Schlagwort-Archive: auto

Wenn Du echt nicht gut parken kannst…

… und es Dir direkt an der Einfahrt mit einem ganzen Parkhaus verscherzt – dann macht sich eines Deiner Opfer sogar die Mühe, irgendwo einen Drucker zu suchen.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Wenn Du echt nicht gut parken kannst…

Benzitiert: Gänsehaut

© PersonalNOVEL e.K./Umschlagbild: istockphoto.com/vvectors Hanna gefror der Blick. Sie wurde ganz ruhig. Als er in ihre Augen schaute, bekam er eine Gänsehaut. Mit einer Stimme, die noch kälter war, als die, die er so oft bei ihr erlebt hatte, sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Benzitiert: Gänsehaut

Runde Sache

Du weißt, Dein Auto ist schon etwas älter, wenn…

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Runde Sache

Bei acht Pkw wurden vergangene Nacht die Seitenscheiben eingeschlagen und die fest eingebauten Navigationsgeräte entwendet

Navigationsgeräte aus Pkw gestohlen Mehrere Fahrzeuge wurden in der vergangenen Nacht in der Hansestadt Rostock aufgebrochen. Unbekannte Täter haben bei acht Pkw unterschiedlicher Hersteller die Seitenscheiben eingeschlagen und die fest eingebauten Navigationsgeräte entwendet. Die betroffenen Eigentümer bemerkten die Einbrüche am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bei acht Pkw wurden vergangene Nacht die Seitenscheiben eingeschlagen und die fest eingebauten Navigationsgeräte entwendet

Strafe muss sein oder ein „falscher Fehler“.

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Strafe muss sein oder ein „falscher Fehler“.

Strafe muss sein oder ein „falscher Fehler“.

„Das ist ein guter Tag“ sagte ich mir heute Morgen beim Aufstehen. Freunde hatten uns zu einer Hausboottour auf der Müritz für das kommende Wochenende eingeladen. Durchaus ein Grund sich zu freuen. Denn eine frische Brise, belebende Sprünge ins kalte Nass, ein paar kühle Blonde mit den Freunden zischen und eventuell den einen oder anderen Angelerfolg in Aussicht gestellt zubekommen – da geht einem doch das Herz auf. Oder? Und da lag es durchaus nahe, sich vorab schon einmal um eine offizielle Angelkarte für den Raum Müritz zu kümmern. Soll ja perfekt werden und nicht mit immensen Straffengeldern fürs Wildfischen enden.Gesagt, getan. Ab in Richtung Roggentin zu AngelJoe, dem Angelprofi schlechthin. Ich stehe also in der Abbiegespur an der Ampel Höhe Shelltanke und warte auf Grün, als mein Handy nach mir zu schreien begann. Das Handy aus der Hosentasche gezwängt und einen Blick auf das Display geworfen. Aha, die Schwiegermama. Prompt bestätigte sich meine Vermutung. Man hatte mich gesehen und wollte nur sichergehen, dass ich nicht zu Ihnen auf den heimischen Hof wollte, weil man gerade in die Gegenrichtung unterwegs war. Tja, Schwiegermutters geschultes Auge entgeht nichts. Sie hatte mich im Gegenverkehr wahrgenommen. Leider aber auch ein weiteres Paar Augen, die einem sympathisch dreinschauenden Uniformierten in einem blau-silbernem Sixpack zuzuordnen waren.SCHEISSE! Ähm … Schwiegermama? Ich muss Schluss machen. Polizei. Ich bog vorschriftsmäßig ab und blickte ängstlich in den Rückspiegel. Verdammt, beim Sixpack ging das Rückfahrlicht an und man wendete. Kein Blaulicht. Bitte lieber Gott, wenn es Dich gibt, dann bitte jetzt alle umliegenden Einheiten zur Rettung einer kleinen Miezekatze ausrücken lassen. Ok. Es wäre eine Chance für Gott gewesen, sich anzubiedern. Hat er nicht gemacht. Aber das ist ein anderes Thema. Also bog ich mit gebanntem Blick in den Rückspiegel auf den Parkplatz bei AngelJoe ein und suchte mir in der Nähe zum Eingang einen Platz aus. Kurz hatte ich gehofft, dass der liebe Herrgott mich wohl doch erhört hatte. Ätsch. Dem war nicht so. Das blausilberne Monster erschien hinter einer Hecke und kam dann direkt auf mich zu. Das war´s dann wohl, dachte ich und stieg aus. „Sie wissen was sie falsch gemacht haben?“ frug der braungebrannte Officer, der ebenfalls ausgestiegen war. Zu ihm gesellte sich eine etwas blasse aber nicht unattraktive junge Blondine. „Verkehrskontrolle. Fahrzeugpapiere, Führerschein und Ausweis bitte“ bekam ich von ihr zu hören. Kennt eigentlich einer noch den Film „Tage des Donners“ mit Tom Cruise und der falschen Polizistin, die eigentliche eine …? Ich schweife ab. Sorry. Nach meinem Schuldeingeständnis und der darauffolgenden Belehrung erfragte ich dann noch die zu erwartende Straffe. „60 Euro wird sie das kosten“ meinte der Mann und seine Kollegin ergänzte dann noch fix: „Und einen Punkt gibt es noch obendrauf“.  Das dazu. Was für ein schöner Tag. Und wenn ich jetzt noch ergänzen darf, dass mich der gute Mann bei AngelJoe an die örtlichen Fischer und Angelläden rund um die Müritz herum verwies, weil man nur dort die offiziellen Angelkarten erwerben könne … Mit diesem Wissen und das auch etwas früher kommuniziert, wären mir die 60 Euro und das Pünktchen in Flensburg (Prost) wohl erspart geblieben. Es kann nur besser werden. Ich wünsche Euch ein schönes und erholsames Wochenende und bitte nicht beim Autofahren telefonieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Strafe muss sein oder ein „falscher Fehler“.

Neues Projekt

Endlich arbeite ich wieder an einem Roman! Die ersten beiden Kapitel sind geschrieben, und ich hoffe natürlich, dass ich jetzt relativ kontinuierlich daran weiterarbeiten kann. Arbeitstitel: Landluft macht klug. Protagonistin Mascha wird allerdings in der nächsten  Szene erst einmal ganz schön … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Das Gesicht des Winters

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentieren

Benzitiert: Halt

© PersonalNOVEL e.K./Umschlagbild: istockphoto.com/vvectors Der Stoß war heftig. Instinktiv nahm Sebastian die Hände vom Lenkrad. Noch im gleichen Moment spürte er, wie sein ORT-Dallara vorn abhob, hörte den V8 aufheulen. Ein Moment der Hoffnung, als der Rennwagen auf allen Vieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

LesBar: Raststätte

© Anneka Auf dem Weg zu dem Gespräch, das die Wende in meinem Leben bedeuten sollte, hielt ich an einer Raststätte. Mir war nicht danach, mich aus meinen Gedanken wecken zu lassen. Nichts wollte ich an mich heranlassen, es sei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Jägermeister! Oder, einfach nur Glück gehabt…

Es ist das Gefühl, auf das jeder Autofahrer gern verzichten kann – wenn plötzlich ein Reh, oder auch ein anderes Tier, im Scheinwerferkegel auf der eigenen Spur erscheint. Und genau dieses “blöde” Gefühl musste ich gestern Abend am eigenen Leib … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentieren

Philvent – die zwölfte Tür

© Ramona Heim Ich wünsche euch eine frohe Philventszeit! Hä? Ja, richtig gehört. Das ist die Zeit der 24 kleinen Geschichten. Jeden Tag eine neue. Und jede neue übertrifft die vorige um einen Satz. Bis zum 24. Dezember, Philnachten, geht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Betrunkener Fahrer flüchtet vor Polizei

Statt anzuhalten, gab ein Golffahrer gestern richtig Gas, als er in eine Verkehrskontrolle geriet. Der 45-Jährige war am 27.11.2012 gegen 11:45 Uhr im Stadtteil Dierkow unterwegs. In der Hafenallee geriet er in die Kontrolle. Das Anhaltesignal der Beamten ignorierte der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentieren

Ungenutztes Konfliktpotenzial

© Rafal Olkis Plötzlicher Stau auf der A1. So plötzlich, dass ich richtig hart in die Eisen steigen muss. Doch schon kurz, nachdem ich zum Stehen gekommen bin, bietet sich eine Erklärung. Nur unweit von mir springt ein Mann aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Versteckspiel: Polizei fasst Autodiebe im hohen Gras

Zwei zunächst unbekannte Männer schlugen am 23.09.2012 gegen Mitternacht im Rostocker Stadtteil Lütten-Klein die Seitenscheiben eines Personenkraftwagens ein und entwendeten das Autoradio. Danach machten sich die dreisten Diebe an das zweite Auto und zerschlugen auch dessen Seitenscheiben. Das Klirren der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentieren

Auto brennt auf einem Parkplatz in Dierkow

Am 23.08.2012 gegen 22:00 Uhr wurde über den Notruf der Polizei bekannt, dass in Rostock-Dierkow ein Pkw auf dem Parkplatz Lorenzstraße brennt. Die sofort herbeigerufene Feuerwehr konnte das Fahrzeug noch rechtzeitig löschen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1000 Euro. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentieren

Clever mehr tanken

Nein, Tanken macht kaum Freude. Vielleicht gehören Sie zu der Minderheit, die sich einfach gern an Zapfsäulen aufhält wegen des technischen Ambientes, wegen der schillernden Öllachen auf den Pflastersteinen oder wegen der Bockwurst am Tresen. All das lockt mich nicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Autokauf

© Catalin Petolea Mal wieder Lust auf eine kleine Schreibübung? Dann schreibt doch mal eine Szene aus der Sicht von Peter. Und zwar streng und ausschließlich aus seiner Sicht. Nicht aus der eines allwissenden Erzählers und nicht aus der seines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Nach der Festnahme Polizisten beklaut

© Frank Thurn Wie T-Online.de berichtet, haben zwei Diebe in Darmstadt eine Digitalkamera aus einem Streifenwagen gestohlen. Dort hinein gelangten sie, nachdem sie von den herbeigerufenen Polizisten wegen Ladendiebstahls zweier Sonnenbrillen festgenommen worden waren und zur Wache gefahren wurden. Ihrem Geschick verdankten die dreisten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Fahrzeugbrand in Reutershagen

In der Nacht zum 21.05.2012 geriet aus noch unbekannter Ursache in Reutershagen ein Fahrzeug in Brand. Der Motorraum des VW-Caddys, der im Komponistenviertel parkte, stand plötzlich in Flammen und brannte vollständig aus. Ob ein technischer Fehler ursächlich für das Feuer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentieren