Schlagwort-Archive: Dierkow

Nachdem zwei Mädchen am Freitag in Rostock-Dierkow auf offener Straße überfallen und ihre Taschen durchsucht worden sind, sitzen die beiden mutmaßlichen Täter in Haft

Nach einem versuchten Raub am vergangenen Freitag im Stadtteil Dierkow befinden sich die beiden mutmaßlichen Täter bereits in Haft. Die Männer im Alter von 19 und 20 Jahren hatten zwei junge Mädchen auf offener Straße überfallen und deren Taschen durchsucht. Der Vorfall ereignete sich am 08.02.2019 gegen 22.30 Uhr in der Heinrich-Tessenow-Straße. Auf dem Weg […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem zwei Mädchen am Freitag in Rostock-Dierkow auf offener Straße überfallen und ihre Taschen durchsucht worden sind, sitzen die beiden mutmaßlichen Täter in Haft

Nachdem am vergangenen Wochenende in den Rostocker Stadtteilen Dierkow und Toitenwinkel 86 Briefkästen aufgebrochen oder beschädigt worden sind, sucht die Polizei Hinweise

Im Laufe des vergangenen Wochenendes wurden in den Stadtteilen Dierkow und Toitenwinkel 86 Briefkästen aufgebrochen oder beschädigt. Die bislang unbekannten Täter hatten dabei nicht nur die frei zugänglichen Hausbriefkastenanlagen aufgebrochen, sondern hatten sich auch gewaltsam Zutritt in die Hausflure verschafft. Teils mit brachialer Gewalt öffneten sie hier die Briefkästen. Zum tatsächlich erlangten Diebesgut und zum […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem am vergangenen Wochenende in den Rostocker Stadtteilen Dierkow und Toitenwinkel 86 Briefkästen aufgebrochen oder beschädigt worden sind, sucht die Polizei Hinweise

Bei zehn Fahrzeugen im Rostocker Nordosten wurden am Wochenende die Seitenscheiben eingeschlagen und USB-Sticks sowie eine Sonnenbrille entwendet

Im Laufe des vergangenen Wochenendes wurden in den Stadtteilen Dierkow und Toitenwinkel insgesamt 10 Fahrzeuge beschädigt. In allen Fällen wurden die Seitenscheiben eingeschlagen. Einige Fahrzeuge wurden durchsucht und USB-Sticks sowie eine Sonnenbrille entwendet. Aufgrund der örtlichen Nähe ist ein Zusammenhang zwischen den Taten nicht ausgeschlossen. Die Kriminalpolizei, die in allen Fällen die Ermittlungen übernommen hat, […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bei zehn Fahrzeugen im Rostocker Nordosten wurden am Wochenende die Seitenscheiben eingeschlagen und USB-Sticks sowie eine Sonnenbrille entwendet

Seit Mittwoch wird die 13-jährige Melisa Nistor aus Rostock-Dierkow vermisst – die Polizei bittet dringend um Unterstützung der Bevölkerung bei der Suche

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach der vermissten 13-jährigen Melisa Nistor. Personenbeschreibung: 1,65 m groß; kräftige Gestalt scheinbares Alter 16 Jahre dunkle, glatte, lange Haare Die Vermisste ist vermutlich wie folgt bekleidet: rote Jacke mit Fellkapuze schwarze Leggings mit roten Streifen Melisa Nistor hat bereits am Mittwoch, den 31.10.2018 gegen 08:00 Uhr […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Seit Mittwoch wird die 13-jährige Melisa Nistor aus Rostock-Dierkow vermisst – die Polizei bittet dringend um Unterstützung der Bevölkerung bei der Suche

Leicht verletzt wurde heute ein 27-Jähriger Fahrradfahrer, der sich in Rostock-Dierkow einer Polizeikontrolle entziehen wollte – er hatte fünf offene Haftbefehle

Ein Fahrradfahrer wollte sich heute einer Polizeikontrolle entziehen. Beim Versuch, das am Fahrbahnrand stehende Einsatzfahrzeug zu umfahren, kam der 27-jährige Radfahrer aber zu Fall und konnte vor Ort vorläufig festgenommen werden. Der Vorfall ereignete sich gegen 18:30 Uhr im Stadtteil Dierkow. Als der aus Richtung Toitenwinkler Allee kommende Radfahrer die Beamten erkannte, verließ er den […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Leicht verletzt wurde heute ein 27-Jähriger Fahrradfahrer, der sich in Rostock-Dierkow einer Polizeikontrolle entziehen wollte – er hatte fünf offene Haftbefehle

Für Neubauten im Schul- und Sportbereich, Grünraumgestaltungen und neue Gehwege kann Rostock bis 2022 mit 13,25 Mio. Euro Städtebaufördermittel von Bund und Land rechnen

Das Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Mecklenburg-Vorpommern hat der Hanse- und Universitätsstadt Rostock für das Programmjahr 2018 mit Laufzeit bis zum Jahr 2022 Finanzhilfen des Bundes und des Landes aus dem Städtebauförderprogramm und dem Investitionspakt „Soziale Integration im Quartier“ in Höhe von insgesamt ca. 13,25 Mio. Euro in Aussicht gestellt. Das gibt der Kommune […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Für Neubauten im Schul- und Sportbereich, Grünraumgestaltungen und neue Gehwege kann Rostock bis 2022 mit 13,25 Mio. Euro Städtebaufördermittel von Bund und Land rechnen

Am Sonntag kam es gegen 19:45 Uhr zu einem Zwischenfall mit einer Softairwaffe im Rostocker Stadtteil Dierkow. Hierdurch kam es zu kurzzeitigen Einschränkungen im Straßenbahnverkehr.

Ein Jugendlicher bemerkte an der Haltestelle der RSAG in der Hinrichsdorfer Straße einen älteren Mann, der augenscheinlich eine Pistole bei sich führte. Er teilte dies seinem 23-jährigen Freund mit, der den Mann auf die Waffe ansprach. Dieser antwortete mit der Frage “ob er sterben wolle”. Der geschädigte Mann informierte daraufhin die Polizei. Die sofort eingesetzten […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am Sonntag kam es gegen 19:45 Uhr zu einem Zwischenfall mit einer Softairwaffe im Rostocker Stadtteil Dierkow. Hierdurch kam es zu kurzzeitigen Einschränkungen im Straßenbahnverkehr.

Von einer Geburtstagsgesellschaft in Rostock-Dierkow sollen am Samstagabend laut Lieder gesungen und mit verfassungsfeindlichen Parolen beendet worden sein

Am 18.08.2018 um ca. 19:15 Uhr wurden der Polizei verfassungsfeindliche Parolen aus Rostock-Dierkow gemeldet. Vor Ort wurde eine Geburtstagsgesellschaft festgestellt. Diese Personen sollen zuvor laut Lieder gesungen und mit verfassungsfeindlichen Parolen beendet haben. Die Polizei erhob die Personalien der Anwesenden und leitete ein Ermittlungsverfahren ein. Zeugen, welche ebenfalls akustische Wahrnehmungen der strafrechtlich relevanten Parolen machen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Von einer Geburtstagsgesellschaft in Rostock-Dierkow sollen am Samstagabend laut Lieder gesungen und mit verfassungsfeindlichen Parolen beendet worden sein

Eine 13-jährige Ausreißerin wurde vergangene Nacht von einem Fährtenhund der Polizeiinspektion Rostock in einem Hinterhof in Rostock-Dierkow aufgespürt

In der Nacht von Samstag zu Sonntag meldete ein Vater seine 13-jährige Tochter in Rostock Dierkow als vermisst. Sie war nicht zum vereinbarten Zeitpunkt am Samstagabend zu Hause gewesen. Durch das Polizeirevier Dierkow und den Kriminaldauerdienst wurden umfangreiche Suchmaßnahmen betrieben. Unter anderem wurde ein Fährtenhund der Polizeiinspektion Rostock eingesetzt. Die 6-jährige Deutsche Schäferhündin „Jinny“ setzte […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine 13-jährige Ausreißerin wurde vergangene Nacht von einem Fährtenhund der Polizeiinspektion Rostock in einem Hinterhof in Rostock-Dierkow aufgespürt

Ab Januar fährt Rostocks erste Express-Buslinie vom Dierkower Kreuz nach Lütten Klein – dank Autobahn und Warnowtunnel in nur 23 Minuten

Zusammen mit Bau- und Umweltsenator Holger Matthäus präsentierte die Rostocker Straßenbahn AG am 1. August 2018 im Rahmen einer Pressefahrt Rostocks erste Express-Buslinie: Die neue Linie X41 verbindet zukünftig die großen Stadtbereiche Nordost (Dierkow/Toitenwinkel) und Nordwest (Lütten Klein) auf direktem Weg miteinander. Zum Fahrplanwechsel am 7. Januar 2019 soll die neue Linie erstmals auf Rostocks […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ab Januar fährt Rostocks erste Express-Buslinie vom Dierkower Kreuz nach Lütten Klein – dank Autobahn und Warnowtunnel in nur 23 Minuten

Nachdem er Kennzeichentafeln und Heckscheibenwischer von sieben Pkw in Rostock-Dierkow abgerissen hat, konnte die Polizei den 38-jährigen Tatverdächtigen stellen

Insgesamt sieben Fahrzeuge beschädigte ein 38-Jähriger in der Nacht zum vergangenen Sonnabend in Rostock Dierkow. Die betroffenen Pkw standen auf verschiedensten Parkplätzen in der Rostocker Lorenzstraße. Zeugen hatten den Mann dabei beobachtet, wie er sich an den Fahrzeugen zu schaffen machte. Der Rostocker hatte offensichtlich wahllos die Kennzeichentafeln oder die Heckscheibenwischer von den Pkw abgerissen. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem er Kennzeichentafeln und Heckscheibenwischer von sieben Pkw in Rostock-Dierkow abgerissen hat, konnte die Polizei den 38-jährigen Tatverdächtigen stellen

Im Keller eines Mehrfamilienhauses im Kurt-Schumacher-Ring in Rostock-Dierkow brach vergangene Nacht ein offenes Feuer aus – die Polizei ermittelt wegen schwerer Brandstiftung

Am Samstag kam es gegen 23:00 Uhr zum Ausbruch eines offenen Feuers im Keller eines Mehrfamilienhauses im Rostocker Kurt-Schumacher-Ring. Hierdurch erlitt ein 39-jähriger Mieter eine leichte Rauchgasvergiftung. Überdies entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Nach ersten Erkenntnissen entzündeten unbekannte Täter im Keller des Gebäudes eine Kellerbox. Hierdurch kam es zu einem Schwelbrand, der auch […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Im Keller eines Mehrfamilienhauses im Kurt-Schumacher-Ring in Rostock-Dierkow brach vergangene Nacht ein offenes Feuer aus – die Polizei ermittelt wegen schwerer Brandstiftung

Durch die Explosion eines Polenböllers wurde ein 35-jähriger Rostocker Tatverdächtiger am Montagabend auf dem Balkon seiner Wohnung in Rostock-Dierkow schwer verletzt

Am 02.07.2018 um ca. 23:15 Uhr kam es in der Heinrich-Tessenow-Straße 14 in Rostock zu einer Explosion auf einem Balkon. Auf dem gefliesten Balkon der Wohnung eines 35-jährigen Rostockers explodierte ein präparierter pyrotechnischer Gegenstand (sogenannter „Polenböller“). Durch die Druckwelle und umherfliegende Fliesen- und Glassplitter wurden die Fensterscheiben zur Wohnung zerstört und der tatverdächtige Wohnungsinhaber schwer, […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch die Explosion eines Polenböllers wurde ein 35-jähriger Rostocker Tatverdächtiger am Montagabend auf dem Balkon seiner Wohnung in Rostock-Dierkow schwer verletzt

Auf dem Balkon einer Wohnung im Kurt-Schumacher-Ring in Rostock-Dierkow brach heute Vormittag ein Feuer aus

Am Sonntag kam es gegen 10:45 Uhr zum Ausbruch eines offenen Feuers auf dem Balkon einer Wohnung in der fünften Etage eines Mehrfamilienhauses im Kurt-Schumacher-Ring. Nach ersten Erkenntnissen ist der 39-jährige Mieter erst am gestrigen Samstag in die Wohnung eingezogen und lagerte einige Umzugskartons noch auf dem Balkon. Da dieser Anbau nach Süden ausgerichtet ist, […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Auf dem Balkon einer Wohnung im Kurt-Schumacher-Ring in Rostock-Dierkow brach heute Vormittag ein Feuer aus

Bislang unbekannte Täter brachen vergangene Nacht in den Tabakladen einer Einkaufspassage in Rostock-Dierkow ein und stahlen neben einem Wertgelass auch Postwertzeichen und Zigaretten

Nach einem Einbruch in eine Einkaufspassage im Rostocker Stadtteil Dierkow ermittelt jetzt die Kriminalpolizei. Im Verlauf der vergangenen Nacht sind die noch unbekannten Täter zunächst gewaltsam in einen Blumenladen am Hannes-Meyer-Platz eingedrungen. Von dort bahnten sie sich den Weg durch die Passage bis zum Tabakladen, wo neben einem Wertgelass auch Postwertzeichen und Zigaretten gestohlen wurden. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bislang unbekannte Täter brachen vergangene Nacht in den Tabakladen einer Einkaufspassage in Rostock-Dierkow ein und stahlen neben einem Wertgelass auch Postwertzeichen und Zigaretten

Zwei Minibagger und ein Radlader wurden von einem Firmengelände im Rostocker Stadtteil Dierkow gestohlen

Der Diebstahl von zwei Minibaggern und einem Radlader wurde gestern bei der Rostocker Polizei angezeigt. Unbekannte Täter haben die drei Arbeitsmaschinen im Wert von über 130.000 Euro in der Nacht zum 20.06.2018 von einem Firmengelände im Stadtteil Dierkow gestohlen. Vorher hatten die Diebe ein Zaunfeld samt Pfosten aus dem Boden gerissen, um auf das umzäunte […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei Minibagger und ein Radlader wurden von einem Firmengelände im Rostocker Stadtteil Dierkow gestohlen

Schlafend fand die Polizei einen Einbrecher im Kundencenter der RSAG in Rostock-Dierkow vor, kurz darauf stellte sie drei jugendliche Tatverdächtige nach einem Einbruch in einen Kiosk

In gleich zwei Fällen konnten in der vergangenen Nacht Täter auf frischer Tat gestellt werden. Gegen 04:00 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass im Kundencenter der RSAG im Rostocker Stadtteil Dierkow eingebrochen wurde. Die Beamten fanden den Tatverdächtigen auf dem Boden liegend vor. Offensichtlich war der 22-Jährige eingeschlafen. Er hatte sich zuvor gewaltsam Zutritt verschafft […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schlafend fand die Polizei einen Einbrecher im Kundencenter der RSAG in Rostock-Dierkow vor, kurz darauf stellte sie drei jugendliche Tatverdächtige nach einem Einbruch in einen Kiosk

Auf einem Parkplatz in der Lorenzstraße in Rostock-Dierkow brannte vergangene Nacht ein Pkw, wodurch ein zweites Fahrzeug beschädigt wurde – die Polizei ermittelt

In der Nacht zum Sonntag kam es gegen 01:00 Uhr im Rostocker Stadtteilen Dierkow zum Brand eines Autos auf einem Parkplatz in der Lorenzstraße. Personen wurden durch die Feuer oder Rauchgase nicht verletzt, jedoch wird der entstandene Sachschaden auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Aus bisher unbekannter Ursache entzündete sich ein nicht mehr für den öffentlichen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Auf einem Parkplatz in der Lorenzstraße in Rostock-Dierkow brannte vergangene Nacht ein Pkw, wodurch ein zweites Fahrzeug beschädigt wurde – die Polizei ermittelt

In Rostock-Dierkow und Toitenwinkel wurden heute Morgen mehrere Mülltonnen in Brand gesteckt – die Polizei sucht Hinweise zu den Tätern

In den Morgenstunden des 10.5.2018 haben unbekannte Täter mehrere Mülltonnen und -container in Rostock-Dierkow und Rostock-Toitenwinkel entzündet. In einem Fall ist ein neben einer Mülltonne geparkter Pkw durch die Hitzenentwicklung leicht beschädigt worden. Die Polizei schätzt den Schaden auf über 3.000 Euro. Hinweise zu den Tätern bzw. relevante Beobachtungen bitte an den Kriminaldauerdienst Rostock unter […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In Rostock-Dierkow und Toitenwinkel wurden heute Morgen mehrere Mülltonnen in Brand gesteckt – die Polizei sucht Hinweise zu den Tätern

Die Tafel eines Unterrichtsraums einer Berufsschule in Rostock-Dierkow wurde mit einem Hakenkreuz und SS-Runen beschmiert

Unbekannte beschmierten bereits gestern mit Kreide die Tafel eines Unterrichtsraums einer Rostocker Berufsschule im Stadtteil Dierkow mit einem Hakenkreuz und SS-Runen. Durch einen Lehrer der Schule sind diese Schmierereien heute festgestellt und an die Polizei gemeldet worden. Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die Tafel eines Unterrichtsraums einer Berufsschule in Rostock-Dierkow wurde mit einem Hakenkreuz und SS-Runen beschmiert