Schlagwort-Archive: Groß Klein

Ein 45-jähriger Mann wurde am Samstagabend in einem Supermarkt im Schiffbauerring in Rostock-Groß Klein verletzt

Die Polizei der Hansestadt ermittelt wegen des Verdachtes der gefährlichen Körperverletzung zum Nachteil eines 45-Jährigen am Samstagabend in einem Supermarkt im Schiffbauerring. Nach verbalen Streitigkeiten zwischen dem Geschädigten Mustafa F. und einem unbekannten Mann zog der Unbekannte ein Messer und schlug mit dessen Knauf mehrfach gegen den Kopf des Geschädigten. Der Geschädigte ging zu Boden. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 45-jähriger Mann wurde am Samstagabend in einem Supermarkt im Schiffbauerring in Rostock-Groß Klein verletzt

Das neue Feuerlöschboot „Albert Wegener“ wurde heute offiziell seiner Bestimmung übergeben, es löst das bisherige Löschboot FLB 40-3 ab

Senator Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski hat heute im Beisein von Bürgerschaftspräsident Dr. Wolfgang Nitzsche sowie des Amtsleiters des Brandschutz- und Rettungsamtes Johann Edelmann das Löschboot „Albert Wegener“ seiner neuen Bestimmung übergeben. Das neue Feuerlöschboot ist ein ehemaliger Seenotrettungskreuzer der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS), der im vergangenen Jahr von der Hanse- und Universitätsstadt […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das neue Feuerlöschboot „Albert Wegener“ wurde heute offiziell seiner Bestimmung übergeben, es löst das bisherige Löschboot FLB 40-3 ab

Unbekannte Täter setzten Samstagabend in der Alten Warnemünder Chaussee in Rostock-Groß Klein Bereiche einer Ödlandfläche in Brand – die Flammen griffen auf die Isolierung einer Sporthalle über

Die Polizei der Hansestadt ermittelt wegen des Verdachtes der Brandstiftung. Nach dem aktuellen Ermittlungsstand kam es am Samstag am frühen Abend gegen 18:00 Uhr zu einer Brandstiftung durch unbekannte Täter. Im Bereich der Alten Warnemünder Chaussee in Rostock setzten diese verschiedene Bereiche einer Ödlandfläche in Brand. Einer dieser Brandherde befand sich direkt an einer dortigen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Unbekannte Täter setzten Samstagabend in der Alten Warnemünder Chaussee in Rostock-Groß Klein Bereiche einer Ödlandfläche in Brand – die Flammen griffen auf die Isolierung einer Sporthalle über

Seit Samstagvormittag wird der 80-jährige Helmut Nowicki aus Rostock-Groß Klein vermisst, er ist dement und leidet an Diabetes – die Polizei bittet um Hinweise der Bevölkerung

Seit Samstag, den 08.09.2018, 10:30 Uhr, wird der 81 Jahre alte Helmut Nowicki aus Rostock, Groß Klein vermisst. Herr Nowicki wurde letztmalig am Samstag im Taklerring 15 in 18109 Rostock gesehen, als er in ein gelbes Fahrzeug einstieg. Der Rentner ist dement und leidet an Diabetes. Trotz groß angelegter Suchmaßnahmen, u.a. unter Einsatz eines Polizeihubschraubers […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Seit Samstagvormittag wird der 80-jährige Helmut Nowicki aus Rostock-Groß Klein vermisst, er ist dement und leidet an Diabetes – die Polizei bittet um Hinweise der Bevölkerung

Im Hausflur eines Mehrfamilienhauses im Schiffbauerring in Rostock-Groß Klein wurde am Freitagabend ein Kinderwagen in Brand gesetzt

Am Freitagabend kam es gegen 20:30 Uhr im Rostocker Schiffbauerring zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei. Nach dem aktuellen Ermittlungsstand wurde ein im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses abgestellter Kinderwagen in Brand gesetzt. Ein aufmerksamer Mieter bemerkte das Feuer und verbrachte den brennenden Kinderwagen ins Freie. Dort konnte er durch die Feuerwehr gelöscht werden. Personen wurden […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Im Hausflur eines Mehrfamilienhauses im Schiffbauerring in Rostock-Groß Klein wurde am Freitagabend ein Kinderwagen in Brand gesetzt

Mit einem Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr und einem Straßenfest vor der „Brücke“ feiert Groß Klein am 1. und 2. September sein Stadtteilwochenende

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr (01.09.2018 14-18 Uhr) Schauvorführungen Modellbauausstellung Wissensstraße Neues Feuerlöschboot THW-Ortsverband Rostock DRK Medical Task Force Straßenfest vor der „Brücke“ im F.-M.-Scharffenberg-Weg (02.09.2018 14-19 Uhr) 14:00 Uhr Festgottesdienst 15:00 Uhr Kaffeetafel 15:30 Uhr Flohmarkt, Büchertisch, Hüpfburg, Bungee-Run, Eine-Welt-Stand, Glücksrad, Dosenwerfen, Stelzenläufer, Feuerwehr und viele weitere Stände und Spiele Musikalische Angebote: […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit einem Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr und einem Straßenfest vor der „Brücke“ feiert Groß Klein am 1. und 2. September sein Stadtteilwochenende

Bei einer tätlichen Auseinandersetzung mit Messer, Elektroschocker und Holzlatte wurden vergangene Nacht drei junge Männer in Rostock-Groß Klein verletzt

Am 25.08.2018 gegen 23:20 Uhr kam es in Groß Klein zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Dabei wurden drei junge Männer verletzt, von denen ein Geschädigter im Krankenhaus behandelt werden musste. Nach bisherigem Ermittlungsstand wurden ein Messer, ein Elektroschocker und eine Holzlatte verwendet. Wie und warum es zu dieser Auseinandersetzung kam, ermittelt nun die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bei einer tätlichen Auseinandersetzung mit Messer, Elektroschocker und Holzlatte wurden vergangene Nacht drei junge Männer in Rostock-Groß Klein verletzt

Zwei Männer wurden am Mittwochabend auf frischer Tat beim Drogentransport gestellt – dieser erfolgte in einem Kinderwagen, in dem sich auch ein einjähriges Baby befand

Seit Anfang des Jahres hat die Kriminalpolizeinspektion (KPI) Rostock Ermittlungen gegen drei Tatverdächtige aus Rostock, die in Groß Klein mit illegalen Betäubungsmitteln handeln, geführt. Am Mittwochabend wurden zwei dieser Täter auf frischer Tat beim Transport der Drogen gestellt. Pikanter Weise erfolgte dieser in einem Kinderwagen, in dem sich ebenfalls ein einjähriges Baby befand. Sichergestellt wurden […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei Männer wurden am Mittwochabend auf frischer Tat beim Drogentransport gestellt – dieser erfolgte in einem Kinderwagen, in dem sich auch ein einjähriges Baby befand

Ein 3-jähriger Junge wurde heute im Rostocker Stadtteil Groß Klein von einem Pkw erfasst – glücklicherweise wurde er anscheinend nur leicht verletzt

Am Dienstag ereignete sich im Rostocker Stadtteil Groß Klein ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem 3-jährigen Junge. Das Kind lief über die Straße und wurde hier vom herannahenden Auto erfasst. Auf Grund einer Verletzung am Bein, musste das Kind zunächst in die Kinderklinik gebracht werden. Ernsthafte Verletzungen sind hierbei anscheinend nicht entstanden. Quelle: Polizeipräsidium […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 3-jähriger Junge wurde heute im Rostocker Stadtteil Groß Klein von einem Pkw erfasst – glücklicherweise wurde er anscheinend nur leicht verletzt

Bei der Kontrolle eines 18-jährigen Mannes in Rostock-Groß Klein griff dieser die beiden Zivilpolizisten an und versuchte zu flüchten

In den frühen Morgenstunden gegen 03:15 Uhr kam es am Freitag zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Polizeibeamten und einer männlichen Person. Die in zivil arbeitenden Polizeibeamten der OTEG (operativ-taktische Einsatzgruppe) wollten einen 18-jährigen jungen Mann im Bereich der Herrmann-Flach-Straße kontrollieren. Nachdem die Beamten die Person ansprachen und sich als Polizeivollzugsbeamte auswiesen, schlug dieser mit […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Bei der Kontrolle eines 18-jährigen Mannes in Rostock-Groß Klein griff dieser die beiden Zivilpolizisten an und versuchte zu flüchten

Eine mitgeführte Softairwaffe löste am Sonntagabend einen Polizeieinsatz in der Alten Warnemünder Chaussee in Rostock-Groß Klein aus

Am 01.07.2018 gegen 19:30 Uhr teilte ein Zeuge der Polizei mit, dass er eine männliche Person mit einer Waffe gesehen hätte. Diese solle er bereits mehrfach durchgeladen haben. Die sofort eingesetzten Polizeibeamten konnte diese Person nur kurze Zeit danach stellen. Bei der augenscheinlichen Waffe handelte es sich um eine Softairwaffe. Eine Bedrohung gegenüber anderen Personen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine mitgeführte Softairwaffe löste am Sonntagabend einen Polizeieinsatz in der Alten Warnemünder Chaussee in Rostock-Groß Klein aus

Eine 16-jährige Jugendliche wurde am frühen Sonntagmorgen im Kleinen Warnowdamm in Rostock-Groß Klein sexuell belästigt – die Polizei sucht Zeugen

Am 27.05.2018 befand sich die Geschädigte gegen 5 Uhr morgens nach einem Discobesuch auf dem Nachhauseweg. Im Kleinen Warnowdamm (Groß Klein) wurde sie dann von einem derzeit noch unbekannten Täter sexuell belästigt. Die Geschädigte wehrte sich jedoch sofort und schlug dem Täter einmal ins Gesicht. Von dieser Reaktion sichtlich überrascht, flüchtete der Täter in Richtung […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine 16-jährige Jugendliche wurde am frühen Sonntagmorgen im Kleinen Warnowdamm in Rostock-Groß Klein sexuell belästigt – die Polizei sucht Zeugen

In einem leerstehenden Gebäude im Schiffbauerring in Rostock-Groß Klein kam es am Samstagabend zu einem Feuer – Auslöser war wohl ein Böller, den ein Junge entzündete

Am Samstag kam es kurz vor 18:00 Uhr zum Ausbruch eines offenen Feuers in einem Gebäude im Rostocker Stadtteil Groß Klein. Personen wurden hierbei nicht verletzt, jedoch entstand geringer Sachschaden. Nach ersten Erkenntnissen waren Kinder in dem leerstehenden Gebäude im Schiffbauerring. Ein Junge entzündete einen mitgebrachten Böller. In Folge der Detonation geriet vermutlich auf dem […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In einem leerstehenden Gebäude im Schiffbauerring in Rostock-Groß Klein kam es am Samstagabend zu einem Feuer – Auslöser war wohl ein Böller, den ein Junge entzündete

Beim Zusammenstoß eines Pkw mit einem Schulbus wurden heute Vormittag in Rostock-Groß Klein 18 Kinder auf dem Rückweg vom Schwimmunterricht leicht verletzt

Heute Vormittag kam es im Stadtteil Groß Klein zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Schulbus. Dabei wurden 18 Grundschüler leicht verletzt. Drei von ihnen mussten zur Weiterbehandlung in die Kinderklinik gebracht werden. Der Unfall ereignete sich gegen 09:50 Uhr an der Einmündung A.-Tischbein-Str. / Kleiner Warnowdamm. Der Fahrer (73) eines VW Jetta wollte […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Beim Zusammenstoß eines Pkw mit einem Schulbus wurden heute Vormittag in Rostock-Groß Klein 18 Kinder auf dem Rückweg vom Schwimmunterricht leicht verletzt

In einem Mehrfamilienhaus im Blockmacherring in Rostock-Groß Klein kam es am Montagabend zu einem Kabelbrand – einige Wohnungen sind seitdem ohne Strom und Wasser

Am 30.04.2018, gegen 20:30 Uhr, informierte die Rettungsleitstelle die Polizei über eine Rauchentwicklung im Blockmacherring in Rostock. Vor Ort stellten die eingesetzten Kräfte eine Rauchentwicklung im Versorgungsschacht im vierten Obergeschoss fest. Nach jetzigem Erkenntnisstand kam es vermutlich aufgrund eines technischen Defektes zu einem Kabelbrand. Der Kabelbrand verursachte ein Platzen einer Wasserleitung, das dadurch austretende Wasser […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In einem Mehrfamilienhaus im Blockmacherring in Rostock-Groß Klein kam es am Montagabend zu einem Kabelbrand – einige Wohnungen sind seitdem ohne Strom und Wasser

Seit heute Mittag wird der 21-jährige John Chilla aus Rostock-Groß Klein vermisst, der sich in einem physischen Ausnahmezustand befindet und zuletzt in Warnemünde gesehen wurde

Seit Montag, dem 02.04.2018 12:00 Uhr, wird der 21-jährige John Chilla aus Rostock, Groß Klein vermisst. Die vermisste Person befindet sich in einem physischen Ausnahmezustand und wurde zuletzt in Rostock Warnemünde gesehen. Personenbeschreibung: scheinbares Alter: ca. 20 Jahre ca. 185 cm groß schlank Brillenträger dunkelblaue Jeanshose schwarze Jacke grün-weißes Basecup Hinweise zum Aufenthaltsort der vermissten […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Seit heute Mittag wird der 21-jährige John Chilla aus Rostock-Groß Klein vermisst, der sich in einem physischen Ausnahmezustand befindet und zuletzt in Warnemünde gesehen wurde

Unabsichtlich hat eine Bewohnerin des Blockmacherrings in Rostock-Groß Klein ihr Bett mit einer Zigarette in Brand gesetzt, konnte es aber noch vor Eintreffen der Feuerwehr selbstständig löschen

Am 26.03.2018 um 23:41 Uhr meldete ein Bewohner des Blockmacherrings in Rostock-Groß Klein Rauch aus der Wohnung unter ihm. Einsatzkräfte der Feuerwehr sowie der Polizei suchten umgehend den potentiellen Gefahrenort auf. Vor Ort wurde festgestellt, dass eine Hausbewohnerin ihr Bett unabsichtlich durch eine Zigarette in Brand gesetzt hatte. Sie konnte selbst die Bettdecke sowie die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Unabsichtlich hat eine Bewohnerin des Blockmacherrings in Rostock-Groß Klein ihr Bett mit einer Zigarette in Brand gesetzt, konnte es aber noch vor Eintreffen der Feuerwehr selbstständig löschen

Zwei junge Männer wurden vergangene Nacht in Rostock-Groß Klein von hinten mit einem Elektroschockgerät angegriffen, zu Boden gebracht und dort geschlagen und getreten

In den frühen Morgenstunden des 25.02.2018, gegen 01:50 Uhr wurden eine 17-jährige Deutsche sowie ihre 19 und 20 Jahre alten Begleiter, syrischer und irakischer Herkunft durch drei zunächst unbekannte Männer von hinten angegriffen, zu Boden gebracht und dort geschlagen und getreten. Den beiden geschädigten Männern wurden weiterhin Stromschläge durch ein Elektroschockgerät zugefügt. Die Tat ereignete […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei junge Männer wurden vergangene Nacht in Rostock-Groß Klein von hinten mit einem Elektroschockgerät angegriffen, zu Boden gebracht und dort geschlagen und getreten

Nachdem er von A 20 kommend mit einer Schutzplanke kollidierte, fuhr ein Betrunkener mit seinem demolierten BMW ohne Anzuhalten weiter – einen Führerschein hatte er nicht

Stark beschädigt war ein BMW gestern von der A 20 kommend in Richtung Rostock unterwegs. Gemeldet wurde der Polizei über Notruf zunächst ein Fahrzeug, an dem der rechte Scheinwerfer nur noch den Kabeln hängend über die Fahrbahn schleift. Den abgerissenen Scheinwerfer fanden die Beamten an der Stadtautobahn in Höhe Evershagen. Der stark demolierte Pkw konnte […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem er von A 20 kommend mit einer Schutzplanke kollidierte, fuhr ein Betrunkener mit seinem demolierten BMW ohne Anzuhalten weiter – einen Führerschein hatte er nicht

Beim Zusammenstoß eines Pkw mit einem Streifenwagen wurden heute Mittag in Rostock-Groß Klein zwei Polizisten leicht verletzt

Beim Zusammenstoß eines Pkw Hyundai mit einem Streifenwagen wurden heute Mittag zwei Polizisten leicht verletzt. Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 13:15 Uhr im Rostocker Stadtteil Groß Klein. Die Beamten waren im Rahmen einer Einsatzfahrt mit Sondersignal unterwegs. In Höhe der Kreuzung Kleiner Warnowdamm/Ecke Groß Kleiner Damm übersah die 20-Jährige den Streifenwagen und es kam zum […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Beim Zusammenstoß eines Pkw mit einem Streifenwagen wurden heute Mittag in Rostock-Groß Klein zwei Polizisten leicht verletzt