Schlagwort-Archive: Flucht

Wöchentliches Jugend-Filmprojekt

Arbeite ab dem 01.03.17 gemeinsam mit anderen jungen Leuten wöchentlich an Film und Technik in der Medienwerkstatt Rostock. Der Beitrag Wöchentliches Jugend-Filmprojekt erschien zuerst auf institut für neue medien.

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wöchentliches Jugend-Filmprojekt

Ein gestern bei einem begleiteten Ausgang entwichener Patient des Maßregelvollzugs der Forensischen Klinik Rostock-Gehlsdorf konnte nach einer Stunde wieder aufgegriffen werden

Patient aus Maßregelvollzug in Gehlsdorf entwichen und wieder gefasst Am Dienstagabend gegen 17:55 Uhr wurde bekannt, dass ein 39-jähriger Patient des Maßregelvollzugs aus der Forensischen Klinik Rostock-Gehlsdorf bei einem begleiteten Ausgang entwichen war. Sofort wurden umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet. Mehrere Funkstreifenwagen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein gestern bei einem begleiteten Ausgang entwichener Patient des Maßregelvollzugs der Forensischen Klinik Rostock-Gehlsdorf konnte nach einer Stunde wieder aufgegriffen werden

Ein wegen versuchten Totschlags und räuberischer Erpressung Verurteilter, der gestern Nachmittag vor der forensischen Klinik Rostock-Gehlsdorf die Flucht ergriff, wurde in Güstrow festgenommen

Aus Maßregelvollzug geflohener Straftäter festgenommen Rund 13 Stunden nach seiner Flucht ist ein 25-jähriger Patient des Maßregelvollzugs von der Polizei in Güstrow festgenommen worden. Der 25-jährige Mann ist wegen versuchten Totschlags und räuberischer Erpressung zu acht Jahren Freiheitsentzug mit Maßregelvollzug … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein wegen versuchten Totschlags und räuberischer Erpressung Verurteilter, der gestern Nachmittag vor der forensischen Klinik Rostock-Gehlsdorf die Flucht ergriff, wurde in Güstrow festgenommen

Fast eine Milliarde plus

Auf den Tag genau vor zehn Jahren und einem Tag habe ich über eine damals schon beeindruckende Zahl gebloggt. Am 6. Februar 2006 lebten laut einer statistischen Schätzung exakt 6.589.228.520 Menschen gleichzeitig auf diesem geschundenen Planeten. Und jetzt, zehn Jahre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fast eine Milliarde plus

Die Rostocker Polizei sucht den 36-jährigen Mathias S. aus einer psychiatrischen Pflegeeinrichtung in Groß Klein, der gestern nach einem begleiteten Ausgang die Rückkehr verweigerte

Seit dem 07.04.2015, 15:30 Uhr wird der 36-jährige Mathias Schmidt aus der psychiatrischen Pflegeeinrichtung im Baggermeisterring 29 in Groß Klein vermisst. Nach einem begleiteten Ausgang verweigerte er die Rückkehr in die Einrichtung und entfernte sich von seinen Begleitern.

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Rostocker Polizei sucht den 36-jährigen Mathias S. aus einer psychiatrischen Pflegeeinrichtung in Groß Klein, der gestern nach einem begleiteten Ausgang die Rückkehr verweigerte

Der am 9. März bei einem Besuch der HNO-Klinik geflüchtete Patient des Maßregelvollzuges der Forensischen Klinik Rostock Ralf J. wurde heute Abend in Berlin gefasst

Nach intensiver Ermittlungsarbeit konnte heute um 18.40 Uhr der am 09.03.2015 um 07.16 Uhr aus der Hals-Nasen Ohren Klinik, im Rahmen einer Ausführung aus der Forensischen Klinik, entflohene Ralf J. in Berlin festgenommen werden. Bereits seit einer Woche gab es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Der am 9. März bei einem Besuch der HNO-Klinik geflüchtete Patient des Maßregelvollzuges der Forensischen Klinik Rostock Ralf J. wurde heute Abend in Berlin gefasst

Mit einem Großaufgebot fahndet die Rostocker Polizei nach einem Strafgefangenen, der heute früh aus der HNO-Klinik in Rostock geflüchtet ist

Nach einem entwichenen Strafgefangenen, der heute früh kurz nach 07:00 Uhr während eines Arztbesuches aus der HNO-Klinik in Rostock geflüchtet ist, fahndet die Rostocker Polizei mit einem großen Kräfteaufgebot. Der 49-jährige Mann, der als gewalttätig eingeschätzt wird, kann wie folgt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Mit einem Großaufgebot fahndet die Rostocker Polizei nach einem Strafgefangenen, der heute früh aus der HNO-Klinik in Rostock geflüchtet ist

Gefangener aus Universitätsklinik entwichen

Am Abend des 4. März 2014, kurz vor 19.00 Uhr, ist ein 48-jähriger Gefangener der JVA Bützow während eines stationären Aufenthalts in der Uni-Klinik Rostock den ihn begleitenden Justizvollzugsbeamten entwichen. Der Gefangene wurde zu einer Gesamtfreiheitstrafe von einem Jahr und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentieren

LesBar: stadt flucht

© Anneka stadtgrenze verschwunden suche sie nicht suche das ende natur dahinter wo ist sie geblieben statt grenze zivilisationsfortschritt allerhöchstens ein weites feld setzt der stadt grenzen __________ Lust auf mehr Gedichte?

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Die Brücke

© WitthayaP Vergeblich versuchte er den Schweiß, der ihm in die Augen rann, wegzublinzeln. Stehen bleiben konnte er nicht. Er hatte ja nicht einmal die Zeit, nach den Moskitos zu schlagen. Zur Brücke! Er musste die Brücke erreichen, wenn er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Stromer (Teil 1)

Als ich mich umdrehte, wurde das ungute Gefühl zur Gewissheit: Man verfolgte mich. Ich ging schneller, während mir klar wurde, wie aussichtslos meine Lage war. Den Weg zurück nach Bree versperrten meine Verfolger, die sich jetzt, da ich den Wald hinter mir gelassen hatte, gar nicht die Mühe gaben, nicht aufzufallen. Um mich herum erstreckte […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Stromer (Teil 1)

motiviert

ewige nacht im keller
warten auf dich
wäre da nur ein schemen
deiner gestalt
ich drängte zum fenster
zu fliehen die dunkelheit
.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

stadt flucht

Dieses Gedicht wurde als eines der Preisträgergedichte der Rostocker Lyriknacht 2006 in der “RISSE – Zeitschrift für Literatur in Mecklenburg und Vorpommern”, Heft 17 veröffentlicht:
*********************************************************************
stadtgrenze
verschwunden
suche sie
nicht
suche das ende
natur dahinter
wo ist sie geblieben
statt grenze
zivilisationsfortschritt
allerhöchstens
ein weites feld
setzt der stadt
grenzen
*********************************************************************
RISSE
Zeitschrift für Literatur in Mecklenburg und Vorpommern
Heft 17, Herbst 2006
ISSN: 0949-7994
RISSE im Netz
[…] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

oder

Dieses Gedicht wurde zuerst in der Anthologie “Liebe in all ihren Facetten” im Lichtstrahlverlag abgedruckt:
*********************************************************************
oder
worte versprechen ungesagt
sinnlich die lippen oder
nicht ein lächeln verrät den augen
blick den erwünschten oder
nicht wissen nicht ahnen
lässt dein schauen oder
doch soll ich folgen der geste
verwirrenden wollens oder
doch eindeutelnd die situation
fraglos antwortsuchtspiel ja
ich will du willst oder
nicht gehen nicht bleiben
fürchtend die frage […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren