Tagesarchive: 6. Juni 2019

FESTLICHER BAROCK – KONZERT BEI GEORG PH. TELEMANN und dem charmanten Frankreich – Sommer-Orgelkonzert auf der Winzer-Orgel der Ev. Stadtkirche zu Kröpelin

Zu seinen Lebzeiten war er berühmter als Johann Sebastian Bach und doch zugleich mit ihm befreundet: Georg Philipp Telemann. Seine Musik war so beliebt, daß […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für FESTLICHER BAROCK – KONZERT BEI GEORG PH. TELEMANN und dem charmanten Frankreich – Sommer-Orgelkonzert auf der Winzer-Orgel der Ev. Stadtkirche zu Kröpelin

Lehner für Lehner

Wie Gemeindewahlleiter Ingo Schultz mitteilt hat der für die Stadtvertretung von Kröpelin gewählte Helmut Lehner sein Mandat abgelehnt. Nachrücker auf der Liste der CDU ist […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Lehner für Lehner

In Reutershagen und dem Hansaviertel wurden Werbeschilder widerrechtlich umgestaltet, es handelt sich mutmaßlich um eine Aktion der „Identitären Bewegung“

Am 06.06.2019 erhielt die Polizei gegen 13:45 Uhr den Hinweis, dass in Rostock Werbeschilder widerrechtlich umgestaltet wurden. Betroffen waren unter anderem Werbetafeln in den Stadtteilen Reutershagen und Hansaviertel. Dabei wurden die Originalplakate aus den Tafeln entfernt und gegen selbstgestaltete Plakate ausgetauscht. Zeugenaussagen ergaben, dass es sich dabei mutmaßlich um eine Aktion der „Identitären Bewegung“ handelt. […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In Reutershagen und dem Hansaviertel wurden Werbeschilder widerrechtlich umgestaltet, es handelt sich mutmaßlich um eine Aktion der „Identitären Bewegung“

Ein Mann wurde vergangene Nacht am Bahnhof Warnemünde verletzt – die Bundespolizei ermittelt

In der Nacht, des 06.06.2019 gegen 03:30 Uhr wurde die Bundespolizeiinspektion Rostock über eine Körperverletzung am Bahnhof Warnemünde informiert. Eine Streife der Polizeiinspektion Rostock sowie ein Rettungswagen befanden sich bereits vor Ort. Beim Eintreffen der Bundespolizisten am Tatort befand sich der Geschädigte bereits im Rettungswagen. Er wies eine Verletzung an der Hand auf. Auf Befragung […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Mann wurde vergangene Nacht am Bahnhof Warnemünde verletzt – die Bundespolizei ermittelt

App-Abos – pro und kontra

Immer wenn eine vielgenutzte App auf das Abo-Modell umsteigt, beginnt er von neuem, der Aufschrei in der Nutzerschaft. Zuletzt vergangene Woche bei Scanbot, einer Scanner-App für iOS. Typischerweise hagelt es im App-Store dann Einsterne-Bewertungen. In… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für App-Abos – pro und kontra