Schlagwort-Archive: Medizin

Das Klinikum Südstadt Rostock hat das Wirtschaftsjahr 2021 mit einem Jahresüberschuss in Höhe von 7,14 Millionen Euro abgeschlossen – 25.265 Patienten wurden stationär oder teilstationär behandelt

Das Klinikum Südstadt Rostock kann auch während der anhaltenden schwierigen Pandemiephase an seine langjährige erfolgreiche Entwicklung anknüpfen. Das städtische Klinikum und größte kommunale Krankenhaus in MV hat das Wirtschaftsjahr 2021 mit einem Jahresüberschuss in Höhe von 7,14 Millionen Euro abgeschlossen (2020: 6,78 Mio. Euro). Zwei Millionen Euro davon werden für verschiedene Projektträger in der Hanse- […]

The post Das Klinikum Südstadt Rostock hat das Wirtschaftsjahr 2021 mit einem Jahresüberschuss in Höhe von 7,14 Millionen Euro abgeschlossen – 25.265 Patienten wurden stationär oder teilstationär behandelt first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Klinikum Südstadt Rostock hat das Wirtschaftsjahr 2021 mit einem Jahresüberschuss in Höhe von 7,14 Millionen Euro abgeschlossen – 25.265 Patienten wurden stationär oder teilstationär behandelt

Am Klinikum Südstadt Rostock geht der erste Neubau in Betrieb – Herzkatheterlabor und Hybrid-OP bieten modernste Medizintechnik für die Kardiologie, Gefäß- und Wirbelsäulenchirurgie

Acht Monate nach dem „Riesenspatenstich“ im September vergangenen Jahres wurde heute gemeinsam mit der Staatssekretärin des Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport MV, Sylvia Grimm, und dem 1. Stellvertreter des Oberbürgermeisters der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, Senator Dr. Chris von Wrycz Rekowski, der erste Neubau von einer Reihe von Erweiterungsmaßnahmen am Klinikum Südstadt in Betrieb […]

The post Am Klinikum Südstadt Rostock geht der erste Neubau in Betrieb – Herzkatheterlabor und Hybrid-OP bieten modernste Medizintechnik für die Kardiologie, Gefäß- und Wirbelsäulenchirurgie first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Am Klinikum Südstadt Rostock geht der erste Neubau in Betrieb – Herzkatheterlabor und Hybrid-OP bieten modernste Medizintechnik für die Kardiologie, Gefäß- und Wirbelsäulenchirurgie

Nach zweijähriger Pause ist heute das Teddybärkrankenhaus an der Unimedizin Rostock wieder gestartet – Samstag ist es für alle kranken Kuscheltiere geöffnet

Vitalwerte prüfen, Wunden nähen und Verbände anlegen: Nach zweijähriger Pause geht das Teddybärkrankenhaus (TBK)  der Unimedizin Rostock wieder an den Start – und dieses Mal warten die Teddy-Docs im Eingangsbereich des Zentralneubaus auf die Kindergartenkinder mit ihren Kuscheltieren. Am Montag, 9. Mai, bringen ab 8 Uhr die Lütten ihre pelzigen Freunde vorbei, um sie von […]

The post Nach zweijähriger Pause ist heute das Teddybärkrankenhaus an der Unimedizin Rostock wieder gestartet – Samstag ist es für alle kranken Kuscheltiere geöffnet first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach zweijähriger Pause ist heute das Teddybärkrankenhaus an der Unimedizin Rostock wieder gestartet – Samstag ist es für alle kranken Kuscheltiere geöffnet

Das Oberverwaltungsgericht Mecklenburg-Vorpommern hat Abstandsgebot und Maskenpflicht im Land weitgehend aufgehoben – teilweise muss jedoch weiter eine Maske getragen werden

Das Oberverwaltungsgericht (OVG) in Greifswald hat die flächendeckende Hotspot-Regelung der Corona-Landesverordnung (Corona-LVO M-V) Mecklenburg-Vorpommern gekippt. Abstandsgebot und allgemeine Maskenpflicht in Innenbereichen sind ab sofort außer Vollzug gesetzt. Im Einzelhandel, auf Wochenmärkten, bei Dienstleistungen und körpernahen Dienstleistungen sowie bei medizinischen, therapeutischen und pflegerischen Angeboten muss keine Maske mehr getragen werden. Dies gilt auch für Freizeitangebote und […]

The post Das Oberverwaltungsgericht Mecklenburg-Vorpommern hat Abstandsgebot und Maskenpflicht im Land weitgehend aufgehoben – teilweise muss jedoch weiter eine Maske getragen werden first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Oberverwaltungsgericht Mecklenburg-Vorpommern hat Abstandsgebot und Maskenpflicht im Land weitgehend aufgehoben – teilweise muss jedoch weiter eine Maske getragen werden

Mit Ausnahme des Anreisetests in der Beherbergungsbranche entfallen ab dem 14. April 2022 alle 3G-Erfordernisse in MV, Maskenpflicht und Abstandsregelungen in Innenbereichen bleiben bestehen

Das Landeskabinett hat sich in seiner heutigen Sitzung auf den Wegfall aller 3G-Erfordernisse mit Ausnahme des Anreisetests in der Beherbergungsbranche verständigt. Maskenpflicht und Abstandsregelungen in Innenbereichen bleiben jedoch bestehen. Darüber hinaus wird ein 2G-Plus-Optionsmodell für Tanzveranstaltungen eingeführt. Die entsprechend geänderte Corona-Landesverordnung tritt zum 14. April in Kraft. „Die Corona-Lage entspannt sich erfreulicherweise kontinuierlich seit einigen […]

The post Mit Ausnahme des Anreisetests in der Beherbergungsbranche entfallen ab dem 14. April 2022 alle 3G-Erfordernisse in MV, Maskenpflicht und Abstandsregelungen in Innenbereichen bleiben bestehen first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit Ausnahme des Anreisetests in der Beherbergungsbranche entfallen ab dem 14. April 2022 alle 3G-Erfordernisse in MV, Maskenpflicht und Abstandsregelungen in Innenbereichen bleiben bestehen

In ganz Mecklenburg-Vorpommern soll bis zum 27. April 2022 die Corona-Hotspot-Regelung greifen – in vielen Bereichen gelten weiterhin Abstandsgebot, Maskenpflicht und 3G-Zutrittsbeschränkung

Die aktuellen Corona-Maßnahmen sollen in Mecklenburg-Vorpommern bis zum 27. April verlängert werden, erklärte Gesundheitsministerin Stefanie Drese (SPD) nach der heutigen Kabinettssitzung. Abstandsregelung, Maskenpflicht in Innenräumen und 3G-Zugangbeschränkungen gelten damit weiterhin in vielen Bereichen. Hotspot-Regelung für jeden einzelnen Kreis Der Landtag soll in einer Sondersitzung am Donnerstag alle Kreise und kreisfreien Städte des Landes zum Corona-Hotspot […]

The post In ganz Mecklenburg-Vorpommern soll bis zum 27. April 2022 die Corona-Hotspot-Regelung greifen – in vielen Bereichen gelten weiterhin Abstandsgebot, Maskenpflicht und 3G-Zutrittsbeschränkung first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In ganz Mecklenburg-Vorpommern soll bis zum 27. April 2022 die Corona-Hotspot-Regelung greifen – in vielen Bereichen gelten weiterhin Abstandsgebot, Maskenpflicht und 3G-Zutrittsbeschränkung

Nach dem Auslaufen des bisherigen Infektionsschutzgesetzes gelten in Mecklenburg-Vorpommern viele Corona-Maßnahmen weiter – vorerst bis zum 2. April 2022

Der Bundestag hat heute ein neues Infektionsschutzgesetz beschlossen. Damit entfallen ab dem 20. März fast alle bundesweiten Corona-Regeln. In Mecklenburg-Vorpommern gelten die meisten Maßnahmen jedoch bis zum 2. April weiter. Anschließend sind strengere Regelungen in lokalen Hotspots möglich. Neues Infektionsschutzgesetz mit Corona-Basisschutz Im geänderten Infektionsschutzgesetz gibt es nur noch einen Basisschutz. Dieser sieht Masken und […]

The post Nach dem Auslaufen des bisherigen Infektionsschutzgesetzes gelten in Mecklenburg-Vorpommern viele Corona-Maßnahmen weiter – vorerst bis zum 2. April 2022 first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach dem Auslaufen des bisherigen Infektionsschutzgesetzes gelten in Mecklenburg-Vorpommern viele Corona-Maßnahmen weiter – vorerst bis zum 2. April 2022

Nachdem die Sieben-Tage-Inzidenz der Hospitalisierungen den dritten Tag in Folge landesweit über neun liegt, gilt ab Montag in ganz Mecklenburg-Vorpommern die Corona-Warnstufe „Rot“

Am Mittwoch haben sich Bund und Länder bei der Ministerpräsidentenkonferenz auf einen Drei-Stufen-Plan für Corona-Lockerungen verständigt. Bevor es so weit ist, treten in Mecklenburg-Vorpommern am Montag jedoch wieder schärfere Maßnahmen in Kraft. Seit Donnerstag liegt die landesweite Sieben-Tage-Inzidenz der Hospitalisierungen über dem Schwellenwert von neun (Stand heute: 9,5). Damit treten ab dem übernächsten Tag die […]

The post Nachdem die Sieben-Tage-Inzidenz der Hospitalisierungen den dritten Tag in Folge landesweit über neun liegt, gilt ab Montag in ganz Mecklenburg-Vorpommern die Corona-Warnstufe „Rot“ first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem die Sieben-Tage-Inzidenz der Hospitalisierungen den dritten Tag in Folge landesweit über neun liegt, gilt ab Montag in ganz Mecklenburg-Vorpommern die Corona-Warnstufe „Rot“

Bis zum 20. März 2022 sollen alle „tiefgreifenden Schutzmaßnahmen“ entfallen – bei den Bund-Länder-Beratungen wurde heute ein Drei-Stufen-Plan für Corona-Lockerungen beschlossen

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz (aktuell 1.401) der Neuinfektionen ist heute den vierten Tag in Folge gesunken, der Höhepunkt der Omikron-Welle scheint überwunden. „Wir befinden uns an einem ganz besonderen Tag der Pandemie“, erklärte Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) im Anschluss an die Ministerpräsidentenkonferenz (MPK). „Wir können zuversichtlicher nach vorne schauen, als wir das die letzten Wochen konnten.“ […]

The post Bis zum 20. März 2022 sollen alle „tiefgreifenden Schutzmaßnahmen“ entfallen – bei den Bund-Länder-Beratungen wurde heute ein Drei-Stufen-Plan für Corona-Lockerungen beschlossen first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bis zum 20. März 2022 sollen alle „tiefgreifenden Schutzmaßnahmen“ entfallen – bei den Bund-Länder-Beratungen wurde heute ein Drei-Stufen-Plan für Corona-Lockerungen beschlossen

Die Corona-Ampel in Rostock zeigt wieder auf „orange“ – ab Sonntag werden zahlreiche Corona-Schutzmaßnahmen in der Hansestadt gelockert

Nachdem Rostock heute den fünften Tag nacheinander der risikogewichteten Einstufung „orange“ zugeordnet wurde, treten ab Sonntag Lockerungen bei den Corona-Schutzmaßnahmen in Kraft. Das Hauptkriterium, die Sieben-Tage-Inzidenz der Hospitalisierungen (aktuell 5,7), liegt laut Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lagus) zwar schon länger im gelben Bereich, die Auslastung der Intensivstationen (ITS) im gemeinsamen Cluster von Stadt und […]

The post Die Corona-Ampel in Rostock zeigt wieder auf „orange“ – ab Sonntag werden zahlreiche Corona-Schutzmaßnahmen in der Hansestadt gelockert first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Corona-Ampel in Rostock zeigt wieder auf „orange“ – ab Sonntag werden zahlreiche Corona-Schutzmaßnahmen in der Hansestadt gelockert

Aufgrund des starken Anstiegs von Corona-Infektionen ändern sich in Rostock ab dem 1. Februar 2022 die Quarantäne-Regeln

Aufgrund des starken Anstiegs von Corona-Infektionen muss das Rostocker Gesundheitsamt ab 1. Februar 2022 seinen Arbeitsaufwand anpassen. Eine kurzfristige telefonische Kontaktaufnahme der positiv auf SARS-CoV-2 getesteten Personen durch das Gesundheitsamt der Hanse- und Universitätsstadt Rostock kann angesichts der Vielzahl der Betroffenen nicht mehr erfolgen. Gegenwärtig verzögert sich bereits die Bearbeitung. Neben der eigentlichen Information über […]

The post Aufgrund des starken Anstiegs von Corona-Infektionen ändern sich in Rostock ab dem 1. Februar 2022 die Quarantäne-Regeln first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Aufgrund des starken Anstiegs von Corona-Infektionen ändern sich in Rostock ab dem 1. Februar 2022 die Quarantäne-Regeln

„Kurs halten“ – bei den Corona-Regeln soll es bundesweit weder Lockerungen noch Verschärfungen geben, PCR-Tests sollen priorisiert werden, für den Kulturbereich in MV sind Lockerungen geplant

Die Omikron-Variante des Coronavirus hat Deutschland fest im Griff: Die Anzahl der Neuinfektionen steigt rasant an, die Siebe-Tage-Inzidenz hat das Robert-Koch-Institut (RKI) heute mit 840,3 angegeben. Große Änderungen bei den Corona-Regeln sind jedoch nicht geplant, die bestehenden Schutzmaßnahmen sollen beibehalten werden, lautet das Ergebnis der Bund-Länder-Beratungen von heute. „Wir wissen noch nicht, wie sich die […]

The post „Kurs halten“ – bei den Corona-Regeln soll es bundesweit weder Lockerungen noch Verschärfungen geben, PCR-Tests sollen priorisiert werden, für den Kulturbereich in MV sind Lockerungen geplant first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für „Kurs halten“ – bei den Corona-Regeln soll es bundesweit weder Lockerungen noch Verschärfungen geben, PCR-Tests sollen priorisiert werden, für den Kulturbereich in MV sind Lockerungen geplant

Aufgrund der sich ausbreitenden Omikron-Variante wurden beim Bund-Länder-Treffen neue Corona-Regeln beschlossen – die Quarantäne-Zeit wird verkürzt, in der Gastronomie gilt die 2G-Plus-Regel

Die Omikron-Variante breitet sich in Deutschland weiter aus. Auch wenn die Krankheitsverläufe nach aktuellen Erkenntnissen oft milder ausfallen, könnte die erwartete rasant steigende Zahl der Neuinfektionen insbesondere in der kritischen Infrastruktur zu Personalmangel führen. Aus diesem Grund wurden heute bei den Bund-Länder-Beratungen neue Regeln beschlossen, die neben der bundesweiten 2G-Plus-Regel in der Gastronomie vor allem […]

The post Aufgrund der sich ausbreitenden Omikron-Variante wurden beim Bund-Länder-Treffen neue Corona-Regeln beschlossen – die Quarantäne-Zeit wird verkürzt, in der Gastronomie gilt die 2G-Plus-Regel first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Aufgrund der sich ausbreitenden Omikron-Variante wurden beim Bund-Länder-Treffen neue Corona-Regeln beschlossen – die Quarantäne-Zeit wird verkürzt, in der Gastronomie gilt die 2G-Plus-Regel

In Mecklenburg-Vorpommern gelten ab Heiligabend zusätzliche Kontaktbeschränkungen für Geimpfte – Corona-Auffrischungsimpfungen sind bereits nach drei Monaten möglich

Ab Heiligabend gelten für Geimpfte und Genesene in Mecklenburg-Vorpommern strengere Regeln für private Zusammenkünfte. Das gab Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) heute Abend im Anschluss an die Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) der Länderchefs mit Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) bekannt. Es geht dabei vor allem um die Eindämmung der Corona-Variante Omikron. „Was uns mit Omikron droht, hatten wir so […]

The post In Mecklenburg-Vorpommern gelten ab Heiligabend zusätzliche Kontaktbeschränkungen für Geimpfte – Corona-Auffrischungsimpfungen sind bereits nach drei Monaten möglich first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für In Mecklenburg-Vorpommern gelten ab Heiligabend zusätzliche Kontaktbeschränkungen für Geimpfte – Corona-Auffrischungsimpfungen sind bereits nach drei Monaten möglich

MV verschärft die Kontaktbeschränkungen kurz vor Weihnachten – diese Regeln gelten künftig für private Treffen von Geimpften und Ungeimpften

Das Familientreffen muss auch in diesem Jahr zu Weihnachten kleiner ausfallen. Mecklenburg-Vorpommern verschärft zehn Tage vor Heiligabend die Corona-Kontaktregeln. Das erklärte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) heute Nachmittag nach der Kabinettssitzung in Schwerin. „Die Lage im Land ist weiter ernst“ und zeige sich auch in den Krankenhäusern, verwies Schwesig auf die landesweite Hospitalisierungsinzidenz von 8,1 (Stand […]

The post MV verschärft die Kontaktbeschränkungen kurz vor Weihnachten – diese Regeln gelten künftig für private Treffen von Geimpften und Ungeimpften first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für MV verschärft die Kontaktbeschränkungen kurz vor Weihnachten – diese Regeln gelten künftig für private Treffen von Geimpften und Ungeimpften

Nachdem die Corona-Ampel elf Tage in Folge auf „Rot“ steht, gelten ab morgen auch in Rostock die verschärften Corona-Maßnahmen der Warnstufe „Rot Plus“

Ab morgen gelten in Rostock die zusätzlichen Corona-Maßnahmen der Warnstufe „Rot Plus“. Viele Freizeiteinrichtungen, wie Kinos, Theater oder Schwimmbäder müssen schließen, auch Sportveranstaltungen sind betroffen. Gestern Abend hatte die Pressestelle der Stadt bereits bekanntgegeben, dass die Rostocker Weihnachtsmärkte auf Anweisung der Landesregierung ab Donnerstag schließen müssen. Jetzt ist klar, dass ab morgen in der Hansestadt […]

The post Nachdem die Corona-Ampel elf Tage in Folge auf „Rot“ steht, gelten ab morgen auch in Rostock die verschärften Corona-Maßnahmen der Warnstufe „Rot Plus“ first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem die Corona-Ampel elf Tage in Folge auf „Rot“ steht, gelten ab morgen auch in Rostock die verschärften Corona-Maßnahmen der Warnstufe „Rot Plus“

Nachdem die die Corona-Ampel sieben Tage in Folge auf „Rot“ steht, droht vielen Freizeiteinrichtungen in Rostock ab Montag die Schließung, auch der Sport ist betroffen

Grün, Gelb, Orange, Rot und jetzt Rot Plus – der Corona-Ampel in Mecklenburg-Vorpommern gehen die Farben aus. Nachdem im Landkreis Rostock bereits seit heute zusätzliche Beschränkungen gelten, steht jetzt auch in der Hansestadt die Corona-Ampel am siebten Tag in Folge auf „Rot“. Ab Montag müssen damit in Rostock wahrscheinlich viele Freizeiteinrichtungen schließen, auch der Weihnachtsmarkt, […]

The post Nachdem die die Corona-Ampel sieben Tage in Folge auf „Rot“ steht, droht vielen Freizeiteinrichtungen in Rostock ab Montag die Schließung, auch der Sport ist betroffen first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem die die Corona-Ampel sieben Tage in Folge auf „Rot“ steht, droht vielen Freizeiteinrichtungen in Rostock ab Montag die Schließung, auch der Sport ist betroffen

Corona-Warnstufe Rot: Ab Mittwoch treten in Mecklenburg-Vorpommern weitere Einschränkungen in Kraft – im Handel greift weitgehend die 2G-Regel, zudem gelten Kontaktbeschränkungen

Die Corona-Infektionszahlen steigen in Mecklenburg-Vorpommern weiter an. 707 Neuinfektionen hat das Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lagus) heute gemeldet, die Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 402. Die Hospitalisierungsrate (Krankenhauseinweisungen pro 100.000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage) beträgt 9,9 und liegt damit den dritten Tag in Folge über dem Schwellenwert von neun. Es gilt die Corona-Warnstufe Rot: […]

The post Corona-Warnstufe Rot: Ab Mittwoch treten in Mecklenburg-Vorpommern weitere Einschränkungen in Kraft – im Handel greift weitgehend die 2G-Regel, zudem gelten Kontaktbeschränkungen first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Corona-Warnstufe Rot: Ab Mittwoch treten in Mecklenburg-Vorpommern weitere Einschränkungen in Kraft – im Handel greift weitgehend die 2G-Regel, zudem gelten Kontaktbeschränkungen

In den kommenden Tagen werden in MV vier Covid-19-Patienten aus Sachsen erwartet – die Unimedizin Rostock übernimmt vorerst zwei schwer erkrankte Corona-Patienten

In Mecklenburg-Vorpommern werden schwer erkrankte Covid-19-Patienten aus Sachsen erwartet. „In Sachsen hat sich die Pandemiesituation in den vergangenen Tagen noch einmal deutlich zugespitzt. Mecklenburg-Vorpommern hat eine Anfrage aus Sachsen mit der Bitte um Aufnahme von Intensivpatienten bekommen. Wir helfen nach Rücksprache mit unseren Clustermanagern natürlich solidarisch und erwarten in den kommenden Tagen vier Patienten aus […]

The post In den kommenden Tagen werden in MV vier Covid-19-Patienten aus Sachsen erwartet – die Unimedizin Rostock übernimmt vorerst zwei schwer erkrankte Corona-Patienten first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für In den kommenden Tagen werden in MV vier Covid-19-Patienten aus Sachsen erwartet – die Unimedizin Rostock übernimmt vorerst zwei schwer erkrankte Corona-Patienten

Aufgrund steigender Corona-Fallzahlen gilt an der Unimedizin ab sofort ein generelles Besuchsverbot – Ausnahmen sind nur in besonderen Fällen und mit negativem Test möglich

Die Universitätsmedizin Rostock verschärft wegen der steigenden Fallzahlen in und um Rostock ab sofort ihre Besucherregeln. In besonderen medizinischen Situationen sind jedoch Ausnahmen möglich. Dazu zählen u.a. Eltern bzw. Erziehungsberechtigte, die ihr krankes minderjähriges Kind besuchen. Auch Besuche bei Patienten, die im Sterben liegen, sind möglich. Angehörige werden gebeten, dies mit der jeweiligen Station im […]

The post Aufgrund steigender Corona-Fallzahlen gilt an der Unimedizin ab sofort ein generelles Besuchsverbot – Ausnahmen sind nur in besonderen Fällen und mit negativem Test möglich first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aufgrund steigender Corona-Fallzahlen gilt an der Unimedizin ab sofort ein generelles Besuchsverbot – Ausnahmen sind nur in besonderen Fällen und mit negativem Test möglich