Schlagwort-Archive: Corona-Impfzentrum

Die 7-Tage-Inzidenz in Rostock ist erstmals über 100 gestiegen, ab Mittwoch drohen Ausgangssperren – OB Madsen ruft zum Testen und Impfen auf – freie Termine für Über-60-Jährige

Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie ist die Sieben-Tage-Inzidenz heute in Rostock über die Grenze von 100 gestiegen. Insgesamt 124 neue Fälle hat die Hanse- und Universitätsstadt an das zuständige Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGuS) gemeldet – 21 für Samstag, 24 für Sonntag und 79 Fälle für heute. Die 7-Tage-Inzidenz liegt damit aktuell bei 107,6, […]

The post Die 7-Tage-Inzidenz in Rostock ist erstmals über 100 gestiegen, ab Mittwoch drohen Ausgangssperren – OB Madsen ruft zum Testen und Impfen auf – freie Termine für Über-60-Jährige first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die 7-Tage-Inzidenz in Rostock ist erstmals über 100 gestiegen, ab Mittwoch drohen Ausgangssperren – OB Madsen ruft zum Testen und Impfen auf – freie Termine für Über-60-Jährige

Im Impfzentrum in der Hansemesse Schmarl werden seit heute Rostocker gegen Covid-19 geimpft, die nicht in einem Alten- oder Pflegeheim leben

Nach den mobilen Impfteams in Pflegeeinrichtungen hat heute Vormittag auch das Corona-Impfzentrum in Rostock offiziell seinen Betrieb aufgenommen. Um 9:30 Uhr wurde die 83-Jährige Jutta Albertzki als zweite Rostockerin in der Hansemesse Schmarl gegen Covid-19 immunisiert. Den „kleinen Pieks“ bekam sie von Dr. Renate Masuch. Die Kinderärztin im Ruhestand hat sich freiwillig für die Mitarbeit […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Im Impfzentrum in der Hansemesse Schmarl werden seit heute Rostocker gegen Covid-19 geimpft, die nicht in einem Alten- oder Pflegeheim leben

Im Impfzentrum in der Hansemesse Schmarl werden seit heute Rostocker gegen Covid-19 geimpft, die nicht in einem Alten- oder Pflegeheim leben

Nach den mobilen Impfteams in Pflegeeinrichtungen hat heute Vormittag auch das Corona-Impfzentrum in Rostock offiziell seinen Betrieb aufgenommen. Um 9:30 Uhr wurde die 83-Jährige Jutta Albertzki als zweite Rostockerin in der Hansemesse Schmarl gegen Covid-19 immunisiert. Den „kleinen Pieks“ bekam sie von Dr. Renate Masuch. Die Kinderärztin im Ruhestand hat sich freiwillig für die Mitarbeit […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Im Impfzentrum in der Hansemesse Schmarl werden seit heute Rostocker gegen Covid-19 geimpft, die nicht in einem Alten- oder Pflegeheim leben

Am Corona-Impfzentrum in Rostock-Schmarl wurden vergangene Nacht Heizgeräte umgestoßen und Holzkisten aufgebrochen – die Polizei ermittelt wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung

In der Nacht vom 7. auf den 8. Januar 2021 trieben ein oder mehrere unbekannte Personen auf dem Gelände der Hansemesse in Rostock Schmarl ihr Unwesen. Nach Mitternacht nahmen die Beamten der Polizeiinspektion Rostock eine Strafanzeige wegen einer gemeinschädlichen Sachbeschädigung auf. Auf Höhe des noch nicht öffentlich in Betrieb genommenen Impfzentrums steht ein mit Heiztechnik […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am Corona-Impfzentrum in Rostock-Schmarl wurden vergangene Nacht Heizgeräte umgestoßen und Holzkisten aufgebrochen – die Polizei ermittelt wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung