Schlagwort-Archive: Fingerübung

Publizitiert: Morgen

PublizitiertFoto: © EDHAR Morgen war etwas anderes. Ein guter erst recht. Da konnten ihr noch so viele Kollegen einen wünschen, um diese Uhrzeit antwortete Rosi bestenfalls mit einem leichten Nicken. Aus: “Fingerübung” in “Muscheln, Möwen, Morde”

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Publizitiert: Verlegenheiten

© EDHAR Jetzt saß er ihr am halbrunden Tresen der Hotelbar fast gegenüber und starrte in sein Bierglas. Vermutlich verheiratet und bemüht, gar nicht erst in Verlegenheiten zu kommen. Aus: “Fingerübung” in “Muscheln, Möwen, Morde”

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Publizitiert: Schal

© EDHAR “Sie wurde mit ihrem eigenen Schal erwürgt. Das sieht man. Und der Täter hat ihr einen Finger abgeschnitten.” Aus: “Fingerübung” in “Muscheln, Möwen, Morde”

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Schreibtisch voll

© Marko Tomicic Im Moment stecke ich in einer Phase, in der ich vor allem als Lektor ziemlich gut beschäftigt bin. Eine Tatsache, die sich – und das ist höchst erfreulich – wohl auch so schnell nicht ändern wird. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren