Schlagwort-Archive: Lichtenhagen

Ein Adventsgesteck fing heute Nachmittag in Rostock-Lichtenhagen Feuer, der eingeschlafene Wohnungsinhaber kam mit Verdacht auf eine leichten Rauchvergiftung in die Klinik

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt … Am 03.12.2017 kam es gegen 17 Uhr im Stadtteil Lichtenhagen durch einen ausgelösten Rauchmelder zu einem Einsatz von Feuerwehr, Rettungskräften und Polizei. Der Wohnungsinhaber hatte sich ein Adventsgesteck angezündet und schlief danach ein. Nachdem die Kerzen heruntergebrannt waren, fing das Gesteck Feuer. In der Wohnung kam es zu einer […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Adventsgesteck fing heute Nachmittag in Rostock-Lichtenhagen Feuer, der eingeschlafene Wohnungsinhaber kam mit Verdacht auf eine leichten Rauchvergiftung in die Klinik

Mit Aufnahmen der Überwachungskamera fahndet die Polizei nach zwei Tätern, die am 23.09.2017 eine Spielhalle in Rostock-Lichtenhagen überfallen haben

Zur Aufklärung des Spielhallenüberfalls in Rostock-Lichtenhagen vom 23.09.2017 fahndet die Polizei jetzt mit Aufnahmen der Überwachungskamera. Gegen 23:40 Uhr hatten zwei maskierte und bewaffnete Räuber die Spielhalle in der Güstrower Straße betreten und die Mitarbeiterin und mehrere Kunden bedroht. Mit mehreren Hundert Euro Bargeld flüchteten die Männer dann in unbekannte Richtung. Auf richterlichen Beschluss veröffentlicht […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit Aufnahmen der Überwachungskamera fahndet die Polizei nach zwei Tätern, die am 23.09.2017 eine Spielhalle in Rostock-Lichtenhagen überfallen haben

Ein Betrunkener fuhr heute auf der Stadtautobahn in Höhe Rostock-Lichtenhagen mit seinem Opel gegen eine Straßenlaterne und überschlug sich mehrfach – er wurde schwer verletzt

Am Samstag verursachte ein 33-jähriger Autofahrer im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen einen schweren Verkehrsunfall. Hierbei erlitt der Verursacher schwere Verletzungen. An seinem Opel sowie einer Straßenlaterne entstanden erhebliche Sachschäden von mehreren Tausend Euro. An der Unfallstelle kam es zu Verkehrseinschränkungen. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der Rostocker Unfallverursacher gegen 11:15 Uhr die Stadtautobahn (B103) in Richtung Warnemünde. […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Betrunkener fuhr heute auf der Stadtautobahn in Höhe Rostock-Lichtenhagen mit seinem Opel gegen eine Straßenlaterne und überschlug sich mehrfach – er wurde schwer verletzt

Nachdem ein 66-Jähriger in Schlangenlinien durch Lichtenhagen fuhr, trat und biss er bei der Kontrolle die alarmierten Polizisten – ein Atemalkoholtest ergab 1,61 Promille

Ein alkoholisierter Autofahrer hat gestern einmal mehr den Beweis angetreten, dass Alkohol nicht nur die Fahrtüchtigkeit beeinträchtigt sondern auch enthemmt und aggressiv macht. Der Vorfall ereignete sich gegen 16:00 Uhr im Stadtteil Lichtenhagen. In starken Schlangenlinien war der Mann die Mecklenburger Allee entlang gefahren und dabei mehrfach von der Fahrbahn abgekommen. Passanten alarmierten daraufhin die […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem ein 66-Jähriger in Schlangenlinien durch Lichtenhagen fuhr, trat und biss er bei der Kontrolle die alarmierten Polizisten – ein Atemalkoholtest ergab 1,61 Promille

Unter Vorhalt eines Messers raubte ein 44-jähriger Mann vergangene Nacht in Rostock-Lichtenhagen seiner Begleiterin die Einkaufstasche – er wurde vorläufig festgenommen

Am 03.10.2017, gegen 01:00 Uhr, kam es in der Eutiner Straße zu einem Raubdelikt. Die 31-jährige Geschädigte war gemeinsam mit dem 44-jährigen Täter auf dem Heimweg von einer Geburtstagsfeier, als der Täter plötzlich unter Vorhalt eines Messers ihre Einkaufstasche raubte. Der flüchtende Täter konnte noch in unmittelbarer Tatortnähe vorläufig festgenommen werden. Die Geschädigte erlitt leichte […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Unter Vorhalt eines Messers raubte ein 44-jähriger Mann vergangene Nacht in Rostock-Lichtenhagen seiner Begleiterin die Einkaufstasche – er wurde vorläufig festgenommen

Eine Familie mit drei Kindern wurde am Sonntagabend bei einem Spaziergang in Rostock-Lichtenhagen von einem Exhibitionisten bedrängt – die Polizei sucht Hinweise zum Täter

Am 24.09.2017, gegen 17:45 Uhr, wurde in Rostock-Lichtenhagen im Bereich des Elmenhorster Wegs eine Familie mit drei Kindern von einem Exhibitionisten bedrängt. Die Geschädigten befanden sich auf einem Spaziergang, als die unbekannte Person sich der Familie näherte. Als die Eltern die Person bemerkten, floh der Tatverdächtige. Zum Täter gibt es folgende Personenbeschreibung: etwa 55 Jahre […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine Familie mit drei Kindern wurde am Sonntagabend bei einem Spaziergang in Rostock-Lichtenhagen von einem Exhibitionisten bedrängt – die Polizei sucht Hinweise zum Täter

Unter Vorhalt eines pistolenähnlichen Gegenstandes raubten zwei Täter in der Nacht zum Sonntag eine Spielothek in der Güstrower Straße in Rostock-Lichtenhagen aus

Am späten Abend kam es in Rostock-Lichtenhagen zum Überfall auf eine Spielothek in der Güstrower Straße. Die beiden noch unbekannten Täter betraten gegen 23:40 Uhr maskiert und unter Vorhalt eines pistolenähnlichen Gegenstandes die Spielhalle und forderten von der dortigen Mitarbeiterin die Herausgabe des Bargeldes. Im Anschluss flohen beide mit ihrer Beute in noch unbekannter Höhe […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Unter Vorhalt eines pistolenähnlichen Gegenstandes raubten zwei Täter in der Nacht zum Sonntag eine Spielothek in der Güstrower Straße in Rostock-Lichtenhagen aus

Eine Gartenlaube brannte vergangene Nacht in einer Kleingartenanlage in Rostock-Lichtenhagen vollständig nieder – die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung

In der Nacht zum Mittwoch brannte in einer Kleingartenanlage des Rostocker Stadtteils Lichtenhagen eine Gartenlaube vollständig nieder Aus bisher unbekannter Ursache brach in der Laube eines Kleingartens gegen 01:20 Uhr ein offenes Feuer aus. Zur Brandbekämpfung kamen die Kameraden der Rostocker Berufsfeuerwehr zum Einsatz. Trotzdem brannte das Haus vollständig nieder. Es entstand ein Sachschaden von […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine Gartenlaube brannte vergangene Nacht in einer Kleingartenanlage in Rostock-Lichtenhagen vollständig nieder – die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung

Schwer verletzt wurde ein 83-jähriger Fußgänger heute Morgen in Rostock-Lichtenhagen beim Zusammenstoß mit einem Pkw Peugeot

Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 07:50 Uhr im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen. Der Mann querte die Güstrower Straße an einer Fußgängerampel als es zur Kollision mit dem Peugeot kam. Der 83-Jährige stürzte und zog sich Verletzungen im Lendenwirbelbereich zu. Er wurde umgehend ins Krankenhaus eingeliefert. Die 75-jährige Fahrerin blieb unverletzt. Am Pkw entstand Sachschaden im Bereich […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Schwer verletzt wurde ein 83-jähriger Fußgänger heute Morgen in Rostock-Lichtenhagen beim Zusammenstoß mit einem Pkw Peugeot

Seite heute Nachmittag wird die 75-jährige Renate Landt aus Rostock-Lichtenhagen vermisst – sie ist orientierungslos und bedarf medizinischer Hilfe

Die Polizei in Rostock bittet um Unterstützung bei der Suche nach der 75-jährigen Renate Landt aus Rostock Lichtenhagen. Frau Landt wurde am 12.09.2017 gegen 16:00 Uhr letztmalig gesehen. Sie ist orientierungslos und bedarf medizinischer Hilfe. Sie ist ca. 170 cm groß, hat eine normale Gestalt und kurzes graues Haar. Bekleidung: hellgrauer Pullover blaugraue Hose dunkelblaue […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Seite heute Nachmittag wird die 75-jährige Renate Landt aus Rostock-Lichtenhagen vermisst – sie ist orientierungslos und bedarf medizinischer Hilfe

Durch die Rostocker Polizei wurde vergangene Nacht die Beschädigung der Gedenkstele „Selbstjustiz“ zur Erinnerung an die Ausschreitungen in Rostock-Lichtenhagen festgestellt

Am 29.08.2017 gegen 23 Uhr wurde durch die Schutzpolizei Rostock die Beschädigung der Gedenkstele „Selbstjustiz“ in Rostock-Lichtenhagen, in der Mecklenburger Allee, festgestellt. Durch bisher unbekannte Täter wurde der auf der Stele lose aufliegende Betonbruchstein entwendet. Dieser war Bestandteil einer zertrümmerten Bodenplatte, deren Bruchstücke 1992 als Wurfgeschosse verwendet wurden. Zeugen der Tat bzw. Personen die Hinweise […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch die Rostocker Polizei wurde vergangene Nacht die Beschädigung der Gedenkstele „Selbstjustiz“ zur Erinnerung an die Ausschreitungen in Rostock-Lichtenhagen festgestellt

Aus Langeweile hat ein 16-jähriger Rostocker mit seiner Softairwaffe aus dem Fenster der elterlichen Wohnung in Rostock-Lichtenhagen auf Personen geschossen

In Rostock-Lichtenhagen vertrieb sich ein 16-jähriger Rostocker die Langeweile mit seiner Softairwaffe am Fenster der elterlichen Wohnung. Am Freitagnachmittag durchsuchten Polizeibeamte eine Wohnung in der Mecklenburger Allee. Nach den zu diesem Zeitpunkt vorliegenden Erkenntnissen wurde aus dieser Wohnung heraus mit einer Waffe gezielt auf Personen geschossen. In der Wohnung wurde der 16-jährige Tatverdächtige angetroffen. Dieser […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Aus Langeweile hat ein 16-jähriger Rostocker mit seiner Softairwaffe aus dem Fenster der elterlichen Wohnung in Rostock-Lichtenhagen auf Personen geschossen

Zwei Kühe und zwei Kälber haben sich vergangene Nacht von ihrer Weide entfernt und in Rostock-Lichtenhagen zwischen geparkten Fahrzeugen auf Futtersuche begeben

In der Nacht zum Sonntag gingen kurz vor Mitternacht beim Polizeinotruf mehrere Hinweise zu vier Kühen im Bereich Rostock Lichtenhagen ein. Die eingesetzten Beamten trafen in der Richtenberger Straße tatsächlich auf zwei Kühe und zwei Kälber, die sich von der heimatlichen Weide in der Schleswiger Straße entfernt hatten und nun zwischen geparkten Fahrzeugen auf Futtersuche […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei Kühe und zwei Kälber haben sich vergangene Nacht von ihrer Weide entfernt und in Rostock-Lichtenhagen zwischen geparkten Fahrzeugen auf Futtersuche begeben

Ein fast neuer Mazda CX 5 wurde gestern Nachmittag in Rostock-Lichtenhagen gestohlen, der Schaden beträgt ca. 40.000 Euro

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag ein Fahrzeug in Rostock – Lichtenhagen entwendet. Der 44-jährige Besitzer hatte seinen gerade mal einen Monat alten Mazda CX 5 gestern Nachmittag auf dem eigenen Stellplatz abgestellt. Am heutigen Morgen bemerkte er den Diebstahl des Autos und erstatte Anzeige bei der Polizei. Der Schaden […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein fast neuer Mazda CX 5 wurde gestern Nachmittag in Rostock-Lichtenhagen gestohlen, der Schaden beträgt ca. 40.000 Euro

Ein 14-Jähriger schlug einem 16-Jährigen heute Nachmittag in Rostock-Lichtenhagen mit der Faust ins Gesicht und entriss ihm sein Mobiltelefon

Am 13.06.2017, gegen 15:30 Uhr, kam es in Rostock-Lichtenhagen zu einem Raub. Ein 14-jähriger Täter schlug dem 16-jährigen Geschädigten mit der Faust ins Gesicht und entriss ihm daraufhin ein Mobiltelefon. Anschließend flüchtet der Tatverdächtige mit Fahrrad in unbekannte Richtung. Quelle: Polizeipräsidium Rostock Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 14-Jähriger schlug einem 16-Jährigen heute Nachmittag in Rostock-Lichtenhagen mit der Faust ins Gesicht und entriss ihm sein Mobiltelefon

Ein bislang unbekannter Täter randalierte Mittwochabend in einem Einkaufszentrum in Rostock-Lichtenhagen, rief lautstark „Sieg Heil“ und bedrohte den Wachmann

Am Mittwoch randalierte gegen 18:30 Uhr ein unbekannter Täter im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen in einem Einkaufszentrum, so dass der 67-jährige Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes einschreiten musste. Daraufhin bedrohte der Tatverdächtige den geschädigten Wachmann. Überdies erhob der tatverdächtige Mann den rechten ausgestreckten Arm und rief lautstark „Sieg Heil“. Die sofort eingesetzten Polizeibeamten konnten den flüchtigen Täter leider […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein bislang unbekannter Täter randalierte Mittwochabend in einem Einkaufszentrum in Rostock-Lichtenhagen, rief lautstark „Sieg Heil“ und bedrohte den Wachmann

Rostock ist neue Heimat des Projekts „Klasse Seenotretter!“ – Schüler der Nordlicht-Schule werden sich ein Jahr lang mit Aufgaben der Seenotretter beschäftigen und für die Arbeit der Besatzungen werben

Rostock ist die neue Heimat des Projekts „Klasse Seenotretter!“ der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS). Schülerinnen und Schüler der Nordlicht-Schule werden sich im Unterricht ein Jahr lang immer wieder mit den Aufgaben der Seenotretter beschäftigen. Außerdem wollen sie gemeinsam mit Lehrer Lutz Müller bei eigenen Veranstaltungen für die Arbeit der Besatzungen werben – so […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rostock ist neue Heimat des Projekts „Klasse Seenotretter!“ – Schüler der Nordlicht-Schule werden sich ein Jahr lang mit Aufgaben der Seenotretter beschäftigen und für die Arbeit der Besatzungen werben

Unbekannte Täter brachen in Gartenlauben in Kleingartenanlagen in Lichtenhagen und Brinckmansdorf ein – die Polizei ermittelt

Einbrüche in Gartenlauben Im Verlauf des gestrigen Montags wurden der Polizei drei Gartenlaubenaufbrüche in unterschiedlichen Rostocker Kleingartenanlagen angezeigt. In einer Kleingartenanlage im Stadtteil Lichtenhagen verschafften sich bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einer Gartenlaube und entwendeten einen Flachbildfernseher samt Halterung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Unbekannte Täter brachen in Gartenlauben in Kleingartenanlagen in Lichtenhagen und Brinckmansdorf ein – die Polizei ermittelt

Nachdem ein 32-jähriger zuvor von einem 23-jährigen Syrer bedroht wurde, rief er eine verfassungsfeindliche Parole vom Balkon eines Mehrfamilienhauses in Rostock-Lichtenhagen

Verfassungsfeindliche Parole in Lichtenhagen Nach einer verbalen Auseinandersetzung am 21.01.2017 gegen 21:45 Uhr in Rostock wurde in der Mecklenburger Allee eine verfassungsfeindliche Parole vom Balkon eines Mehrfamilienhauses gerufen. Der 32-jährige Tatverdächtige wurde zuvor von einem 23-jährigen Syrer bedroht. Die Rostocker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem ein 32-jähriger zuvor von einem 23-jährigen Syrer bedroht wurde, rief er eine verfassungsfeindliche Parole vom Balkon eines Mehrfamilienhauses in Rostock-Lichtenhagen

In einem Reihenhaus in Rostock-Lichtenhagen kam es vergangene Nacht zu einem Dachstuhlbrand – es entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand

Dachstuhlbrand in Rostock-Lichtenhagen Aus bisher ungeklärter Ursache kam es am 19.01.2017 gegen 23:30 Uhr zu einem Dachstuhlbrand in einem Reihenhaus in Rostock. Durch das Feuer wurden die Dämmung und der Dachstuhl beschädigt. Weiterhin kam es durch die Löscharbeiten zu Wasserschäden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In einem Reihenhaus in Rostock-Lichtenhagen kam es vergangene Nacht zu einem Dachstuhlbrand – es entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand