Schlagwort-Archive: Kleingartenanlage

Das Abbrennen von Holz in einer Feuertonne führte vergangene Nacht in einer Kleingartenanlage in Rostock-Reutershagen zum Brand eines Geräteschuppen und der Beschädigung der Nachbarparzelle

In einer Kleingartenanlage im Stadtteil Reutershagen führte das Abbrennen von Holz in einer Feuertonne in der heutigen Nacht zu einem Brand. Dabei wurden ein Geräteschuppen sowie ein Gartenhaus der Nachbarparzelle beschädigt. Nach ersten Erkenntnissen machte eine 54-Jährige Rostockerin gegen 00:30 Uhr in einer Tonne Feuer und ging anschließend zum Telefonieren in ihr Gartenhaus. Erst als […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Abbrennen von Holz in einer Feuertonne führte vergangene Nacht in einer Kleingartenanlage in Rostock-Reutershagen zum Brand eines Geräteschuppen und der Beschädigung der Nachbarparzelle

In der Rostocker Südstadt wurden mehrere Kleingärten von unbekannten Einbrechern heimgesucht.

Nachdem bei der Polizei die erste Einbruchsmeldung am vergangenen Sonntag gegen 12:00 Uhr einging, wurden in der Folge neun weitere Gartenlaubeneinbrüche bekannt. Die Täter hatten sich gewaltsam Zutritt in die Gartenhäuser verschafft und durchsuchten Schränke sowie Behältnisse. Im Rahmen der Tatortarbeit konnten Mitarbeiter des Kriminaldauerdienstes (KDD) verschiedene Spuren sichern, die jetzt ausgewertet werden müssen. Der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für In der Rostocker Südstadt wurden mehrere Kleingärten von unbekannten Einbrechern heimgesucht.

Zehn Einbrüche in verschiedene Rostocker Kleingartenlagen in Biestow, Groß Klein und Schmarl wurden vergangenes Wochenende bei der Polizei angezeigt

Im Verlauf des vergangenen Wochenendes wurden bei der Polizei zehn Einbrüche in verschiedene Rostocker Kleingartenlagen angezeigt. Betroffen sind Kleingärten in den Stadtteilen Biestow, Groß Klein und Schmarl. Die unbekannten Täter drangen jeweils gewaltsam in die Gartenhäuser ein, durchsuchten Schränke sowie Behältnisse und entwendeten neben Werkzeug und Elektrogeräten auch eine komplette Schlafcouch. Nach umfangreicher Tatortarbeit hat […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Zehn Einbrüche in verschiedene Rostocker Kleingartenlagen in Biestow, Groß Klein und Schmarl wurden vergangenes Wochenende bei der Polizei angezeigt

Mehrere Kleingärten in Rostock-Evershagen wurden von unbekannten Einbrechern heimgesucht – die Polizei ermittelt

Nachdem bei der Polizei die erste Einbruchsmeldung am heutigen Donnerstag gegen 10:00 Uhr einging, wurden in der Folge sechs weitere Gartenlaubeneinbrüche bekannt. An den Tatorten stellten die Beamten fest, dass die Täter durch Einschlagen von Scheiben bzw. Aufhebeln von Türen in die Lauben gelangt waren. Die Diebe durchsuchten offensichtlich wahllos Schränke und Behältnisse. Die Beamten […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mehrere Kleingärten in Rostock-Evershagen wurden von unbekannten Einbrechern heimgesucht – die Polizei ermittelt

Zwei Stallgebäude brannten am Sonntagvormittag in der Kleingartenanlage „Am Moor“ in Rostock-Warnemünde – Ursache waren Arbeiten des Garteninhabers mit einer Lötlampe

Am Sonntagvormittag kam es zum Brand in einer Kleingartenanlage in Rostock-Warnemünde. Kurz nach 10:00 Uhr standen dort zwei Gebäude in der Sparte „Am Moor“ in Flammen. Nach dem aktuellen Ermittlungsstand führte der 78-jährige Garteninhaber mit einer Lötlampe Arbeiten an einem Gebäude aus. Bei der Handhabung des mit offener Flamme betriebenen Gerätes geriet zunächst ein Sack […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei Stallgebäude brannten am Sonntagvormittag in der Kleingartenanlage „Am Moor“ in Rostock-Warnemünde – Ursache waren Arbeiten des Garteninhabers mit einer Lötlampe

Vorentwurf „Wohnen und Sondergebiet am Südring“ beim Ortsbeirat Südstadt vorgestellt

Wenn es nach den Stadtplanern geht, sollen im nächsten Jahr die Bagger anrollen und die Erschließungsarbeiten auf dem Groten Pohl beginnen. Das kündigte Matthias Horn vom Büro des Oberbürgermeisters gestern auf der Sitzung des Ortsbeirates Südstadt an. Dieser befasste sich mit dem Vorentwurf „Wohnen und Sondergebiet am Südring“, dem letzten und größten Bauabschnitt auf dem […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vorentwurf „Wohnen und Sondergebiet am Südring“ beim Ortsbeirat Südstadt vorgestellt

Drei Holländische Haubenhühner samt dem dazugehörigen Hahn wurden in der Nacht zum Montag aus ihrem Stall in Rostock-Gehlsdorf gestohlen

Der Diebstahl von drei Holländischen Haubenhühnern und dem dazugehörigen Hahn beschäftigt die Rostocker Polizei. Die Zuchthühner sowie ein normales Haushuhn wurden in der Nacht zum Montag aus ihrem Stall in einer Kleingartenanlage im Stadtteil Gehlsdorf gestohlen. Die Diebe hatten zunächst gewaltsam das Schloss der Gartentür geöffnet und sich dann offenbar zielgerichtet zum Stall begeben, wo […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Drei Holländische Haubenhühner samt dem dazugehörigen Hahn wurden in der Nacht zum Montag aus ihrem Stall in Rostock-Gehlsdorf gestohlen

Ein 24-jähriger Mann verstarb Freitagmittag in der Rostocker Gartenstadt, als eine selbst gegrabene Höhle über ihm zusammenstürzte und ihn begrub

Am Freitag ereignete sich in der Rostocker Gartenstadt gegen 12:30 Uhr ein tragischer Unglücksfall, in deren Folge ein junger Mann verstarb. Nach ersten Erkenntnissen befand sich der 24-jährige Mann mit seinem Kumpel auf einer Parzelle einer Kleingartenanlage in der Straße Am Kringelgraben. Hier gruben sie gemeinsam eine Erdhöhle bis in eine Tiefe von mindestens zwei […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 24-jähriger Mann verstarb Freitagmittag in der Rostocker Gartenstadt, als eine selbst gegrabene Höhle über ihm zusammenstürzte und ihn begrub

Eine Gartenlaube brannte gestern in der Kleingartenanlage „Schutow e.V.“ vollständig aus – aufgrund der starken Rauchentwicklung musste die Hamburger Straße vorübergehend halbseitig gesperrt werden

Aus noch unbekannter Ursache kam es gestern zum Brand einer Gartenlaube in der Kleingartenanlage „Schutow e.V.“. Die Laube brannte vollständig aus. Ermittler der Kriminalpolizei haben jetzt die Ermittlungen zur Brandursache übernommen. Passanten hatten den Brand gegen 13:15 Uhr entdeckt und die Rettungskräfte alarmiert. Während der Löscharbeiten musste aufgrund der starken Rauchentwicklung die Hamburger Straße vorübergehend […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine Gartenlaube brannte gestern in der Kleingartenanlage „Schutow e.V.“ vollständig aus – aufgrund der starken Rauchentwicklung musste die Hamburger Straße vorübergehend halbseitig gesperrt werden

Neue Flächen für Kleingärtner vom Groten Pohl und Bewohner der Südstadt

Zum ersten Mal seit 27 Jahren wird in Rostock wieder eine Kleingartenanlage (KGA) gegründet. Die symbolischen ersten Spaten wurden gestern in die Wiese an der Nobelstraße in der Südstadt gestochen. In unmittelbarer Nachbarschaft zur KGA „Am Südrand“ e.V. sollen 22 Parzellen, ein Gemeinschaftsgarten und acht neue Parkplätze entstehen. In diesem Monat beginnen die Erschließungsarbeiten. Bis […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Neue Flächen für Kleingärtner vom Groten Pohl und Bewohner der Südstadt

Insgesamt sieben Parzellen einer Kleingartenanlage in der Rostocker Gartenstadt wurden von Einbrechern heimgesucht

Mehrere Gärten einer Kleingartenanlage in der Rostocker Gartenstadt wurden von Einbrechern heimgesucht. Eine Gartenbesitzerin informierte am Donnerstagmittag die Polizei. Die Beamten stellten vor Ort fest, dass insgesamt sieben Parzellen betroffen waren. Die unbekannten Täter drangen in die Lauben ein und beschädigten dabei u.a. die Türen der Gartenhäuser. Während kaum Gegenstände gestohlen wurden, ist der entstandene […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Insgesamt sieben Parzellen einer Kleingartenanlage in der Rostocker Gartenstadt wurden von Einbrechern heimgesucht

Eine Gartenlaube brannte vergangene Nacht in einer Kleingartenanlage in Rostock-Lichtenhagen vollständig nieder – die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung

In der Nacht zum Mittwoch brannte in einer Kleingartenanlage des Rostocker Stadtteils Lichtenhagen eine Gartenlaube vollständig nieder Aus bisher unbekannter Ursache brach in der Laube eines Kleingartens gegen 01:20 Uhr ein offenes Feuer aus. Zur Brandbekämpfung kamen die Kameraden der Rostocker Berufsfeuerwehr zum Einsatz. Trotzdem brannte das Haus vollständig nieder. Es entstand ein Sachschaden von […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine Gartenlaube brannte vergangene Nacht in einer Kleingartenanlage in Rostock-Lichtenhagen vollständig nieder – die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung

In Rövershagen (Landkreis Rostock) brannte heute Morgen eine Gartenlaube nieder, wobei eine Person getötet sowie eine weitere verletzt wurde

In den Morgenstunden des 31.08.2017 kam es in einer Kleingartenanlage in der Ortschaft Rövershagen (Landkreis Rostock) zu einer Verpuffung, in deren Folge eine Gartenlaube bis auf die Grundmauern niederbrannte. Bei den Löscharbeiten haben Rettungskräfte eine bis zur Unkenntlichkeit verbrannte Leiche aufgefunden. Nach jetzigem Ermittlungsstand handelt es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um die 79 Jahre alte […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In Rövershagen (Landkreis Rostock) brannte heute Morgen eine Gartenlaube nieder, wobei eine Person getötet sowie eine weitere verletzt wurde

In der Kleingartenanlage „Binz“ in Rostock-Lütten Klein brannte vergangene Nacht eine Gartenlaube nieder – die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung

Am 03.06.2017 gegen 03:00 Uhr geriet in der KGA „Binz“ in Rostock Lütten Klein eine circa 5m x 8m große Gartenlaube aus unbekannter Ursache in Brand. Bei Eintreffen der Feuerwehr und der Polizei brannte die Laube bereits in voller Ausdehnung. Das Feuer wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Die Laube wurde durch das Feuer vollständig zerstört. […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In der Kleingartenanlage „Binz“ in Rostock-Lütten Klein brannte vergangene Nacht eine Gartenlaube nieder – die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung

Eine Gartenlaube brannte heute Mittag in der Kleingartenanlage „Kopenhagen“ in Rostock-Lütten Klein nieder – Ursache war vermutlich nicht sachgerecht entsorgte Grillasche

Am 06.05.2017 gegen 13:15 Uhr kam es zu einem Brand einer Gartenlaube in der KGA Kopenhagen in der Rostocker Ostseeallee. Die eingesetzte Feuerwehr konnte die Laube nicht mehr retten und ließ diese kontrolliert abbrennen. Etwa 20 Minuten vor dem Brandausbruch war der 34-jährige Eigentümer noch vor Ort. Nach seinen Angaben wurde zuvor im Garten gegrillt […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine Gartenlaube brannte heute Mittag in der Kleingartenanlage „Kopenhagen“ in Rostock-Lütten Klein nieder – Ursache war vermutlich nicht sachgerecht entsorgte Grillasche

Nach dem Brand einer Gartenlaube in der Rostocker Kleingartenanlage an der Satower Straße ermittelt die Polizei wegen des Verdachtes der Brandstiftung

In der Nacht zum Sonntag brannte in der Rostocker Kleingartenanlage an der Satower Straße eine Gartenlaube vollständig nieder. Aus bisher unbekannter Ursache brach in der Laube eines Kleingartens gegen 04:00 Uhr ein offenes Feuer aus. Zur Brandbekämpfung kamen die Kameraden der Rostocker Berufsfeuerwehr zum Einsatz. Trotzdem brannte das Haus vollständig nieder. Die Flammen beschädigten auch […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach dem Brand einer Gartenlaube in der Rostocker Kleingartenanlage an der Satower Straße ermittelt die Polizei wegen des Verdachtes der Brandstiftung

Drei Gartenparzellen in den Rostocker Stadtteilen Brinckmansdorf und Gehlsdorf wurden von Einbrechern heimgesucht – Werkzeuge sowie ein Receiver wurden gestohlen

Einbrüche in Kleingartenanlagen Drei Gartenparzellen in den Stadtteilen Brinckmansdorf und Gehlsdorf wurden von Einbrechern heimgesucht. Die betroffenen Gärtner informierten gestern Vormittag die Polizei. Die unbekannten Täter drangen gewaltsam in Gartenlauben und Geräteschuppen ein und durchsuchten u.a. Schränke und Behältnisse. Dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Drei Gartenparzellen in den Rostocker Stadtteilen Brinckmansdorf und Gehlsdorf wurden von Einbrechern heimgesucht – Werkzeuge sowie ein Receiver wurden gestohlen

In der Nacht zum Sonntag brannte eine Gartenlaube in der Rostocker Kleingartenanlage am Vorwedener Weg vollständig nieder

Brand in Rostocker Kleingartenanlage Aus bisher unbekannter Ursache brach in der Laube eines Kleingartens in der Nacht zum Sonntag ein offenes Feuer aus. Die Flammen vernichteten das Gartenhaus vollständig. Zeugen des Brandes gibt es nach bisherigen Erkenntnissen nicht. Erst am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In der Nacht zum Sonntag brannte eine Gartenlaube in der Rostocker Kleingartenanlage am Vorwedener Weg vollständig nieder

Unbekannte Täter brachen in Gartenlauben in Kleingartenanlagen in Lichtenhagen und Brinckmansdorf ein – die Polizei ermittelt

Einbrüche in Gartenlauben Im Verlauf des gestrigen Montags wurden der Polizei drei Gartenlaubenaufbrüche in unterschiedlichen Rostocker Kleingartenanlagen angezeigt. In einer Kleingartenanlage im Stadtteil Lichtenhagen verschafften sich bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einer Gartenlaube und entwendeten einen Flachbildfernseher samt Halterung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Unbekannte Täter brachen in Gartenlauben in Kleingartenanlagen in Lichtenhagen und Brinckmansdorf ein – die Polizei ermittelt

Einbrecher wurden vergangene Nacht bei ihrer Diebestour in einer Schmarler Kleingartenanlage gestört – die Polizei stellte Diebesgut sicher

Diebesgut nach Einbruch in Kleingartenanlagen sichergestellt Nachdem in der Nacht zu Donnerstag in einer Kleingartenanlage im Rostocker Stadtteil Schmarl Einbrecher bei einer Diebestour gestört wurden, ermittelt nun die Kriminalpolizei. Kurz nach Mitternacht informierte ein aufmerksamer Zeuge die Polizei darüber, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Einbrecher wurden vergangene Nacht bei ihrer Diebestour in einer Schmarler Kleingartenanlage gestört – die Polizei stellte Diebesgut sicher