Schlagwort-Archive: Reichsbürger

Ein 32-jähriger Mann forderte heute in Rostock-Dierkow 500 Euro Bargeld von seinen Eltern und griff diese sowie die hinzugerufenen Polizisten an

32-Jähriger greift Eltern und Polizisten an Am Montag, den 13.03.2017, gegen 10:20 Uhr, ging bei der Rostocker Polizei ein Notruf eines 54-jährigen Mannes ein, der mitteilte, dass sein Sohn ihn in der Wohnung im Kurt-Schumacher-Ring angegriffen habe und sich nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein 32-jähriger Mann forderte heute in Rostock-Dierkow 500 Euro Bargeld von seinen Eltern und griff diese sowie die hinzugerufenen Polizisten an

Ein Anhänger der Reichsbürgerbewegung bezweifelte vergangene Nacht in der Hamburger Straße die Rechtmäßigkeit einer Geschwindigkeitskontrolle und fuhr einen Polizeibeamten an

„Reichsbürger“ fährt Polizisten an Am 10.04.2016 gegen 00:30 Uhr kam es in Rostock in der Hamburger Straße Höhe Einmündung zum Braesigplatz zu einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr in Verbindung mit einer gefährlichen Körperverletzung zum Nachteil eines 55-jährigen Polizeibeamten des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Anhänger der Reichsbürgerbewegung bezweifelte vergangene Nacht in der Hamburger Straße die Rechtmäßigkeit einer Geschwindigkeitskontrolle und fuhr einen Polizeibeamten an