Schlagwort-Archive: Alkohol

Nachdem ein Pkw-Fahrer auffiel, weil er entgegen einer Einbahnstraße fuhr, ergab ein anschließender Alkoholvortest mehr als zwei Promille

Weil ein Skodafahrer in der Nacht zum heutigen Mittwoch unter Alkoholeinfluss entgegen einer Einbahnstraße gefahren war, musste er seinen Führerschein abgeben. Eine Polizeistreife stellte den 48-Jährigen gegen Mitternacht in der Rostocker Laurembergstraße fest, als er die Einbahnstraße in die falsche Richtung befuhr. Bei der anschließenden Kontrolle bemerkten die Beamten starken Alkoholgeruch bei dem Fahrer. Ein […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem ein Pkw-Fahrer auffiel, weil er entgegen einer Einbahnstraße fuhr, ergab ein anschließender Alkoholvortest mehr als zwei Promille

Ein 42-jähriger Mann, der mit einem Messer am Brunnen der Lebensfreude saß, löste gestern Vormittag einen Polizeieinsatz in Rostock aus

Ein stark alkoholisierter Mann war am gestrigen Vormittag Passanten in der Rostocker Innenstadt aufgefallen, als er mit einem Messer in der Hand am Brunnen der Lebensfreude auf einer Bank saß. Der 42-Jährige war offensichtlich so betrunken, dass er Mühe hatte das Messer in der Hand zu halten. Die inzwischen alarmierten Polizeibeamten konnten den Mann noch […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 42-jähriger Mann, der mit einem Messer am Brunnen der Lebensfreude saß, löste gestern Vormittag einen Polizeieinsatz in Rostock aus

Ein 24-jähriger betrunkener Dieb hat sich eine Auseinandersetzung mit einem Ladendetektiv geliefert, nachdem er in einem Einkaufsmarkt in Rostock-Lichtenhagen alkoholische Getränke entwendet hatte

Nachdem ein betrunkener Dieb in einem Einkaufsmarkt alkoholische Getränke entwendet hatte und sich anschließend eine Auseinandersetzung mit einem Ladendetektiv geliefert hatte, ermittelt nun die Kriminalpolizei. Der 24-Jährige hatte den Einkaufsmarkt in Rostock-Lichtenhagen mit der gestohlenen Ware bereits verlassen, als der Ladendetektiv auf den Rostocker aufmerksam wurde und ihm folgte. Nur unweit des Einkaufsmarktes hatte sich […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 24-jähriger betrunkener Dieb hat sich eine Auseinandersetzung mit einem Ladendetektiv geliefert, nachdem er in einem Einkaufsmarkt in Rostock-Lichtenhagen alkoholische Getränke entwendet hatte

Auf der Landstraße (L22) zwischen Jürgeshof und Stuthof kam eine 51-jährige Pkw-Fahrerin mit einen Atemalkoholwert von 2 Promille von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßengraben

Eine offensichtlich stark angetrunkene Frau ist in der vergangenen Nacht mit ihrem Pkw von der Fahrbahn abgekommen und in den Straßengraben gefahren. Die 51-Jährige, die einen Atemalkoholwert von 2,05 Promille hatte, wurde mit Verdacht auf Schleudertrauma ins Krankenhaus eingeliefert. Der Unfall ereignete sich gegen 0:30 Uhr auf der Landstraße (L22) zwischen Jürgeshof und Stuthof. Auf […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Auf der Landstraße (L22) zwischen Jürgeshof und Stuthof kam eine 51-jährige Pkw-Fahrerin mit einen Atemalkoholwert von 2 Promille von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßengraben

Der Fahrzeugführer und ein 4-jähriges Kind wurden heute Mittag bei einem Verkehrsunfall auf der A19, kurz hinter der Anschlussstelle Glasewitz, leicht verletzt

Am 19.05.2019 gegen 12:00 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der A 19 Richtung Berlin, kurz hinter der Anschlussstelle Glasewitz. Der 36-jährige Fahrzeugführer aus dem Landkreis Ostprignitz kam mit seinem PKW Ford unter Einwirkung von Alkohol (1,63 Promille) nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Mittelschutzplanke. Der PKW schleuderte anschließend nach rechts […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Fahrzeugführer und ein 4-jähriges Kind wurden heute Mittag bei einem Verkehrsunfall auf der A19, kurz hinter der Anschlussstelle Glasewitz, leicht verletzt

Fünf alkoholisierte Auto- bzw. Radfahrer wurden am vergangenen Wochenende in Rostock gestoppt. Gegen die Fahrer wird jetzt wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt.

Den Auftakt bildete Samstagmorgen gegen 05:15 Uhr der 31-jährige Fahrer eines Audis in der Satower Straße. Bei der Verkehrskontrolle ergab der Wert der Atemalkoholkontrolle 1,60 Promille. Ebenfalls am Samstag gegen 18:15 Uhr wurde am Warnowufer/Ecke Neue Werderstraße ein weiterer Alkoholfahrer kontrolliert. Der Mann war auffallend langsam und in Schlangenlinien gefahren. Der Atemalkoholtest ergab hier einen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Fünf alkoholisierte Auto- bzw. Radfahrer wurden am vergangenen Wochenende in Rostock gestoppt. Gegen die Fahrer wird jetzt wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt.

Stark alkoholisiert verlor ein Pkw-Fahrer im Kreisverkehr Lütten Klein die Kontrolle über seinen Pkw, in der KTV war ein Betrunkener an einem Unfall im Barnstorfer Weg beteiligt

Den Führerschein abgeben mussten gestern Nachmittag zwei Autofahrer, die alkoholisiert an Verkehrsunfällen beteiligt waren. Gegen die beiden Männer wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet. Gegen 17 Uhr hat ein 69-jähriger Hyundaifahrer im Kreisverkehr in der Rigaer Straße (Lütten Klein) die Kontrolle über seinen Pkw verloren. Statt außen herum fuhr der 69-Jährige quer über die Verkehrsinsel. Dabei rammte er […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Stark alkoholisiert verlor ein Pkw-Fahrer im Kreisverkehr Lütten Klein die Kontrolle über seinen Pkw, in der KTV war ein Betrunkener an einem Unfall im Barnstorfer Weg beteiligt

Ein 57-Jähriger fuhr mit seinem PKW auf der B 105 in der Ortslage Rövershagen in den Straßengraben – ein Atemalkoholtest ergab über drei Promille – der Führerschein wurde bereits am Vortag eingezogen

Verkehrsteilnehmer meldeten über den Notruf der Polizei am 16.03.2019 gegen 05:00 Uhr einen dunklen und unbeleuchteten PKW auf der B 105 in der Ortslage Rövershagen. Die eingesetzten Beamten stellten vor Ort einen 57-Jährigen aus dem Landkreis Rostock fest. Dieser war mit seinem Fahrzeug in den mit Wasser gefüllten Straßengraben gefahren. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 57-Jähriger fuhr mit seinem PKW auf der B 105 in der Ortslage Rövershagen in den Straßengraben – ein Atemalkoholtest ergab über drei Promille – der Führerschein wurde bereits am Vortag eingezogen

Mit einem Atemalkoholwert von 1,28 Promille wurde gestern Nachmittag ein Lkw-Fahrer gestoppt, der von der Autobahn 19 kommend in Schlangenlinien nach Rostock eingefahren war

In Schlangenlinien und auffällig langsam ist ein Lkw-Fahrer gestern Nachmittag von der Autobahn 19 kommend nach Rostock eingefahren. Die über Notruf alarmierten Beamten konnten den Lkw in der Toitenwinkler Allee stoppen. Bei dem 50-jährigen Fahrer wurde ein Atemalkoholwert von 1,28 Promille festgestellt. Für den aus Polen stammenden Fahrer wurden daraufhin eine Blutentnahme und die Zahlung […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit einem Atemalkoholwert von 1,28 Promille wurde gestern Nachmittag ein Lkw-Fahrer gestoppt, der von der Autobahn 19 kommend in Schlangenlinien nach Rostock eingefahren war

Große Probleme hatte eine 51-jährige Frau vergangene Nacht beim Abstellen ihres BMW auf einem Parkplatz in Groß Klein – ein Atemalkoholtest ergab mehr als 2 Promille

Offenbar völlig die Orientierung verloren hatte eine 51-Jährige, die in der letzten Nacht ihren Pkw auf einem Parkplatz abstellen wollte. Das gelang ihr letztendlich nur quer zu eigentlich vorgeschriebenen Parkrichtung auf einem Grünstreifen mittig des Platzes. Anwohner, die das ungewöhnliche Einparkmanöver beobachtete hatten, informierten die Polizei. Der Vorfall ereignete sich gegen Mitternacht im Stadtteil Groß […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Große Probleme hatte eine 51-jährige Frau vergangene Nacht beim Abstellen ihres BMW auf einem Parkplatz in Groß Klein – ein Atemalkoholtest ergab mehr als 2 Promille

Mit über zwei Promille wurde gestern Vormittag ein 64-jähriger Autofahrer im Verbindungsweg von der Polizei aus dem Verkehr gezogen

Mit über zwei Promille wurde gestern Vormittag ein 64-jähriger Autofahrer in Brinckmansdorf gestoppt. Der Führerschein und die Fahrzeugschlüssel des Rostockers wurden sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Gegen 09:30 Uhr war der 64-Jährige auf dem Parkplatz eines Discounters in der Neubrandenburger Straße in seinen Wagen gestiegen. Bereits beim Ausparken hatte er Schwierigkeiten, rammte die Metallschutzbügel einer […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit über zwei Promille wurde gestern Vormittag ein 64-jähriger Autofahrer im Verbindungsweg von der Polizei aus dem Verkehr gezogen

Ein 46-jähriger Fahrzeugführer wurde von der Polizei auf der BAB 20 mit 2,9 Promille Atemalkohol aus dem Verkehr gezogen, nachdem er zuvor durch seine Fahrweise auf der BAB 20 aufgefallen war

Nach einem Bürgerhinweis kontrollierten die Beamten des Autobahn- und Verkehrspolizeireviers Dummerstorf auf der BAB 20, Parkplatz Warnowtal-Süd, einen 46-jährigen ukrainischen Fahrzeugführer, der zuvor durch seine Fahrweise aufgefallen war. Bei der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrzeugführers fest. Einen anschließenden Atemalkoholtest lehnte dieser jedoch ab. Auch der mehrfachen Aufforderung, aus dem Fahrzeug […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 46-jähriger Fahrzeugführer wurde von der Polizei auf der BAB 20 mit 2,9 Promille Atemalkohol aus dem Verkehr gezogen, nachdem er zuvor durch seine Fahrweise auf der BAB 20 aufgefallen war

Mit 2,35 Promille Atemalkohol wurde eine 50-jährige Rostockerin in Lütten Klein aus dem Verkehr gezogen, nachdem sie beim Abbiegen auf den Gehweg geriet und eine Neunjährige leicht verletzt wurde

Offensichtlich nicht mehr in der Lage ihr Fahrzeug sicher zu führen war eine Autofahrerin, die gestern Abend im Rostocker Stadtteil Lütten Klein unterwegs war. Die 50-jährige Rostockerin befuhr gegen 19:30 Uhr mit 2,35 Promille Atemalkohol die St.-Petersburger-Straße in Richtung Warnowallee. Kurz vor der Kreuzung zur Rigaer Straße verlor die Frau bei einem Abbiegemanöver die Kontrolle […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit 2,35 Promille Atemalkohol wurde eine 50-jährige Rostockerin in Lütten Klein aus dem Verkehr gezogen, nachdem sie beim Abbiegen auf den Gehweg geriet und eine Neunjährige leicht verletzt wurde

Mehrere Fahrzeugführer, die unter dem Einfluss von Alkohol und/oder Drogen unterwegs waren, wurden am Wochenende im Stadtgebiet Rostock von der Polizei gestoppt

Verkehrskontrollen an den ersten beiden Wochenenden im neuen Jahr wurden mehr als 650 Fahrzeugführer im Stadtgebiet Rostock kontrolliert. Auffällig viele Fahrer waren dabei unter Einfluss von Alkohol und/ oder Drogen unterwegs. Allein am letzten Wochenende wurden neun Fahrer gestoppt. So ist am Samstag ein 39-jähriger Passatfahrer in der Bertold-Brecht-Straße in Evershagen mit 2,0 Promille Atemalkohol […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Mehrere Fahrzeugführer, die unter dem Einfluss von Alkohol und/oder Drogen unterwegs waren, wurden am Wochenende im Stadtgebiet Rostock von der Polizei gestoppt

Mit 5 Promille bat eine 34-jährige Frau gestern Nachmittag am Hauptbahnhof Rostock um polizeiliche Hilfe – sie kam mit dem Rettungsdienst in die Klinik

Eine 34-Jährige meldete sich gestern Nachmittag, den 18.11.2018 am Servicepoint der DB-AG am Hauptbahnhof Rostock und bat um polizeiliche Hilfe. Kurze Zeit später trafen die Beamten der Bundespolizei, welche sich zu diesem Zeitpunkt im Streifendienst am Bahnhof befanden, die Frau sitzend in der Vorhalle an der Nordseite des Bahnhofes an. Hier konnten die Polizisten feststellen, […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit 5 Promille bat eine 34-jährige Frau gestern Nachmittag am Hauptbahnhof Rostock um polizeiliche Hilfe – sie kam mit dem Rettungsdienst in die Klinik

Ein Opel-Fahrer kollidierte vergangene Nacht in der Tessiner Straße in Rostock-Brinckmansdorf mit einem Lichtmast – ein Atemalkoholtest ergab 1,7 Promille

In der Nacht vom 12.11.2018 gegen 01:00 Uhr wurde durch eine Streifenwagenbesatzung der Bundespolizei in der Tessiner Straße ein Opel Astra festgestellt. Dieser stand dort auf der zweispurigen Fahrbahn sehr auffällig in Richtung stadtauswärts. Als die Beamten mit dem Fahrer Kontakt aufnehmen wollten, war dieser mit seinem Handy beschäftigt und erkannte die Polizisten erst, als […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Opel-Fahrer kollidierte vergangene Nacht in der Tessiner Straße in Rostock-Brinckmansdorf mit einem Lichtmast – ein Atemalkoholtest ergab 1,7 Promille

Nachdem sie beim Schieben ihres Fahrrades gestürzt war, lehnte eine betrunkene 74-Jährige jede Hilfe ab und schlug und trat pöbelnd um sich

Am Dienstabend gegen 20:00 Uhr kam es in der Rostocker Straße „An der Jägerbäk“ zum Einsatz von Rettungskräften und der Polizei. Eine Rostockerin hatte beim Schieben ihres Fahrrades das Gleichgewicht verloren und war gestürzt. Allerdings lehnte die durch den Sturz unverletzte 74-Jährige jede Hilfe ab und schlug und trat pöbelnd um sich. Aufgrund ihrer Alkoholisierung, […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem sie beim Schieben ihres Fahrrades gestürzt war, lehnte eine betrunkene 74-Jährige jede Hilfe ab und schlug und trat pöbelnd um sich

Bei einer Auseinandersetzung soll ein Mann gestern Abend in Rostock-Evershagen durch den Biss seiner Partnerin einen Teil seiner Zungenspitze verloren haben

Am Montagabend kam es gegen 21:30 Uhr im Rostocker Stadtteil Evershagen zu einem Einsatz von Polizei und Rettungskräften. Nach dem aktuellen Ermittlungsstand kam es zwischen einem alkoholisierten Pärchen zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Dabei will sich die 44-jährige Frau gegen ihren 40-jährigen Partner mit einem Biss verteidigt haben. Dabei verlor der 40-Jährige wohl einen Teil seiner […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bei einer Auseinandersetzung soll ein Mann gestern Abend in Rostock-Evershagen durch den Biss seiner Partnerin einen Teil seiner Zungenspitze verloren haben

Mehrere betrunkene Fahrzeugführer wurden am Wochenende nach einem Abend beim Rostocker Oktoberfest von der Polizei aus dem Verkehr gezogen

Nach einem Abend beim Rostocker Oktoberfest gerieten gleich mehrere Fahrzeugführer in der Nacht zum Sonntag zwischen 23:00 Uhr und 01:00 Uhr in Polizeikontrollen. Drei Fahrer wurden in der Hamburger Straße und Am Strande von den Beamten gestoppt und kontrolliert. Die durchgeführten Atemalkoholkontrollen ergaben Werte zwischen 1,4 und 2,09 Promille. Nach der Blutentnahme wurden gegen die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Mehrere betrunkene Fahrzeugführer wurden am Wochenende nach einem Abend beim Rostocker Oktoberfest von der Polizei aus dem Verkehr gezogen

Mit 1,42 Promille Atemalkohol fuhr ein 36-jähriger Radfahrer in der Nacht zum Sonntag auf ein am Straßenrand abgestelltes Wohnmobil auf

Mit über einem Promille Atemalkohol fuhr ein Radfahrer auf ein am Straßenrand abgestelltes Wohnmobil auf. Der Verkehrsunfall ereignete sich in der Nacht zum Sonntag gegen 02:45 Uhr in der Straße Am Strande. Der 36-Jährige kam aus Richtung des Speichers, als er gegen das Wohnmobil fuhr und stürzte. Der Rostocker erlitt eine Platzwunde am Kopf und […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit 1,42 Promille Atemalkohol fuhr ein 36-jähriger Radfahrer in der Nacht zum Sonntag auf ein am Straßenrand abgestelltes Wohnmobil auf