Schlagwort-Archive: Kultur

Strandnahe Außenstelle der Stadtbibliothek im Seebad Warnemünde lädt wieder zum Lesen ein

Heute hat die frisch renovierte Stadtteilbibliothek in Warnemünde wieder ihre Pforten geöffnet. In der 200 Quadratmeter großen Lesehalle in der Kurhausstraße 17 waren seit Oktober Boden-, Wand- und Deckenbeläge erneuert und die Beleuchtung überarbeitet worden. Auch die Heizungsanlage wurde überprüft. Rund 100.000 Euro wurden in die Instandhaltung investiert. „Das wird sich für die alljährlich 20.000 […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Strandnahe Außenstelle der Stadtbibliothek im Seebad Warnemünde lädt wieder zum Lesen ein

Juliane Dieckmann und Iryna Kazak stellen ihr Buch über Rostock für Kinder vor

A wie astronomische Uhr, B wie Botanischer Garten, C wie Citylauf. Für Max und Mila gibt es in Rostock viel zu entdecken. Auf 26 Seiten, einmal durchs Alphabet, können vor allem junge Leser die beiden Helden „Im ABC durch Rostock“ begleiten. Juliane Dieckmann und Iryna Kazak haben seit dem letzten Jahr gemeinsam an ihrem ersten […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Juliane Dieckmann und Iryna Kazak stellen ihr Buch über Rostock für Kinder vor

Juliane Dieckmann und Iryna Kazak stellen ihr Buch über Rostock für Kinder vor

A wie astronomische Uhr, B wie Botanischer Garten, C wie Citylauf. Für Max und Mila gibt es in Rostock viel zu entdecken. Auf 26 Seiten, einmal durchs Alphabet, können vor allem junge Leser die beiden Helden „Im ABC durch Rostock“ begleiten. Juliane Dieckmann und Iryna Kazak haben seit dem letzten Jahr gemeinsam an ihrem ersten […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Juliane Dieckmann und Iryna Kazak stellen ihr Buch über Rostock für Kinder vor

Amina Gusner inszeniert den Winterklassiker von Hans Christian Andersen für das Rostocker Volkstheater

Während draußen der Spätherbst die letzten Blätter von den Bäumen pustet, wintert es bereits im Großen Saal des Rostocker Volkstheaters. Es hat die Schneekönigin auf die Bühne gebracht. Das berühmte Kunstmärchen von Hans Christian Andersen in einer werktreuen und dennoch sehr modernen Fassung von der mehrfach preisgekrönten Regisseurin Amina Gusner wurde bereits am Montag vor […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Amina Gusner inszeniert den Winterklassiker von Hans Christian Andersen für das Rostocker Volkstheater

Ausstellung zeigt Schatz aus Varna mit dem ältesten bearbeiteten Gold und Kupfer der Welt

Ein ganz besonderer Schatz ist ab morgen im Kulturhistorischen Museum zu sehen: das älteste Gold der Welt. In den 1970er Jahren wurde es in kupferzeitlichen Gräberfeldern in der Nähe von Varna am Schwarzen Meer entdeckt. Vor etwa 6500 Jahren – so die Erkenntnis archäologischer Forschung – wurden hier verstorbene Stammesführer und Priester mit Grabbeigaben aus […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ausstellung zeigt Schatz aus Varna mit dem ältesten bearbeiteten Gold und Kupfer der Welt

Großer Besucherandrang in den Sammlungen und Ausstellungen Rostocks zur „Langen Nacht der Museen“ 2018

Lange Schlangen vor und dichtes Gedränge in den Museen und Sammlungen in Rostocks Innenstadt. Die Lange Nacht der Museen lockte am späten Sonnabend Tausende Besucher in die Schatzkammern der Hansestadt. „Wir sind überrannt worden“, lautet das Fazit von Dr. Steffen Stuth, Leiter des Kulturhistorischen Museums. Hier war die Lange Nacht der Museen mit Musik des […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Großer Besucherandrang in den Sammlungen und Ausstellungen Rostocks zur „Langen Nacht der Museen“ 2018

Ausstellung „Weltreligionen – Weltfrieden – Weltethos“

15 Tafeln Gemeinsamkeit und Weltethos Das EIZ Rostock zeigt im Haus Europa ab heute die Ausstellung Weltreligionen – Weltfrieden – Weltethos. Auf 15 Tafeln stellt der Schweizer Theologe Hans Küng somit seine Idee eines Weltethos vor. Diese Idee basiert… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Ausstellung „Weltreligionen – Weltfrieden – Weltethos“

Mit Post-Punk zum Sieg: Die Gruppe König gewinnt das Landesrockfestival MV 2018, der Publikumspreis geht an MÆNTIK

Musikalische Vielfalt war das Motto des 26. Landesrockfestival, bei welchem Die Gruppe König (Post Punk) als Nachwuchsband des Jahres ausgezeichnet wurde. Nicht weniger überzeugt war die Jury von Subbotnik (Krassover), die den zweiten Platz belegten. Den Publikumspreis erspielte sich MÆNTIK (Heavy Rock), die freudig überrascht ihren Preis entgegennahmen. Am gestrigen Samstag wurde der M.A.U. Club […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit Post-Punk zum Sieg: Die Gruppe König gewinnt das Landesrockfestival MV 2018, der Publikumspreis geht an MÆNTIK

Zehntausend Besucher auf Rostocker Konzert der MTV Unplugged Tour von Marius Müller-Westernhagen

Mit über zwölf Millionen Tonträgern in einer vier Jahrzehnte währenden Musikkarriere ist Marius Müller-Westernhagen einer der erfolgreichsten deutschen Musiker. Gestern hat es ihn zum ersten Mal auf eine Bühne nach Mecklenburg-Vorpommern gezogen. Etwa 10.000 Besucher waren zum letzten Konzert seiner diesjährigen MTV Unplugged Tour ins Rostocker Ostseestadion gekommen. Vielleicht ein bisschen überdimensioniert denkt man bei […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Zehntausend Besucher auf Rostocker Konzert der MTV Unplugged Tour von Marius Müller-Westernhagen

Klingende Zeitreise durch 800 Jahre Rostock – Großes Chortreffen zum Mitsingen am Ludewigbecken

„Gemeinsames Feiern geht am besten durch gemeinsames Singen“, das unterstrich Sonntagabend Kantor Markus Langer. Von einem Boot aus dirigierte er einen riesigen Chor, dessen Sänger sich rund um das Ludewigbecken zum großen Mitsingen „Rostock singt“ anlässlich des 800. Stadtjubiläums eingefunden hatten. Etwa 400 Mitglieder aus sieben Shantychören, Kirchenchören, weltlichen Chören und des Volkstheaters hatten sich […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Klingende Zeitreise durch 800 Jahre Rostock – Großes Chortreffen zum Mitsingen am Ludewigbecken

Vorbereitungen zum 800. Stadtgeburtstag von Rostock laufen auf die Zielgerade ein

Heute vor 799 Jahren und elf Monaten wurde Rostocks Stadtrecht betätigt. Einen Monat vor dem 800. Gründungsjubiläum der Hansestadt kündigt das Projektbüro Doppeljubiläum noch einen weiteren Höhepunkt an: ein „Festival im Stadthafen“ am 24. Juni mit Fritz Kalkbrenner und Joris. „Wir feiern den Hansetag, haben einen Rostocker Ümgang mit internationalen Gästen. Das wird ein großes […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vorbereitungen zum 800. Stadtgeburtstag von Rostock laufen auf die Zielgerade ein

Wir stellen vor – starke europäische Frauen – Maria Reiche

Das EIZ Rostock möchte die Diskussionen um die Gleichstellung der Geschlechter nutzen, um in einer regelmäßig erscheinenden Reihe europäische Frauen der Vergangenheit vorzustellen, die sich schon damals nicht dem vorherrschenden Rollenbild anpassen wol… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wir stellen vor – starke europäische Frauen – Maria Reiche

Der Kurzspielfilm „Bad Lesbian“ von Irene Moray wurde zum Film des Jahres 2018 beim FiSH Filmfestival gekürt, der Publikumspreis geht an Michael Bohnenstingl für den Animationsfilm „Bis Donnerschdag“

Vom 26. bis 29. April fand das 15. FiSH Filmfestival im Rostocker StadtHafen statt. Mehr als 70 Kurzfilme, Dokumentationen, Experimentalfilme, Animationen, Musikvideos und Spielfilme wurden in insgesamt sechs Locations entlang der Warnow gezeigt. Das „Filetstück“ bildete hierbei der deutschlandweite Nachwuchs-Filmwettbewerb „Junger Film “ im M.A.U. Club, für den knapp 70 Regisseure und Schauspieler aus allen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Kurzspielfilm „Bad Lesbian“ von Irene Moray wurde zum Film des Jahres 2018 beim FiSH Filmfestival gekürt, der Publikumspreis geht an Michael Bohnenstingl für den Animationsfilm „Bis Donnerschdag“

Zum 800. Stadtgeburtstag von Rostock überreichte der Bildhauer Erhard John heute ein Relief mit der Petrikirche und dem Tor – von ihm stammt auch die Schlange am Rathaus

Ein Überraschungsgast beehrte die Hanse- und Universitätsstadt am Dienstag. Der Bildhauer und Kunstformer Erhard John hatte Rostock bereits zum 780. Stadtjubiläum ein besonderes Geschenk gemacht, die Schlange am Rathaus. Nun wartete Erhard John, der seit zehn Jahren in Herne wohnt, wiederum mit Geburtstagsgrüßen auf. Sichtlich gerührt überreichte der mittlerweile 80-Jährige ein Relief mit der Petrikirche […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zum 800. Stadtgeburtstag von Rostock überreichte der Bildhauer Erhard John heute ein Relief mit der Petrikirche und dem Tor – von ihm stammt auch die Schlange am Rathaus

Kultur liegt uns am Herzen – die Kulturhauptstädte Europas 2018

Schon Platon meinte: „Kultur ist der Sieg der Überzeugung über die Gewalt.“ So legen die zahlreichen Kulturhauptstädte Europas der letzten Jahre ein Zeugnis für ein gewaltfreies Zusammenleben innerhalb der Europäischen Union ab. Auch 2018 w… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kultur liegt uns am Herzen – die Kulturhauptstädte Europas 2018

Zum 25. Mal zeigt die Kunsthalle Arbeiten aus Schulen der Hansestadt und aus dem Landkreis Rostock

Es ist schon etwas Besonderes in der Kunsthalle ausgestellt zu werden. Viele bedeutende Künstler wurden hier schon gezeigt. Gerhard Richter zum Beispiel, der zu den bedeutendsten Gegenwartsmalern der Welt zählt. Für seine Bilder wurden Millionen gezahlt. Viele professionelle Künstler bewerben sich vergeblich darum, ihre Werke hier einmal präsentieren zu dürfen, erklärt Kunsthallenchef Dr. Jörg-Uwe Neumann. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Zum 25. Mal zeigt die Kunsthalle Arbeiten aus Schulen der Hansestadt und aus dem Landkreis Rostock

Oberbürgermeister soll mit Land Rahmenbedingungen für die Volkstheater-Spielstätte neu verhandeln

Es soll wieder Schwung in den Bau eines neuen Theaters kommen. Seit Jahrzehnten werden in der Stadt schon Pläne geschmiedet und wieder verworfen. Nun rücke der Neubau „in greifbare Nähe“, glaubt Henning Wüstemann vom Kulturausschuss. Dieser hatte am Mittwoch in der Bürgerschaft einen Antrag eingebracht, der den Oberbürgermeister beauftragt, mit dem Land neu zu verhandeln […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Oberbürgermeister soll mit Land Rahmenbedingungen für die Volkstheater-Spielstätte neu verhandeln

Der Hip-Hopper Marteria kündigt für den 1. September 2018 ein großes Konzert im Rostocker Ostseestadion an – morgen beginnt der Vorverkauf

Nein, Marteria wird nicht der neue Stürmer vom FC Hansa Rostock. Trotzdem hatte der erfolgreiche Rostocker Künstler heute im Ostseestadion etwas Wichtiges zu verkünden: Am 1. September 2018 will er hier als erster Hip-Hopper ein Konzert geben. Der Vorverkauf für die 31.500 Tickets beginnt morgen. „Es wird das emotionale Highlight meines Leben“, sagt Marteria, der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Hip-Hopper Marteria kündigt für den 1. September 2018 ein großes Konzert im Rostocker Ostseestadion an – morgen beginnt der Vorverkauf

Rostocker Stadtwerke verwandeln den Universitätsplatz in ein bunt erleuchtetes Farbenmeer

Bis weit nach Mitternacht wurde am Sonntagabend noch probiert, eingestellt und getestet. Gestern Abend, als die Dunkelheit wieder über den Universitätsplatz eingebrochen war, wurden dann die Lichtschalter angeknipst und die Rostocker Lichtwoche 2017 eröffnet. „Wir wollen damit Wärme, Energie und vor allem Licht in unsere Stadt bringen“, sagt Ute Römer, Vorstand der Rostocker Stadtwerke. Zum […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rostocker Stadtwerke verwandeln den Universitätsplatz in ein bunt erleuchtetes Farbenmeer

Rostocker Stadtwerke verwandeln den Universitätsplatz in ein bunt erleuchtetes Farbenmeer

Bis weit nach Mitternacht wurde am Sonntagabend noch probiert, eingestellt und getestet. Gestern Abend, als die Dunkelheit wieder über den Universitätsplatz eingebrochen war, wurden dann die Lichtschalter angeknipst und die Rostocker Lichtwoche 2017 eröffnet. „Wir wollen damit Wärme, Energie und vor allem Licht in unsere Stadt bringen“, sagt Ute Römer, Vorstand der Rostocker Stadtwerke. Zum […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rostocker Stadtwerke verwandeln den Universitätsplatz in ein bunt erleuchtetes Farbenmeer