Tagesarchive: 8. März 2019

Zwei Tage nach dem schweren Verkehrsunfall im Rostocker Stadtteil Lütten Klein ist ein 86-jähriger Radfahrer im Krankenhaus verstorben

Der Unfall hatte sich am 06.03.2019 gegen 13:30 Uhr an der Einmündung der Trelleborger zur Trondheimer Straße ereignet. Bei dem Zusammenstoß mit einem Lkw war der Rentner von seinem Rad gestürzt. Mit schwersten Kopfverletzungen wurde er ins Krankenhaus eingeliefert, wo er heute Mittag verstarb. Der 59-jährige Fahrer blieb unverletzt. Unmittelbar nach dem Verkehrsunfall wurden die […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei Tage nach dem schweren Verkehrsunfall im Rostocker Stadtteil Lütten Klein ist ein 86-jähriger Radfahrer im Krankenhaus verstorben

Mit einem Atemalkoholwert von 1,28 Promille wurde gestern Nachmittag ein Lkw-Fahrer gestoppt, der von der Autobahn 19 kommend in Schlangenlinien nach Rostock eingefahren war

In Schlangenlinien und auffällig langsam ist ein Lkw-Fahrer gestern Nachmittag von der Autobahn 19 kommend nach Rostock eingefahren. Die über Notruf alarmierten Beamten konnten den Lkw in der Toitenwinkler Allee stoppen. Bei dem 50-jährigen Fahrer wurde ein Atemalkoholwert von 1,28 Promille festgestellt. Für den aus Polen stammenden Fahrer wurden daraufhin eine Blutentnahme und die Zahlung […]

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten aus Rostock | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit einem Atemalkoholwert von 1,28 Promille wurde gestern Nachmittag ein Lkw-Fahrer gestoppt, der von der Autobahn 19 kommend in Schlangenlinien nach Rostock eingefahren war