Monatsarchive: Februar 2019

Die Polizei warnt vor einer neuen Betrugsmasche, bei der möglicherweise Matratzen zu horrenden Preisen verkauft werden sollen oder gar ein Trickdiebstahl geplant ist

Der Einfallsreichtum von Betrügern kennt scheinbar keine Grenzen. Insbesondere arglose, ältere Menschen werden momentan mit einer Vielzahl von Betrugsmaschen konfrontiert. Derzeit werden in Rostock Senioren angerufen, geschickt ausgefragt oder massiv unter Druck gesetzt. So kontaktierte ein unbekannter Anrufer eine 80-Jährige aus Groß Klein und fragte nach, wann sie denn Ihre Matratze gekauft hätte. Der Anrufer […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Polizei warnt vor einer neuen Betrugsmasche, bei der möglicherweise Matratzen zu horrenden Preisen verkauft werden sollen oder gar ein Trickdiebstahl geplant ist

Weitere Informationsveranstaltung kann Misstrauen an der in Rostock-Bramow geplanten Klärschlammverbrennungsanlage nicht ausräumen

Schön sei die Luft darin nicht gewesen – wie das nun mal so ist – und laut war es in einigen Bereichen auch. Aber außerhalb der Anlage war alles sauber und ruhig. In 300 Meter Entfernung hätten sogar Wohnhäuser gestanden. Sicherlich gebe es immer noch etwas zu verbessern, beispielsweise der Lärm aus dem Schornstein. So […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Weitere Informationsveranstaltung kann Misstrauen an der in Rostock-Bramow geplanten Klärschlammverbrennungsanlage nicht ausräumen

Oberbürgermeister Roland Methling fordert eine Beteiligung des Landes Mecklenburg-Vorpommern als Gesellschafterin der Flughafen Rostock-Laage-Güstrow GmbH

Oberbürgermeister Roland Methling fordert das Engagement des Landes Mecklenburg-Vorpommern als Gesellschafterin der Flughafen Rostock-Laage-Güstrow GmbH. „Wir als Kommunen haben bisher allein als Gesellschafter und in Stellvertretung für das Land die Verantwortung für den Landesflughafen getragen“, so der Oberbürgermeister. Die bisherige solide Unterstützung des Landes, insbesondere auch bei der Sicherung der technischen Infrastruktur, löst aber leider […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Oberbürgermeister Roland Methling fordert eine Beteiligung des Landes Mecklenburg-Vorpommern als Gesellschafterin der Flughafen Rostock-Laage-Güstrow GmbH

Seit gestern gibt es im Großraum der Hansestadt Rostock wieder vermehrt Anrufe von falschen Polizisten, die es auf Bargeld und Schmuck ihrer meist älteren Opfer abgesehen haben

Seit gestern, 26. Februar, sind der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Rostock mehr als 40 Anrufe von falschen Polizisten mitgeteilt worden. Die unbekannten Täter hatten die meist älteren Personen im Großraum der Hansestadt Rostock angerufen. Hierbei suggerierten die Anrufer, dass die Polizei eine Tätergruppe festgenommen habe. Bei dieser Gruppe wären Adresslisten und Kontodaten des Angerufenen sichergestellt worden. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Seit gestern gibt es im Großraum der Hansestadt Rostock wieder vermehrt Anrufe von falschen Polizisten, die es auf Bargeld und Schmuck ihrer meist älteren Opfer abgesehen haben

Aufgrund von Bauarbeiten verkehrt die S-Bahn vom 9. bis 31. März 2019 nur bis Marienehe – zwischen Rostock-Marienehe und Warnemünde Busse im Schienenersatzverkehr

Vom 9. bis 31. März fahren zwischen Rostock-Marienehe und Warnemünde Busse als Ersatz für die S-Bahn. ICE- und IC-Züge fahren ab/bis Rostock Hauptbahnhof. Die Reisezeit ist zwangsläufig länger. Grund sind weitere Arbeiten an Oberleitung, Signal- und Kabelanlagen. Das Anpassen der Gleisanlagen ermöglicht auch den S-Bahn-Verkehr bis Warnemünde Werft während der umfangreichen Arbeiten, die im Oktober […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aufgrund von Bauarbeiten verkehrt die S-Bahn vom 9. bis 31. März 2019 nur bis Marienehe – zwischen Rostock-Marienehe und Warnemünde Busse im Schienenersatzverkehr

Ein stark alkoholisierter Mann bedrohte am Vormittag Mitarbeiter im Amt für Jugend, Soziales und Asyl – während die Polizei ihn in Gewahrsam nahm, musste auch eine Straßenbahn evakuiert werden

Ein stark alkoholisierter und offenbar verwirrter Mann hat am heutigen Vormittag im Amt für Jugend, Soziales und Asyl Mitarbeiter bedroht. Dabei hatte er angedeutet, einen gefährlichen Gegenstand unter der Jacke zu tragen. Als er nach dem Verlassen des Amtes in eine Straßenbahn stieg, konnte er dort von den inzwischen alarmierten Polizeibeamten gestellt werden. In diesem […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ein stark alkoholisierter Mann bedrohte am Vormittag Mitarbeiter im Amt für Jugend, Soziales und Asyl – während die Polizei ihn in Gewahrsam nahm, musste auch eine Straßenbahn evakuiert werden

7. Philharmonisches Konzert – Schubert / Prokofjew – 17.03. 18:00 Uhr, 18.03. 19:30 Uhr, 19.03. 19:30 Uhr, Grosses Haus

7. Philharmonisches Konzert Schubert / Prokofjew Leitung: Marcus Bosch Violine: Sophia Jaffé Franz Schubert: Symphonie Nr. 7 h-Moll D759 Unvollendete / Symphonie Nr. 3 D-Dur D200 Sergej Prokofjew: Konzert für Violine und Orchester Nr. 2 g-Moll op. 63 Neben Sergej Prokofjew widmet sich Marcus Bosch diesmal Franz Schubert und damit zwei Komponisten, die unterschiedlicher nicht sein… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 7. Philharmonisches Konzert – Schubert / Prokofjew – 17.03. 18:00 Uhr, 18.03. 19:30 Uhr, 19.03. 19:30 Uhr, Grosses Haus

Neues Projekt – meinapfel.blog

Parallel zum kürzlich vorgestellten get-organized.blog habe ich ein weiteres Blog vorbereitet, welches den Apple-Teil von markus-jasinski.de fortführen soll: meinapfel.blog. Ich denke diese nun vorhandene Dreiteilung – weitere Blogs sind erstmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Neues Projekt – meinapfel.blog

Das Brandschutz- und Rettungsamt Rostock sucht Nachwuchskräfte für die Arbeit als Berufsfeuerwehrfrau oder Berufsfeuerwehrmann – die Bewerbungsfrist endet am 21. März 2019

Das Brandschutz- und Rettungsamt sucht engagierte Nachwuchskräfte für die Arbeit als Berufsfeuerwehrfrau oder Berufsfeuerwehrmann. Die 18-monatige Brandmeisterausbildung zum Einstellungsdatum am 1. April 2020 oder am 1. Oktober 2020 beinhaltet die Grundlagen der Brandbekämpfung, Feuerwehrtechnik und Einsatztaktik. Neben dem theoretischen Unterricht und vielen praktischen Übungen sind auch ergänzende Berufspraktika in den Feuer- und Rettungswachen sowie in […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Das Brandschutz- und Rettungsamt Rostock sucht Nachwuchskräfte für die Arbeit als Berufsfeuerwehrfrau oder Berufsfeuerwehrmann – die Bewerbungsfrist endet am 21. März 2019

Zwei unbekannte Diebe stahlen gestern ein Stück Kupferdachrinne von einem derzeit unbewohnten Mehrfamilienhaus in der Koßfelderstraße

Auf Kupferdachrinnen hatten es unbekannte Diebe abgesehen, die gestern in der Nördlichen Altstadt unterwegs waren. Dabei wurde von einem derzeit unbewohnten Mehrfamilienhaus in der Koßfelderstraße ein ca. 2,50 Meter langes Stück Dachrinne abmontiert und entwendet. Als die Täter sich an einem weiteren Haus zu schaffen machten, wurden sie von Passanten beobachtet, die umgehend die Polizei […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei unbekannte Diebe stahlen gestern ein Stück Kupferdachrinne von einem derzeit unbewohnten Mehrfamilienhaus in der Koßfelderstraße

Eine 29-jährige Radfahrerin wurde heute Morgen in der Rostocker Straße Am Strande beim Zusammenstoß mit einem Lkw leicht verletzt

Leicht verletzt wurde eine 29-jährige Radfahrerin heute Morgen beim Zusammenstoß mit einem Lkw. Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 08:30 Uhr in Rostocker Straße Am Strande. Als der Fahrer (44) des Lkw nach rechts abbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß. Offensichtlich übersah der Fahrer beim Abbiegen die Radfahrerin. Die 29-Jährige stürzte und zog sich Verletzungen im […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine 29-jährige Radfahrerin wurde heute Morgen in der Rostocker Straße Am Strande beim Zusammenstoß mit einem Lkw leicht verletzt

Wruke ist norddeutsch und lecker als Eintopf

Wir saßen am Wochenende gemütlich in der Küche und ich verkündete, dass es am Sonntag Wrukeneintopf gibt. Meine Nichte und das Teenagermädchen guckten mich verwundert an: „Wruken? Was ist das denn?“ Neuer Versuch am Sonntag. Ich fragte den Teenagersohn und seinen Kumpel, ob sie Wruken kennen. „Nein!“ Wieder gescheitert. Was lernen die heutzutage eigentlich in […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wruke ist norddeutsch und lecker als Eintopf

An der S-Bahn-Haltestelle Parkstraße wurde eine Seitenscheibe des dortigen Wetterunterstandes zerstört – die Polizei sucht Zeugen

Nach Hinweisen durch die 3-S-Zentrale Hauptbahnhof Rostock stellten Beamte der Bundespolizeiinspektion Rostock am 24. Februar 2019 an der S-Bahnhaltestelle Parkstraße fest, dass eine Seitenscheibe des dortigen Wetterunterstandes durch unbekannte/n Täter zerstört wurde. Die Glasscheibe hatte eine Größe von 1,00 m x 2,00 m. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. In diesem Zusammenhang bittet […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für An der S-Bahn-Haltestelle Parkstraße wurde eine Seitenscheibe des dortigen Wetterunterstandes zerstört – die Polizei sucht Zeugen

Ein Tunesier war im Seehafen Rostock mit einer gefälschten belgischen Identitätskarte unterwegs – er wollte mit der Fähre nach Schweden reisen, um seine norwegische Freundin zu heiraten

Am 22. Februar 2019 unterrichtete eine Mitarbeiterin der Firma Stena Lines das Bundespolizeirevier Rostock Überseehafen darüber, dass eine männliche Person, welche sich in weiblicher Begleitung befinde, eine belgische Identitätskarte bei dem Fahrkartenkauf für die Fähre nach Trelleborg vorgelegt habe, die durch das Lesegerät nicht lesbar sei. Die eingesetzte Streife des Bundespolizeireviers Rostock Überseehafen konnte die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Tunesier war im Seehafen Rostock mit einer gefälschten belgischen Identitätskarte unterwegs – er wollte mit der Fähre nach Schweden reisen, um seine norwegische Freundin zu heiraten

In der Rostocker Südstadt wurden mehrere Kleingärten von unbekannten Einbrechern heimgesucht.

Nachdem bei der Polizei die erste Einbruchsmeldung am vergangenen Sonntag gegen 12:00 Uhr einging, wurden in der Folge neun weitere Gartenlaubeneinbrüche bekannt. Die Täter hatten sich gewaltsam Zutritt in die Gartenhäuser verschafft und durchsuchten Schränke sowie Behältnisse. Im Rahmen der Tatortarbeit konnten Mitarbeiter des Kriminaldauerdienstes (KDD) verschiedene Spuren sichern, die jetzt ausgewertet werden müssen. Der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für In der Rostocker Südstadt wurden mehrere Kleingärten von unbekannten Einbrechern heimgesucht.

Hansa Rostock muss sich dem SV Meppen im heimischen Ostseestadion mit 0:2 (0:0) geschlagen geben und rutscht auf den 11. Tabellenplatz ab

Hansa Rostock muss sich dem SV Meppen am Samstagnachmittag vor heimischem Publikum mit 0:2 (0:0) geschlagen geben. Marco Komenda und Thilo Leugers brachten die Gäste zu Beginn des zweiten Durchgangs in Führung, weitere Tore fielen in der Partie nicht. Die 12.017 Zuschauer im Ostseestadion sehen eine im Vergleich zum Sieg bei den Würzburger Kickers auf […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Hansa Rostock muss sich dem SV Meppen im heimischen Ostseestadion mit 0:2 (0:0) geschlagen geben und rutscht auf den 11. Tabellenplatz ab

Große Probleme hatte eine 51-jährige Frau vergangene Nacht beim Abstellen ihres BMW auf einem Parkplatz in Groß Klein – ein Atemalkoholtest ergab mehr als 2 Promille

Offenbar völlig die Orientierung verloren hatte eine 51-Jährige, die in der letzten Nacht ihren Pkw auf einem Parkplatz abstellen wollte. Das gelang ihr letztendlich nur quer zu eigentlich vorgeschriebenen Parkrichtung auf einem Grünstreifen mittig des Platzes. Anwohner, die das ungewöhnliche Einparkmanöver beobachtete hatten, informierten die Polizei. Der Vorfall ereignete sich gegen Mitternacht im Stadtteil Groß […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Große Probleme hatte eine 51-jährige Frau vergangene Nacht beim Abstellen ihres BMW auf einem Parkplatz in Groß Klein – ein Atemalkoholtest ergab mehr als 2 Promille

Die tatsächliche Bevölkerungsentwicklung liegt in Rostock deutlich unter der Prognose von 2016 – die Grünen wollen mehr Grünflächen erhalten

Rostock wächst langsamer als 2016 prognostiziert. Dies geht aus der Antwort der Stadtverwaltung auf eine Anfrage des grünen Fraktionsvorsitzenden und OB-Kandidaten Uwe Flachsmeyer hervor. Unter Berücksichtigung der damaligen Flüchtlingsentwicklung wurde für 2018 mit 211.389 Einwohnern gerechnet, tatsächlich waren es zum Jahresende nach aktuellem Stand 209.085. Das sind 2.304 Einwohner weniger als prognostiziert, aber immer noch […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die tatsächliche Bevölkerungsentwicklung liegt in Rostock deutlich unter der Prognose von 2016 – die Grünen wollen mehr Grünflächen erhalten

Kostenlose WC-Nutzung in Gaststätten und Geschäften – Stadt will für zusätzlichen Aufwand finanziell entschädigen und damit bei öffentlichen Toiletten sparen

Die Blase drückt und keine öffentliche Toilette weit und breit? Schilder wie „nur für Gäste“ oder ein geforderter Geldbetrag schrecken in Restaurants von der WC-Nutzung ab. Das soll sich in Rostock ändern. Die Stadt soll prüfen, ob sie „Nette Toiletten“ einführen kann. Das Prinzip: In Restaurants, Hotels und Geschäften können auch Nichtkunden die Toiletten während […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kostenlose WC-Nutzung in Gaststätten und Geschäften – Stadt will für zusätzlichen Aufwand finanziell entschädigen und damit bei öffentlichen Toiletten sparen

Bürgerschaft soll über weiteres Verfahren zu Reaktivierung der Warnowschleuse in Rostock entscheiden

Wie geht es mit der Mühlendammschleuse weiter? Werden dort bald wieder Kanuten und Paddler mit ihren Booten zwischen Unter- und Oberwarnow wechseln können? Seit acht Jahren ist die Schleuse außer Betrieb. Aus finanziellen Gründen sollte sie nicht saniert, sondern zugeschüttet werden. Doch dagegen regte sich Widerstand. Insbesondere der Verein Mühlendammschleuse kämpft seitdem für den Erhalt […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bürgerschaft soll über weiteres Verfahren zu Reaktivierung der Warnowschleuse in Rostock entscheiden