Schlagwort-Archive: Nordwasser

Am 1. Juli beginnen die angekündigten Baumaßnahmen in der Satower Straße zwischen Kiefernweg und Rennbahnallee

Der Start der angekündigten, gemeinsamen Baumaßnahmen in der Satower Straße von Nordwasser, dem Warnow-Wasser- und Abwasserverband, der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, den Stadtwerken Rostock und der Wiro stehen unmittelbar bevor. Am 1. Juli beginnen die Arbeiten zwischen Kiefernweg und Rennbahnallee. Dieser erste Bauabschnitt ist in sieben Teilabschnitte gegliedert, die nacheinander umgesetzt und voraussichtlich im Juni […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am 1. Juli beginnen die angekündigten Baumaßnahmen in der Satower Straße zwischen Kiefernweg und Rennbahnallee

Durch eine Kanalsanierung im Kreuzungsbereich L22/Max-Eyth-Straße kommt es ab dem 30. Juni 2020 zu Verkehrseinschränkungen in der Lübecker Straße kurz hinter dem Holbeinplatz

Autofahrer müssen sich ab Dienstag, dem 30. Juni 2020, auf Verkehrseinschränkungen in der Lübecker Straße einstellen. Kurz hinter dem Holbeinplatz wird Rostocks Hauptverkehrsachse zur Baustelle. Die Nordwasser GmbH saniert im Kreuzungsbereich Lübecker Straße/Max-Eyth-Straße einen Mischwasserkanal sowie zwei dazugehörige Schachtbauwerke, wie das Unternehmen heute bekanntgab. Durch die Bauarbeiten kommt es zu erheblichen Verkehrseinschränkungen. Im Kreuzungsbereich Max-Eyth-Straße […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch eine Kanalsanierung im Kreuzungsbereich L22/Max-Eyth-Straße kommt es ab dem 30. Juni 2020 zu Verkehrseinschränkungen in der Lübecker Straße kurz hinter dem Holbeinplatz

Ab Juni werden in der Satower Straße Leitungen erneuert – in fünf Bauabschnitten wird die Straße bis 2027 mehrfach komplett gesperrt

Ab Juni werden in der Satower Straße Leitungen erneuert und Straßenbauarbeiten durchgeführt. Gestern stellten Stadtverwaltung und beteiligte Unternehmen die Planungen auf einer Informationsveranstaltung in der CJD Christophorusschule vor. Im Mittelpunkt der Arbeiten steht die Erneuerung der Trink- und Abwasseranlage. Die Leitungen stoßen – insbesondere durch die zusätzlich geplante Wohnbebauung – an ihre Kapazitätsgrenzen. Teile der […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ab Juni werden in der Satower Straße Leitungen erneuert – in fünf Bauabschnitten wird die Straße bis 2027 mehrfach komplett gesperrt

Bis voraussichtlich 2027 werden in der Satower Straße zwischen Kritzmow und dem Südring Leitungen erneuert und Straßenbauarbeiten durchgeführt – fünf Bauabschnitte sind geplant

Die unterirdischen Leitungen in der Satower Straße werden in den nächsten Jahren umfassend saniert und erweitert, wie die Stadt am Freitag bekanntgab. Zwischen dem Südring und dem Abwasserpumpwerk „Am Pingelsteich“ in Kritzmow wollen Nordwasser und die Stadtwerke Rostock neue Leitungen für Trinkwasser, Schmutzwasser, Regenwasser und Erdgas verlegen. Im Anschluss lässt die Stadt notwendige Straßenbauarbeiten durchführen. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bis voraussichtlich 2027 werden in der Satower Straße zwischen Kritzmow und dem Südring Leitungen erneuert und Straßenbauarbeiten durchgeführt – fünf Bauabschnitte sind geplant

Während die Trinkwassergebühren im Raum Rostock stabil bleiben, steigen die Abwassergebühren ab 2020 um knapp 30 Prozent

Am 29. November informierten der Warnow-Wasser- und Abwasserverband (WWAV) sowie die Nordwasser über die tags zuvor gefassten Beschlüsse der Verbandsversammlung des WWAV zu den Trink- und Abwassergebühren sowie zu den Investitionen im kommenden Jahr. Da zum 31.12.2019 die Kalkulationszeiträume sämtlicher Gebühren auslaufen, wurden neue Kalkulationen notwendig, die dann für 2 Jahre, vom 01.01.2020 bis zum […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Während die Trinkwassergebühren im Raum Rostock stabil bleiben, steigen die Abwassergebühren ab 2020 um knapp 30 Prozent

H2AJO, das neue Maskottchen von Nordwasser hat sich heute zum ersten Mal der Öffentlichkeit gezeigt

Bisher kannten ihn nur die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Nordwasser, die auch Namensgeber sind: H2AJO, das neue Maskottchen des Unternehmens. Es ist eigens für Nordwasser entworfen und angefertigt worden. H2AJO – groß, auffällig und erfrischend – hat sich heute zum ersten Mal der Öffentlichkeit gezeigt. Auf der Kröpeliner Straße, beim Kundencenter der Nordwasser, sorgte er […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für H2AJO, das neue Maskottchen von Nordwasser hat sich heute zum ersten Mal der Öffentlichkeit gezeigt

Nach einem Rohrbruch ist der Kreuzungsbereich Schillingallee/Dethardingstraße/Karl-Marx-Straße voraussichtlich bis zum Wochenende voll gesperrt

Nach einem Rohrbruch im Kreuzungsbereich Schillingallee/Dethardingstraße/Karl-Marx-Straße machen die sich anschließenden Reparaturmaßnahmen eine weitere Vollsperrung des Kreuzungsbereiches notwendig. Der Rohrschaden ereignete sich gegen 10:30 Uhr. Durch den kurzfristigen aber starken Wasseraustritt kam es zu Unterspülungen der Straßendecke und in dieser Folge auch zu Straßenschäden. Die entsprechende Gefahrenstelle wurde durch die Polizei abgesperrt. Die betroffene Trinkwasserleitung (60 […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach einem Rohrbruch ist der Kreuzungsbereich Schillingallee/Dethardingstraße/Karl-Marx-Straße voraussichtlich bis zum Wochenende voll gesperrt

Nach einem Rohrschaden in der Neubrandenburger Straße kommt es derzeit zum Versorgungsausfall im gesamten Nordosten von Rostock, die Neubrandenburger Straße ist voll gesperrt.

Aufgrund eines Rohrschadens in der Neubrandenburger Straße mussten zwei Hauptversorgungsleitungen vorsorglich abgeschiebert werden. Dadurch kommt es derzeit zu Versorgungsausfall und Druckschwankungen im gesamten Nordosten der Hanse- und Universitätsstadt Rostock sowie in der Südstadt und angrenzenden Gemeinden. Die Einsatzkräfte der Nordwasser sind vor Ort und arbeiten fieberhaft an der Schadensbehebung. Aktuell werden die Versorgungsleitungen wieder schrittweise […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach einem Rohrschaden in der Neubrandenburger Straße kommt es derzeit zum Versorgungsausfall im gesamten Nordosten von Rostock, die Neubrandenburger Straße ist voll gesperrt.

Rostocks Wasserversorger übernimmt die Tierpatenschaft für die 25 Pinguine im Rostocker Zoo

Der Geschäftsführer der Nordwasser GmbH Rostock, Wolf-Thomas Hendrich, besuchte heute persönlich die neuen Patentiere des Rostocker Wasserversorgers. Für die Bewohner des im September eröffneten Polariums bedeutete das vor allem eine Extraportion mit frischem Fisch aus der Hand des Wasserexperten. „Als kommunales Rostocker Unternehmen fühlen wir uns dem Zoo in besonderer Weise verbunden und möchten ihn […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rostocks Wasserversorger übernimmt die Tierpatenschaft für die 25 Pinguine im Rostocker Zoo

Durch unvorhergesehene Hindernisse verzögert sich die Sanierung des Kanal- und Leitungssystems in der Hamburger Straße (L22) – die Baumaßnahme soll nun bis zum 20. Dezember beendet werden

Im Rahmen des Bauvorhabens zur Sanierung des Kanal- und Leitungssystems in der Hamburger Straße (L22) kam es zu unvorhergesehenen Hindernissen, die den Bauablauf wesentlich beeinträchtigen. Problematisch ist hierbei, dass diese Störungen dazu führten, dass das geplante Bauende Ende Juli 2018 nicht gehalten werden konnte und neue Dispositionen getroffen werden müssen. Das Großvorhaben stellen die ARGE, […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Durch unvorhergesehene Hindernisse verzögert sich die Sanierung des Kanal- und Leitungssystems in der Hamburger Straße (L22) – die Baumaßnahme soll nun bis zum 20. Dezember beendet werden