Schlagwort-Archive: Drogen

Nachdem sich ein Radfahrer einer Verkehrskontrolle entziehen wollte, wurden bei ihm sowie in seiner Wohnung vermutlich illegale Betäubungsmittel gefunden

Am Sonnabend, den 12. September 2020, stellten Polizeibeamte während ihres Streifendienstes in der Rostocker St.-Petersburger-Straße einen Fahrer eines E-Bikes fest, welcher während der Fahrt ein Mobiltelefon bediente. Als der Radfahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen werden sollte, ergriff der Mann die Flucht über ein Tankstellengelände in Richtung einer Grünanlage. Der Mann warf zunächst sein Fahrrad weg und […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem sich ein Radfahrer einer Verkehrskontrolle entziehen wollte, wurden bei ihm sowie in seiner Wohnung vermutlich illegale Betäubungsmittel gefunden

Ein 20-Jähriger bedrohte vergangene Nacht im Bereich der Hundertmännerbrücke mehrere Passanten mit einem Messer – der Mann wurde von der Polizei in Gewahrsam genommen

Am 19.07.2020 gegen 00:30 Uhr kam es in der Rostocker Innenstadt im Bereich der Hundertmännerbrücke zu einer Nötigung, Bedrohung und versuchten gefährlichen Körperverletzung. Der 20-jährige deutsche Tatverdächtige bedrohte wahllos mehrere Passanten mit vorgehaltenem Messer und forderte diese auf, den Gehweg zu verlassen, sonst würde er sie abstechen. Um der Drohung Nachdruck zu verleihen, hielt er […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 20-Jähriger bedrohte vergangene Nacht im Bereich der Hundertmännerbrücke mehrere Passanten mit einem Messer – der Mann wurde von der Polizei in Gewahrsam genommen

Mehrere Kilogramm Marihuana, Amphetamine sowie Kokain wurden heute Morgen bei Durchsuchungen in Rostock-Lichtenhagen sichergestellt, zwei Männer wurden der Haftrichterin vorgeführt

In Rostock sind am Mittwoch zwei Männer der Haftrichterin am Amtsgericht vorgeführt worden. Sie werden beschuldigt, mit Betäubungsmittel im Kilogrammbereich gehandelt zu haben. In den Wohnungen der 33 und 35 Jahre alten deutschen Männer im Stadtteil Lichtenhagen wurden bei Durchsuchungen am heutigen Morgen mehrere Kilogramm Marihuana, Amphetamine sowie Kokain entdeckt. Auch eine Schreckschusswaffe und eine […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mehrere Kilogramm Marihuana, Amphetamine sowie Kokain wurden heute Morgen bei Durchsuchungen in Rostock-Lichtenhagen sichergestellt, zwei Männer wurden der Haftrichterin vorgeführt

Bei einer Zollkontrolle im Rostocker Hafen wurden hinter der Ladung eines slowenischen Lkw 85 kg Marihuana gefunden

Am Abend des 5.Juni 2020 kontrollierten Zöllner einer mobilen Kontrolleinheit des Hauptzollamts Stralsund im Rostocker Hafen einen slowenischen Lkw. Hinter der Ladung versteckt fanden sie Päckchen mit insgesamt 85 kg Marihuana. Gegen den 37-jährigen Fahrer aus Serbien wurde ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Gegen ihn wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Rostock vom […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bei einer Zollkontrolle im Rostocker Hafen wurden hinter der Ladung eines slowenischen Lkw 85 kg Marihuana gefunden

Ein 41-jähriger mutmaßlicher Drogendealer wurde in Rostock festgenommen – es wurden größere Menge Betäubungsmittel und Bargeld sichergestellt

Der Mann war im April ins Visier der Ermittler geraten, da der Verdacht bestand, dass der Deutsche unerlaubten Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge betreibt. So wurden bei einer Durchsuchung Mitte April in der Wohnung eines 40-jährigen Rostockers, eine größere Menge Betäubungsmittel aufgefunden, die dem jetzt festgenommenen Rostocker gehörten. Darunter befanden sich neben 13 […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 41-jähriger mutmaßlicher Drogendealer wurde in Rostock festgenommen – es wurden größere Menge Betäubungsmittel und Bargeld sichergestellt

Ohne Pflichtversicherung, dafür unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln wurde ein 29-jähriger Rostocker mit seinem E-Scooter aus dem Verkehr gezogen.

Genau zur Mittagszeit des gestrigen Sonntags fiel den Polizeibeamten auf einem Gehweg im Stadtteil Reutershagen ein Fahrer eines E-Scooters auf, der einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Dabei entging den Beamten nicht nur, dass dieses Gefährt ohne Pflichtversicherung unterwegs war, sondern auch, dass der 29-jährige Rostocker unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln zu stehen schien. Ein Drogenvortest verlief […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ohne Pflichtversicherung, dafür unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln wurde ein 29-jähriger Rostocker mit seinem E-Scooter aus dem Verkehr gezogen.

Nach einem Ehestreit in Rostock-Dierkow wurden in der Wohnung des Paares etwa ein Kilogramm Amphetamin, ein Kilogramm Marihuana, 54 g Kokain sowie 66 g Haschisch beschlagnahmt

Am 12. März 2020 kamen die Polizeibeamten des Polizeirevier Dierkow in der Lorenzstraße zum Einsatz. Hierbei konnten sie eine größere Menge Drogen feststellen und beschlagnahmen. Hintergrund des Einsatzes war eine Streitigkeit zwischen einem Ehepaar, die sich als Fall Häuslicher Gewalt darstellte. Die Polizei nahm in diesem Zusammenhang eine Anzeige wegen Körperverletzung gegen die 27-jährige Ehefrau […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach einem Ehestreit in Rostock-Dierkow wurden in der Wohnung des Paares etwa ein Kilogramm Amphetamin, ein Kilogramm Marihuana, 54 g Kokain sowie 66 g Haschisch beschlagnahmt

Bei Durchsuchungen in Rostock, Kröpelin und Ribnitz-Damgarten wurden heute mehrere Kilogramm Drogen sichergestellt und ein Haftbefehl vollstreckt

Nach mehrmonatiger Ermittlungsarbeit der Drogenfahnder der Kriminalpolizeiinspektion Rostock wurden heute früh (11.03.2020) in einem Verfahren der Staatsanwaltschaft Rostock insgesamt sieben Durchsuchungsbeschlüsse umgesetzt. An den Maßnahmen in Rostock, Kröpelin und Ribnitz-Damgarten waren insgesamt 33 Beamte sowie zwei Drogenspürhunde beteiligt. Dabei konnten 3,1 Kilogramm Amphetamin, 3 Kilogramm Marihuana, 1 Kilogramm Streckmittel sowie 1.500 Euro Bargeld und diverse […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bei Durchsuchungen in Rostock, Kröpelin und Ribnitz-Damgarten wurden heute mehrere Kilogramm Drogen sichergestellt und ein Haftbefehl vollstreckt

Bei Durchsuchungen in 27 Objekten in und um Rostock wurden heute Betäubungsmittel, Bargeld und Diebesgut sichergestellt sowie drei Haftbefehle vollstreckt

Nach umfangreichen Ermittlungen der Kriminalpolizeiinspektion Rostock und des Zollfahndungsamtes Hamburg erfolgte am heutigen Tag (30. Januar 2020) ein Schlag gegen den organisierten Drogenhandel in Mecklenburg-Vorpommern. In den Vormittagsstunden wurden Durchsuchungsmaßnahmen durch rund 250 Beamte der Polizei und des Zolls in insgesamt 27 Durchsuchungsobjekten in Rostock und im Landkreis Rostock nach erwirkten Durchsuchungsbeschlüssen durchgeführt. Zudem wurden […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Bei Durchsuchungen in 27 Objekten in und um Rostock wurden heute Betäubungsmittel, Bargeld und Diebesgut sichergestellt sowie drei Haftbefehle vollstreckt

Ein unter Drogeneinfluss stehender 20-jähriger Rostocker wurde in Lütten Klein mit seinem unversicherten E-Scooter von der Polizei aus dem Verkehr gezogen

Am Vormittag des 28. Januar 2020 wurde in Lütten Klein ein 20-jähriger Rostocker einer polizeilichen Verkehrskontrolle unterzogen. Der junge Mann war mit einem E-Scooter unterwegs, besaß allerdings dafür keine erforderliche Haftpflichtversicherung. Während der Kontrolle entstand zudem der Verdacht, dass der 20-Jährige unter Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Die Polizei fand beim Fahrer dieses Kleinkraftrades geringe Mengen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein unter Drogeneinfluss stehender 20-jähriger Rostocker wurde in Lütten Klein mit seinem unversicherten E-Scooter von der Polizei aus dem Verkehr gezogen

Bei zwei Durchsuchungen wurden gestern insgesamt 14,2 kg Betäubungsmittel sichergestellt, gegen zwei Tatverdächtige aus Rostock und Laage wurde Haftbefehl erlassen

Nach mehrmonatiger Ermittlungsarbeit durch die Drogenfahnder der Kriminalpolizeiinspektion Rostock wurden gestern zwei Durchsuchungen in einem Verfahren der Staatsanwaltschaft Rostock vollstreckt. Dabei konnten insgesamt 14,2 kg Betäubungsmittel sichergestellt werden. Gegen die zwei Tatverdächtigen wurde Haftbefehl erlassen. Die Ermittlungen gegen die beiden Männer liefen an, da sie im Verdacht stehen, bereits in der Vergangenheit mit illegalen Betäubungsmitteln […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bei zwei Durchsuchungen wurden gestern insgesamt 14,2 kg Betäubungsmittel sichergestellt, gegen zwei Tatverdächtige aus Rostock und Laage wurde Haftbefehl erlassen

Nachdem die Polizei wegen starken Lärms in die Rostocker KTV gerufen wurde, fand sie in der Wohnung 15 Gramm Rauschgift

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden Beamte des Polizeihauptrevieres Reutershagen wegen starken Lärms zu einem Wohnhaus in die Rostocker KTV gerufen. Bereits im Hausflur sowie im Tunneldurchgang zum Hinterhof wurde außerdem ein deutlicher Cannabisgeruch wahrgenommen. In der Wohnung befanden sich zu diesem Zeitpunkt 21 Jugendliche. Drei von ihnen hielten sich separat in einem […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem die Polizei wegen starken Lärms in die Rostocker KTV gerufen wurde, fand sie in der Wohnung 15 Gramm Rauschgift

Bei einem Streit auf einer Geburtstagsparty in Rostock-Schmarl wurden am Wochenende drei Personen verletzt – bei einem Tatverdächtigen wurden Betäubungsmittel gefunden

In der Nacht vom 4. zum 5. Januar 2020 feierte eine junge Frau gemeinsam mit Freunden in der Begegnungsstätte Schmarler Bach 1 in Rostock ihren 18. Geburtstag. Nach Mitternacht kam es zwischen der Veranstalterin, mehreren Gästen und ungebeten Gästen zunächst zu verbalen Streitigkeiten, die schließlich in körperlichen Auseinandersetzungen endeten. Es gab drei verletzte Personen. Ein […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bei einem Streit auf einer Geburtstagsparty in Rostock-Schmarl wurden am Wochenende drei Personen verletzt – bei einem Tatverdächtigen wurden Betäubungsmittel gefunden

Bei einem Polizeieinsatz wegen ruhestörenden Lärms wurde heute Morgen in Rostock-Dierkow ein mutmaßlicher Drogendealer vorläufig festgenommen

Bei einem Polizeieinsatz, der heute Morgen wegen ruhestörenden Lärmes im Stadtteil Dierkow begann, wurde letztendlich ein mutmaßlicher Drogendealer vorläufig festgenommen. Der Tatverdächtige hatte bei seiner Festnahme 300 Gramm Drogen bei sich. Dabei handelte es sich um Amphetamin und Marihuana. Weiterhin wurden Gegenstände und Geld aufgefunden, die den Schluss zulassen, dass der junge Mann mit den […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bei einem Polizeieinsatz wegen ruhestörenden Lärms wurde heute Morgen in Rostock-Dierkow ein mutmaßlicher Drogendealer vorläufig festgenommen

Nachdem ein Mann in einem Imbiss randalierte und einen Verkäufer verletzte, wurden bei dem polizeibekannten 22-Jährigen Betäubungsmittel gefunden – er wurde vorläufig festgenommen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ereignete sich in der Rostocker KTV eine Sachbeschädigung, in deren weiteren Folge ein 22-jähriger Mann vorläufig festgenommen wurde. Gegen 02:20 Uhr haben sich zwei männliche Personen in einem Imbissladen in der Rostocker KTV befunden, wobei einer der beiden Männer anfing verbal aggressiv auf andere Kunden einzuwirken. Als die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem ein Mann in einem Imbiss randalierte und einen Verkäufer verletzte, wurden bei dem polizeibekannten 22-Jährigen Betäubungsmittel gefunden – er wurde vorläufig festgenommen

Bei der Überprüfung eines PKW auf dem Parkplatz Lindholz an der A20 fand die Polizei drei Kilogramm Cannabis – Drogen und Pkw wurden sichergestellt, der Fahrer verhaftet

Am gestrigen Abend, dem 12. September 2019 gegen 22:50 Uhr, kontrollierten Beamte des Polizeipräsidiums Rostock routinemäßig auf der BAB 20. Im Sinne einer allgemeinen Verkehrskontrolle überprüften sie auch einen PKW auf dem Parkplatz Lindholz. Die Identitätsfeststellung des Fahrzeugführers ergab zum einen, dass der 28-jährige Hamburger zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben war. Zum anderen nahmen die Beamten bei […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bei der Überprüfung eines PKW auf dem Parkplatz Lindholz an der A20 fand die Polizei drei Kilogramm Cannabis – Drogen und Pkw wurden sichergestellt, der Fahrer verhaftet

Ein 32-Jähriger wurde gestern in Rostock-Brinckmansdorf unter Alkohol- und Drogeneinwirkung, ohne Fahrerlaubnis und mit manipulierter TÜV-Plakette aus dem Verkehr gezogen

Am gestrigen Nachmittag, gegen ca. 15:54 Uhr, führten Kollegen des Polizeirevieres Dierkow eine Verkehrskontrolle im Stadtteil Brinckmansdorf durch. Dabei hielten die Beamten einen 32-jährigen Rostocker an, bei dem mittels Atemalkoholmessung ein Wert von 1,03 Promille ermittelt wurde. Im weiteren Verlauf der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Rostocker nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis war. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 32-Jähriger wurde gestern in Rostock-Brinckmansdorf unter Alkohol- und Drogeneinwirkung, ohne Fahrerlaubnis und mit manipulierter TÜV-Plakette aus dem Verkehr gezogen

Ein Kilogramm verschiedene Betäubungsmittel wurden heute Morgen in einer Wohnung in Rostock-Evershagen sichergestellt – der Wohnungsinhaber wurde vorläufig festgenommen

Verschiedene Betäubungsmittel mit einem Gesamtgewicht von einem Kilogramm haben Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion heute Morgen in einer Rostocker Wohnung sichergestellt. Die Beamte hatten im Stadtteil Evershagen die Wohnung eines 30-jährigen Tatverdächtigen durchsucht, dem der Handel mit Betäubungsmitteln vorgeworfen wird. Dabei wurde neben den Drogen (Marihuana, Kokain, Amphetamin und Ecstasy) auch Bargeld in szenetypischer Stückelung aufgefunden und […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Kilogramm verschiedene Betäubungsmittel wurden heute Morgen in einer Wohnung in Rostock-Evershagen sichergestellt – der Wohnungsinhaber wurde vorläufig festgenommen

Insgesamt 55 kg Marihuana, 3,5 kg Kokain und 9 kg Ecstasy mit einem Straßenverkaufswert von ca. 700 Tausend Euro wurden gestern in Laage beschlagnahmt, der 36-jährige Tatverdächtige sitzt in Haft

Durch die Kriminalpolizeiinspektion Rostock wurden am 14.08.2019 insgesamt 55 kg Marihuana, 3,5 kg Kokain und 9 kg Ecstasy mit einem Straßenverkaufswert von ca. 700.000,00 EURO in Laage beschlagnahmt. Gleichzeitig wurde im ländlichen Umfeld von Laage die Wohnung eines 36-jährigen Mannes durchsucht, dem der Handel mit Betäubungsmitteln in erheblichem Umfang vorgeworfen wird. Der Beschlagnahme gingen Ermittlungen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Insgesamt 55 kg Marihuana, 3,5 kg Kokain und 9 kg Ecstasy mit einem Straßenverkaufswert von ca. 700 Tausend Euro wurden gestern in Laage beschlagnahmt, der 36-jährige Tatverdächtige sitzt in Haft

In einem vergessenen Koffer wurden am Hauptbahnhof Rostock geringe Mengen Drogen gefunden, bei der Besitzerin soll es sich um eine 29-jährige Italienerin handeln

Am vergangenen Freitag, den 09.08.2019 wurde durch eine Mitarbeiterin der Deutschen Bahn im Regionalzug RE 4358 von Berlin nach Rostock ein Rollkoffer, der vermutlich vergessen wurde, aufgefunden. Zur Ermittlung des Eigentümers wurde der Koffer geöffnet und festgestellt, dass sich hierin offensichtlich verbotene Substanzen befinden. Sofort wurden die Beamten der Bundespolizei informiert, welche den Koffer am […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für In einem vergessenen Koffer wurden am Hauptbahnhof Rostock geringe Mengen Drogen gefunden, bei der Besitzerin soll es sich um eine 29-jährige Italienerin handeln