Schlagwort-Archive: Gastronomie

Sobald Corona-bedingt wieder möglich, sollen Gastronomen in der KTV, Stadtmitte und Warnemünde zusätzliche Flächen und Stellplätze für ihre Außengastronomie nutzen können

Die Hanse- und Universitätsstadt bietet Gastronomiebetrieben die Möglichkeit, vom 1. April bis 31. Oktober 2021 zusätzliche Flächen im Verkehrsraum zu nutzen, um Tische, Stühle und gastliches Zubehör aufzustellen. So könnten diese die Vorgaben der Corona-Maßnahmen leichter umsetzen und den Betrieb wieder aufnehmen. Im Zuge möglicher Lockerungen der Corona-Maßnahmen könnten Restaurants wieder Tischbedienung durchführen, müssen dabei […]

The post Sobald Corona-bedingt wieder möglich, sollen Gastronomen in der KTV, Stadtmitte und Warnemünde zusätzliche Flächen und Stellplätze für ihre Außengastronomie nutzen können first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Sobald Corona-bedingt wieder möglich, sollen Gastronomen in der KTV, Stadtmitte und Warnemünde zusätzliche Flächen und Stellplätze für ihre Außengastronomie nutzen können

Körpernahe Dienstleitungen und Gartencenter dürfen in Mecklenburg-Vorpommern ab Anfang März öffnen – Einzelhandel, Gastronomie und Hotellerie bleiben bis auf weiteres geschlossen

Mecklenburg-Vorpommern wagt leichte Lockerungen im Corona-Lockdown. Einzelhandel, Gastronomie und Hotellerie bleiben jedoch geschlossen, bis die Sieben-Tage-Inzidenz auf Landesebene unter 35 (Stand heute: 64,7) fällt. Erst dann sind stufenweise Öffnungen in diesen Bereichen geplant. Die Lage im Land sei weiter ernst, MV ist „noch nicht über den Berg“, erklärte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) am Abend nach […]

The post Körpernahe Dienstleitungen und Gartencenter dürfen in Mecklenburg-Vorpommern ab Anfang März öffnen – Einzelhandel, Gastronomie und Hotellerie bleiben bis auf weiteres geschlossen first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Körpernahe Dienstleitungen und Gartencenter dürfen in Mecklenburg-Vorpommern ab Anfang März öffnen – Einzelhandel, Gastronomie und Hotellerie bleiben bis auf weiteres geschlossen

Mit mehr Corona-Tests, einer Handy-App für Handel und Gastronomie sowie einem neuen Ampelsystem will OB Madsen Rostock zur Modellregion für Lockerungen machen

Einkaufen, Essen gehen, ein Theaterbesuch und den Aufstieg der Hansa-Kogge zusammen im Ostseestadion feiern. Geht es nach den Plänen von Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen (parteilos), ist all das bald wieder möglich. Rostock soll zur Modellregion für Lockerungen in der Corona-Pandemie werden. Am Dienstagabend hat der Verwaltungschef dem Hauptausschuss der Bürgerschaft seinen Weg aus dem Corona-Lockdown […]

The post Mit mehr Corona-Tests, einer Handy-App für Handel und Gastronomie sowie einem neuen Ampelsystem will OB Madsen Rostock zur Modellregion für Lockerungen machen first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit mehr Corona-Tests, einer Handy-App für Handel und Gastronomie sowie einem neuen Ampelsystem will OB Madsen Rostock zur Modellregion für Lockerungen machen

Eine anhebbare Plattform auf Pfählen soll Sturm und Hochwasser trotzen und der Strandoase Treichel in Warnemünde zu einer ganzjährigen Bewirtschaftung verhelfen

Jahr für Jahr das gleiche Spiel am Strand von Warnemünde: Im Frühjahr wird die Strandoase am Aufgang 4 aufgebaut, im Herbst muss sie wieder weichen. Hintergrund ist, dass in der ‚Hochwasser-Saison‘ keine Bauten am Strand erlaubt sind. Geht es nach dem Betreiber Matthias Treichel könnte der aufwendige Auf- und Abbau bald ein Ende haben. Er […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine anhebbare Plattform auf Pfählen soll Sturm und Hochwasser trotzen und der Strandoase Treichel in Warnemünde zu einer ganzjährigen Bewirtschaftung verhelfen

Der Teil-Lockdown wird bis zum 20. Dezember 2020 verlängert, Treffen sind nur noch zwischen fünf Personen erlaubt – von Weihnachten bis Neujahr gibt es Ausnahmen

Der aktuelle Teil-Lockdown in Deutschland wird mindestens bis zum 20. Dezember 2020 verlängert. Darauf haben sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder geeinigt. „Wir brauchen noch einmal eine Kraftanstrengung“, so Merkel, „Geduld, Solidarität, Disziplin werden noch einmal auf eine harte Probe gestellt.“ In Mecklenburg-Vorpommern bleibt aufgrund der Infektionszahlen fast alles so, wie es […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Teil-Lockdown wird bis zum 20. Dezember 2020 verlängert, Treffen sind nur noch zwischen fünf Personen erlaubt – von Weihnachten bis Neujahr gibt es Ausnahmen

Die Landesregierung hat konkretisiert, was während des Corona-Lockdowns im November in Mecklenburg-Vorpommern erlaubt und verboten ist

Nachdem sich die Länderchefs am Mittwoch in der Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) auf einen zweiten Corona-Lockdown geeinigt haben, hat Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) heute Nacht darüber informiert, wie die konkrete Umsetzung der MPK-Beschlüsse in Mecklenburg-Vorpommern erfolgt. Tourismus, Reisen und Familienbesuche Hotels und Vermieter von Ferienwohnungen dürfen vom 2. bis zum 30. November […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Landesregierung hat konkretisiert, was während des Corona-Lockdowns im November in Mecklenburg-Vorpommern erlaubt und verboten ist

Bevor am Montag bundesweit der zweite Lockdown in Kraft tritt, gelten wegen der Corona-Neuinfektionen bereits ab heute schärfere Regelungen in Rostock

Auch für die Hanse- und Universitätsstadt Rostock gelten in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie und der erreichten Zahl von Neuinfektionen in Mecklenburg-Vorpommern insgesamt ab sofort schärfere Regeln für Märkte, Veranstaltungen und private Zusammenkünfte. Eine entsprechende Allgemeinverfügung wurde jetzt erlassen. So müssen Mund-Nase-Bedeckungen auch auf Märkten und in Einkaufscentern (KTC, Rostocker Hof, Doberaner Hof, Warnowpark) getragen werden. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bevor am Montag bundesweit der zweite Lockdown in Kraft tritt, gelten wegen der Corona-Neuinfektionen bereits ab heute schärfere Regelungen in Rostock

Um die Corona-Ausbreitung einzudämmen, wird das öffentliche Leben auch in Mecklenburg-Vorpommern wieder heruntergefahren – was ab dem 2. November erlaubt und verboten ist

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Ministerpräsidenten der Länder haben sich heute in ihrer Videokonferenz auf einen als „Wellenbrecher“ bezeichneten deutschlandweiten Teil-Lockdown geeinigt, der am Montag in Kraft treten soll. Neben strengen Kontaktbeschränkungen wird das öffentliche Leben vor allem im Freizeitbereich weitgehend heruntergefahren. Die beschlossenen Maßnahmen gelten deutschlandweit und sind bis Ende November befristet. Anzahl […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Um die Corona-Ausbreitung einzudämmen, wird das öffentliche Leben auch in Mecklenburg-Vorpommern wieder heruntergefahren – was ab dem 2. November erlaubt und verboten ist

Mit einer Bürgerbefragung zur geplanten Markthalle möchte die Großmarkt GmbH herausfinden, was sich die Rostocker dort an Angeboten und Veranstaltungen wünschen

Bio-Lebensmittel oder konventionelle Produkte, regionale Angebote oder internationale Spezialitäten, preiswert oder hochwertig, mit Gastronomie und Veranstaltungen? Was sich die Rostocker für die geplante Markthalle wünschen, können sie ab heute über eine Online-Umfrage einbringen. Im Januar hatte die Bürgerschaft den Oberbürgermeister beauftragt, ein Konzept zur Errichtung einer Markthalle als Standort für Veranstaltungen und Handelsplatz regionaler landwirtschaftlicher […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit einer Bürgerbefragung zur geplanten Markthalle möchte die Großmarkt GmbH herausfinden, was sich die Rostocker dort an Angeboten und Veranstaltungen wünschen

Ab kommendem Wochenende ist in der Warnemünder Mühlenstraße zwischen Kirchenplatz und Dänischer Straße eine gastronomische Nutzung möglich

Im Bereich der Warnemünder Mühlenstraße zwischen Kirchenplatz und Dänischer Straße, verkehrsrechtlich eine Fußgängerzone, ist ab kommendem Wochenende eine gastronomische Nutzung möglich. Heute wurden Schutzelemente aus Beton und zusätzlich verkehrssichernde Elemente von der Straßenmeisterei aufgestellt. Diese Maßnahmen sind zur Sicherung der neuen Situation für die Übergangszeit erforderlich. Die Erweiterung der gastronomischen Flächen erfolgt im Zusammenhang mit […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ab kommendem Wochenende ist in der Warnemünder Mühlenstraße zwischen Kirchenplatz und Dänischer Straße eine gastronomische Nutzung möglich

Ab dem 10. Juli werden die Corona-Auflagen in Mecklenburg-Vorpommern weiter gelockert – die Kontaktbeschränkungen fallen, der Mund-Nasen-Schutz bleibt vorerst Pflicht

Kontaktbeschränkung und Mund-Nasen-Schutz Die Kontaktbeschränkungen sollen in Mecklenburg-Vorpommern nach dem 10. Juli auslaufen. „Zukünftig kann jeder Bürger/jede Bürgerin wieder selbst entscheiden, mit wem und wann er oder sie sich treffen“, erklärt Ministerpräsidentin Manuela Schwesig. „Wir wollen die Kontaktbeschränkung auf zehn Personen aufgeben.“ Es gilt jedoch weiterhin das Abstandsgebot von 1,5 Metern im öffentlichen Raum. Das […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ab dem 10. Juli werden die Corona-Auflagen in Mecklenburg-Vorpommern weiter gelockert – die Kontaktbeschränkungen fallen, der Mund-Nasen-Schutz bleibt vorerst Pflicht

Gastronomie, Tourismus, Sport, Freizeit, Hort und Veranstaltungen – ab dem 15. Juni 2020 werden viele Corona-Auflagen in Mecklenburg-Vorpommern weiter gelockert

„Wir sind uns einig, dass wir weitere große Lockerungen vornehmen wollen“, erklärte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig heute Nachmittag nach der Kabinettssitzung in Schwerin. 13 neue Infektionen in den letzten sieben Tagen im Land, die meisten im Zusammenhang mit Gottesdiensten im Kreis Vorpommern-Rügen, zeigen zwar dass das Corona-Virus noch da und weiter gefährlich ist, so Schwesig, “aber […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gastronomie, Tourismus, Sport, Freizeit, Hort und Veranstaltungen – ab dem 15. Juni 2020 werden viele Corona-Auflagen in Mecklenburg-Vorpommern weiter gelockert

Mit einer Kampagne möchten Land und Tourismusverband bei den Einwohnern von Mecklenburg-Vorpommern nach dem Corona-Stillstand für Gastfreundschaft werben

Hand aufs Herz! Wer hat in dem stilisierten Herzen auf dem Plakat sofort die Buchstaben M und V für unser Bundesland erkannt? Nicht, dass bei der groß angelegten Kampagne plötzlich jemand ein ganz anderes Reiseziel für DAS Urlaubsland hält. Schließlich ist Mecklenburg-Vorpommern vor Bayern das beliebteste Inlandsreiseziel der Deutschen. Akzeptanzkampagne richtet sich vorwiegend an Einwohner […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit einer Kampagne möchten Land und Tourismusverband bei den Einwohnern von Mecklenburg-Vorpommern nach dem Corona-Stillstand für Gastfreundschaft werben

Die Gastronomie in Mecklenburg-Vorpommern darf nach dem Corona-Lockdown ab dem 9. Mai wieder öffnen, ab dem 18. Mai folgen Hotels

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig hat heute Abend Lockerungsmaßnahmen für die Gastronomie und Hotellerie in Mecklenburg-Vorpommern verkündet. Die Infektionszahlen sind nach den ersten Lockerungen während der letzten 14 Tage auf niedrigem Niveau geblieben, begründete Schwesig die geplante Öffnung von Restaurants und Hotels. In beiden Bereichen gelten Einschränkungen und Hygienestandards. Gastronomie darf ab Samstag öffnen Ab dem 9. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Gastronomie in Mecklenburg-Vorpommern darf nach dem Corona-Lockdown ab dem 9. Mai wieder öffnen, ab dem 18. Mai folgen Hotels

Mit der Aktion „Leere Stühle“ haben Gastronomen, Hoteliers und Veranstalter heute in Warnemünde auf ihre prekäre Situation in der Corona-Krise aufmerksam gemacht

Stühle soweit das Auge reicht: Vom Leuchtturm bis hinter das Hotel Neptun standen heute Vormittag mehr als 200 Stühle wie an einer Kette aufgereiht auf der Promenade des Seebads Warnemünde. Im Rahmen der Protestaktion „Leere Stühle“ haben Gastronomen, Hoteliers und Veranstalter im Seebad Warnemünde auf ihre prekäre Situation in der Corona-Krise aufmerksam gemacht. Von der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit der Aktion „Leere Stühle“ haben Gastronomen, Hoteliers und Veranstalter heute in Warnemünde auf ihre prekäre Situation in der Corona-Krise aufmerksam gemacht

Mit wenigen Ausnahmen müssen Geschäfte und Einrichtungen in M-V ab morgen früh schließen, für Restaurants gelten Einschränkungen, Urlauber müssen bis Donnerstag abreisen

In Ergänzung zu den bereits am 14. März 2020 beschlossenen 10 Maßnahmen gegen die weitere Ausbreitung des Corona-Virus in Mecklenburg-Vorpommern hat die Landesregierung gemeinsam mit der Bundesregierung und den Regierungen der anderen Bundesländer ein einheitliches Vorgehen zur weiteren Beschränkung von sozialen Kontakten verständigt. Deshalb beschließt die Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern folgende weitere Maßnahmen: 1. Verkaufsstellen des Einzelhandels […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit wenigen Ausnahmen müssen Geschäfte und Einrichtungen in M-V ab morgen früh schließen, für Restaurants gelten Einschränkungen, Urlauber müssen bis Donnerstag abreisen

Einzelhandel, Apotheke, Drogerie & Co. bleiben offen, sonst wird das öffentliche Leben in ganz Deutschland jedoch massiv heruntergefahren

Nachdem Schulen und Kitas bereits geschlossen und Veranstaltungen verboten wurden, wird das öffentliche Leben in Rostock, Mecklenburg-Vorpommern und ganz Deutschland weiter massiv eingeschränkt, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Angesichts der Epidemie in Deutschland haben sich die Bundesregierung und die Regierungschefs der Bundesländer auf die Schließung einer Vielzahl von Geschäften und Freizeiteinrichtungen verständigt. Die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Einzelhandel, Apotheke, Drogerie & Co. bleiben offen, sonst wird das öffentliche Leben in ganz Deutschland jedoch massiv heruntergefahren

Das seit DDR-Zeiten beliebte Ausflugsrestaurant „Jägerhütte“ im Barnstorfer Wald schließt nach über 45 Jahren zum 1. Mai endgültig seine Türen

„Wenn eine Ära zu Ende geht, sind alle immer ein bisschen traurig“, sagt Nadine Herbrich-Lembke. Die Geschäftsführerin der Hanse-Menü-Service GmbH und Betreiberin des Restaurants Jägerhütte erklärt: „Manchmal ist es gut, einen Schlussstrich zu ziehen. Am 28. April öffnet die Jägerhütte zum letzten Mal ihre Türen.“ 45 Jahre gehörte das Restaurant inmitten des Barnstorfer Waldes als […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Das seit DDR-Zeiten beliebte Ausflugsrestaurant „Jägerhütte“ im Barnstorfer Wald schließt nach über 45 Jahren zum 1. Mai endgültig seine Türen

Kostenlose WC-Nutzung in Gaststätten und Geschäften – Stadt will für zusätzlichen Aufwand finanziell entschädigen und damit bei öffentlichen Toiletten sparen

Die Blase drückt und keine öffentliche Toilette weit und breit? Schilder wie „nur für Gäste“ oder ein geforderter Geldbetrag schrecken in Restaurants von der WC-Nutzung ab. Das soll sich in Rostock ändern. Die Stadt soll prüfen, ob sie „Nette Toiletten“ einführen kann. Das Prinzip: In Restaurants, Hotels und Geschäften können auch Nichtkunden die Toiletten während […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kostenlose WC-Nutzung in Gaststätten und Geschäften – Stadt will für zusätzlichen Aufwand finanziell entschädigen und damit bei öffentlichen Toiletten sparen

Mit der Schulnote 1,9 bewerteten Besucher die Innenstadt-Attraktivität in Rostock bei der bundesweiten Studie „Vitale Innenstädte 2018“ – Gastronomie und Ambiente wurden gelobt, die Parksituation kritisiert

Die Rostocker Innenstadt ist für Besucherinnen und Besucher ein attraktives Ziel. Das bestätigt nun auch die bundesweite Studie „Vitale Innenstädte 2018“ der IFH Köln GmbH, an der Rostock gemeinsam mit 115 weiteren Städten teilgenommen hat. Besucherinnen und Besucher bewerteten die Innenstadt-Attraktivität in Rostock mit der Schulnote 1,9, während der Vergleichswert der zehn Städte in der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit der Schulnote 1,9 bewerteten Besucher die Innenstadt-Attraktivität in Rostock bei der bundesweiten Studie „Vitale Innenstädte 2018“ – Gastronomie und Ambiente wurden gelobt, die Parksituation kritisiert