Raubüberfalls auf drei Jugendliche in Rostock-Lichtenhagen, bei dem ein 16-Jähriger schwer im Gesicht verletzt wurde, bittet die Polizei jetzt um Mithilfe der Bevölkerung

Seit heute früh wird der zwölfjährige Florian Kevin Schultz aus Rostock-Lichtenhagen vermisst – die Polizei sucht Hinweise zu seinem Aufenthaltsort

Der bereits im Sommer 2018 fast täglich vermisste 12 -jährige Florian Kevin Schultz aus Rostock Lichtenhagen wird seit heute früh 09:00 Uhr wieder vermisst. Als dessen Mutter am Morgen das Haus verließ, schlief Florian noch. Nach ihrer Rückkehr gegen 09:00 Uhr musste sie feststellen, dass Florian nicht mehr zu Hause ist. Florian ist ca. 150 […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Seit heute früh wird der zwölfjährige Florian Kevin Schultz aus Rostock-Lichtenhagen vermisst – die Polizei sucht Hinweise zu seinem Aufenthaltsort

Zwei polizeibekannte Jugendliche aus Schwerin wurden als mutmaßliche Täter eines versuchten Raubüberfalls auf einen Imbisswagenbetreiber in Rostock-Lichtenhagen überführt

Aufgeklärt ist der versuchte Raubüberfall auf einen Imbisswagenbetreiber im Rostocker Nordwesten. Im vergangenen September hatten zwei zunächst unbekannte Männer versucht von dem Geschädigten unter Vorhalt eines Reizgassprühgerätes Bargeld zu erpressen. Als der 37-Jährige sich weigerte, seine Kasse zu öffnen, wurde er mit Reizgas besprüht. Dabei erlitt der Mann Augen- und Atemwegsreizungen. Die beiden Täter flüchteten […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei polizeibekannte Jugendliche aus Schwerin wurden als mutmaßliche Täter eines versuchten Raubüberfalls auf einen Imbisswagenbetreiber in Rostock-Lichtenhagen überführt