Schlagwort-Archive: Bedrohung

Nachdem ein Mann die Abfahrt einer S-Bahn in Marienehe mit dem Fuß in der Tür blockierte, drohte er dem Lokführer Gewalt an, als dieser ihn aufforderte, sein Verhalten zu unterlassen

Am 27.03.2019 teilte der Lokführer einer S-Bahn gegen 11:50 Uhr der Bundespolizeiinspektion Rostock telefonisch mit, dass eine Person am Haltepunkt Marienehe die Eingangstür der S-Bahn blockiere und eine Weiterfahrt nicht möglich sei. Nach Eintreffen einer Streife der Bundespolizei am Haltepunkt Marienehe wurde bekannt, dass der 31-jährige Mann bei Abfahrt des Zuges eine Tür durch das […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem ein Mann die Abfahrt einer S-Bahn in Marienehe mit dem Fuß in der Tür blockierte, drohte er dem Lokführer Gewalt an, als dieser ihn aufforderte, sein Verhalten zu unterlassen

Ein stark alkoholisierter Mann bedrohte am Vormittag Mitarbeiter im Amt für Jugend, Soziales und Asyl – während die Polizei ihn in Gewahrsam nahm, musste auch eine Straßenbahn evakuiert werden

Ein stark alkoholisierter und offenbar verwirrter Mann hat am heutigen Vormittag im Amt für Jugend, Soziales und Asyl Mitarbeiter bedroht. Dabei hatte er angedeutet, einen gefährlichen Gegenstand unter der Jacke zu tragen. Als er nach dem Verlassen des Amtes in eine Straßenbahn stieg, konnte er dort von den inzwischen alarmierten Polizeibeamten gestellt werden. In diesem […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ein stark alkoholisierter Mann bedrohte am Vormittag Mitarbeiter im Amt für Jugend, Soziales und Asyl – während die Polizei ihn in Gewahrsam nahm, musste auch eine Straßenbahn evakuiert werden

Am Sonntag kam es gegen 19:45 Uhr zu einem Zwischenfall mit einer Softairwaffe im Rostocker Stadtteil Dierkow. Hierdurch kam es zu kurzzeitigen Einschränkungen im Straßenbahnverkehr.

Ein Jugendlicher bemerkte an der Haltestelle der RSAG in der Hinrichsdorfer Straße einen älteren Mann, der augenscheinlich eine Pistole bei sich führte. Er teilte dies seinem 23-jährigen Freund mit, der den Mann auf die Waffe ansprach. Dieser antwortete mit der Frage “ob er sterben wolle”. Der geschädigte Mann informierte daraufhin die Polizei. Die sofort eingesetzten […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am Sonntag kam es gegen 19:45 Uhr zu einem Zwischenfall mit einer Softairwaffe im Rostocker Stadtteil Dierkow. Hierdurch kam es zu kurzzeitigen Einschränkungen im Straßenbahnverkehr.

Nachdem einem 27-jährigen Rostocker im Ortsamt Toitenwinkel Hausverbot erteilt wurde, bedrohte er einen Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes – gegen den Mann lagen bereits drei Haftbefehle vor

Am Freitagvormittag kam es zu einem Polizeieinsatz im Ortsamt Rostock Toitenwinkel. Einem 27-jährigen Rostocker wurde dort aufgrund seines Verhaltens durch die dortigen Mitarbeiter Hausverbot erteilt. In diesem Zusammenhang bedrohte der Tatverdächtige einen der dortigen Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes. Der Tatverdächtige konnte durch die Polizeikräfte unmittelbar vor dem Gebäude festgestellt werden. Bei der Überprüfung ergab sich, dass […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem einem 27-jährigen Rostocker im Ortsamt Toitenwinkel Hausverbot erteilt wurde, bedrohte er einen Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes – gegen den Mann lagen bereits drei Haftbefehle vor

Nachdem eine Frau in Rostock-Schmarl über den Zaun einer Kita stieg und Betreuerinnen sowie Kinder verbal bedrohte, wurde sie von der Polizei in medizinische Betreuung übergeben

Die Polizei der Hansestadt ermittelt wegen des Verdachtes der Bedrohung und des Verstoßes gegen das Waffengesetz im Stadtteil Schmarl. Nach dem aktuellen Ermittlungsstand überstieg die 36-jährige Tatverdächtige am Freitagnachmittag gegen 15:00 Uhr einen Zaun und gelangte so unerlaubt auf das Gelände einer Kindertagesstätte im Rostocker Stadtteil Schmarl. Sie wurde durch das aufmerksame Personal bemerkt, angesprochen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem eine Frau in Rostock-Schmarl über den Zaun einer Kita stieg und Betreuerinnen sowie Kinder verbal bedrohte, wurde sie von der Polizei in medizinische Betreuung übergeben

In einer Rostocker Straßenbahn kam es am Donnerstagabend zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Fahrgästen, bei dem ein Mann mit einem Messer bedroht wurde

Am Donnerstag, den 26.04.2018, kam es gegen 19:00 Uhr in einer Rostocker Straßenbahn zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei männlichen Fahrgästen. Ein 31-jähriger polnischer Fahrgast fragte zunächst zwei Männer nach einer Zigarette. Als diese verneinten, wandte er sich an einen weiteren Fahrgast. Zwischen beiden entwickelte sich daraufhin ein Streit, in dessen Folge der 31-Jährige ein Küchenmesser […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für In einer Rostocker Straßenbahn kam es am Donnerstagabend zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Fahrgästen, bei dem ein Mann mit einem Messer bedroht wurde

Ein 20-Jähriger, der sich in einer psychischen Ausnahmesituation befindet, bedrohte heute Mittag in Lütten Klein eine Frau und ein Mädchen mit einem Messer

Ein 20-jähriger Täter bedrohte am Montag gegen 13:00 Uhr zwei Geschädigte im Rostocker Stadtteil Lütten-Klein. Beide Opfer blieben unverletzt. Die sofort eingesetzten Polizeibeamten konnten den tatverdächtigen Mann nach kurzer Zeit noch im Stadtteil feststellen. Nach bisherigen Erkenntnissen befindet sich der Tatverdächtige in einer psychischen Ausnahmesituation. Er sprach zunächst eine 40-jährige Frau vor deren Haustür mit […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 20-Jähriger, der sich in einer psychischen Ausnahmesituation befindet, bedrohte heute Mittag in Lütten Klein eine Frau und ein Mädchen mit einem Messer

Ein 33-jähriger Mann wurde heute in Rostock-Reutershagen durch einen 68-jährigen Anwohner mit einer Schreckschusswaffe bedroht, als er das Grundstück betrat um Werbung zu verteilen

Am 09.08.2017, gegen 14:15 Uhr, wurde ein 33-jähriger Geschädigter in Rostock Reutershagen durch einen 68-jährigen Anwohner mit einer Schreckschusswaffe bedroht. Der Geschädigte betrat das Grundstück des Tatverdächtigen, um Werbung in den Briefkasten zu werfen, als der Täter mit einer Waffe in der Hand aus dem Haus trat und den Geschädigten bedrohte. Der leicht alkoholisierte Täter […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 33-jähriger Mann wurde heute in Rostock-Reutershagen durch einen 68-jährigen Anwohner mit einer Schreckschusswaffe bedroht, als er das Grundstück betrat um Werbung zu verteilen

Nachdem drei Kinder Am Strom in Warnemünde einen Feuerlöscher entleert hatten, sprach sie ein Zeuge an, der daraufhin von einem Kind mit einem Messer bedroht wurde

Am 12.07.2015 gegen 16:20 Uhr wurden die Beamten des Polizeireviers Lichtenhagen zu einem Notfall in Rostock-Warnemünde gerufen. Von dort hatte ein 44-jähriger Mann den Notruf gewählt und mitgeteilt, dass gerade mehrere Jugendliche Am Strom einen Feuerlöscher entleert haben.

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem drei Kinder Am Strom in Warnemünde einen Feuerlöscher entleert hatten, sprach sie ein Zeuge an, der daraufhin von einem Kind mit einem Messer bedroht wurde

Ein 35-jähriger Mann warf am Sonntagabend in Lütten Klein einen Böller und bedrohte anschließend einen Polizeibeamten mit einem Messer

Am Sonntagabend gegen 21:00 Uhr nahmen Polizeibeamte in der Ostseeallee im Rostocker Stadtteil Lütten Klein einen Verkehrsunfall auf. Ein 35-jähriger unbeteiligter Mann warf einen Böller und bedrohte anschließend einen Polizeibeamten mit einem ca. 20 cm langen Messer. Nach Androhung der

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 35-jähriger Mann warf am Sonntagabend in Lütten Klein einen Böller und bedrohte anschließend einen Polizeibeamten mit einem Messer

Der Tod lauert zwischen den Bäumen

Wieder ist es ein Spiel. Und wieder eines, das harmlos beginnt und böse endet. Doch diesmal lauert der Tod zwischen den Bäumen. Ursula Poznanskis „Saeculum“ ist noch mörderischer als ihr Megaerfolg „Erebos“. Mit ihrem Jugendthriller „Erebos“ hat Ursula Poznanski einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Bridget Jones und der böse Wolf

Gut möglich, dass dir dieses Buch nicht gefällt. Vielleicht ist es ja sowieso nichts für dich. Für wen genau ist Claudia Tomans Roman „Jagdzeit“ denn etwas? Für Frauen, das scheint ziemlich sicher. Aber nicht nur, davon bin ich überzeugt! Für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Im Sog von „Erebos“

Ursula Poznanski: Erebos Ursula Poznanski erhielt auf der diesjährigen Buchmesse in Frankfurt für ihren Debütroman „Erebos“ den Deutschen Jugendliteraturpreis 2011 der Jugendjury. Und das, wie ich finde, vollkommen zu Recht. Das Buch erzählt die Geschichte des sechzehnjährigen Nick, der in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Krimi vs. Thriller

Erst vor ein paar Tagen wurde in einem Forum wieder die Frage gestellt, wie man Krimi und Thriller auseinanderhält. Ich habe mir dazu schon vor längerer Zeit Gedanken gemacht und sie in einer entsprechenden Antwort niedergeschrieben, die ich jetzt, etwas aufbereitet, auch im Blog posten will: Schon der Krimi an sich ist ein weit gefächertes […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Krimi vs. Thriller

Von Wölfen und Ausländern

Manch einer hält den Skeptikern entgegen, dass der Wolf, wenn er in unserem Land wieder heimisch wird, einen wichtigen Platz im Ökosystem zurückerobern könnte. Unter einem Artikel beim Spion fand ich in einem Kommentar allerdings die Argumentation einer 22-Jährigen, die auf außergewöhnliche Weise sehr viel weiter geht: ich bin der Meinung der Wolf kann hier […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Wenn zwei sich streiten …

Wenn zwei sich streiten, so heißt es, freut sich der Dritte. Oft könnte es doch aber auch heißen:
Wenn zwei sich streiten, hilft ein Dritter.

So zumindest in meinem Romanprojekt. Wobei das Helfen nicht direkt geschieht. Es ist eher die gemeinsame B… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentieren

Spannung ohne Sicherheiten oder A Dorn is Born

In Wulf Dorns Debütroman „Trigger“ treffen wir an der Seite der Psychiaterin Ellen Roth auf einen außergewöhnlichen Fall: Eine geschundene und verwahrloste Frau, die sich vom Schwarzen Mann verfolgt fühlt. Mag dies in einer Psychiatrie nicht mehr als ein besonders interessanter Fall sein, wird er in der Folge für Ellen mehr als bedrohlich. Auf unerklärliche […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blogposts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Pflanzen greifen an!

Als kleiner Junge war ich oft bei meinem besten Freund zu Gast. Die ganze Familie liebte Hörspiele. Viele schaurig schöne Abende verbrachte ich dort mit den „Drei ???“ und anderen Klassikern.
Aber einer dieser Abende sollte für mich zu einem Erlebnis der besonderen Art werden, denn ich konnte danach die ganze Nacht nicht mehr einschlafen. Meine […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blogposts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren