Schlagwort-Archive: Rückblicke und Analysen

„Heat Burst“ am 12.Juni in Greifswald

Bei der Auswertung der Datensätze verschiedener MV-Stationen für den vergangenen Monat fiel ein recht seltenes Phänomen auf, welches nachts in der Nähe abklingender Gewitter auftreten kann und einen starken, plötzlichen Temperaturanstieg + Abnahme des Taupunkts (Feuchtigkeit) zur Folge hat. So … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für „Heat Burst“ am 12.Juni in Greifswald

Temperaturrekorde am letzten Junitag

Was ein Hitzesonntag! Landesweit wurde in Mecklenburg-Vorpommern die 30 Grad-Marke geknackt, häufig ging es sogar über 35°C hinaus. Es war der Höhepunkt einer in weiten Teilen von Mittel- und Südeuropa beeindruckenden Hitzewelle. Quer durch M-V gab es nicht nur neue … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Temperaturrekorde am letzten Junitag

Neuer Junirekord in M-V knapp verpasst

Der Mittwoch brachte die bisher höchsten Temperaturen des Jahres nach Mecklenburg-Vorpommern. Der Hitzeschwerpunkt verlagerte sich mit Kippen der Strömung auf West /Nordwest in den Südosten des Landes. Spitzenreiter im DWD-Messnetz war die Station Grambow-Schwennenz an der polnischen Grenze mit einem … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Neuer Junirekord in M-V knapp verpasst

Tornadobeobachtungen aus Warnemünde- eine ungewöhnliche Statistik

Von den Wetterbeobachtern an der Wetterwarte Warnemünde sind in den vergangenen Jahrzehnten bereits mehrere Tornadosichtungen (meist Wasserhosen über der Ostsee) dokumentiert worden. Auch durch historische Schriften oder in der jüngeren Vergangenheit mittels Handyfotos und Videos konnten Tornados in der Region … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Tornadobeobachtungen aus Warnemünde- eine ungewöhnliche Statistik

Heute vor 10 Jahren: Starker Tornado bei Schwerin

Den 21.Mai 2009 (Christi Himmelfahrt) werden die Bewohner von Plate, Sukow und Ruthenbeck südlich von Schwerin sicherlich noch heute (schlecht) in Erinnerung haben. Etwa zwischen 18:45 und 18:50 Uhr zog damals ein Tornado der Stärke F2 auf der Fujitaskala* durch … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Heute vor 10 Jahren: Starker Tornado bei Schwerin

Rückblick auf die kühle 1.Maihälfte in M-V

Pünktlich zur Kalten Sophie, dem abschließenden Tag der „Eisheiligen“ (11.bis 15.Mai) trat der womöglich letzte Frost in Mecklenburg-Vorpommern auf. Das ist natürlich Zufall, denn Wetter hält sich nicht an den Kalender und eine Häufung von Luft- und Bodenfrösten zu genau … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Rückblick auf die kühle 1.Maihälfte in M-V

Warnemünde: Rekord für spätesten Bodenfrost eingestellt

An der Station des Deutschen Wetterdienstes in Warnemünde lag das Minimum in 5 cm über Grund auf dem Dünenmessfeld in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch (14. zu 15.Mai) bei -0,2°C. Gemessen wurden die knappen Minusgrade in der zweiten Nachthälfte … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Warnemünde: Rekord für spätesten Bodenfrost eingestellt

Erste sommerliche Gewitterlage

Am gestrigen Freitag brodelte es nach sonnigem Tagesstart in den Mittagsstunden am Himmel. Ein Luftmassenwechsel stand an. Über der Mitte und dem Osten von Mecklenburg-Vorpommern herrschte mit östlicher Windströmung Subtropikluft vor, während von Schleswig-Holstein und Niedersachsen ausgehend der Wind in … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Erste sommerliche Gewitterlage

Der große Osterwetter-Rückblick seit 1947

Die Bandbreite des Osterwetters ist im Vergleich zu anderen Feiertagen besonders groß, denn Ostern findet jedes Jahr zu einem anderen Zeitpunkt statt. Es ist natürlich ein Unterschied bezüglich des Sonnenstandes ob Ende März oder Ende April die Festtage anstehen. In … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Der große Osterwetter-Rückblick seit 1947

Die spätesten Schneefallereignisse

In der letzten Woche und am vergangenen Wochenende kam es in der eingeflossenen Polarluft immer wieder zu Schauern, welche teilweise auch als Schnee oder Graupel niedergingen. Viele Menschen waren überrascht und hatten, gerade nach den warmen Tagen zuvor, nicht mehr … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Die spätesten Schneefallereignisse

Wetterrekorde Monat April- Schneemassen und Sommerhitze

Teil 2 der Serie „monatliche Extremwerte des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern“. Diesmal ist aus aktuellem Anlass der April an der Reihe. Seinem Ruf als launischer Wettermonat wird der vierte Monat des Jahres auch nach Auswertung der Daten gerecht. Zunächst ein Blick auf … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Wetterrekorde Monat April- Schneemassen und Sommerhitze

Frostiger Start in den April

Herrlicher Sonnenschein, dazu aber eine recht kühle Luftmasse- dies ließ sich schon am Sonntag feststellen. In der Nacht zum Montag sackten die Temperaturen in der eingeflossenen Polarluft bei fast windstillen Verhältnissen und klarem Himmel in den Frostbereich. Teilweise wurden Tiefstwerte … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Frostiger Start in den April

Wetterrekorde Monat März- Von tief winterlich bis fast sommerlich

Bei dem aktuell eher ruhigen und unspektakulären Wetter soll an dieser Stelle ein Blick auf die Extreme des Monats März geworfen werden. Was ist im ersten meteorologischen Frühlingsmonat aus wettertechnischer Sicht im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern alles möglich? Während in der ersten … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Wetterrekorde Monat März- Von tief winterlich bis fast sommerlich

Heute vor einem Jahr: Eisiger Oststurm bringt den Winter zurück

Als sich Mitte März 2018 wohl viele Menschen bereits nach dem Frühling sehnten, setzten nochmals Frost und Schneeschauer ein. Hinzu kam ein stürmischer östlicher Wind, welcher für sehr niedrige gefühlte Temperaturen sorgte (Windchill-Effekt). Das kräftige Skandinavienhoch „IRENÄUS“ machte den turbulenten … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Heute vor einem Jahr: Eisiger Oststurm bringt den Winter zurück

Heute vor 5 Jahren: Ungewöhnliche Wärme in der ersten Märzdekade

Am 09. und 10.März 2014 war es deutlich frühlingshafter als an diesem Wochenende. An der Westflanke des Hochdruckgebietes HELMUT konnte damals sehr milde Luft gen Norden geführt werden. Bei einem wolkenlosen Himmel wurden verbreitet neue Wärmerekorde für die erste Märzdekade … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Heute vor 5 Jahren: Ungewöhnliche Wärme in der ersten Märzdekade