Schlagwort-Archive: Überfall

Zwei maskierte Täter überfielen heute Morgen den Tabakladen im Kolumbusring 61 in Rostock-Schmarl und forderten mit vorgehaltener Waffe die Herausgabe von Bargeld und Zigaretten

Der Überfall ereignete sich heute Morgen zur Ladenöffnungszeit. Nach bisherigen Erkenntnissen betraten zwei maskierte Täter gegen 06:40 Uhr den Tabakladen im Kolumbusring 61. Mit vorgehaltener Waffe forderten sie von der 65-jährigen Verkäuferin die Herausgabe von Bargeld und Zigaretten. Anschließend flüchteten die beiden Unbekannten durch den Hinterausgang „Zum Eichenwäldchen“. Die Geschädigte blieb unverletzt. Beide Täter wurden […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei maskierte Täter überfielen heute Morgen den Tabakladen im Kolumbusring 61 in Rostock-Schmarl und forderten mit vorgehaltener Waffe die Herausgabe von Bargeld und Zigaretten

Drei polizeibekannte Tatverdächtige konnten jetzt ermittelt werden, nachdem zwei Jugendliche in Rostock-Evershagen überfallen, geschlagen und einem das Bargeld geraubt wurde

Ein Raub, der Anfang Februar verübt wurde, ist aufgeklärt. Zwei 16-Jährige wurden dabei angegriffen und einem Jugendlichen wurde Bargeld geraubt. Tatverdächtig sind ein 18-Jähriger und seine zwei Komplizen (17, 22), die die beiden Rostocker massiv mit Schlägen traktierten. Der Vorfall ereignete sich am 01.02.2019 gegen 22:00 Uhr im Rostocker Stadtteil Evershagen. Ohne Vorwarnung schlug der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Drei polizeibekannte Tatverdächtige konnten jetzt ermittelt werden, nachdem zwei Jugendliche in Rostock-Evershagen überfallen, geschlagen und einem das Bargeld geraubt wurde

Der Überfall auf eine Tedi-Filiale in Rostock-Toitenwinkel ist aufgeklärt – nach einer Öffentlichkeitsfahndung sitzt der 33-jährige Tatverdächtige bereits in Untersuchungshaft

Der Überfall auf eine TEDI-Filiale kurz vor dem Jahreswechsel im Stadtteil Toitenwinkel ist aufgeklärt. Der 33-jährige Tatverdächtige sitzt bereits in Untersuchungshaft. Ein wichtiger Zeugenhinweis, der nach der Öffentlichkeitsfahndung bei der Polizei eingegangen ist, und anschließende kriminalpolizeiliche Ermittlungen führten nun auf die Spur des mutmaßlichen Täters. Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen Rostocker, der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Überfall auf eine Tedi-Filiale in Rostock-Toitenwinkel ist aufgeklärt – nach einer Öffentlichkeitsfahndung sitzt der 33-jährige Tatverdächtige bereits in Untersuchungshaft

Nachdem zwei Mädchen am Freitag in Rostock-Dierkow auf offener Straße überfallen und ihre Taschen durchsucht worden sind, sitzen die beiden mutmaßlichen Täter in Haft

Nach einem versuchten Raub am vergangenen Freitag im Stadtteil Dierkow befinden sich die beiden mutmaßlichen Täter bereits in Haft. Die Männer im Alter von 19 und 20 Jahren hatten zwei junge Mädchen auf offener Straße überfallen und deren Taschen durchsucht. Der Vorfall ereignete sich am 08.02.2019 gegen 22.30 Uhr in der Heinrich-Tessenow-Straße. Auf dem Weg […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem zwei Mädchen am Freitag in Rostock-Dierkow auf offener Straße überfallen und ihre Taschen durchsucht worden sind, sitzen die beiden mutmaßlichen Täter in Haft

Zwei polizeibekannte Jugendliche aus Schwerin wurden als mutmaßliche Täter eines versuchten Raubüberfalls auf einen Imbisswagenbetreiber in Rostock-Lichtenhagen überführt

Aufgeklärt ist der versuchte Raubüberfall auf einen Imbisswagenbetreiber im Rostocker Nordwesten. Im vergangenen September hatten zwei zunächst unbekannte Männer versucht von dem Geschädigten unter Vorhalt eines Reizgassprühgerätes Bargeld zu erpressen. Als der 37-Jährige sich weigerte, seine Kasse zu öffnen, wurde er mit Reizgas besprüht. Dabei erlitt der Mann Augen- und Atemwegsreizungen. Die beiden Täter flüchteten […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei polizeibekannte Jugendliche aus Schwerin wurden als mutmaßliche Täter eines versuchten Raubüberfalls auf einen Imbisswagenbetreiber in Rostock-Lichtenhagen überführt

Nach dem Überfalls auf eine TEDI-Filiale kurz vor dem Jahreswechsel in Rostock-Toitenwinkel fahndet die Polizei mit Aufnahmen der Überwachungskamera nach dem unbekannten Täter

Zur Aufklärung des Überfalls auf eine TEDI-Filiale kurz vor dem Jahreswechsel im Stadtteil Toitenwinkel fahndet die Polizei jetzt mit Aufnahmen der Überwachungskamera nach dem unbekannten Täter. Am 28.12.2018 (Freitag) betrat der unmaskierte Täter gegen 18:30 Uhr das Geschäft in der Salvador-Allende-Straße und gab zunächst vor, ein Feuerzeug kaufen zu wollen. Während des Bezahlvorgangs stürmte der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach dem Überfalls auf eine TEDI-Filiale kurz vor dem Jahreswechsel in Rostock-Toitenwinkel fahndet die Polizei mit Aufnahmen der Überwachungskamera nach dem unbekannten Täter

Nach einem Überfall auf einen Straßenmusikanten Anfang Juni 2018 in Rostock-Evershagen konnte nun ein Tatverdächtiger ermittelt werden.

Der Bulgare hatte am Abend des 02.06.2018 in Evershagen vor einem Einkaufsmarkt musiziert, als es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen kam. Diese hatten offensichtlich unterschiedlichen Musikgeschmack und somit war der Musiker zwar nicht am Streit beteiligt, hatte diesen aber ausgelöst. Der 28-Jährige wollte nicht unnötig provozieren und verließ den Ort. Der zunächst […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach einem Überfall auf einen Straßenmusikanten Anfang Juni 2018 in Rostock-Evershagen konnte nun ein Tatverdächtiger ermittelt werden.

Nach dem bewaffneten Überfall auf ein Lebensmittelgeschäft sowie auf einen Taxifahrer in Rostock-Toitenwinkel wurde der mutmaßlichen Räuber gestern festgenommen

Zwei Raubüberfälle im Rostocker Stadtteil Toitenwinkel und einen versuchten schweren Raub in Sanitz haben Ermittler des Kriminalkommissariats Rostock aufgeklärt. Nur eine Woche nach der ersten Tat klickten für den mutmaßlichen Räuber gestern die Handschellen. Konkret geht es um den bewaffneten Überfall auf ein Lebensmittelgeschäft in der Albert-Schweitzer-Straße vom 28.11.2018, den Überfall auf einen Taxifahrer am […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach dem bewaffneten Überfall auf ein Lebensmittelgeschäft sowie auf einen Taxifahrer in Rostock-Toitenwinkel wurde der mutmaßlichen Räuber gestern festgenommen

Ein Taxifahrer wurde am Donnerstagabend in Rostock-Toitenwinkel mit einer Pistole bedroht und ausgeraubt

Am Donnerstag, den 29.11.2018 kam es in Toitenwinkel gegen 19:25 Uhr zu einem schweren Raub. Nachdem ein Taxifahrer in die Martin-Niemöller-Straße bestellt wurde und dort auf den vermeintlichen Kunden wartete, trat kurz darauf eine schwarz gekleidete Person an das Taxi heran, öffnete die Tür und bedrohte den Fahrer mit einer Pistole. Der Täter griff selbst […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Taxifahrer wurde am Donnerstagabend in Rostock-Toitenwinkel mit einer Pistole bedroht und ausgeraubt

Ein Mann bedrohte am Mittwochabend in Rostock-Toitenwinkel die Mitarbeiterin eines Ladens mit einem pistolenähnlichen Gegenstand und stahl Bargeld aus der geöffneten Kasse

Am Mittwoch, den 28.11.2018 kam es in der Albert-Schweitzer-Str. in Rostock-Toitenwinkel zu einem schweren Raubdelikt. Gegen 18.45 Uhr betrat ein bislang noch unbekannter Täter den dortigen Lebensmittelladen, bedrohte die Mitarbeiterin mit einem pistolenähnlichen Gegenstand und forderte die Herausgabe von Bargeld. Der Täter griff schließlich selbst in die geöffnete Kasse und nahm einige Geldscheine an sich. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Mann bedrohte am Mittwochabend in Rostock-Toitenwinkel die Mitarbeiterin eines Ladens mit einem pistolenähnlichen Gegenstand und stahl Bargeld aus der geöffneten Kasse

Nach dem gestrigen Überfall auf zwei Männer im Stadtteil Evershagen ist heute für die beiden mutmaßlichen Täter Haftbefehl erlassen worden

Der Vorfall ereignete sich am 26.11.2018 gegen 11:45 Uhr. Die zwei Geschädigten (23, 25) waren zu Fuß in der Maxim-Gorki-Straße unterwegs, wo sie auf die bewaffneten Täter trafen. Als sich die beiden jungen Männer trotz vorgehaltener Pistole weigerten, ihre Taschen zu entleeren, erhielt einer mehrere Faustschläge ins Gesicht. Ohne Beute flüchteten die Täter in ein […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach dem gestrigen Überfall auf zwei Männer im Stadtteil Evershagen ist heute für die beiden mutmaßlichen Täter Haftbefehl erlassen worden

Nachdem eine Kassiererin eines Discounters in Rostock-Toitenwinkel mit Holzlatten bedroht und zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert wurde, sitzen zwei Tatverdächtige in Untersuchungshaft

Der Überfall, bei dem am 12.11.2018 die Kassiererin eines Discounters von drei maskierten Männern mit Holzlatten bedroht und zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert wurde, ist aufgeklärt. Zwei der drei Tatverdächtigen sitzen bereits in Untersuchungshaft. Umfassende, kriminalpolizeiliche Ermittlungen und ein wichtiger Zeugenhinweis, der nach der Öffentlichkeitsfahndung bei der Polizei eingegangen ist, führten nun auf die Spur […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem eine Kassiererin eines Discounters in Rostock-Toitenwinkel mit Holzlatten bedroht und zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert wurde, sitzen zwei Tatverdächtige in Untersuchungshaft

Eine hohen fünfstelligen Betrag erbeuteten zwei Täter heute Morgen beim Überfall auf den Geschäftsinhaber des Edeka-Marktes in Sanitz – die Polizei sucht Hinweise

Am Morgen des 13.10.2018, gegen 05:00 Uhr, wurde der Geschäftsinhaber des Edeka-Marktes in Sanitz von zwei maskierten Tätern überfallen. Nach der Herausgabe eines hohen fünfstelligen Betrages verließen die Täter den Markt. Die unbekannten Täter flüchteten mit einem am Feldrand (Höhe Ortsausgang/B110) abgestellten hellen Pkw in Richtung Rostock. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Es […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine hohen fünfstelligen Betrag erbeuteten zwei Täter heute Morgen beim Überfall auf den Geschäftsinhaber des Edeka-Marktes in Sanitz – die Polizei sucht Hinweise

Ein 64-jähriger Mann forderte heute in einer Bankfiliale in Rostock-Lütten Klein die Herausgabe von Bargeld – statt Beute zu machen, nahm ihn die Polizei in Gewahrsam

Ein 64-jähriger Täter betrat hinreichend alkoholisiert am 07.05.2018 gegen 16:45 Uhr die Filiale eines Geldinstitutes im Rostocker Stadtteil Lütten Klein. Hier rief er mehrfach „Überfall“ und forderte die Herausgabe von Bargeld, während er seinen mitgebrachten Stoffbeutel umherschwang. Als der Tatverdächtige trotz seines vehementen Auftretens kein Bargeld bekam, verließ er die Räumlichkeiten und flüchtete ohne Beute. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 64-jähriger Mann forderte heute in einer Bankfiliale in Rostock-Lütten Klein die Herausgabe von Bargeld – statt Beute zu machen, nahm ihn die Polizei in Gewahrsam

Mit Aufnahmen der Überwachungskamera fahndet die Polizei nach einem Räuber, der die Total-Tankstelle an der Rostocker Stadtautobahn überfallen hat

Zur Aufklärung des Tankstellenüberfalls vom 07.02.2018 im Stadtteil Lütten Klein fahndet die Polizei jetzt mit Aufnahmen der Überwachungskamera nach dem unbekannten Täter. Am letzten Mittwoch, kurz vor 22:00 Uhr, hatte ein maskierter Räuber die Tankstelle „Total“ an der Stadtautobahn betreten und die Kassiererin mit einer Waffe bedroht. Die Frau musste dem Unbekannten das Geld aus […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit Aufnahmen der Überwachungskamera fahndet die Polizei nach einem Räuber, der die Total-Tankstelle an der Rostocker Stadtautobahn überfallen hat

Vergangene Nacht wurde die Total-Tankstelle an der Stadtautobahn, Höhe Lütten Klein, überfallen – die Polizei sucht Zeugen

Am 07.02.2018 gegen 22:00 Uhr wurde eine Tankstelle im Rostocker Stadtteil Lütten Klein überfallen. Zur genannten Zeit betrat der unbekannte männliche Täter die TOTAL Tankstelle (An der Stadtautobahn 70, 18109 Rostock) und ging bis vor zur Kasse. Dort zog er einen waffenähnlichen Gegenstand und richtete diesen auf die Kassiererin. Er wies sie an das Geld […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vergangene Nacht wurde die Total-Tankstelle an der Stadtautobahn, Höhe Lütten Klein, überfallen – die Polizei sucht Zeugen

Zwei maskierte Männer haben heute früh in der Ziolkowskistraße in der Rostocker Südstadt den Fahrer eines Bäckereifahrzeuges mit einer Waffe bedroht und Geld gefordert

Zwei maskierte Männer haben heute früh den Fahrer eines Bäckereifahrzeuges mit einer Waffe bedroht und Geld gefordert. Als der Lieferant sich zur Wehr setzte, flüchteten die Täter ohne Beute. Nach den beiden Unbekannten wird jetzt gefahndet. Der Vorfall ereignete sich kurz nach 06:00 Uhr in der Rostocker Südstadt. Der 35-jährige Fahrer belieferte den Discounter in […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei maskierte Männer haben heute früh in der Ziolkowskistraße in der Rostocker Südstadt den Fahrer eines Bäckereifahrzeuges mit einer Waffe bedroht und Geld gefordert

Mit Aufnahmen der Überwachungskamera fahndet die Polizei nach zwei Tätern, die am 23.09.2017 eine Spielhalle in Rostock-Lichtenhagen überfallen haben

Zur Aufklärung des Spielhallenüberfalls in Rostock-Lichtenhagen vom 23.09.2017 fahndet die Polizei jetzt mit Aufnahmen der Überwachungskamera. Gegen 23:40 Uhr hatten zwei maskierte und bewaffnete Räuber die Spielhalle in der Güstrower Straße betreten und die Mitarbeiterin und mehrere Kunden bedroht. Mit mehreren Hundert Euro Bargeld flüchteten die Männer dann in unbekannte Richtung. Auf richterlichen Beschluss veröffentlicht […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit Aufnahmen der Überwachungskamera fahndet die Polizei nach zwei Tätern, die am 23.09.2017 eine Spielhalle in Rostock-Lichtenhagen überfallen haben

Unter Vorhalt eines pistolenähnlichen Gegenstandes raubten zwei Täter in der Nacht zum Sonntag eine Spielothek in der Güstrower Straße in Rostock-Lichtenhagen aus

Am späten Abend kam es in Rostock-Lichtenhagen zum Überfall auf eine Spielothek in der Güstrower Straße. Die beiden noch unbekannten Täter betraten gegen 23:40 Uhr maskiert und unter Vorhalt eines pistolenähnlichen Gegenstandes die Spielhalle und forderten von der dortigen Mitarbeiterin die Herausgabe des Bargeldes. Im Anschluss flohen beide mit ihrer Beute in noch unbekannter Höhe […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Unter Vorhalt eines pistolenähnlichen Gegenstandes raubten zwei Täter in der Nacht zum Sonntag eine Spielothek in der Güstrower Straße in Rostock-Lichtenhagen aus

Nachdem in den frühen Morgenstunden im Rostocker Stadtteil Dierkow zwei brutale Raubüberfälle verübt wurden, konnten die drei Täter von der Polizei gestellt und vorläufig festgenommen werden

Am 03.04.2017 gegen 02:30 Uhr hatten die Tatverdächtigen (17, 17, 19) zunächst einen 49-jährigen Mann bedroht, der mit seinem Fahrrad die Hinrichsdorfer Straße befuhr. Der Rostocker wurde von einem Täter unvermittelt mit einem Golfschläger auf den Rücken geschlagen und anschließend mit einem Baseballschläger bedroht. Die Täter verlangten die Herausgabe von Handy, Bargeld und Zigaretten. Da […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem in den frühen Morgenstunden im Rostocker Stadtteil Dierkow zwei brutale Raubüberfälle verübt wurden, konnten die drei Täter von der Polizei gestellt und vorläufig festgenommen werden