Schlagwort-Archive: Natur

Noch mehr Froschcontent

Fotos vom Frosch… wenn’s einer ist. Aber Fotos sind es jedenfalls. Das steht wenigstens fest. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Noch mehr Froschcontent

Frogcontent

Frogcontent

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Frogcontent

Mohntag

View this post on Instagram A post shared by NDR Mecklenburg-Vorpommern (@ndr.mv)
In der Onlineredaktion war Sonntag Mohntag.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mohntag

Blüten von unten

Nur zu gern würde ich hier hinschreiben, was das für Blüten sind. Allein, ich weiß es einfach nicht.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Blüten von unten

Das Bernsteintrauma – und wie es heute endete

Zum allerersten Mal in meinem Leben habe ich heute Bernstein gefunden, am Strand, ganz allein. Und das kam so. Der Strand von Prerow ist an einem sonnigen Januar-Sonnabend ein angenehmer Ort. Alles wirkt irgendwie so gelassen – und zuversichtlich. Ein paar Spaziergänger lustwandeln an der Brandungskante entlang, einige springen zuweilen quiekend landeinwärts, wenn eine Ostseewelle … „Das Bernsteintrauma – und wie es heute endete“ weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Bernsteintrauma – und wie es heute endete

Dinge mit Flügeln

Bildergalerie: Dinge mit Flügeln. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Dinge mit Flügeln

Für die Neugestaltung der Dreiwallbastion wurden zahlreiche Bäume in den Rostocker Wallanlagen gefällt – dabei soll gegen das Bundesnaturschutzgesetz verstoßen worden sein

Wurden in den Rostocker Wallanlagen illegal Bäume gefällt? Seit letzter Woche steht der Vorwurf im Raum, bei den Fällarbeiten auf der Dreiwallbastion sei gegen das Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG) verstoßen worden. Dabei geht es nicht direkt um die gefällten Bäume, sondern um Nester, die Vögel in ihren Kronen gebaut haben. Eine kleine Saatkrähenkolonie hat sich in diesem […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Für die Neugestaltung der Dreiwallbastion wurden zahlreiche Bäume in den Rostocker Wallanlagen gefällt – dabei soll gegen das Bundesnaturschutzgesetz verstoßen worden sein

Frühling am Haff

Frühling am Haff Ein „neues“ Aquarell und unsere Auszeit am Haff im Riether Winkel . Das Aquarell „Frühling am Haff“, welches ich heute vorstelle, ist schon etwas älter. Es zeigt eine idyllische Landschaft am Stettiner Haff. Dieses Frühlingsaquarell ist bei einer Reise in den Riether Winkel entstanden. Hanka und ich, wollte im vergangenen Jahr einfach …

weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Frühling am Haff

Osterspaziergang 2020 – Ostseebad Nienhagen

Dieses Jahr hatten wir viel Zeit für Ausflüge in die Umgebung. Familientreffen gab es nicht und die Zeit, die sonst für die Vorbereitung dafür drauf gegangen wäre, konnte jetzt anders genutzt werden. Ehrlich gesagt, hätte ich lieber die Familie gesehen, aber ist ja nun nicht. Also, nicht gejammert und die Pferde gesattelt, auf an die […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Osterspaziergang 2020 – Ostseebad Nienhagen

Gespensterwald Nienhagen

Die Zeit zwischen den Jahren ist bei uns immer geprägt durch Müßiggang, Ruhe und Besinnlichkeit. Draußen verpasst man meistens nichts, man hat keine großen Pläne und es ist einfach schön, sich durch den Tag treiben zu lassen. Herrlich, nach einem späten gemütlichen Frühstück zu überlegen, was man denn so anstellen könnte, um dann doch noch […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gespensterwald Nienhagen

Nuancen

So, da ist sie wieder: Meine kleine Blüten-Obsession. Es sind so Farbnuancen innerhalb dieser Farb-Explosionen. Es gibt so Momente, da komme ich daran nicht vorbei. Gerade war es wieder so weit. So gut…. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nuancen

Auch 2019 sollen in Rostock wieder bunte Blumenwiesen erblühen – neben den sieben Standorten aus dem Vorjahr werden im IGA-Park sowie im Rostocker Nordwesten neue Blumenwiesen angelegt

Für ein schmuckes Stadtbild anlässlich des Jubiläumsjahres waren 2018 in Rostock Blumenwiesen angelegt worden, die überall für Freude sorgten. Auch in diesem Jahr des Universitätsjubiläums sollen diese Wiesenflächen wieder erblühen. Doch auch die Wünsche der Ortsbeiräte nach zusätzlichen Flächen konnten erfüllt werden. Gemeinsam mit der IGA Rostock GmbH werden sowohl im IGA-Park selbst als auch […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Auch 2019 sollen in Rostock wieder bunte Blumenwiesen erblühen – neben den sieben Standorten aus dem Vorjahr werden im IGA-Park sowie im Rostocker Nordwesten neue Blumenwiesen angelegt

Fotoworkshops 2019 zum Fotofestival Zingst

Die Fotoschule in Zingst bietet zahlreiche Fotoworkshops, Fotokurse und Seminare. Die Vielfalt der Themen reicht von Naturfotografie über Schwarzweiß-Fotografie bis hin zu Akt- oder Porträtfotografie und bildet die sinnvolle Ergänzung zum Spektrum des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Fotoworkshops 2019 zum Fotofestival Zingst

Die Nacht der Fledermäuse

Die Internationale Fledermausnacht Heute dreht sich bei uns alles um die Fledermaus, von deren weltweiten 1000 Arten ganze 40 bei uns in Europa heimisch sind. Sie sind zusammen mit den etwas größeren Flughunden die einzigen Säugetiere, die aktiv fliege… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Nacht der Fledermäuse

Auf Fotosafari mit neuem Kameragurt

Kurz vor dem Urlaub läuft man ja noch zur Höchstform auf, also ich zumindest. Auf Arbeit steppt der Bär, zu Hause wächst die Aufregung vor der bevorstehenden Reise, ich nähe noch einen Rock und habe mir fest vorgenommen – Achtung Spoiler! – mein Strickkleid vor ein paar Sehenswürdigkeiten im Urlaub abzulichten. Denkt nicht, dass es […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Auf Fotosafari mit neuem Kameragurt

Roter Planet für ein paar Minuten

Ein Sonnenuntergang zum Niederknien – genau das war auch nötig, um die Sonne bei ihren letzten Minuten für heute abzulichten. Die Sonne hat kurz vorm Untergang Mecklenburg in rotestes Licht getüncht. Das sah gut aus: Ich bin mir sicher, die versuchts schon bald noch einmal. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Roter Planet für ein paar Minuten

Emu-Küken im Zoo Rostock geboren

Es ist eine kleine Besonderheit, die sich den Besuchern und Mitarbeitern des Rostocker Zoos seit einigen Wochen bietet: Zum ersten Mal seit Beginn der Haltung von Emus im Jahr 1983 ist am 22. Mai 2018 ein Küken geschlüpft. Weshalb die Nachzucht bisher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Emu-Küken im Zoo Rostock geboren

Umweltpreis 2018 an Michaela Kleinsorge und die Initiative solidarische Landwirtschaft Rostock

Anlässlich des Weltumwelttages wurde heute der Umweltpreis 2018 der Hanse- und Universitätsstadt Rostock im Festsaal des Rathauses verliehen. Den Preis erhielten zu gleichen Teilen Michaela Kleinsorge für das Projekt einer Igelauffangstation in Diedrichshagen und die Initiative solidarische Landwirtschaft Rostock für das Projekt Bunte Höfe. Michaela Kleinsorge engagiert sich seit vielen Jahren aufopferungsvoll und unter Einsatz […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Umweltpreis 2018 an Michaela Kleinsorge und die Initiative solidarische Landwirtschaft Rostock

Darf es ein bisschen Meer sein?

Ich bin noch voll gepumpt mit Sonne, Meer und Urlaubsstimmung. Unser jährlicher Pfingstrip mit Freunden auf den Campingplatz Meschendorf war dieses Jahr unglaublich schön. Es ist zwar jedes Jahr ein Highlight, mit unseren Freunden ein paar Tage zu verbringen, gemeinsame Zeit zu haben und sich in Gelassenheit zu üben. Aber in diesem Jahr hat es […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Darf es ein bisschen Meer sein?

Studenten der NAJU-Hochschulgruppe begrünen den Universitätscampus in der Rostocker Südstadt

Die erste Ernte ist da! Frische Kresse und Schnittlauch aus eigenem Anbau aufs Butterbrot gab es gestern bei der Einweihung der neuen Hochbeete im Campusgarten. Im April hatten die Studenten der Naju-Hochschulgruppe fleißig gewerkelt und fünf Hochbeete auf dem Innenhof des Instituts für Biowissenschaften gestellt. Nun sprießt schon das erste Grün. Blühende Pflanzen schmücken den […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Studenten der NAJU-Hochschulgruppe begrünen den Universitätscampus in der Rostocker Südstadt