Schlagwort-Archive: Düne

Trotz Corona-Pandemie bereitet sich das Seebad Warnemünde auf die Sommersaison 2021 vor – mit Urlaubern und Veranstaltungen, aber doch etwas anders als in den Vorjahren

Noch hat die Corona-Pandemie Deutschland fest im Griff. Auch in Mecklenburg-Vorpommern und der Modellregion Rostock, die lange mit niedrigen Corona-Zahlen glänzte, steigt die Sieben-Tage-Inzidenz derzeit stark an. Tourismusdirektor Matthias Fromm schaut dennoch optimistisch in die Zukunft: „Wir hoffen, dass sich das Infektionsgeschehen so entwickelt, dass wir – so wie gelernt im letzten Jahr – eine […]

The post Trotz Corona-Pandemie bereitet sich das Seebad Warnemünde auf die Sommersaison 2021 vor – mit Urlaubern und Veranstaltungen, aber doch etwas anders als in den Vorjahren first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Trotz Corona-Pandemie bereitet sich das Seebad Warnemünde auf die Sommersaison 2021 vor – mit Urlaubern und Veranstaltungen, aber doch etwas anders als in den Vorjahren

Mehr Toiletten und einen besseren Dünenschutz fordert der Ortsbeirat fürs Warnemünder Turmleuchten – ob es in Corona-Zeiten am 1. Januar 2021 stattfindet, ist ungewiss

Zehntausende Besucher eng gedrängt auf der Warnemünder Promenade, ohne jeden Sicherheitsabstand? Was beim Warnemünder Turmleuchten Jahr für Jahr Normalität ist, lässt sich in Zeiten von Corona nur schwer vorstellen. „Mit jetziger Verordnungslage ist so etwas natürlich nicht genehmigungsfähig“, erklärte Tourismusdirektor Matthias Fromm gestern Abend im Ortsbeirat. Touristiker seien aber von Haus aus Optimisten und das […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mehr Toiletten und einen besseren Dünenschutz fordert der Ortsbeirat fürs Warnemünder Turmleuchten – ob es in Corona-Zeiten am 1. Januar 2021 stattfindet, ist ungewiss

Die Uni Rostock baut ab Ende Oktober eine Forschungsdüne auf dem Strand von Warnemünde

Ab Ende Oktober wird am Strand von Warnemünde ein etwa eineinhalb Meter hoher und 150 Meter langer Sandwall aufgeschoben. Es handelt sich hierbei um eine Forschungsdüne. Die Universität Rostock möchte damit verschiedenen Fragen zum Thema Dünendurchbrüche nachgehen und so die Bemessungsansätze für die Küstenschutzdünen verbessern und ergänzen. „Der große Vorteil am Standort Warnemünde ist“, so […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Uni Rostock baut ab Ende Oktober eine Forschungsdüne auf dem Strand von Warnemünde