Tagesarchive: 15. Juni 2022

Die Mittelmole als lebendiges Quartier zu entwickeln, schlägt das Gutachten von Urbanista vor – max. 300 Wohnungen ohne Landmarke und ein Veranstaltungsraum könnten entstehen.

In den Prozess um die Zukunft der Mittelmole kommt wieder Bewegung. Nachdem Einwohner, Verwaltung und Politik zuletzt im November 2021 die Zukunft des Warnemünder Filetstücks diskutierten, liegt jetzt das abschließende Gutachten des beauftragten Hamburger Büros Urbanista vor. In den nächsten Tagen soll es auf der Website „Viele Mittel eine Mole“ veröffentlicht werden. Gestern Abend gab […]

The post Die Mittelmole als lebendiges Quartier zu entwickeln, schlägt das Gutachten von Urbanista vor – max. 300 Wohnungen ohne Landmarke und ein Veranstaltungsraum könnten entstehen. first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Mittelmole als lebendiges Quartier zu entwickeln, schlägt das Gutachten von Urbanista vor – max. 300 Wohnungen ohne Landmarke und ein Veranstaltungsraum könnten entstehen.

Kopenhagen in mehreren Bemerknissen

Falls es noch niemand gemerkt hat, Kopenhagen hat mich voll geflasht. Eine wundervolle, tolle und inspirierende Stadt, von der nicht nur Rostock so viel lernen könnte. [Spoiler. Unser Oberbürgermeister ist geborener Kopenhagener.] Sprache. Wir sind überall sehr gut mit unseren … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Kopenhagen in mehreren Bemerknissen

Nachwuchs im Rostocker Zoo: Hsiao-Ning hat ein Brüderchen für den 2017 geborenen Niah bekommen. Papa ist das Orang-Utan-Männchen Sabas.

Mit großer Vorfreude hat das Team im Darwineum der Geburt von Hsiao-Nings zweitem Jungtier entgegengefiebert. Heute Morgen entdeckten die Tierpflegerinnen und Tierpfleger das Neugeborene. Der kleine Junge ist der Bruder der 2017 geborenen Niah. Papa ist das Rostocker Orang-Utan-Männchen Sabas (18), der zusammen mit den Weibchen Hsiao-Ning (18) und Cantik (10) sowie den Jungtieren Niah […]

The post Nachwuchs im Rostocker Zoo: Hsiao-Ning hat ein Brüderchen für den 2017 geborenen Niah bekommen. Papa ist das Orang-Utan-Männchen Sabas. first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nachwuchs im Rostocker Zoo: Hsiao-Ning hat ein Brüderchen für den 2017 geborenen Niah bekommen. Papa ist das Orang-Utan-Männchen Sabas.

Mondtag

Supermond über MV – in knapp einem Monat passierts noch mal
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mondtag

Seit Jahren beschäftigt den Ortsbeirat Warnemünde der schlechte Zustand der Fußwege in der Schillerstraße – jetzt sollen sie saniert werden und mehr Platz für die Bäume bieten

Wer durch die Warnemünder Schillerstraße geht, muss gut aufpassen, wo er hintritt. Die Wurzeln der alten Alleebäume haben Verwerfungen hervorgerufen und sorgen auf den Gehwegen für Stolperfallen. Da sich in der Schillerstraße eine Seniorenvilla sowie das Pflegeheim der Volkssolidarität befinden, sind hier besonders viele betagte Warnemünder unterwegs. Seit Jahren beklagen Anwohner den desolaten Zustand der […]

The post Seit Jahren beschäftigt den Ortsbeirat Warnemünde der schlechte Zustand der Fußwege in der Schillerstraße – jetzt sollen sie saniert werden und mehr Platz für die Bäume bieten first appeared on Rostock-Heute.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Seit Jahren beschäftigt den Ortsbeirat Warnemünde der schlechte Zustand der Fußwege in der Schillerstraße – jetzt sollen sie saniert werden und mehr Platz für die Bäume bieten

Gedanken zum 9-Euro-Ticket

Ich sage es gleich: Ich bin ein Fan! Wenn wir unsere Umweltprobleme lösen wollen, müssen wir u.a. den PKW-Verkehr reduzieren. Dazu brauchen wir den ÖPNV (und gerne auch mehr Fahrrad-Nutzung!). Dass wir Umweltprobleme haben, wird gerade durch eine Pande… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rostock | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Gedanken zum 9-Euro-Ticket