Rostock Blogs

ich will auch bei Technorati gelistet sein, deshalb baue ich hier mal das geforderte Token ein:

HXXRDQSSJBA5

Weiß zufällig jemand, ob das dableiben muss, oder kann man diesen Beitrag nach der Verifizierung seitens Technorati wieder löschen? Würde mich sehr über Antworten freuen.

Infos zum Verfasser:

Rostock-Blogs.de

Rostock-Blogs.de hat bisher 43 Artikel via Rostock-Blogs.de veröffentlicht.

2 Responses to Rostock Blogs

  1. Dirk sagt:

    So hatte ich das auch in Erinnerung, aber nun stand bei denen nichts mehr davon. Sollte im Feed zu finden sein. Naja. Hoffe, dass der Blog auf diese Weise bei denen aufgenommen wird, bisher haben sie es ja trotz aller Bemühungen irgendwie nicht geschafft.

  2. Puh – ich hab meinen alten Blog auch mal vergeblich versucht bei Technorati anzumelden, aber soweit ich weiß, dient das nur als Verifizierung, dass Du auch wirklich der Betreiber des Blogs bist und kann nach der erfolgreichen Anmeldung wieder entfernt werden. Theoretisch bedarf es dafür sogar keinen Blogeintrag, ein Kommentar im Quellcode reicht schon.

    Aber wie gesagt: Glaube ich. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.