Authoren Archiv von: hafensonne

Zum Artikel Wir hätten gerne alle keine Pandemie - Preview by Thumbshots.com

Über hafensonne

Name:
hafensonne
Website:
http://hafensonne.wordpress.com/
Anzahl der Beiträge:
758
Der Autor über sich:

Wir hätten gerne alle keine Pandemie

sagte die Lady gerade sehr richtig, angesichts des wiederholten Geheules, dass die Spieler:innen im Fußball es ja nun echt mal richtig verdient hätten, vor Publikum zu spielen. Außer das Auto. Das Auto soll seit September 2019 ca. 1000km in der … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Wir hätten gerne alle keine Pandemie

Noch fünf Tage (+14)

Ich könnte ja mal vom neuen Rad berichten. Das Kaufbedürfnis kam so: Im vergangenen Jahr hatten wir ja auch schon Pandemie (die Älteren erinnern sich. Die Jüngeren wahrscheinlich auch.) Ich hatte lange Huuskontor mit zwei Tagen Anwesenheit in der Arbeit, … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Noch fünf Tage (+14)

Noch eine Woche (+14 Tage)

Gestern ein Tag, gebraucht, und hätte man auch zwei draus machen können. Das Prinzip Büroschnapps hätte durchaus seine Berechtigung gehabt. Schön, dass heute frei ist. Nicht so schön, dass der Kater das Konzept *frei* nicht kennt und trotzdem ab um … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Noch eine Woche (+14 Tage)

Tag 34

Gestern war unspektakulär. Nachmittags war es sehr heiß, so dass ich mich an den vergangenen Sommer erinnerte mit über 30 Minuten Straßenbahnfahrt unklimatisiert mit FFP2-Maske… ach nee. Im Sommer waren es noch Stoffmasken. Problem ist, dass ich bei solchen Temperaturen … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Tag 34

Tag 31 – seriously?

Am heutigen offiziellen Frühlingsbeginn waren wir natürlich auf dem Golfplatz zu finden. Wir haben auf dem „großen“ Platz, auf dem auch Meisterschaften ausgetragen werden, gespielt. Für mich immer eine Hausnummer, der Platz wird auch von erfahreneren Spieler:innen als anspruchsvoll eingeschätzt. … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Tag 31 – seriously?

Tag 30 – Nachtrag

Meine geschätzte Leserschaft hat sich Ostseefotos gewünscht, sie soll Ostseefotos bekommen. Mir ist natürlich bewusst, dass es in diesen Zeiten ein absolutes Privileg ist, hier leben zu dürfen und selbst bei den strengsten Maßnahmen im vergangenen Jahr, als man teilweise … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Tag 30 – Nachtrag

Tag 29

Vor vier Wochen gab es den ersten Piks. In zwei Wochen gibt es den zweiten. In vier Wochen werde ich wohl irgendwelche Privilegien genießen dürfen, ob ich das überhaupt will, weiß ich nicht. Ich will kein Covid-19. Das weiß ich. … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Tag 29

Tag 29

Vor vier Wochen gab es den ersten Piks. In zwei Wochen gibt es den zweiten. In vier Wochen werde ich wohl irgendwelche Privilegien genießen dürfen, ob ich das überhaupt will, weiß ich nicht. Ich will kein Covid-19. Das weiß ich. … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Tag 29

Tag 28

Zum ersten Mal. Schlüppa für ca. 10€ das Stück gekäuft. Bio, nachhaltig, fair produziert. Und schickschick natürlich. Ich achte inzwischen auch bei Kleidung auf sowas. Diese Wegwerfsachen, die unter Missachtung jeglicher Grundrechte der Produzent:innen entstehen, will ich nicht mehr. Und … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Tag 28

Tag 26

Am Wochenende wurde gekocht. Am Sonnabend den ersten Spargel, gestern Bratwurst mit Sauerkraut, Kartoffeln und dunkler Sauce. Spargel wurde sehr klassisch zubereitet, gedünstet, die Hollandaise auf die von mir proklamierte Art und Weise. Gelungen und sehr lecker. Bratwurst war auch … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Tag 26

Tag 26

Am Wochenende wurde gekocht. Am Sonnabend den ersten Spargel, gestern Bratwurst mit Sauerkraut, Kartoffeln und dunkler Sauce. Spargel wurde sehr klassisch zubereitet, gedünstet, die Hollandaise auf die von mir proklamierte Art und Weise. Gelungen und sehr lecker. Bratwurst war auch … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Tag 26

Tag 24

Seit gerade eben bezahle ich fürs bloggen. Ich habe den Blog upgegraded (oder was da jetzt das richtige Partizip ist. Ist das überhaupt ein Partizip?), kurioserweise bezahlte ich in dänischen Kronen, was möglicherweise noch für Auslandseinsatzgebühren bei meiner Kreditkarte führen … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Tag 24

Tag 22

Hmmm ich hinke hinterher. Die Testpflicht bringt neue Aufregung und neue Abläufe in der Arbeit mit sich. Ich finde es gut (bei aller Kritik auch von mir an Selbsttests), zweimal in der Woche einigermaßen safe zu sein. Auch mit den … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Tag 22

Tag 19

Angeleitetes Popeln Was für ein Traum. Endlich darf ich mal popeln, in der Öffentlichkeit, und es ergibt sogar Sinn, weil es ein Ergebnis gibt. Wie valide das ist… ich kann das nicht beurteilen. Wir testen uns jetzt selbst und beaufsichtigen … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Tag 19

Tag 18 – die 17 fällt aus oder wird nachgeholt

Also Golf. Wir waren heute zum ersten Mal in diesem Jahr Golf spielen. Es war großartig, auch wenn uns der kalte Ostseewind ordentlich durchgepustet hat. Aber wie sagte unser Golfplatzmensch: Ist wie Fahrrad fahren, verlernt man nicht über den Winter. … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Tag 18 – die 17 fällt aus oder wird nachgeholt

Tag 16 – pünktlich ;)

Fredbuedel also. Am Anfang des Jahres haben wir wie viele andere auch HelloFresh ausprobiert, anfangs mit Begeisterung, zwischendrin eher frustriert (ständig fehlte irgendwas), am Ende gelangweilt (irgendwie waren die Rezepte von den Geschmacksnoten her immer gleich). Der Vorteil war ganz … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Tag 16 – pünktlich ;)

Tag 15 – Nachtrag

Schon wieder fehlt ein Tag 🤭 Die Arbeitswoche ging dann unerwartet rasant zu Ende, die Kollegin in Waren/Müritz ist krank und ich durfte gestern drei Teilnehmer aus dem Huuskontor per Telefon betreuen und heute dann per Video aus der Maßnahme … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Tag 15 – Nachtrag

Tag 15 – Nachtrag

Schon wieder fehlt ein Tag 🤭 Die Arbeitswoche ging dann unerwartet rasant zu Ende, die Kollegin in Waren/Müritz ist krank und ich durfte gestern drei Teilnehmer aus dem Huuskontor per Telefon betreuen und heute dann per Video aus der Maßnahme … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Tag 15 – Nachtrag

Tag 14 – Nachtrag

Herr Ackerbau hat die Hypothese, dass ihr neidisch wegen der Ostseebilder seid.

Stimmt das? Lieber keine Ostseefotos, weil hach! aber nicht dürf. Oder grad Ostseefotos, weil schön und Vorfreude auf dann, wenn es wieder geht?
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Tag 14 – Nachtrag

Tag 13

Es macht jedenfalls definitiv mehr Bock, wenn ich eure Reaktionen bekomme. Ich freue mich echt über jeden Like und jeden Kommentar. ❤ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Tag 13