Schlagwort-Archive: Internet

Als „Modellprojekt Smart City“ will die Hanse- und Universitätsstadt Rostock mit Hilfe von Digitalisierungsprojekten menschenfreundlicher, nachhaltiger und moderner werden

„Rostock wird Smile City“, verspricht Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen. Heute wurde vom Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat, Horst Seehofer, bekanntgegeben, dass die Hanse- und Universitätsstadt Rostock ein „Modellprojekt Smart City“ der zweiten Staffel dieses Bundesförderprogramms ist. „Wir können nun in Rostock zeigen, dass wir mit Hilfe von Digitalisierungsprojekten digitale Bürgerservices und neue Technologien […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Als „Modellprojekt Smart City“ will die Hanse- und Universitätsstadt Rostock mit Hilfe von Digitalisierungsprojekten menschenfreundlicher, nachhaltiger und moderner werden

Der Erfolg von Aquarellen bedeutet kontinuierliche Arbeit im Bereich SEO

Der Erfolg von Aquarellen bedeutet kontinuierliche Arbeit im Bereich SEO SEO, SEO und immer wieder SEO für unsere Aquarelle, Kurse, Malreisen, Drucken, Kalendern, Post- und Kunstkarten   Das Internet ist schon ganz viele Jahre unser bestes Schaufenster, Ausstellungsraum, Ort um neue Menschen kennen zu lernen. Egal wie viele Ausstellungen wir an unterschiedlichsten Orten pro Jahr …

weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Erfolg von Aquarellen bedeutet kontinuierliche Arbeit im Bereich SEO

Darknet – Die dunkle Seite des Internets?

Zum Europäischen Datenschutztag organisiert das EIZ Rostock eine Veranstaltung zum Thema Darknet.
Der Beitrag Darknet – Die dunkle Seite des Internets? erschien zuerst auf EIZ Rostock | Europa in MV.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Darknet – Die dunkle Seite des Internets?

Auf den städtisch bewirtschafteten Parkflächen in Rostock können die Gebühren ab sofort per Handy-App bezahlt werden

Autofahrer können ihre Parkgebühren auf städtischen Parkflächen in Rostock seit heute über eine Handy-App begleichen. Damit entfallen die lästige Kleingeldsuche und der Gang zum Parkscheinautomaten. Für diesen Service kooperiert die Hansestadt mit der Initiative Smartparking, die aktuell sieben Anbieter unterstützt. Die Anbieter unterscheiden sich teilweise deutlich in Service, Zahlungsmethoden und Gebühren. Von (fast) kostenlos bis […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Auf den städtisch bewirtschafteten Parkflächen in Rostock können die Gebühren ab sofort per Handy-App bezahlt werden

Die Idee eines Bürger-WLAN ist gestorben, neue kostenfrei zugängliche Hotspots soll es in Warnemünde und Rostocks Innenstadt trotzdem geben

Neun kostenfrei zugängliche WLAN-Hotspots hat Stadtsprecher Ulrich Kunze in Warnemünde gezählt. Zwei davon betreibt die Tourismuszentrale – einen an der Tourist-Info in der Kirchenstraße, den anderen am neuen WC-Häuschen an der Promenade, mit dem auch die Abdeckung am Strand getestet werden soll. Das vom Ortsbeirat gewünschte kostenfreie WLAN in ganz Warnemünde dürfte es so schnell […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Idee eines Bürger-WLAN ist gestorben, neue kostenfrei zugängliche Hotspots soll es in Warnemünde und Rostocks Innenstadt trotzdem geben

Vermeintlich hochverzinste Geldanlagen in Bitcoins – Schwerpunktabteilung Cybercrime der Staatsanwaltschaft Rostock ermittelt 4.000 Geschädigte aus Deutschland

In einem unter der Sachleitung der Schwerpunktabteilung VIII, Cybercrime, der Staatsanwaltschaft Rostock geführten Verfahren wegen Anlagebetruges im Internet ist es den Computerspezialisten der Kriminalpolizeiinspektion Rostock gelungen, die Daten der ca. 4.000 Geschädigten aus Deutschland aus der Homepage des Anbieters zu ermitteln. Aus dieser filtrierten sie insgesamt über 16.000 potentielle weltweite Opfer. Die Täter bieten im […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vermeintlich hochverzinste Geldanlagen in Bitcoins – Schwerpunktabteilung Cybercrime der Staatsanwaltschaft Rostock ermittelt 4.000 Geschädigte aus Deutschland

Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei Rostock haben ein international agierendes Geldwäschenetzwerk aufgedeckt – ein Täter wurde festgenommen, Geldbeträge im sechsstelligen Bereich sichergestellt

Im Rahmen eines umfangreichen Ermittlungsverfahrens ist es der Staatsanwaltschaft Rostock und dem Fachkommissariat 5 der Kriminalpolizeiinspektion in Rostock unter Einsatz von zahlreichen verdeckten polizeilichen Maßnahmen gelungen, ein professionell und international agierendes Geldwäschenetzwerk aufzudecken, über welches alleine im Jahr 2018 mehr als 100 Millionen Euro weitergeleitet wurden. Die Ermittlungen führten zur Identifizierung dreier zentraler Köpfe der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei Rostock haben ein international agierendes Geldwäschenetzwerk aufgedeckt – ein Täter wurde festgenommen, Geldbeträge im sechsstelligen Bereich sichergestellt

Infocity und Vodafone versorgen 140.000 Haushalte mit Hochgeschwindigkeitsinternet

Kunden des Kabelanbieters Infocity Rostock und seines Partners Vodafone, die sich noch vor einigen Wochen über den Ausfall von Fernsehsendern ärgerten, können sich freuen. Die Arbeiten am Kabelnetz waren nötig, um den Breitbandausbau voranzutreiben und den Rostockern ein noch schnelleres Internet anbieten zu können. Mit bis zu einem Gigabit pro Sekunde können sie nun surfen. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Infocity und Vodafone versorgen 140.000 Haushalte mit Hochgeschwindigkeitsinternet

Routenplaner oder Wetterapp – die Standortkoordinaten von mobilen Geräten können in Rostocks Stadtzentrum überprüft werden

Auf dem Rostocker Universitätsplatz unmittelbar vor der Galerie „Rostocker Hof“ wurde heute von Universitäts-Rektor Prof. Dr. Wolfgang Schareck, Wolfgang Isbarn, Behördenleiter des Landesamtes für innere Verwaltung, und Jan Wehnert, Abteilungsleiter Liegenschaftskataster, Geodatenmanagement, Gutachterausschuss im Kataster-, Vermessungs- und Liegenschaftsamt der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, der vierte öffentliche Kontrollpunkt für mobile Navigation in Mecklenburg-Vorpommern eingeweiht. Navigationsfähige mobile […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Routenplaner oder Wetterapp – die Standortkoordinaten von mobilen Geräten können in Rostocks Stadtzentrum überprüft werden

Bis zu 34,4 Millionen Euro Förderung für hochleistungsfähiges Gigabit-Internet in Rostocker Stadtgebieten – Zuwendungsbescheid des Bundes übergeben

Steffen Bilger, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, hat heute in Berlin einen Zuwendungsbescheid zur Unterstützung des Breitbandausbaus in Rostock an Oberbürgermeister Roland Methling übergeben. Danach stehen bis zu 34,4 Millionen Euro für nachhaltige und hochleistungsfähige Gigabit-Netze in den Rostocker Stadtgebieten zur Verfügung, die derzeit und in den kommenden drei Jahren nicht […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Bis zu 34,4 Millionen Euro Förderung für hochleistungsfähiges Gigabit-Internet in Rostocker Stadtgebieten – Zuwendungsbescheid des Bundes übergeben

Am 19. März werden die analogen Fernseh- und Radiosignale im Rostocker Kabelnetz abgeschaltet – so könnt ihr herausfinden, ob ihr betroffen seid und handeln müsst

Ab 19. März 2019 gibt es mehr Platz auf der Datenautobahn im Rostocker Kabelnetz. Dann wird die Verbreitung analoger Fernseh- und Radiosender beendet. Wer bisher noch einen Röhrenfernseher oder ein älteres Flachbildgerät nutzt, vielleicht auch nur als Zweitgerät im Arbeitszimmer, sollte sich bis zu diesem Datum auf die neue Technik vorbereiten. Sonst bleibt das Fernsehbild […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am 19. März werden die analogen Fernseh- und Radiosignale im Rostocker Kabelnetz abgeschaltet – so könnt ihr herausfinden, ob ihr betroffen seid und handeln müsst

Ein junger Rostocker wurde von einer Chatpartnerin mit Nacktaufnahmen von sich erpresst – die Polizei warnt davor, sich auf sexuelle Handlungen beim Videochat einzulassen

Bei der Rostocker Polizei wurde gestern ein Erpressungsversuch in sozialen Netzwerken angezeigt. Ein junger Mann hatte über eine Dating-Plattform eine ihm bis dahin unbekannte Frau kennengelernt. Die Chatpartnerin, die sich Camille nannte und vorgab Französin zu sein, lud den Mann ein, den weiteren Kontakt über Skype zu führen. Dort würde die Übersetzungsfunktion das Kennenlernen erleichtern. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein junger Rostocker wurde von einer Chatpartnerin mit Nacktaufnahmen von sich erpresst – die Polizei warnt davor, sich auf sexuelle Handlungen beim Videochat einzulassen

Ein 31-jähriger Rostocker, der über 70-mal die gleiche Spielkonsole über diverse Onlineplattformen angeboten und nicht geliefert haben soll, sitzt seit gestern in Untersuchungshaft

Wegen des dringenden Verdachts des gewerbsmäßigen Betruges in einer Vielzahl von Fällen befindet sich ein 31-jähriger Rostocker auf Antrag der Staatsanwaltschaft Rostock seit gestern in Untersuchungshaft. Der Festnahme waren umfangreiche und seit 2017 andauernde Ermittlungen vorausgegangen. Der mutmaßliche Internetbetrüger hatte über 70-mal die gleiche Spielkonsole über diverse Onlineplattformen zu einem verlockenden Preis angeboten. Nachdem die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 31-jähriger Rostocker, der über 70-mal die gleiche Spielkonsole über diverse Onlineplattformen angeboten und nicht geliefert haben soll, sitzt seit gestern in Untersuchungshaft

Ab sofort bietet die Bußgeldstelle der Rostocker Stadtverwaltung die Möglichkeit, bei Verkehrsdelikten per „Online-Anhörung“ Anmerkungen zum Tatvorwurf übers Internet zu machen

Sie haben falsch geparkt oder wurden geblitzt? Sie möchten Anmerkungen zum Tatvorwurf machen? Ab sofort bietet die Bußgeldstelle der Rostocker Stadtverwaltung die Möglichkeit an, dies rund um die Uhr vom heimischen Computer aus zu erledigen. Der neue Service heißt „Online-Anhörung“ und ist über die Online-Dienste der Stadtverwaltung oder direkt unter der Internetadresse https://dienste.rostock.de/anhoerung/ zu erreichen. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ab sofort bietet die Bußgeldstelle der Rostocker Stadtverwaltung die Möglichkeit, bei Verkehrsdelikten per „Online-Anhörung“ Anmerkungen zum Tatvorwurf übers Internet zu machen

Am Strandaufgang 10, zwischen Hotel Neptun und Kurhaus Warnemünde, wurde heute eine neue Toilettenanlage eröffnet, zusätzlich gibt es hier künftig kostenfreies WLAN

Am Strandaufgang 10, zwischen dem Hotel Neptun und dem Kurhaus Warnemünde, eröffnete die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde heute feierlich eine neue öffentliche Toilettenanlage. Der Toilettenneubau in Warnemünde ist Teil der Umsetzung der städtischen Bedarfskonzeption für kommunale Sanitäranlagen. „Die Bereitstellung öffentlicher Sanitäranlagen ist ein notwendiger Bestandteil der Infrastruktur der Hansestadt. Gerade in unseren Seebädern mit der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am Strandaufgang 10, zwischen Hotel Neptun und Kurhaus Warnemünde, wurde heute eine neue Toilettenanlage eröffnet, zusätzlich gibt es hier künftig kostenfreies WLAN

Kennen Sie die DSGVO? In vier Wochen tritt sie in Kraft.

Segen und Fluch zugleich – in vier Wochen müssen alle EU-Mitgliedstaaten die Europäische Grundverordnung zum Datenschutz (DSGVO) anwenden. Datenschützer atmen auf: Ende Mai tritt endlich die Europäische Grundverordnung zum Datenschutz (DSGVO) fin… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kennen Sie die DSGVO? In vier Wochen tritt sie in Kraft.

Kennen Sie die DSGVO? In vier Wochen tritt sie in Kraft.

Segen und Fluch zugleich – in vier Wochen müssen alle EU-Mitgliedstaaten die Europäische Grundverordnung zum Datenschutz (DSGVO) anwenden. Datenschützer atmen auf: Ende Mai tritt endlich die Europäische Grundverordnung zum Datenschutz (DSGVO) fin… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kennen Sie die DSGVO? In vier Wochen tritt sie in Kraft.

Wikipedia auf Europäisch

Wofür steht Wikipedia? Der Name Wikipedia setzt sich aus zwei Einzelbegriffen zusammen: „wiki“ und „Encyclopedia“. Bei den ersten beiden Silben „wiki“ handelt es sich um die Ableitung des hawaiianischen Wortes „wikiwiki“. Dies bedeutet übersetzt so vie… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wikipedia auf Europäisch

Safer Internet Day 2020

Mehr Schutz – Safer Internet Die Gefahren im Internet sind groß und vielzählig, umso wichtiger ist es am 05. Februar, passend zum Safer Internet Day darauf aufmerksam zu machen und eine Sensibilisierung für Lehrer, Eltern, Senioren und Kinder zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Safer Internet Day 2020

Was geben Sie von sich preis? Datenschutz im 21.Jahrhundert

Seit fast 40 Jahren gibt es die Datenschutzkonvention. Der Europäische Datenschutztag rückt Ende Januar dieses Thema ins Bewußtsein der Öffentlichkeit. Verantwortlich für seine Daten ist jedoch jeder persönlich.   Konvention Nr. 108 Am 28. Januar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Was geben Sie von sich preis? Datenschutz im 21.Jahrhundert