Tagesarchive: 26. April 2019

Das seit DDR-Zeiten beliebte Ausflugsrestaurant „Jägerhütte“ im Barnstorfer Wald schließt nach über 45 Jahren zum 1. Mai endgültig seine Türen

„Wenn eine Ära zu Ende geht, sind alle immer ein bisschen traurig“, sagt Nadine Herbrich-Lembke. Die Geschäftsführerin der Hanse-Menü-Service GmbH und Betreiberin des Restaurants Jägerhütte erklärt: „Manchmal ist es gut, einen Schlussstrich zu ziehen. Am 28. April öffnet die Jägerhütte zum letzten Mal ihre Türen.“ 45 Jahre gehörte das Restaurant inmitten des Barnstorfer Waldes als […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Das seit DDR-Zeiten beliebte Ausflugsrestaurant „Jägerhütte“ im Barnstorfer Wald schließt nach über 45 Jahren zum 1. Mai endgültig seine Türen

Auch 2019 sollen in Rostock wieder bunte Blumenwiesen erblühen – neben den sieben Standorten aus dem Vorjahr werden im IGA-Park sowie im Rostocker Nordwesten neue Blumenwiesen angelegt

Für ein schmuckes Stadtbild anlässlich des Jubiläumsjahres waren 2018 in Rostock Blumenwiesen angelegt worden, die überall für Freude sorgten. Auch in diesem Jahr des Universitätsjubiläums sollen diese Wiesenflächen wieder erblühen. Doch auch die Wünsche der Ortsbeiräte nach zusätzlichen Flächen konnten erfüllt werden. Gemeinsam mit der IGA Rostock GmbH werden sowohl im IGA-Park selbst als auch […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Auch 2019 sollen in Rostock wieder bunte Blumenwiesen erblühen – neben den sieben Standorten aus dem Vorjahr werden im IGA-Park sowie im Rostocker Nordwesten neue Blumenwiesen angelegt

„Unser Rostock – unser Rathaus“ – beim Tag der offenen Tür stellt die Stadtverwaltung am 27. April sich und ihre Arbeit vor, es gibt Führungen durchs Rathaus und ein Demokratiefest auf dem Neuen Markt

Zu einem Tag der offenen Tür unter dem Motto „Unser Rostock – unser Rathaus“ lädt die Hanse- und Universitätsstadt Rostock am 27. April von 11 bis 15 Uhr ein. Im seit Jahrhunderten als Verwaltungssitz genutzten Gebäude am Neuen Markt stellen über 40 Ämter und Bereiche der Stadtverwaltung, aber auch zahlreiche Partner sich und ihre Arbeit […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Unser Rostock – unser Rathaus“ – beim Tag der offenen Tür stellt die Stadtverwaltung am 27. April sich und ihre Arbeit vor, es gibt Führungen durchs Rathaus und ein Demokratiefest auf dem Neuen Markt

Nach einem schweren Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem Lkw an der Kreuzung Am Strande/Warnowstraße kommt es derzeit zu einer Vollsperrung

Aktualisierung: Die Sperrung ist aufgehoben, es herrscht wieder freie Fahrt. Erstmeldung: Beim Zusammenstoß eines Lkw mit einer Straßenbahn wurden heute Morgen an der Kreuzung Am Strande/Warnowstraße laut Polizeiangaben mehrere Personen verletzt. Polizei und Rettungskräfte sind vor Ort. Es kommt aktuell zu einer Vollsperrung sowie zu starken Behinderungen im Straßenbahnverkehr.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach einem schweren Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem Lkw an der Kreuzung Am Strande/Warnowstraße kommt es derzeit zu einer Vollsperrung

Ein abgestellter Rucksack sorgte gestern für eine Teilsperrung des Rostocker Hauptbahnhofs – der Rucksack konnte danke Polizeihund als unbedenklich eingestuft wurden

Am gestrigen Mittag (25.04.2019), gegen 12:40 Uhr wurden die Beamten der Bundespolizei zu einem Einsatz am Hauptbahnhof Rostock gerufen. Der Triebfahrzeugführer einer S-Bahn hatte am Bahnsteig 1 einen abgestellten Rucksack entdeckt, der offensichtlich niemanden zuzuordnen war. Durch die eingesetzten Beamten der Bundespolizei wurde der Rucksack zunächst als so genannter „Nicht zuzuordnender Gegenstand“ eingestuft. Lautsprecherdurchsagen, Videoauswertungen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ein abgestellter Rucksack sorgte gestern für eine Teilsperrung des Rostocker Hauptbahnhofs – der Rucksack konnte danke Polizeihund als unbedenklich eingestuft wurden

Der Entwurf für den Bebauungsplan „Wohnen am Werftdreieck“ steht, bis Juni soll er ausgelegt werden, dann bleibt ein Monat Zeit für Kritik, Anregungen und Wünsche

Es liegt an den langsamen Computern, wenn der Amtsschimmel in Rostocks Behörden mal wieder etwas zu behäbig trabt. Sie hätten nicht nur keine goldenen Türklinken in der Verwaltung, sondern auch nicht die schnellsten Rechner, entschuldigt Rostocks oberster Stadtplaner Ralph Müller den etwas verspäteten Start der Computerpräsentation. Etwa 50 Interessierte waren am Donnerstagabend zur fünften öffentlichen […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Entwurf für den Bebauungsplan „Wohnen am Werftdreieck“ steht, bis Juni soll er ausgelegt werden, dann bleibt ein Monat Zeit für Kritik, Anregungen und Wünsche