Schlagwort-Archive: Schule

Im Christophorus-Gymnasium in Rostock kam es heute Mittag zu einem Schwelbrand – eine Person erlitt eine leichte Rauchgasintoxikation

Heute kam es gegen 12:00 Uhr im Christophorus-Gymnasium in Rostock zu einem Schwelbrand im Chemieraum. Durch einen Hinweisgeber wurde der Brand bemerkt und umgehend gemeldet. Nach ersten Angaben führte ein Lehrer, ein 27-jähriger Deutscher, ein Experiment mit Holzkohle in dem Chemielabor vor. Anschließend schob dieser die genutzten Utensilien, darunter die Holzkohle, in den benachbarten Vorbereitungsraum. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Im Christophorus-Gymnasium in Rostock kam es heute Mittag zu einem Schwelbrand – eine Person erlitt eine leichte Rauchgasintoxikation

Der Teil-Lockdown wird bis zum 20. Dezember 2020 verlängert, Treffen sind nur noch zwischen fünf Personen erlaubt – von Weihnachten bis Neujahr gibt es Ausnahmen

Der aktuelle Teil-Lockdown in Deutschland wird mindestens bis zum 20. Dezember 2020 verlängert. Darauf haben sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder geeinigt. „Wir brauchen noch einmal eine Kraftanstrengung“, so Merkel, „Geduld, Solidarität, Disziplin werden noch einmal auf eine harte Probe gestellt.“ In Mecklenburg-Vorpommern bleibt aufgrund der Infektionszahlen fast alles so, wie es […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Teil-Lockdown wird bis zum 20. Dezember 2020 verlängert, Treffen sind nur noch zwischen fünf Personen erlaubt – von Weihnachten bis Neujahr gibt es Ausnahmen

Nachdem an der Beruflichen Schule „Alexander Schmorell“ der Hanse- und Universitätsstadt Rostock vier Corona-Infektionen festgestellt wurden, müssen 450 Schüler und Lehrer in Quarantäne

An der Beruflichen Schule „Alexander Schmorell“ der Hanse- und Universitätsstadt Rostock in Lütten Klein und Lichtenhagen wurden vier Infektionen festgestellt. Darüber informiert das Gesundheitsamt. Nach Rücksprache mit der Schulleitung musste eine Gruppe von insgesamt 423 Schülerinnen und Schüler sowie 27 Pädagoginnen und Pädagogen aus dem Bereich der Sozialpädagogik in Quarantäne versetzt werden. Das Gesundheitsamt koordiniert […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem an der Beruflichen Schule „Alexander Schmorell“ der Hanse- und Universitätsstadt Rostock vier Corona-Infektionen festgestellt wurden, müssen 450 Schüler und Lehrer in Quarantäne

In Quarantäne geschickte Schüler werden in Rostock in der Regel nicht auf Corona getestet, stellt die Verwaltung klar, nachdem es Unmut bei betroffenen Eltern gab

Nachdem an mehreren Rostocker Schulen Corona-Fälle aufgetreten sind und komplette Klassen in häusliche Quarantäne geschickt wurden, gab es zunehmend Kritik von betroffenen Eltern. Sie fühlten sich von Schule und Gesundheitsamt teilweise schlecht informiert und kritisierten, dass ihre Kinder erst spät oder gar nicht auf das Coronavirus SARS-CoV-2 getestet wurden. Ja, er habe mitbekommen, dass es […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für In Quarantäne geschickte Schüler werden in Rostock in der Regel nicht auf Corona getestet, stellt die Verwaltung klar, nachdem es Unmut bei betroffenen Eltern gab

Eine Woche nach den Herbstferien in Mecklenburg-Vorpommern wurde ein Schüler am ISG Rostock positiv auf das Corona-Virus getestet – die Klasse des Kindes steht unter Quarantäne

Ein Schüler des Innerstädtischen Gymnasium wurde am Wochenende positiv auf das Corona-Virus getestet, wie Schulleiter Dr. Markus Riemer auf der Website der Einrichtung bekanntgab. Die Infektion soll nachweislich aus dem familiären Umfeld des Schülers stammen. Auf Anordnung des Gesundheitsamtes wurde die Klasse des Kindes vorsorglich in häusliche Quarantäne geschickt. Betroffene dürfen ihre bzw. die elterliche […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine Woche nach den Herbstferien in Mecklenburg-Vorpommern wurde ein Schüler am ISG Rostock positiv auf das Corona-Virus getestet – die Klasse des Kindes steht unter Quarantäne

Nach umfassender Sanierung und Erweiterung fand heute die offizielle Schlüsselübergabe für die Heinrich-Heine-Schule im Seebad Warnemünde statt

Ein Schwimmbecken mit lebenden Delphinen und einem 20 Meter hohen Sprungturm, Sofas mit Bildschirm für jeden Schüler und zwei Stunden lange Pausen, in denen es Hotdogs auf dem Pausenhof gibt. Alle Vorstellungen, die ein zehnjähriger Junge von seiner perfekten Schule aufschrieb, konnte Bauherrin Sigrid Hecht vom kommunalen Eigenbetrieb KOE nicht erfüllen. Aber die Phantasie des […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach umfassender Sanierung und Erweiterung fand heute die offizielle Schlüsselübergabe für die Heinrich-Heine-Schule im Seebad Warnemünde statt

Nachdem an der Hundertwasser-Gesamtschule bei drei Lehrern und acht Schülern der SARS-CoV-2-Virus nachgewiesen wurde, stehen rund 800 Schüler und 80 Beschäftigte unter Quarantäne

Nach einem Corona-Ausbruch an der Hundertwasserschule in Rostock-Lichtenhagen hat die Hansestadt heute eine umfassende Quarantäne ausgesprochen, die für knapp 800 Schüler sowie die rund 80 Beschäftigten der Gesamtschule gilt. Die Betroffenen dürfen sich ab sofort nur noch im häuslichen Umfeld aufhalten. Die Quarantäne wird erst nach einem zweimaligen negativen Test aufgehoben. In den nächsten beiden […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem an der Hundertwasser-Gesamtschule bei drei Lehrern und acht Schülern der SARS-CoV-2-Virus nachgewiesen wurde, stehen rund 800 Schüler und 80 Beschäftigte unter Quarantäne

An der Hundertwasser-Gesamtschule in Rostock-Lichtenhagen ist eine Lehrerin an COVID-19 erkrankt – drei Kollegen und 90 Kinder wurden vorsorglich in Quarantäne geschickt

An der Hundertwasser-Gesamtschule in Rostock-Lichtenhagen ist eine Lehrerin an COVID-19 erkrankt. Darüber informiert der Senatsbereich Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule. Für die betroffene Lehrerin und drei weitere Kolleginnen und Kollegen wurde vom Gesundheitsamt eine Quarantäne verfügt. Auch insgesamt 90 Kinder verschiedener Klassenstufen wurden vorsorglich in Quarantäne geschickt. Für morgen wurden für alle SARS-CoV-2-Tests angeordnet. Wenn […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für An der Hundertwasser-Gesamtschule in Rostock-Lichtenhagen ist eine Lehrerin an COVID-19 erkrankt – drei Kollegen und 90 Kinder wurden vorsorglich in Quarantäne geschickt

In Rostock wurden drei neue Infektionen mit dem Corona-Virus Sars-CoV-2 registriert, darunter bei zwei Schulkindern – sieben Schüler und zwei Lehrer wurden unter Quarantäne gestellt

„Schnell und umfassend hat das Rostocker Gesundheitsamt die Kontaktdaten zu drei neuen Corona-Infektionen in der Hanse- und Universitätsstadt ermittelt und die erforderlichen Maßnahmen zum Schutz der Betroffenen und ihres Umfeldes eingeleitet“, informiert Rostocks Senator für Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule Steffen Bockhahn. Die Fälle – darunter je ein Schulkind der Rostocker „Küstenschule“ und des Landesförderzentrums […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für In Rostock wurden drei neue Infektionen mit dem Corona-Virus Sars-CoV-2 registriert, darunter bei zwei Schulkindern – sieben Schüler und zwei Lehrer wurden unter Quarantäne gestellt

Nachdem sich Schüler der Borwin-Schule mit SARS-CoV-2 infiziert haben, wurden jetzt auch vier Schüler und eine Lehrerin der Werner-Lindemann-Grundschule in Quarantäne geschickt

Eine Woche nach dem Schulstart in Mecklenburg-Vorpommern wurden vier Schüler sowie eine Lehrerin einer weiteren Einrichtung in Rostock unter Quarantäne gestellt. Bereits gestern informierte die Verwaltung darüber, dass sich vier Schüler einer Rostocker Familie nach einem Auslandsaufenthalt mit SARS-CoV-2 infiziert haben. Sie besuchen – zum Teil – die Borwin-Schule, an der daraufhin für insgesamt 67 […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem sich Schüler der Borwin-Schule mit SARS-CoV-2 infiziert haben, wurden jetzt auch vier Schüler und eine Lehrerin der Werner-Lindemann-Grundschule in Quarantäne geschickt

Gut 20.000 Schüler starten nächste Woche in Rostock ins neue Schuljahr – für sie soll es einen zuverlässigen Regelbetrieb unter Corona-Pandemie-Bedingungen geben

Die Schülerzahlen in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock steigen weiter. 20.010 Schüler starten in der kommenden Woche an den allgemeinbildenden Schulen ins neue Schuljahr – 840 mehr als im Vorjahr. Unter ihnen sind 1.819 Schulanfänger in voraussichtlich 88 Klassen. 15.168 Schüler (75,8 Prozent) gehen an die 44 kommunalen Einrichtungen, 4.842 (24,2 Prozent) an die 17 […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gut 20.000 Schüler starten nächste Woche in Rostock ins neue Schuljahr – für sie soll es einen zuverlässigen Regelbetrieb unter Corona-Pandemie-Bedingungen geben

Gastronomie, Tourismus, Sport, Freizeit, Hort und Veranstaltungen – ab dem 15. Juni 2020 werden viele Corona-Auflagen in Mecklenburg-Vorpommern weiter gelockert

„Wir sind uns einig, dass wir weitere große Lockerungen vornehmen wollen“, erklärte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig heute Nachmittag nach der Kabinettssitzung in Schwerin. 13 neue Infektionen in den letzten sieben Tagen im Land, die meisten im Zusammenhang mit Gottesdiensten im Kreis Vorpommern-Rügen, zeigen zwar dass das Corona-Virus noch da und weiter gefährlich ist, so Schwesig, “aber […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gastronomie, Tourismus, Sport, Freizeit, Hort und Veranstaltungen – ab dem 15. Juni 2020 werden viele Corona-Auflagen in Mecklenburg-Vorpommern weiter gelockert

In den Schulen in Mecklenburg-Vorpommern soll es nach den Sommerferien wieder einen täglichen Regelunterricht für alle Schüler geben

Wenn in genau zwei Monaten, am 3. August, das neue Schuljahr in Mecklenburg-Vorpommern startet, soll es für alle Schüler wieder einen „verlässlichen, täglichen Regelunterricht“ geben. Das erklärte Bildungsministerin Bettina Martin (SPD) heute Mittag nach Beratungen des Landeskabinetts in Schwerin. Angesichts niedriger Corona-Zahlen im Land sei es „absolut vertretbar“ und „auch absolut notwendig“, den Kindern und […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In den Schulen in Mecklenburg-Vorpommern soll es nach den Sommerferien wieder einen täglichen Regelunterricht für alle Schüler geben

Kitas, Schulen, Veranstaltungen und Tourismus – was der MV-Plan für Mecklenburg-Vorpommern in Corona-Zeiten künftig alles wieder erlaubt

Über zehn Stunden hatte das Landeskabinett gestern darüber beraten, wie es in Mecklenburg-Vorpommern in Corona-Zeiten bis zum Sommer weitergehen soll. Fast 50 Themen standen auf der Agenda – von Kitas und Schulen bis zu wirtschaftlichen Bereichen und dem Tourismus. „Unser Ziel ist es, eine neue Normalität zu bekommen“, erklärte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig am Abend. Alle […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kitas, Schulen, Veranstaltungen und Tourismus – was der MV-Plan für Mecklenburg-Vorpommern in Corona-Zeiten künftig alles wieder erlaubt

Rostock ordnet umfangreiche Schließungen von Schulen, Kitas und weiteren Einrichtungen an, um die Ausbreitung des Corona- oder COVID-19-Virus zu verzögern

Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verzögern, hat Rostock heute die Schließung von Schulen, Kitas, Ämtern sowie von Sport- und Kultureinrichtungen beschlossen. „Es ist uns nicht leicht gefallen die Maßnahmen zu beschließen, aber keine Maßnahme wäre viel schlimmer“, wirbt der Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen um Verständnis für die teilweise einschneidenden Regelungen, die jedoch gerade am […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rostock ordnet umfangreiche Schließungen von Schulen, Kitas und weiteren Einrichtungen an, um die Ausbreitung des Corona- oder COVID-19-Virus zu verzögern

Nachdem ein Fünftklässler positiv auf das Coronavirus getestet wurde, wird die CJD Christophorusschule in Rostock für knapp zwei Wochen geschlossen

Die Hanse- und Universitätsstadt Rostock hat die Christophorus-Schule in Rostock per Ordnungsverfügung bis zum 23. März 2020 geschlossen, wie die Stadtverwaltung auf Nachfrage bestätigt hat. Wie die Schule bereits am Vormittag bekanntgab, wurde der Schulleiter gestern Nachmittag durch das Gesundheitsamt Rostock über einen bestätigten Coronafall eines Schülers informiert. Dessen Klasse sowie die unterrichtenden Lehrer durften […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem ein Fünftklässler positiv auf das Coronavirus getestet wurde, wird die CJD Christophorusschule in Rostock für knapp zwei Wochen geschlossen

Du suchst ein Praktikum?

Und hast keine Ahnung, ob du bei uns richtig bist? Dann schau dir doch mal an, ob dich einer unserer Bereiche interessiert und schreib eine kurze Bewerbung mit folgenden Infos: Fachbereich(e) für dein Wunschpraktikum genauer Zeitraum wenn vorhanden: Vo… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Du suchst ein Praktikum?

Die Rohbauarbeiten im Alt- und Neubau der Warnemünder Heinrich-Heine-Grundschule sind abgeschlossen, nach den Sommerferien 2020 soll die Schule wieder genutzt werden

Wie in einem Dornröschenschlaf versunken, steht sie da, zeigt ihre stille Schönheit, majestätisch und poetisch zugleich – wie die Texte des Schriftstellers, dessen Namen sie trägt. Doch hinter den eingestaubten Fenstern und verschlossenen Türen der Grundschule „Heinrich Heine“ bewegt sich etwas: Wo vor einem Jahr noch Kinderstimmen durch die Flure hallten, stimmen Baumaschinen das Lied […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Rohbauarbeiten im Alt- und Neubau der Warnemünder Heinrich-Heine-Grundschule sind abgeschlossen, nach den Sommerferien 2020 soll die Schule wieder genutzt werden

Für 19.102 Rostocker Schüler beginnen am Montag die Ferien, 6.721 Auszubildende an den Beruflichen Schulen starten am 15. Juli in die Sommerpause

19.102 Schülerinnen und Schüler der Rostocker allgemeinbildenden Schulen gehen am 1. Juli in die Sommerferien, davon 14.601 der kommunal und 4.501 der frei getragenen Schulen. An den Beruflichen Schulen beginnt am 15. Juli für die 6.721 Auszubildenden die schulfreie Zeit. Insgesamt 1.310 Schulabgänger der Klassen 9 bis 12 haben mit Abschluss dieses Schuljahres die kommunal […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Für 19.102 Rostocker Schüler beginnen am Montag die Ferien, 6.721 Auszubildende an den Beruflichen Schulen starten am 15. Juli in die Sommerpause

Unbekannte Täter drangen am Wochenende in eine Schule in Rostock-Lichtenhagen ein und durchsuchten mehrere Klassen- und Büroräume

Im Verlauf des vergangenen Wochenendes drangen unbekannte Täter in eine Schule im Stadtteil Lichtenhagen ein. Als der Hausmeister den Einbruch am Montagmorgen entdeckte, alarmierte er umgehend die Polizei. Nach bisherigen Erkenntnissen verschafften sich die Täter Zutritt in das Schulgebäude und durchsuchten mehrere Klassen- und Büroräume. Dabei durchwühlten die Einbrecher auch Schränke und Behältnisse in den […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Unbekannte Täter drangen am Wochenende in eine Schule in Rostock-Lichtenhagen ein und durchsuchten mehrere Klassen- und Büroräume