Schlagwort-Archive: Coronavirus

Nachdem an der Hundertwasser-Gesamtschule bei drei Lehrern und acht Schülern der SARS-CoV-2-Virus nachgewiesen wurde, stehen rund 800 Schüler und 80 Beschäftigte unter Quarantäne

Nach einem Corona-Ausbruch an der Hundertwasserschule in Rostock-Lichtenhagen hat die Hansestadt heute eine umfassende Quarantäne ausgesprochen, die für knapp 800 Schüler sowie die rund 80 Beschäftigten der Gesamtschule gilt. Die Betroffenen dürfen sich ab sofort nur noch im häuslichen Umfeld aufhalten. Die Quarantäne wird erst nach einem zweimaligen negativen Test aufgehoben. In den nächsten beiden […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem an der Hundertwasser-Gesamtschule bei drei Lehrern und acht Schülern der SARS-CoV-2-Virus nachgewiesen wurde, stehen rund 800 Schüler und 80 Beschäftigte unter Quarantäne

An der Hundertwasser-Gesamtschule in Rostock-Lichtenhagen ist eine Lehrerin an COVID-19 erkrankt – drei Kollegen und 90 Kinder wurden vorsorglich in Quarantäne geschickt

An der Hundertwasser-Gesamtschule in Rostock-Lichtenhagen ist eine Lehrerin an COVID-19 erkrankt. Darüber informiert der Senatsbereich Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule. Für die betroffene Lehrerin und drei weitere Kolleginnen und Kollegen wurde vom Gesundheitsamt eine Quarantäne verfügt. Auch insgesamt 90 Kinder verschiedener Klassenstufen wurden vorsorglich in Quarantäne geschickt. Für morgen wurden für alle SARS-CoV-2-Tests angeordnet. Wenn […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für An der Hundertwasser-Gesamtschule in Rostock-Lichtenhagen ist eine Lehrerin an COVID-19 erkrankt – drei Kollegen und 90 Kinder wurden vorsorglich in Quarantäne geschickt

In Rostock wurden drei neue Infektionen mit dem Corona-Virus Sars-CoV-2 registriert, darunter bei zwei Schulkindern – sieben Schüler und zwei Lehrer wurden unter Quarantäne gestellt

„Schnell und umfassend hat das Rostocker Gesundheitsamt die Kontaktdaten zu drei neuen Corona-Infektionen in der Hanse- und Universitätsstadt ermittelt und die erforderlichen Maßnahmen zum Schutz der Betroffenen und ihres Umfeldes eingeleitet“, informiert Rostocks Senator für Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule Steffen Bockhahn. Die Fälle – darunter je ein Schulkind der Rostocker „Küstenschule“ und des Landesförderzentrums […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für In Rostock wurden drei neue Infektionen mit dem Corona-Virus Sars-CoV-2 registriert, darunter bei zwei Schulkindern – sieben Schüler und zwei Lehrer wurden unter Quarantäne gestellt

Ab Freitag, dem 4. September 2020, dürfen Tagesgäste wieder nach Mecklenburg-Vorpommern einreisen – auch Clubs und Discos dürfen öffnen, allerdings ohne Tanz

Wie viele Tagestouristen in den vergangenen Wochen bereits Erholung in Mecklenburg-Vorpommern gesucht haben, weiß niemand so genau. Erlaubt waren auswärtige Tagesgäste bislang nur im Rahmen von Busreisen. Erst ab kommenden Freitag ist der individuelle Tagestourismus in MV wieder offiziell erlaubt. „Ab Freitag, dem 4. September, sind wieder Tagesbesuche in Mecklenburg-Vorpommern möglich“, erklärte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ab Freitag, dem 4. September 2020, dürfen Tagesgäste wieder nach Mecklenburg-Vorpommern einreisen – auch Clubs und Discos dürfen öffnen, allerdings ohne Tanz

Die Rostocker Reederei Aida verschiebt den Neustart nach Beginn der Corona-Pandemie erneut – die erste Kreuzfahrt soll jetzt am 6. September 2020 ab Kiel erfolgen

Eigentlich sollten die ersten Schiffe der Rostocker Reederei Aida längst wieder mit Passagieren auf der Nord- und Ostsee unterwegs sein. Geplant waren für den Neustart nach Beginn der Corona-Pandemie Kurzreisen, bei denen weder fremde Häfen angelaufen worden wären noch Landgänge auf dem Programm standen. Die Fahrten unter dem Motto „Leinen los mit Aida“ sollten mit […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Rostocker Reederei Aida verschiebt den Neustart nach Beginn der Corona-Pandemie erneut – die erste Kreuzfahrt soll jetzt am 6. September 2020 ab Kiel erfolgen

Nachdem sich Schüler der Borwin-Schule mit SARS-CoV-2 infiziert haben, wurden jetzt auch vier Schüler und eine Lehrerin der Werner-Lindemann-Grundschule in Quarantäne geschickt

Eine Woche nach dem Schulstart in Mecklenburg-Vorpommern wurden vier Schüler sowie eine Lehrerin einer weiteren Einrichtung in Rostock unter Quarantäne gestellt. Bereits gestern informierte die Verwaltung darüber, dass sich vier Schüler einer Rostocker Familie nach einem Auslandsaufenthalt mit SARS-CoV-2 infiziert haben. Sie besuchen – zum Teil – die Borwin-Schule, an der daraufhin für insgesamt 67 […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem sich Schüler der Borwin-Schule mit SARS-CoV-2 infiziert haben, wurden jetzt auch vier Schüler und eine Lehrerin der Werner-Lindemann-Grundschule in Quarantäne geschickt

Aufgrund einer fehlenden Freigabe des Flaggenstaates Italien sagt Aida kurzfristig alle bis Mitte August geplanten Kreuzfahrten ab Hamburg und Warnemünde ab

Es sollte der zaghafte Neustart nach dem Corona-Shutdown für die Kussmundflotte werden, doch heute hat die Rostocker Kreuzfahrtreederei kurzfristig alle bis Mitte August geplanten Kurzreisen ab Hamburg und Warnemünde abgesagt. „Entgegen der Erwartung“ stehe die „letzte formale Freigabe“ durch den Flaggenstaat Italien noch aus, heißt es von Aida. Die Kussmund-Schiffe fahren unter italienischer Flagge, Heimathafen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aufgrund einer fehlenden Freigabe des Flaggenstaates Italien sagt Aida kurzfristig alle bis Mitte August geplanten Kreuzfahrten ab Hamburg und Warnemünde ab

Gut 20.000 Schüler starten nächste Woche in Rostock ins neue Schuljahr – für sie soll es einen zuverlässigen Regelbetrieb unter Corona-Pandemie-Bedingungen geben

Die Schülerzahlen in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock steigen weiter. 20.010 Schüler starten in der kommenden Woche an den allgemeinbildenden Schulen ins neue Schuljahr – 840 mehr als im Vorjahr. Unter ihnen sind 1.819 Schulanfänger in voraussichtlich 88 Klassen. 15.168 Schüler (75,8 Prozent) gehen an die 44 kommunalen Einrichtungen, 4.842 (24,2 Prozent) an die 17 […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gut 20.000 Schüler starten nächste Woche in Rostock ins neue Schuljahr – für sie soll es einen zuverlässigen Regelbetrieb unter Corona-Pandemie-Bedingungen geben

Zehn Crewmitglieder der Kreuzfahrtschiffe AIDAmar und AIDAblu haben sich mit Corona infiziert – die Besatzungen wurden über den Flughafen Rostock-Laage eingeflogen

Zehn Besatzungsmitglieder der beiden im Rostocker Überseehafen liegenden Kreuzfahrtschiffe AIDAmar und AIDAblu wurden positiv auf das Coronavirus getestet. Ein Besatzungsmitglied hat leichte Symptome, die anderen neun sind symptomfrei. „Alle betroffenen Mitarbeiter befinden sich in strenger Isolation“, erklärt Aida-Pressesprecher Hansjörg Kunze. Ein Test zur Verifizierung wurde umgehend durchgeführt – mit den Ergebnissen wird im Laufe des […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zehn Crewmitglieder der Kreuzfahrtschiffe AIDAmar und AIDAblu haben sich mit Corona infiziert – die Besatzungen wurden über den Flughafen Rostock-Laage eingeflogen

Zum ersten Mal in diesem Jahr laufen heute zwei Kreuzfahrtschiffe der Kussmundflotte Rostock an – im Überseehafen sollen AIDAmar und AIDAblu für den Neustart vorbereitet werden

Seltener Anblick im Corona-Jahr in Warnemünde: Gleich zwei Kreuzfahrtschiffe der Rostocker Aida-Reederei nahmen heute Kurs auf die Hansestadt. Kurz nach 11 Uhr passierte die AIDAmar die Molenköpfe im Seebad Warnemünde, gegen 14:30 Uhr soll die AIDAblu folgen. Passagiere haben die beiden Kreuzliner der Kussmundflotte allerdings noch nicht an Bord und sie machen auch nicht am […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zum ersten Mal in diesem Jahr laufen heute zwei Kreuzfahrtschiffe der Kussmundflotte Rostock an – im Überseehafen sollen AIDAmar und AIDAblu für den Neustart vorbereitet werden

Nach der Corona-Zwangspause startet Aida im August wieder zu Kreuzfahrten ab Warnemünde, Kiel und Hamburg – vorerst mit angepasster Passagierkapazität und ohne Anlauf weiterer Häfen

Im August 2020 heißt es „Leinen los!“ für die ersten drei Kreuzfahrtschiffe von AIDA Cruises zu einem Neustart seit der Reiseunterbrechung. Den Auftakt macht AIDAperla am 5. August 2020 in Hamburg. Danach startet AIDA Cruises am 12. August 2020 mit AIDAmar ab Rostock-Warnemünde und am 16. August 2020 mit AIDAblu ab Kiel in die diesjährige […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach der Corona-Zwangspause startet Aida im August wieder zu Kreuzfahrten ab Warnemünde, Kiel und Hamburg – vorerst mit angepasster Passagierkapazität und ohne Anlauf weiterer Häfen

Nachdem Rostock ausgerechnet in der Corona-Krise 30 Prozent mehr Gewerbemiete möchte, gibt es eine Stellungnahme des KOE und ein paar Fakten von uns

Nachdem wir darüber berichtet haben, dass der „Eigenbetrieb Kommunale Objektbewirtschaftung und -entwicklung der Hanse- und Universitätsstadt Rostock“ (KOE) mitten in der Corona-Krise kräftige Gewerbemieterhöhungen verschickt, gab es erste Reaktionen aus der Lokalpolitik. Für die CDU/UFR-Fraktion forderte Daniel Peters, die Erhöhungen mindestens für 2021 auszusetzen und im Folgejahr neu zu prüfen. Auch der KOE hat eine […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem Rostock ausgerechnet in der Corona-Krise 30 Prozent mehr Gewerbemiete möchte, gibt es eine Stellungnahme des KOE und ein paar Fakten von uns

Ab dem 10. Juli werden die Corona-Auflagen in Mecklenburg-Vorpommern weiter gelockert – die Kontaktbeschränkungen fallen, der Mund-Nasen-Schutz bleibt vorerst Pflicht

Kontaktbeschränkung und Mund-Nasen-Schutz Die Kontaktbeschränkungen sollen in Mecklenburg-Vorpommern nach dem 10. Juli auslaufen. „Zukünftig kann jeder Bürger/jede Bürgerin wieder selbst entscheiden, mit wem und wann er oder sie sich treffen“, erklärt Ministerpräsidentin Manuela Schwesig. „Wir wollen die Kontaktbeschränkung auf zehn Personen aufgeben.“ Es gilt jedoch weiterhin das Abstandsgebot von 1,5 Metern im öffentlichen Raum. Das […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ab dem 10. Juli werden die Corona-Auflagen in Mecklenburg-Vorpommern weiter gelockert – die Kontaktbeschränkungen fallen, der Mund-Nasen-Schutz bleibt vorerst Pflicht

Ausgerechnet in der Corona-Krise verschickt Rostock Mieterhöhungen für Gewerbeflächen an lokale Unternehmen und möchte satte 30 Prozent mehr

Während Bund und Länder versuchen, kleinen Unternehmen mit Förderprogrammen durch die Corona-Krise zu helfen, geht Rostock einen ganz eigenen Weg. Der „Eigenbetrieb Kommunale Objektbewirtschaftung und -entwicklung der Hanse- und Universitätsstadt Rostock“ (KOE) verschickt mitten in der Corona-Krise kräftige Mieterhöhungen. In den als „Nachtragsangebot“ verklauselten Schreiben soll der Mietzins für Unternehmen in städtischen Immobilien um mehr […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ausgerechnet in der Corona-Krise verschickt Rostock Mieterhöhungen für Gewerbeflächen an lokale Unternehmen und möchte satte 30 Prozent mehr

Um Künstler in der Corona-Zeit zu unterstützen, gibt es Nutzungsgenehmigungen für Straßenkunst in Rostock ab sofort einfacher und ohne Gebühren

Ab sofort ist es möglich, Nutzungsgenehmigungen für Straßenkunst im öffentlichen Raum kurzfristig zu erhalten. „Auf Grund der prekären wirtschaftlichen Lage vieler Künstlerinnen und Künstler haben wir uns entschieden, Straßenkunst bewusst und schnell zu unterstützen.”, so Holger Matthäus, Senator für Infrastruktur, Umwelt und Bau. Es wird dazu von den üblichen Antrags- und Genehmigungsverfahren abweichend Folgendes festgelegt: […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Um Künstler in der Corona-Zeit zu unterstützen, gibt es Nutzungsgenehmigungen für Straßenkunst in Rostock ab sofort einfacher und ohne Gebühren

Leuchtturm, Hansemesse und Stadthalle Rostock sind heute im Rahmen der bundesweiten Aktion „Night of Light“ rot illuminiert, um auf die Not der Veranstaltungsbranche aufmerksam zu machen.

In Signal-Rot erstrahlt der Warnemünder Leuchtturm heute Nacht. Was auf den ersten Blick schön aussieht, hat einen ernsten Hintergrund – eine ganze Branche sieht rot! Mit der bundesweiten Aktion „Night of Light“ möchte die Veranstaltungswirtschaft zeigen, wie groß ihre Not in der Covid-19-Krise ist. Von einem „Hilferuf an die Politik“ spricht Tom Koperek, Vorstand der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Leuchtturm, Hansemesse und Stadthalle Rostock sind heute im Rahmen der bundesweiten Aktion „Night of Light“ rot illuminiert, um auf die Not der Veranstaltungsbranche aufmerksam zu machen.

Der Bäderdienst der Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern wurde heute in Warnemünde gestartet, u.a. soll die Einhaltung der Corona-Verordnung kontrolliert werden

Die Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern hat heute in Warnemünde offiziell ihren Bäderdienst gestartet. Gut 200 Polizisten sind in den Sommermonaten zusätzlich in den Urlaubsregionen des Landes unterwegs, um Sicherheit und Ordnung zu gewährleisten. Dabei soll auch die Umsetzung der Corona-Verordnung kontrolliert werden, kündigte Innenminister Lorenz Caffier an. Erstmalig sollen in diesem Jahr die Kommunalbehörden unterstützt werden. „Der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Bäderdienst der Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern wurde heute in Warnemünde gestartet, u.a. soll die Einhaltung der Corona-Verordnung kontrolliert werden

Der Bäderdienst der Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern wurde heute in Warnemünde gestartet, u.a. soll die Einhaltung der Corona-Verordnung kontrolliert werden

Die Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern hat heute in Warnemünde offiziell ihren Bäderdienst gestartet. Gut 200 Polizisten sind in den Sommermonaten zusätzlich in den Urlaubsregionen des Landes unterwegs, um Sicherheit und Ordnung zu gewährleisten. Dabei soll auch die Umsetzung der Corona-Verordnung kontrolliert werden, kündigte Innenminister Lorenz Caffier an. Erstmalig sollen in diesem Jahr die Kommunalbehörden unterstützt werden. „Der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Bäderdienst der Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern wurde heute in Warnemünde gestartet, u.a. soll die Einhaltung der Corona-Verordnung kontrolliert werden

Polizei und Kommunaler Ordnungsdienst haben heute in verschiedenen Straßenbahnlinien in Rostock die Einhaltung der Maskenpflicht kontrolliert

Seit nunmehr 50 Tagen muss laut der Corona-Landesverordnung MV jeder Passagier in allen Fahrzeugen des Öffentlichen Personenverkehrs in Mecklenburg-Vorpommern eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Bei der Polizeiinspektion Rostock und beim Kommunalen Ordnungsdienst der Hansestadt Rostock gingen vermehrt Beschwerden ein, dass viele Fahrgäste der Straßenbahnen sich nicht mehr an diese Regelung halten. Vor diesem Hintergrund haben heute Vormittag […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Polizei und Kommunaler Ordnungsdienst haben heute in verschiedenen Straßenbahnlinien in Rostock die Einhaltung der Maskenpflicht kontrolliert

Gastronomie, Tourismus, Sport, Freizeit, Hort und Veranstaltungen – ab dem 15. Juni 2020 werden viele Corona-Auflagen in Mecklenburg-Vorpommern weiter gelockert

„Wir sind uns einig, dass wir weitere große Lockerungen vornehmen wollen“, erklärte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig heute Nachmittag nach der Kabinettssitzung in Schwerin. 13 neue Infektionen in den letzten sieben Tagen im Land, die meisten im Zusammenhang mit Gottesdiensten im Kreis Vorpommern-Rügen, zeigen zwar dass das Corona-Virus noch da und weiter gefährlich ist, so Schwesig, “aber […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gastronomie, Tourismus, Sport, Freizeit, Hort und Veranstaltungen – ab dem 15. Juni 2020 werden viele Corona-Auflagen in Mecklenburg-Vorpommern weiter gelockert