Schlagwort-Archive: Nacht

Voll der Mond, ey

Hab den Mond fotografiert, ist ganz gut geworden.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Voll der Mond, ey

Lev Leo bei Nacht

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Lev Leo bei Nacht

Schlaf

Die eisige Winternacht zog durch die Fensterschlitze. Die Heizung war aus. Doch kalt war ihr nicht, denn sie lag in seinen Armen. Er war immer warm. Sie spürte, wie er sie von der Seite anlächelte und konnte seinen Wimpernschlag an … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schlaf

An Sichelheit grenzend

Fast noch ganz neu: Mond über Rostock Man kann schon erkennen, wie’s mal werden soll, aber noch ist vom Mond an sich nicht viel zu sehen. Bei dieser dünnen Sichel hatte ich dennoch das dringende Bedürfnis, mal auf den Auslöser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für An Sichelheit grenzend

2015

Ein schauriges Gebrüll riss mich heute Morgen aus dem Schlaf. Noch tief verträumt versuchte ich die Quelle des Lärmes zu finden. Sie schien sehr weit weg zu sein und da … jemand schrie meinen Namen. Verdattert wühlte ich mich aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentieren

2015

Ein schauriges Gebrüll riss mich heute Morgen aus dem Schlaf. Noch tief verträumt versuchte ich die Quelle des Lärmes zu lokalisieren. Sie schien sehr weit weg zu sein und da … jemand schrie meinen Namen. Verdattert wühlte ich mich aus meinem Bett und tapste zum Fenster. Regen. Dunkle Nacht. Einsamkeit. Niemand zu sehen. Und trotzdem rief jemand aus der Ferne meinen Namen.Knapp 2 Stunden später. Ich sitze hier in meinem kleinen, kalten Büro und ich weiß, wer oder besser was mich da rief. Mein Schreibtisch – die Sau! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 2015

Nacht der Untoten

© birgitH / pixelio.de So lasse ich mir Literaturwissenschaft gefallen! Also, wer zufällig am 27. Juni gerade in Leipzig ist … Das Institut für Anglistik veranstaltet “Die Nacht der Untoten” in Lehmanns Buchhandlung: Ab 21 Uhr halten Dozenten der Englischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Philvent – die fünfte Tür

© Ramona Heim Ich wünsche euch eine frohe Philventszeit! Hä? Ja, richtig gehört. Das ist die Zeit der 24 kleinen Geschichten. Jeden Tag eine neue. Und jede neue übertrifft die vorige um einen Satz. Bis zum 24. Dezember, Philnachten, geht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

dämmerndes rätsel

dunkle gestalt verbirgt das wesen ein schemen nur nächtlich den schrecken verrätselt

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

LesBar: Keiner da!

© Anneka Heute war es anders. Timo war selbst überrascht, hatte er doch geglaubt, sich längst an die Dunkelheit gewöhnt zu haben. Einen Moment lauschte er zu der Stahltür des kleinen Tankstellenhäuschens. Stille. Eigentlich sollte er sich auf den Feierabend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

LesBar: Mon(d)tag

© Anneka Montag, doch der Mond versteckt sich. So sehr ich auch schaue, so sehr ich mich bemühe, an der Sonne vorbeizuschielen, ich kann ihn nicht entdecken. Ist er endgültig untergegangen? Beginnt mit der neuen Woche auch ein neuer Tag? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

tanzen

durchtanzt die nacht entlahmend erwacht verwehend bestrebt verzerrend belebt entsinnend betriebt unsinnlich verliebt belovend verschwoft vorhofend verstropht entsumpfend getuscht versuchung verhuscht durchtanzt die nacht aus träumen erwacht

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Letzte Landung in Tegel © Aquarell von Frank Koebsch

Letzte Landung in Tegel © Aquarell von Frank Koebsch Ein weiteres Aquarell für unser Ausstellungsprojekt Flughafen Berlin Tegel  . Auf dem Weg zum letzten Flug am Abend (c) Aquarell von Frank Koebsch  In den vergangenen Tagen habe ich immer wieder einzelne Aquarelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

LesBar: Blutweg

© Anneka Jacky schaute ihn herausfordernd an. “Na, immer noch die große Klappe?” Martin blickte sich um. “Ist doch schön hier.” “Warte, gleich geht die Sonne unter.” Sie setzte sich auf einen großen Baumstumpf. Martin blickte sich um. Schon jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

LesBar: Küstrinchen bei Nacht

Durch dunkle Stille kräuselt leise und schimmerlos der seichte Bach, geheimnisvoll auf diese Weise steigt Nebel in das Blätterdach. So undurchdringlich, schwarz und finster erschien mir nirgends sonst die Nacht, schon spinnt das Dunkel mir Gespinster und ungesehn ein Steinkauz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Bunte Weihnachten

© Poznyakov Es war einmal ein Weihnachtsmann. Der verrichtete seine Arbeit in der Stillen Nacht leise und heimlich, wie man es eben von einem Weihnachtsmann erwartet. Doch eines Heiligen Abends, als er gerade dabei war, wie üblich aus einem Kamin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

LesBar: dunkel

du suchst nun die ruhe dunkel wohnt die nacht aus schließt mich die truhe du hast ausgelacht war’n gestern noch auf schwingen des tanzes lieder singen der fröhlich stimmen höhe war uns des windes böe sturmeslust vergangen freude nicht noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Kinder der Nacht

Eltern, die einen Hang zur Dunkelheit verspüren, sollten ihre Tochter vielleicht Leila oder auch Laila nennen. Der weibliche Vorname arabischen Ursprungs, das verrät uns das Duden-Lexikon der Vornamen, bedeutet „Dunkelheit, Nacht“.

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Der Geisterorden: 57 – Abenteuer

Tom hatte erstaunlich gut geschlafen. Kurz, aber gut. Selbst in den Nächten war es hier recht warm zu dieser Jahreszeit, welche auch immer das sein mochte. Er schaute auf seine Armbanduhr. Richtig. Da war keine mehr. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Im Korn

.
Ins Korn gezeichnet Liebesspiel,
windgestreichelt, Morgen wacht.
Dem Auge zeigt sich nicht mehr viel,
sanfter Gruß vergang’ner Nacht.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Im Korn