Schlagwort-Archive: Warnowufer

Nachdem die Kaimauer unterhalb des Matrosendenkmals am Rostocker Warnowufer besprüht wurde, konnte die Polizei einen Tatverdächtigen feststellen

Zwei Täter sprayten gegen 01:00 Uhr auf die Kaimauer unterhalb der Gedenkstätte revolutionärer Matrosen (Matrosendenkmal) am Warnowufer ein Graffito in der Größe von 6m x 1m. Zeugen beobachteten die Tathandlung und informierten den Polizeinotruf. Die eingesetzten Beamten aus Reutershagen konnten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachdem die Kaimauer unterhalb des Matrosendenkmals am Rostocker Warnowufer besprüht wurde, konnte die Polizei einen Tatverdächtigen feststellen

Schwere Verletzungen erlitt ein 5-jähriger Radfahrer, der heute Mittag am Warnowufer mit einem Pkw zusammenstieß

Der Junge fuhr mit seinem Großvater auf dem Gehweg. Höhe der Bühne 602 kam der Junge aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Fahrrad vom Gehweg ab und fuhr auf die Fahrbahn. Hier kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Pkw … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schwere Verletzungen erlitt ein 5-jähriger Radfahrer, der heute Mittag am Warnowufer mit einem Pkw zusammenstieß

Ein 73-jähriger Mazdafahrer, der offensichtlich trotz doppelter Sperrlinie auf der L22/Warnowufer wenden wollte, verursachte dabei gestern Abend einen schweren Verkehrsunfall

Ein 73-jähriger Mazdafahrer, der trotz doppelter Sperrlinie wenden wollte, löste damit einen schweren Verkehrsunfall aus. Der 35-jähriger Unfallgegner wurde verletzt und beide Fahrzeuge erheblich beschädigt. Der Unfall ereignete sich am gestrigen Abend gegen 21:20 Uhr auf der L 22, am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentieren

Der bei einem Verkehrsunfall am 18.12.2011 schwer verletzte Fahrer eines Pkw Audi verstarb an Heiligabend in einer Rostocker Klinik

Der bei einem Verkehrsunfall am 18.12.2011 schwer verletzte Fahrer eines Pkw Audi ist am Morgen des 24.12.2011 in einer Rostocker Klinik verstorben. Der 24-Jährige war in der Nacht zum 18.12.2011 mit seinem „A4“ vom Warnowufer in Richtung Lübecker Straße unterwegs. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentieren